Das Letzte, was du siehst

3,4 Sterne bei 28 Bewertungen

Cover des Buches Das Letzte, was du siehst (ISBN: 9783894254827)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (13):
louvre74s avatar
louvre74
vor einem Jahr

Band 1 einer Triologie, spannend geschrieben, toller Krimi

Kritisch (5):
Buchwurm05s avatar
Buchwurm05
vor 2 Jahren

Ich habe den Thriller nach knapp 170 Seiten abgebrochen. Es werden zu viele Fachthemen behandelt. Dadurch leidet die Spannung.

Alle 28 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Letzte, was du siehst"

Ein kopfloser Projektmanager. Ein eiskalter Serienmörder. Mittendrin Marie …
Expolizistin Marie Wagenfeld hat zur IT-Beraterin für Immobilienfonds umgesattelt. Eines Abends entdeckt sie die brutal zugerichtete Leiche eines Kollegen, dem der Kopf abgesägt wurde.
Schnell zeigt sich, dass der Tote alles andere als eine weiße Weste hatte. Unlautere Geschäftspraktiken, Kontakte in die SM-Szene und Erpressungsversuche kommen ans Licht. Aber wen genau hat er erpresst? Und womit?
Gemeinsam mit Kommissar Kellermann taucht die eigentlich nur als Zeugin vernommene Marie immer tiefer in die Ermittlungen ein. Als Verbindungen zu alten Fällen auftauchen, wird zunehmend klar, dass ein Serienmörder am Werk ist. Und das schon seit Jahren …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783894254827
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:476 Seiten
Verlag:GRAFIT
Erscheinungsdatum:28.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

3,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne10
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783894254827
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:476 Seiten
    Verlag:GRAFIT
    Erscheinungsdatum:28.02.2017

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks