Leila

 3,8 Sterne bei 53 Bewertungen
Autor*in von Zur Ehe gezwungen, Zur Ehe gezwungen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Leila

Cover des Buches Zur Ehe gezwungen (ISBN: 9783426781548)

Zur Ehe gezwungen

 (51)
Erschienen am 01.07.2008
Cover des Buches Zur Ehe gezwungen (ISBN: 9783732552740)

Zur Ehe gezwungen

 (1)
Erschienen am 12.09.2017
Cover des Buches Mariée de Force (ISBN: 9782290343654)

Mariée de Force

 (1)
Erschienen am 10.01.2005

Neue Rezensionen zu Leila

Cover des Buches Zur Ehe gezwungen (ISBN: 9783426781548)
eletroes avatar

Rezension zu "Zur Ehe gezwungen" von Leila

Spannend
eletroevor 2 Jahren

Gutes Buch sehr spannend und mitreißend geschrieben

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Zur Ehe gezwungen (ISBN: 9783426779316)
Tintenklecks98s avatar

Rezension zu "Zur Ehe gezwungen" von Leila

Freiheit ist alles andere als selbstverständlich
Tintenklecks98vor 4 Jahren

Unter dem Pseudonym Leila bricht eine Muslimin ihr Schweigen und schreibt stellvertretend für so viele Schicksale ihre Geschichte...

Leila wird in Frankreich geboren - einem freien Land, einer Demokratie. Sollte man meinen. Doch was nützen die Freiheiten, wenn sie nach strengen marokkanischen Traditionen und Regeln heranwächst. Ihr Leben ist die Hölle. Sie wird mit einem ihr völlig fremden Mann zwangsverheiratet und zerbricht fast daran...

"Der Hochzeitstermin wurde festgelegt. Bis zum allerletzten Augenblick flehte ich meine Eltern an. Alle um mich herum feierten ausgelassen. Dieser Tag besiegelte mein Todesurteil."

Ich bin irgendwie noch immer sprachlos. Diese wahre Geschichte strahlt so viele Emotionen aus und sie drohen schon wieder in mir hochzukochen. Leilas Leben ist von Beginn an die Hölle. Weil sie eine Frau ist. Weil sie gefälligst unterwürfig zu dienen hat und sich in absolut keinster Weise entfalten darf. Ihre Religion und die Tradition vebieten es ihr. Sie wird Opfer schwerster häuslicher Gewalt - hauptsächlich vom Vater, später von ihrem "Mann". Sie ist unvorstellbaren Demütigungen ausgesetzt und wird zu allem Übel gegen ihren Willen zur Ehe gezwungen. Ich habe mich oft gefragt: Wie viel mehr kann ein Mensch ertragen? Nicht viel mehr, nicht umsonst hat sie mehrere Suizidversuche unternommen und ich kann sie absolut verstehen. 
Ich war über weite Teile des Buches so sauer, schockiert und angewidert über diese einfach nur dummen Ansichten über die Rolle der Frau. Allen voran dieser Jungfräulichkeitswahn, einfach nur abartig. Aber genau das soll das Buch und die Geschichte bewirken. Sie soll den Leser emotional fesseln, auch wenn es einem fast das Herz verschnürt. 
Definitiv ein Muss im Bücherregal.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Zur Ehe gezwungen (ISBN: 9783426779316)
S

Rezension zu "Zur Ehe gezwungen" von Leila

Rezension zu "Zur Ehe gezwungen" von null null
sportsfakevor 11 Jahren

Leila, eine Muslimin, Ägyptischer Herrkunft, wächst in Frankreich auf. Schon als Mädchen sind ihre Eltern sehr streng zu ihr - Wo warst du? Mit wem hast du gesprochen? Bist du noch Jungfrau?
Leilas Welt bricht zusammen, doch als sie eines Tages auch noch einen wildfremden Mann heiraten muss verzweifelt sie, wird depressiv und magersüchtig. Sie bekommt Anfälle, wird dann kurz nach ihrer Hochzeitsnacht schwanger, das ist für sie das beste Ereignis ihres Lebens.
Eine traurige Geschichte, die unter die Haut geht. Unglaublich, dass eine Familie, die auf Tradition großen Wert legt, ihre Tochter an einen fremden Mann "verkauft". Diese Geschichte ist leider kein Einzelfall und solche Ereignisse passieren auch heute noch zu häufig!

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 90 Bibliotheken

von 4 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks