Klaus-Peter Wolf

 3,9 Sterne bei 3.755 Bewertungen
Autor von Ostfriesenkiller, Ostfriesenblut und weiteren Büchern.
Autorenbild von Klaus-Peter Wolf (©Axel Martens / Agentur Focus)

Lebenslauf von Klaus-Peter Wolf

Erfolgreicher Bestseller- und Drehbuchautor: Der 1954 in Gelsenkirchen geborene Autor schrieb bereits im Kindesalter seine ersten Geschichten. Nach einem Zivildienst in einem evangelischen Jugendheim veröffentlichte er 1972 sein erstes Kinderbuch „Mein Freund Pinto“. Seitdem schrieb er zahlreiche Kinder- und Jugendbücher sowie Romane und Krimis wie zum Beispiel die Kultkrimireihe „Ostfriesenkrimis“. Der Roman „Ostfriesenkiller“ wurde 2017 verfilmt und weitere Verfilmungen laufen bereits. Außerdem ist Klaus-Peter Wolf als Drehbuchautor tätig, aus seiner Feder stammen beispielsweise Drehbücher der Fernsehserien „Tatort“ oder „Polizeiruf 110“.

Für sein Schaffen als Schriftsteller und Drehbuchautor erhielt er unzählige nationale und internationale Auszeichnungen und seine Fernseharbeiten werden oft zu Einschaltquotenhits. Mit seiner Lebensgefährtin, der Kinderliedermacherin Bettina Göschl, lebt Klaus-Peter Wolf im Küstenstädtchen Norden in Ostfriesland. Gemeinsam mit der Tochter Maxi Wolf produziert das Paar CDs für Kinder.

Sein neues Buch "Rupert undercover - Ostfriesisches Finale" erschien im Mai 2022 bei Fischer und ist der dritte Band der "Rupert Undercover"-Buchreihe.

Neue Bücher

Cover des Buches Ostfriesengier (ISBN: 9783596707546)

Ostfriesengier

Erscheint am 31.01.2023 als Taschenbuch bei FISCHER Taschenbuch.
Cover des Buches Todesbrut (ISBN: B0BF59DP9W)

Todesbrut

Neu erschienen am 14.10.2022 als Hörbuch bei Audio-To-Go Publishing Ltd..
Cover des Buches Ostfriesengier (ISBN: 9783833745461)

Ostfriesengier

Erscheint am 31.01.2023 als Hörbuch bei GOYALiT.

Alle Bücher von Klaus-Peter Wolf

Cover des Buches Ostfriesenkiller (ISBN: 9783945386446)

Ostfriesenkiller

 (430)
Erschienen am 09.01.2017
Cover des Buches Ostfriesenblut (ISBN: 9783596513017)

Ostfriesenblut

 (279)
Erschienen am 25.07.2013
Cover des Buches Ostfriesenmoor (ISBN: 9783596513062)

Ostfriesenmoor

 (240)
Erschienen am 25.07.2013
Cover des Buches Ostfriesengrab (ISBN: 9783596513024)

Ostfriesengrab

 (221)
Erschienen am 25.07.2013
Cover des Buches Ostfriesenfeuer (ISBN: 9783596520664)

Ostfriesenfeuer

 (179)
Erschienen am 21.05.2015
Cover des Buches Ostfriesensünde (ISBN: 9783596513031)

Ostfriesensünde

 (184)
Erschienen am 25.07.2013
Cover des Buches Ostfriesenfalle (ISBN: 9783596513048)

Ostfriesenfalle

 (167)
Erschienen am 25.07.2013
Cover des Buches Ostfriesenangst (ISBN: 9783596513055)

Ostfriesenangst

 (163)
Erschienen am 25.07.2013

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Klaus-Peter Wolf

Cover des Buches Ostfriesenzorn (ISBN: 9783596700080)
Satos avatar

Rezension zu "Ostfriesenzorn" von Klaus-Peter Wolf

Dr. Sommerfeld ist zurück
Satovor 10 Tagen

"Ostfriesenzorn" ist der mittlerweile 15. Band um die Ostfriesische Ermittlerin Ann Kathrin Klaasen und ihr Team. Und wieder zieht ein Mörder eine blutige Spur - zunächst über Langeoog, dann weiter durch Leer. Im 24 Stundentakt ermordet er Frauen mittels einer Stahlschlinge und degradiert die Polizei zu Statisten. Dr. Bernhard Sommerfeld, ebenfalls Serienmörder mit Schwerpunkt Ostfriesland, z.Z. im gerichtlich verordnetem Ruhestand, wird von seinem "Kollegen" mit Bildmaterial zu den aktuellen Morden versorgt und bietet Ann Kathrin - die ihn einst hinter Gitter brachte - seine Hilfe an. Der Haken daran ist, das er dafür das Gefängnis verlassen möchte. Ziemlich problemlos wird seine "Flucht" organisiert und prompt tummeln sich zwei Serienmörder im idyllischen Ostfriesland.

Die Story ist schon recht haarsträubend und das Grande Finale ist ebenso vorhersehbar, aber die Geschichte wird spannend und flüssig erzählt und bietet auch ein paar skurrile Momente - aber dieser Regionalkrimi ist nur ein Teil der Geschichte, oft entsteht der Eindruck in einer Dauerwerbesendung gelandet zu sein, seitenweise verliert sich der Autor in Ort`s und Naturbeschreibungen, kein Restaurant, keine Eisdiele und kein Buchladen bleiben unerwähnt und bei seinen 3 Lieblingen - Bettina Göschl (o.k. sie ist die Frau des Autors), dem Cafe ten Cate mit dem Ehepaar Tapper sowie dem Ostfrieslandkurier von Holger Bloem - übertreibt er es wirklich. Wer mal viel lange Weile hat, kann ja zählen wie oft diese erwähnt werden. Somit könnte das Buch auch als Tourismusführer mit Spannungshintergrund durchgehen. Ich liebe ja Lokalcolorit und nehme auch gern ein paar Tipps für tolle Plätze mit, aber das hier ist zu viel des Guten - allein die Daueranwesenheit von Marzipan löst bei mir den Würgereiz aus.

Mit der Bewertung tue ich mich daher schwer, ich denke 3 Sterne sind o.k., die Story an sich und die sympathischen Protagonisten hätten mehr verdient.

Kommentare: 10
Teilen
Cover des Buches Ostfriesenfluch (ISBN: 9783833738050)
H

Rezension zu "Ostfriesenfluch" von Klaus-Peter Wolf

Ostfriesenfluch
HubertMvor 15 Tagen

In Oostfreesland is’t am besten. 

Die Morde von Klaus-Peter Wolf sind genau so gut. 

Besser als die Fern­seh­filme.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ostfriesenkiller (ISBN: 9783945386446)
FranziDieBuechertantes avatar

Rezension zu "Ostfriesenkiller" von Klaus-Peter Wolf

Achte darauf, wie du mit anderen Menschen umgehst
FranziDieBuechertantevor 24 Tagen

Nun habe ich einen weiteren ersten Band einer langen Krimireihe gelesen und das als Buddyread und als letztes Buch der #12für2022 (SPOILER).

Das fand ich gut:

Mir fällt als erstes positiv auf, dass Ann keine Kommissarin ist, die frisch anfängt oder noch jung ist und sich behaupten muss. Sie ist schon eine gestandene Frau im Beruf und auch die Chefin im Team, hat aber gleichzeitig auch klare Vorstellungen, wie sie in dieser Rolle sein muss. 

Sehr mochte ich auch die dargestellte Sicht des Mörders. Im Grunde wusste ich früh, wer der Mörder ist, auch wenn mir der Hintergrund bis zur Auflösung nicht klar war. 

Sehr geschickt wurden Finten gestreut und gleichzeitig hinweise auf den Täter. 


Das fand ich nicht so gut: 

Das private ist es etwas klischeebehaftet, die viel beschäftigte Kommissarin, die zu wenig Zeit für die Familie hat. Sie hat auch ihrer eigenen Geschichten, unter anderen die, dass ihr Vater ebenfalls Kommissar war und bei einem Überfall gestorben ist. Dies wird aufgegriffen und das fand ich etwas zäh und ehrlich gesagt in den Verlauf der Geschichte auch unpassend/störend.  

Zeitweise gibt es sehr viele Spekulationen, aber das offensichtliche wird aus meiner Sicht gar nicht in Betracht gezogen. 

Außerdem Perspektivwechsel mitten im Text ohne weitere Markierung fand ich schwer. 


Fazit: Das Buch punktet damit, dass es einen tollen Fluss hat und ich es so weglesen konnte. Viele Figuren mag ich, und die Geschichte selbst ist in sich recht stimmig und hat eine tolle Botschaft. Außerdem war der Buddyread dazu einfach toll. Mach ich viel zu selten :)  


Behalten oder weg? Naja, sag ich zu viel, wenn ich jetzt Platz im Regal schaffen muss?

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Rupert ging es nie zuvor besser mit seinem Doppelleben als Hauptkommissar
und Undercover-Agent. Doch ein Anruf vom totgeglaubten Drogenboss
veränderte alles. Wo ist die undichte Stelle?

Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf hat mit seinen Ostfriesenkrimis das
Genre erobert: Einfallsreich, humorvoll und fein ironisch. Freut euch auf
15 signierte Exemplare des Buches!

Herzlich willkommen zur Buchverlosung von "Rupert undercover - Ostfriesisches Finale"!

"Er führte zwei Existenzen. Eine als ostfriesischer Hauptkommissar, der mit dem Fahrrad zur Dienststelle fuhr, und eine als Gangsterkönig mit Bodyguard, Chauffeur und gepanzerter Luxuslimousine."

Eigentlich ist Hauptkommissar Rupert zurzeit undercover unterwegs und gibt sich als Gangsterboss Frederico Müller-Gonzáles aus. Problemlos wechselt er zwischen seinen beiden Persönlichkeiten hin und her - wenn er eines kann, dann bluffen, wie bei einer Mischung aus Monopoly und Poker. Doch bei einem Spaziergang über das Watt erreicht ihn ein anonymer Anruf. Am anderen Ende der Leitung: Frederico Müller-Gonzáles. Ist Ruperts Tarnung aufgeflogen und wer hat ihn verraten? Im großen Finale der Rupert-Undercover-Trilogie muss sich die Kultfigur einer letzten großen Entscheidung stellen.

Gemeinsam mit FISCHER Taschenbuch verlosen wir 15 handsignierte Exemplare des neuen Ostfriesenkrimis "Rupert undercover - Ostfriesisches Finale" von Klaus-Peter Wolf. Um euch zu bewerben, beantwortet einfach über unser Bewerbungsformular bis zum 25.05.22 folgende Frage:
Würde es euch reizen, selbst ein Doppelleben zu führen und stellt ihr euch das aufregend oder eher anstrengend vor?

Wir freuen uns auf eure Antworten und wünschen viel Glück!

403 BeiträgeVerlosung beendet
Schuggas avatar
Letzter Beitrag von  Schuggavor 4 Monaten

Moin,

hier noch der Link zu meiner Rezension, welche ich auf diverse Communities und Onlineshops verteilt habe.

Sommerliche Grüße :-)

https://www.lovelybooks.de/autor/Klaus--Peter-Wolf-/Rupert-undercover-Ostfriesisches-Finale-3425470535-w/rezension/6376912899/


Endlich erschienen: "Ostfriesensturm" von Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf ist nun als ungekürzte Autorenlesung erhältlich. Der 16. Fall führt Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen auf die Insel Wangerooge. Wolfs persönlichstes Werk!

Herzlich Willkommen zu unserer neuen Hörrunde zu "Ostfriesensturm" von Klaus-Peter Wolf

Darum geht's: Der Anruf erreicht Ann Kathrin Klaasen und Frank Weller beim Spaziergang am menschenleeren Strand. In einer Ferienwohnung auf Wangerooge wurde die Leiche eines Mannes gefunden. Die Art und die Umstände der Tat lassen vermuten, dass hierfür das organisierte Verbrechen verantwortlich ist, ein Verdacht, der Ann Kathrin und ihr Team sofort in höchste Alarmbereitschaft versetzt. Nur kurz darauf geschieht ein weiterer Mord im Tierpark. Wo versteckt sich der Killer? Die Polizei durchsucht unter Hochdruck leer stehende Ferienwohnungen, nachdem alle Touristen Ostfriesland verlassen mussten. Die Suche nach dem Killer wird für Ann Kathrin Klaasen zu Ermittlungen unter noch nie dagewesenen Bedingungen.

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch jetzt für unsere neue Hörrunde!

Wenn ihr euch für eines von insgesamt 10 Freiexemplaren interessiert, solltet ihr euch bis Dienstag, den 15. Februar 2022, bei uns melden und uns gern folgende Frage beantworten: Worauf freut ihr euch bei einem neuen Ostfriesen-Krimi am meisten?

Wir sind gespannt auf eure Beiträge und freuen uns auf die neue Hörrunde!

 Euer JUMBO-Team

165 BeiträgeVerlosung beendet
Schuggas avatar
Letzter Beitrag von  Schuggavor 8 Monaten

KPW zuzuhören ist jedesmal wieder eine Freude. Diesmal war das Thema sehr emotional, die Action trat in den Hintergrund. Vielleicht nicht das, was die meisten erwarten, mir gefiel es dennoch zu größten Teilen. Insbesondere wie er Menschen beobachtet und die mehr oder minder subtilen Anspielungen verarbeitet ist klasse. Und dass mir der Killer immer sympathischer wurde, obwohl das doch gar nicht sein darf, war sehr gelungen. Daher bewerte ich das Hörbuch als serh gut und habe meine Rezension auch auf diverse Onlineshops wie amazon und thalia sowie Buchcommunities verteilt. Vielen Dank nochmals für das Hörexemplar, ich habe das Hörbuch sehr genossen.

https://www.lovelybooks.de/autor/Klaus--Peter-Wolf-/Ostfriesensturm-2936279504-w/rezension/4881434381/


Mit dem 16. Fall für Ostfrieslands Top-Ermittlerin Ann Kathrin Klaasen geht es brisant weiter!  Zwei Morde versetzen Ann Kathrin und ihr Team in höchste Alarmbereitschaft. Nachdem bereits alle Touristen Ostfriesland verlassen mussten, wird unter Hochdruck nach dem Mörder gesucht, der sich nun überall verstecken könnte ...

Ihr habt die Chance, den neuesten Fall der Ostfriesenkrimi-Serie von
Nummer-1-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf exklusiv signiert zu gewinnen!

Ist hier das organisierte Verbrechen am Werk? Wo auf der leergefegten Insel versteckt sich der Killer?
Bereits über 15 Bände hinweg lassen uns die Ermittlungen Ann Kathrin Klaasens immer wieder den Atem anhalten. Der neueste Fall wird persönlich, nervenaufreibend und geprägt von Ermittlungen, die unter völlig neuen, erschwerten Umständen geführt werden müssen ...

Gemeinsam mit FISCHER Taschenbuch verlosen wir 15 exklusiv vom Autoren signierte Exemplare des 16. Bandes "Ostfriesensturm" von Klaus-Peter Wolf.

Beantwortet uns dafür bis zum 16.02.21 folgende Fragen:
Welche Umstände könnten Ermittlerin Ann Kathrin Klaasen diesmal die Ermittlungen erschweren? 

Wie wünschen euch viel Glück!

Wenn ihr keine Aktionen der FISCHER Verlage verpassen wollt, dann folgt der Verlagsseite.

563 BeiträgeVerlosung beendet
Buchliebe4s avatar
Letzter Beitrag von  Buchliebe4vor 8 Monaten

Vielen lieben Dank, das ich das Buch lesen durfte.

Auch wenn es mich nicht zu 100 % überzeugt hat, wird es nicht mein letztes Buch gewesen sein.

Ganz vielen lieben Dank

https://www.lovelybooks.de/autor/Klaus--Peter-Wolf-/Ostfriesensturm-2936505115-w/rezension/4849395253/

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks