Kim Harrison

 4,4 Sterne bei 3.615 Bewertungen
Autorin von Blutspur, Blutspiel und weiteren Büchern.
Autorenbild von Kim Harrison (© 2008 Blue Heron Photography)

Lebenslauf von Kim Harrison

Kim Harrison wuchs als einziges Mädchen in einer Familie nur mit Jungs im Mittleren Westen der USA auf. Als Kind spielte sie am liebsten Keyboard. Nach dem Erwerb des Bachelor of Science war sie u.a. in der Aufzucht und Pflege steriler Korallenkolonien tätig. Nach ihrem Abschluss zog Harrison nach South Carolina, wo sie bis heute lebt. Mit ihren Rachel Morgan Romanen landete sie einen internationalen Bestseller. Mit "Bluthexe" erschien im Sommer 2014 bereits Band 12 der Reihe. Sie ist heute Mitglied der Romance Writers of America. Unter dem Pseudonym Dawn Cook veröffentlichte sie die Fantasy Reihe "Die Bücher der Wahrheiten".

Alle Bücher von Kim Harrison

Cover des Buches Blutspur (ISBN: 9783641091743)

Blutspur

 (566)
Erschienen am 29.06.2012
Cover des Buches Blutspiel (ISBN: 9783453533943)

Blutspiel

 (349)
Erschienen am 11.07.2011
Cover des Buches Blutjagd (ISBN: 9783453533950)

Blutjagd

 (325)
Erschienen am 12.09.2011
Cover des Buches Blutpakt (ISBN: 9783453528840)

Blutpakt

 (247)
Erschienen am 12.12.2011
Cover des Buches Blutnacht (ISBN: 9783453526167)

Blutnacht

 (234)
Erschienen am 05.10.2009
Cover des Buches Blutlied (ISBN: 9783453529502)

Blutlied

 (216)
Erschienen am 01.07.2012
Cover des Buches Blutkind (ISBN: 9783453533523)

Blutkind

 (210)
Erschienen am 03.05.2010
Cover des Buches Bluteid (ISBN: 9783453527508)

Bluteid

 (179)
Erschienen am 11.10.2010

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Kim Harrison

Cover des Buches Blutspur (ISBN: 9783453528536)Buchkinos avatar

Rezension zu "Blutspur" von Kim Harrison

Eines meiner liebsten Büchern, warum also nur 4 Sterne...
Buchkinovor 2 Monaten

Ich bin mir nicht mehr sicher wann ich mit den Rachel Morganromanen angefangen habe, es ist schon ewig her das waren noch die Zeiten wo ein neues Buch raus kam und man es über Nacht verschlungen hat um dann ein Jahr zu warten.


Warum hat also Blutspur nur 4 Sterne bekommen? Blutspur ist der erste Teil der Reihe und das merkt man auch. Kim Harrison hat in den Roman sehr sehr viele Informationen verpackt über die Urbane Welt, wie die Menschen von den Hexen, Vampieren, Dämonen usw, erfahren haben. Krankheiten und schwächen der Arten werden beschrieben und die wichtigen Charaktere wurden sehr gut ausgearbeitet. 

Und das ist einfach ein bisschen viel besonders wenn man ein Fantasyneuling ist , ein bisschen weniger Infos wären damals gut gewesen um der Story mehr Raum zu geben. 

Trotzdem sollte man sich nicht davon abhalten lassen es zu lesen wenn man eine gut durchdachte Story, mit Protas die einen zum lachen und weinen bringen können, wo man sich mal vor die Stirn schlägt und denkt "Mensch Rachel, echt jetzt?" und sie kurz danach einfach in den Arm nehmen will. 

Gibt es auch Toxische Aspekte, Ja, hier ist nicht alles schön und Blumig und alles läuft glatt es gibt nicht nur schwarz und weiß sondern auch viel Grau dazwischen aber das macht es so spannend.

als kleiner Tip es gibt zu den ganzen Charakteren, der Welt ein Buch wo alles erklärt wird, vielleicht sollte man es nicht sofort lesen aber wenn man ein Paar der Reihe schon intus hat um dinge zu vertiefen. -Blutwelten-


Fazit: Lasst Euch darauf ein wenn Ihr Urban Fantasy liebt und ihr eine gut durchdachte Welt liebt. Begleitet Rachel bei Ihren Abenteuern bis sie am Ziel ist es Lohnt sich.



Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Blutflüstern (ISBN: 9783453528864)Catrin91s avatar

Rezension zu "Blutflüstern" von Kim Harrison

Rachels Vergangenheit
Catrin91vor 2 Monaten

Wer ein Fan von Rachel Morgen ist, kenn nur die taffe, mutige und manchmal auch etwas verplante Rachel. 

In dieser Novelle lernt der Leser die junge Rachel Morgen kennen.

Sie ist 18, erholt sich noch immer von eine jahrelang anhaltenden, eigentlich tödlichen Krankheit, hat aber das Herz am rechten Fleck und möchte etwas verändern. - Dieses Bild vermittelt das kleine Büchlein sehr gekonnt. 

Wieder einmal bewundere ich Rachel ihre naive Art im Bezug auf Gefühle. Sie ist komplett unvoreingenommen und kühn. Eine feministische erfrischende junge Frau. 

Ich empfehle jedem Fan der Rachel Morgen Serie diese Novelle zu lesen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Blutmagie (ISBN: 9783453527874)Catrin91s avatar

Rezension zu "Blutmagie" von Kim Harrison

Ein kurzer Blick
Catrin91vor 2 Monaten

Kim Harrison gibt und mit dieser Geschichte, einen kurzen Einblick in das Leben von Ivy, bevor diese eng mit Jenks und Rachel zusammen arbeitet. 

Mir gefiel die Idee, dass man Ivy vor ihren Veränderungen kennen lern. Es ist befremdlich, aber nicht schlecht. 

Jedoch gefällt mir die jetzige Ivy doch besser. 

Die Autorin möchte Ivys kurze Vorgeschichte mit Art erzählen, jedoch ist diese Novelle nicht so gut geschrieben, wie die anderen Bücher. 

Der Spannungsbogen ist kaum vorhanden und man muss sich durch die Geschichte quälen. 

Ich finde die Idee nicht schlecht, denke jedoch, dass der Schreibstil hier etwas nachgelassen hat.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo zusammen und willkommen zur Leserunde zu "Die Zeitagentin", dem Auftakt zu Kim Harrisons neuer "Peri Reed"-Serie.
Gemeinsam wollen wir nun dieses Buch lesen und uns darüber austauschen, also viel Spaß. :)

PS: Zu gewinnen gibt es hier nichts, die Runde dient lediglich einem netten Austausch zum Buch.
8 Beiträge
Sabrinas avatar
Letzter Beitrag von  Sabrinavor 6 Jahren
Wir wollen ab den 28.2.2016 gemeinsam das Buch "Blutspur von Kim Harrison" lesen. Erstellt ist die Leserunde von Team Vampires bei der HVM Challenge und der Lesegruppe Vamps und mehr. Wir freuen uns wenn ihr Lust habt mit uns über das Buch zu diskutieren.
17 Beiträge
MrsFoxxs avatar
Letzter Beitrag von  MrsFoxxvor 7 Jahren

Leider gibt es hier keine Bücher zu gewinnen, denn wir haben uns in der Gruppe Serien-Leserunden zusammengefunden und hatten das Buch zu Hause liegen.  Wer es also auch noch bei sich rumsubben hat, kann sich uns gerne anschließen:-)  Wir starten heute, am 23.09.2014.

Zur Gruppe Serien-Leserunden geht's hier http://www.lovelybooks.de/gruppe/1083663533/serien_leserunden/themen/

25 Beiträge
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks