1848. Die Geschichte von Jette und Frieder

4,0 Sterne bei53 Bewertungen

Cover des Buches 1848. Die Geschichte von Jette und Frieder (ISBN: 9783407743305)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

AuroraBorealiss avatar
AuroraBorealis
vor 6 Monaten

Geschichte lebensnah erzählt, nur leider diesmal nicht so viele spannungsvolle Momente wie "Fünf Finger hat die Hand".

lovely-xys avatar
lovely-xy
vor einem Jahr

unheimlich wichtiger, historischer Roman

Alle 53 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "1848. Die Geschichte von Jette und Frieder"

Berlin 1847/1848 – die Stadt platzt aus allen Nähten und ist von sozialen Unterschieden geprägt; maßloser Wohlstand trifft auf zunehmende Verelendung. Es brodelt und kocht in der Stadt. Mittendrin Frieder, der Zimmergeselle, und das Mädchen Jette, die mit ihrer Schwester, einer Prostituierten, und deren kleinem Sohn am Rande des Existenzminimums lebt.
Der vom Autor gekürzte und bearbeitete Roman erzählt in komprimierter Form eine zarte Liebesgeschichte inmitten politischer Wirren – die perfekte Begleitlektüre zum Geschichtsunterricht!

Alle Ausgaben von "1848. Die Geschichte von Jette und Frieder"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks