Laura Johnston

 3,8 Sterne bei 106 Bewertungen
Autorenbild von Laura Johnston (© Tracy Anderson / Quelle: dtv)

Lebenslauf von Laura Johnston

Die US-Amerikanerin Laura Johnston wurde in eine Großfamilie hineingeboren und wuchs mit vielen Geschwistern und Pferden in Utah auf. Als High-School-Lehrerin ist sie dem Genre Young Adult sehr verbunden und so hat die Bloggerin mit "Zwischen uns nur der Himmel" (Original: "Rewind to you") ihren ersten Roman veröffentlicht. Johnston lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Arizona.

Alle Bücher von Laura Johnston

Cover des Buches Zwischen uns nur der Himmel (ISBN: 9783423716475)

Zwischen uns nur der Himmel

 (106)
Erschienen am 23.10.2015

Neue Rezensionen zu Laura Johnston

Cover des Buches Zwischen uns nur der Himmel (ISBN: 9783423716475)
LollyLovesBookss avatar

Rezension zu "Zwischen uns nur der Himmel" von Laura Johnston

Zwischen uns nur der Himmel
LollyLovesBooksvor einem Jahr

Ein ganz schönes Buch. Austin denkt, er ist nicht genug für Sienna, liegt damit aber gehörig falsch. Ich persönlich liebe einfach die Namen der beiden Hauptfiguren, da sie total gut zu den Personen passen. Austins Charakter ist total cool, so selbstlos und liebevoll. Und auch kämpferisch natürlich! Trotz Siennas Freund versucht er alles um sie für sich zu haben ;-) Er begnügt sich mit wenig und entdeckt immer neue Überraschungen in seinem Leben - nicht immer nur gute. Ich mag dieses Buch total, da es so lässig geschrieben ist und man sich SUPER in beide hereinversetzen kann. Das Cover finde ich nicht so schön, aber der Inhalt holt es auf alle Fälle auf. Es ist schon so ein kleiner Liebesroman würde ich sagen…. :-P

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Zwischen uns nur der Himmel (ISBN: 9783423716475)
Mondprinzessins avatar

Rezension zu "Zwischen uns nur der Himmel" von Laura Johnston

Zwischen uns nur der Himmel - Laura Johnston
Mondprinzessinvor 5 Jahren

Seit dem Tod ihres Vaters, ist die Stimmung bei Sienna Zuhause erdrückend. Während Sienna sich selbst die Schuld am Tod ihres Vaters gibt, ist ihre Mutter voll und ganz damit beschäftigt sich um Siennas kleinen Bruder Spencer zu kümmern.

Trotzdem fährt die Familie, wie jedes Jahr, in ihr Ferienhaus nach Savannah. Ab dort verändert sich alles für Sienna. Sie wird von ihren Gefühlen und von ihren Erinnerungen überwältigt. So auch an dem
Abend, wo sie auf der River Street von zwei Betrunkenen belästigt wird. Doch ein Ritter in schillernder Rüstung eilt Sienna zur Hilfe, Austin. Sienna verliebt sich prompt in Austin und die beiden verbringen ein paar wunderbare Sommertage miteinander. Aber zwischen Sienna und Austin stehen einige Probleme: Sienna hat einen Freund, Kyle. Kyle und Austin sind schon seit der Schulzeit Feinde und ihre Beziehung zueinander verbessert sich in diesem Sommer nicht gerade. Ein weiteres Problem ist Siennas Mutter, diese ist mit der Beziehung zwischen Austin und Sienna gar nicht einverstanden, ist Austins Familiengeschichte doch nicht gerade schön und ist sie doch der fest davon überzeugt, dass Kyle und Sienna für immer zusammenbleiben und später einmal heiraten.
Die beiden kommen aus völlig verschiedenen Welten. Hat ihre Liebe überhaupt eine Chance? Und was wird, wenn die beiden nach den Sommerferien aufs College gehen?

Eigentlich ist die Geschichte nicht besonderes, dachte ich mir: reiches Mädchen mit einem fast perfekten Leben trifft auf Jungen mit nicht gerade einfacher Vergangenheit. Doch da habe ich micht gewaltig getäuscht.
Laura Johnston hat es mit ihrem einfachen und einzigartigen Schreibstil geschafft, aus einer einfachen und typischen Liebesgeschichte etwas ganz besonderes und unvergleichliches zu machen. Die Szenen wurden so beschrieben, dass man sich wunderbar hineinversetzen kann und dass man die Gefühle der Charakter nachempfinden kann.
Auch dass aus zwei verschiedenen Sichten, Siennas und Austins, geschrieben wurde, hat gut zu der Geschichte gepasst, obwohl ich sonst finde, dass dies eigentlich nicht geht, doch hier hat es sehr gut gepasst.
Eigentlich bin ich sonst nicht der Freund von Liebesgeschichten, doch diese hier hat mich auf der ganzen Linie überzeugt!

Mondprinzessin

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Zwischen uns nur der Himmel (ISBN: 9783423716475)
Selin1414s avatar

Rezension zu "Zwischen uns nur der Himmel" von Laura Johnston

Rezension: Zwischen uns nur der Himmel
Selin1414vor 6 Jahren

Autor: Laura Johnston 
Verlag: dtv 
Preis: 9,95€ [D], 10,30€ [A]
Seiten: 416 
Format: Taschenbuch 
ISBN: 978-3-423-71647-5 


                          Inhalt: 
Nachdem Tod von Siennas Vater, ist die Stimmung bei ihnen Zuhause erdrückend. Sienna gibt sich die Schuld am Unfall ihres Vaters, und ihre Mutter ist voll und ganz mit Spencer, Siennas ADHS Kranken kleinen Bruder, beschäftigt. Dennoch fahren sie, wie jedes Jahr, nach Savannah, wo Sienna von ihren Gefühlen überwältigt, und von Ohnmachtsanfällen geplagt wird. So auch am Abend, als sie von zwei betrunkenen belästigt wird. Zum Glück, gibt es Austin, ihren Retter, in den sie sich prompt verliebt. Sie verbringen wundervolle Tage zusammen, doch vieles steht zwischen ihnen: Sienna hat einen Freund, sowie eine Mutter, die nicht besonders begeistert von Austin ist. Kein Wunder, den seine Vergangenheit ist alles andere als einfach... Die beiden kommen aus vollkommen anderen Welten. Hat ihre Liebe eine Chance? Und was ist, wenn Sienna in ein paar Wochen aufs College geht?

                            Cover: 
Ein schönes sommerliches Cover, das gut zur Story passt.

                      Schreibstil: 
Angenehm und locker. Perfekt, für eine schöne Liebesgeschichte 😊

                   Meine Meinung: 
Schöne Lovestory, mit Sommerfeeling und einem besonderen Flair. Teilweise wirklich zum dahinschmelzen. Austin, der süße Junge, mit der schwierigen Vergangenheit, und Sienna, das reiche Mädchen, das ihren Vater verloren hat. Vielleicht ein wenig Klischeehaft, aber das dürfen Liebesgeschichten ja auch sein, oder? Die Story war bewegend, aber auch charmant und locker. Meiner Meinung nach, eine gute Mischung. Austin ist wirklich ein Traumtyp, und ich konnte Sienna durchaus verstehen 😂 Er ist sehr bescheiden, und hält sich manchmal selbst nicht gut genug für sie. Die Mutter von Sienna, hat mich echt wahnsinnig gemacht.. Und ich hatte das Gefühl, das es ihr nicht immer nur um das Glück ihrer Tochter ging. Beide wurden, und werden von Schicksalsschlägen heimgesucht, doch ihre Liebe ist stark und sie lassen sich nicht so schnell unterkriegen. Sienna macht der Tot ihres Vaters noch sehr zu schaffen, doch Austin schafft es, immer sie "aufzufangen".

                            Fazit:
Eine schöne, bittersüße Lovestory, mit einigen Überraschungen. Sowohl im Sommer, als auch im Winter Herzerwärmend😊 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine Liebe so wunderschön und doch so verboten...


Es ist der letzte Sommer bevor Sienna aufs College geht. Auf der wunderschönen Tybee Island versucht sie, die schlimmste Nacht ihres Lebens zu vergessen. Doch das ist leichter gesagt als getan - selbst mit dem myteriösen Austin an ihrer Seite. Der Junge, in den sie sich auf den ersten Blick verliebt, hat  nämlich selbst Geheimnisse.
Herzerwärmend, romantisch, mitreißend - das perfekte Buch für kalte Herbsttage.

Mehr zum Buch:
Als Austin Sienna an ihrem ersten Urlaubsabend vor einer Horde grölender junger Männer rettet, verliebt er sich Knall auf Fall in sie. Und Sienna geht es nicht anders. Doch zwischen ihnen stehen die unterschiedlichen Welten, aus denen sie kommen, eine gewaltige Menge an Problemen und Schuldgefühlen, die Sienna mit sich herumträgt, und nicht zuletzt Austins Vergangenheit, die eine Beziehung unmöglich macht.

Neugierig? Hier gehts zur Leseprobe!

Zusammen mit dtv vergeben wir 25 Exemplare unter allen Bewerbern*, die uns bis zum 28.10. folgende Frage beantworten:

Glaubt ihr, dass eine Urlaubsliebe langfristig halten kann?


Wir freuen uns auf eure Antworten! :)

*Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde - am besten innerhalb von vier Wochen nach Erhalt des Buches - sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.
Bitte beachtet, dass wir die Bücher nur innerhalb Europas verschicken können.
577 BeiträgeVerlosung beendet
_bunteszebras avatar
Letzter Beitrag von  _bunteszebravor 7 Jahren
Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte! :) Hier ist meine Rezension: http://buecherrausch.blogspot.de/2015/12/zwischen-uns-nur-der-himmel.html http://www.lovelybooks.de/autor/Laura-Johnston/Zwischen-uns-nur-der-Himmel-1200762535-w/ Des Weiteren bei Goodreads. Amazon und wasliestdu,de folgt auch noch.
War Weihnachten nicht erst vor Kurzem? Und Neujahr? Also so kommt es mir zumindest vor, denn das Jahr verging für mich wie im Fluge! So viel Neues und Gutes ist in diesem Jahr für mich geschehen und ich bin einfach nur dankbar. Dankbar für die vielen Menschen, die mich dieses Jahr begleitet haben und das Glück, das mir auch in diesem Jahr wieder hold war! Erst letztens habe ich ein großes Buchpaket gewonnen, von denen ich nun einige Bücher doppelt habe. Also habe ich beschlossen, auch dieses Jahr wieder eine Adventsverlosung zu starten: Jeden Adventssonntag gibt es auf meinem Blog Bücher zu gewinnen :-)

Heute "Die Erbin" von Simona Ahrnstedt und "Zwischen uns nur der Himmel" von Laura Johnston

Wie ihr gewinnen könnt?

Auf meinem Blog das Teilnahmeformular ausfüllen :-)

http://wolkenweiss.com/2015/11/gewinnspiel-alle-jahre-wieder-hallo-erster-advent/

Viel Glück!
0 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 181 Bibliotheken

von 59 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks