Kathrin Tordasi

 4,5 Sterne bei 244 Bewertungen
Autorenbild von Kathrin Tordasi (©Lotte Ostermann)

Lebenslauf von Kathrin Tordasi

Kathrin Tordasi wurde in der Nähe von Stuttgart geboren und wuchs mit den Büchern von Astrid Lindgren, Michael Ende und Kenneth Grahame auf. Seit 2012 lebt sie in Berlin und gibt zu viel Geld in ihren Lieblingsbuchläden aus. Sie schreibt am liebsten in Cafés und verbringt ihre Freizeit entweder am Meer oder auf ihrem grünen Stadtdschungelbalkon.

Neue Bücher

Cover des Buches Brombeerfuchs – Das Geheimnis von Weltende (ISBN: 9783733505844)

Brombeerfuchs – Das Geheimnis von Weltende

 (114)
Neu erschienen am 14.12.2022 als Taschenbuch bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch. Es ist der 1. Band der Reihe "Brombeerfuchs".

Alle Bücher von Kathrin Tordasi

Cover des Buches Brombeerfuchs – Das Geheimnis von Weltende (ISBN: 9783733505844)

Brombeerfuchs – Das Geheimnis von Weltende

 (114)
Erschienen am 14.12.2022
Cover des Buches Brombeerfuchs – Der Zauber von Sturmauge (ISBN: 9783737359245)

Brombeerfuchs – Der Zauber von Sturmauge

 (47)
Erschienen am 28.09.2022
Cover des Buches Brombeerfuchs. Das Geheimnis von Weltende (ISBN: 9783833742378)

Brombeerfuchs. Das Geheimnis von Weltende

 (15)
Erschienen am 18.09.2020
Cover des Buches Brombeerfuchs. Der Zauber von Sturmauge (ISBN: 9783833744839)

Brombeerfuchs. Der Zauber von Sturmauge

 (0)
Erschienen am 29.09.2022

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Kathrin Tordasi

Cover des Buches Brombeerfuchs – Der Zauber von Sturmauge (ISBN: 9783737359245)
himmelsschlosss avatar

Rezension zu "Brombeerfuchs – Der Zauber von Sturmauge" von Kathrin Tordasi

Ein fantastisches Abenteuer für große und kleine Bücherwürmer!
himmelsschlossvor einem Tag

Das Buch „Brombeerfuchs – Das Geheimnis von Weltende“ der Debütroman von Kathrin Tordasi hatte meine Cousine und mich damals wirklich verzaubern können, daher hatten wir uns wahnsinnig gefreut das es noch einen weiteren Teil geben wird.

Der zweite Band passt sich perfekt an den ersten Band an, weil das Cover wieder schön verspielt wirkt und trotzdem durch die Farben sehr edel wirkt.

Leider kam ich persönlich nicht so schnell in die Geschichte rein wie ich es erwartet hatte, da der erste Band doch eine Weile zurücklag und mein Erbsengedächtnis da etwas versagt hatte. Ich hätte mir den einen oder anderen Rückblick gewünscht oder am Anfang eine kleine, aber feine Zusammenfassung. Meine Cousine die 11 Jahre ist hatte leider das selbe Problem. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kamen wir dann später aber doch ganz gut voran und haben uns immer wohler gefühlt mit der Geschichte.

Erzählt wird die Geschichte in der dritten Person aus den Perspektiven von Ben und Portia. Die Perspektivenwechsel finde ich sehr schön, weil man so einfach auch die Blickwinkel von jedem erfährt und einen anderen Eindruck der Storyline bekommt.

Portia und Ben mochte ich bereits im ersten Band, weil sie einfach total sympathisch sind. Die beiden haben auch eine sehr schöne Entwicklung hingelegt, weil sie nun füreinander da sind und zusammenhalten.

Die Atmosphäre war unglaublich und fantastisch. Die meiste Zeit befinden wir uns in der Anderwelt und dort geht es um Sagen und Legenden … Sowas liebe ich! Natürlich ist es dort auch etwas düster und dunkel, aber es ist halt nicht alles Gold was glänzt.

Der Mehrwert ist hier gegeben, weil das Buch zeigt auf, dass es keine Schande ist Angst zu haben, aber man immer kämpfen sollte, wenn man es kann. Das man sich dafür auch nicht schämen muss, wenn man Angst hat, sondern das dieses Gefühl normal ist. Das alles hat sie so wunderbar verpackt das es mir den Atem verschlägt. Es ist wirklich ein ganz besonderes Buch, mit einer besonderen Handlung und noch tolleren Figuren.

Das Ende ist in sich abgeschlossen, aber es gibt immer wieder Hoffnungsschimmer das doch noch ein weiterer Teil folgen könnte.

Fazit

Kathrin Tordasi hat mit “Brombeerfuchs – Der Zauber von Sturmauge” einen fantasievollen, spannenden und interessanten zweiten Band gezaubert. Die Atmosphäre zieht uns in einen Strudel voller Abenteuer und Fantasie. Die Charaktere haben sich weiterentwickeln dürfen und sich noch mehr in mein Herz geschlichen. Die Grundstory ist interessant und spannend und lässt keine Wünsche bei mir offen. Über einen dritten Teil würde ich mich sehr freuen.

~~~

Fazit meiner Cousine ( 11 Jahre )

Ich fand den zweiten Teil wieder sehr interessant und spannend. Der Schreibstil war einfach und hat mir gut gefallen, weil ich das Buch ziemlich schnell lesen konnte. Die Figuren haben mir wieder gut gefallen, da sie nun richtig gute Freunde sind.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Brombeerfuchs – Der Zauber von Sturmauge (ISBN: 9783737359245)
mesus avatar

Rezension zu "Brombeerfuchs – Der Zauber von Sturmauge" von Kathrin Tordasi

Magie - verborgen im Innern
mesuvor einem Monat

Der zweite Teil der Reihe ist magisch, spannend und sehr gelungen.

Ben steht eines Tages völlig verwirrt vor Portias Tür. Er weiß nicht wie er nach London gekommen ist. Sein Gedächnis ist ausgelöscht.  Eine merkwürdige Karte und einen geheimnisvollen Schlüssel trägt er bei sich. Die beiden Freunde machen sich auf die Suche  nach dert Anderswelt.

Hier ist es äußerst gefährlich und die Magie ist stark und mächtig. Und ein böser und gerissener Gegner wartet schon auf sie.....

Eine magische Geschichte um Freundschaft, Mut, und Zusammenhalt. Sehr fantasievoll auch diese Fortsetzung, spannend und unglaublich unterhaltsam. Ein Lesegenuss für alle  die ihre Magie im Herzen tragen.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Nachtschattenwald. Auf den Spuren des Mondwandlers (ISBN: 9783737358125)
Tine_1980s avatar

Rezension zu "Nachtschattenwald. Auf den Spuren des Mondwandlers" von Kathrin Tordasi

Spannende Story für Kinder
Tine_1980vor 2 Monaten

Finn hat im gefährlichen Nachtschattenwald seine Schwester Hannah verloren. Diese wurde vom gefürchteten Mondwandler geholt, der in der Nacht zuschlägt. Auch wenn die Erwachsenen lauter Geschichten erzählen, kann sich Finn nicht damit zufriedengeben und macht sich auf die Suche nach Hannah.

 

Die Autorin Kathrin Tordasi hat auch dieses Mal eine Welt erschaffen, die mit ihrer fantasievollen Beschreibung punktet.
Der Nachtschattenwald ist gefährlich, der Mondwandler eine stetige Gefahr, auch wenn ihn noch niemand richtig gesehen hat, doch immer wieder verschwinden Menschen. Finn und Samira begeben sich auf die Reise ins Unbekannte und versuchen das Rätsel zu lösen. So treffen sie auf eine Gruppe von Menschen, die den Nachtwandler besiegen wollen, denn jeder von ihnen hat jemand an ihn verloren. Doch Finn und Samira hoffen noch immer darauf, dass die Vermissten noch leben und möchten es auf eine andere Art und Weise lösen.
Es war teils superspannend, wenn man mit den Freunden durch den Nachtschattenwald schleicht. Die Orte sind detailliert beschrieben und der Wald, der sich seinen Lebensraum zurückholt, ist schon ein bisschen unheimlich.
Mit der Zeit kommen immer mehr Dinge ans Licht und es ist gar nicht so abwegig, dass so eine Situation eintreten könnte. Der Mensch nimmt sich immer mehr vom natürlichen Lebensraum und so mussten sich die Personen im Buch etwas einfallen lassen, was dann leider etwas außer Kontrolle geraten ist.
Es war sehr spannend immer mehr zu erfahren und immer weiter in den Wald mit seinen Gefahren vorzudringen. Am Ende geht es ganz schön zur Sache und auch dieses Problem ist nicht ganz so weit hergeholt.
Der Schreibstil war spitze, es hat sehr viel Spaß gemacht, der Geschichte zu folgen und die Kinder bei ihrem Abenteuer zu begleiten.

 Für mich ein spannendes Buch für Kinder ab 10 Jahren. Teils ganz schön spannend und sehr zu empfehlen! 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Mögt ihr Portale in magische Welten, Gestaltwandler und geheimnisvolle Inseln, auf denen Zauberer lauern? Dann öffnet die Tür, hinter der das Abenteuer wartet 😊

Am 25. Sep startet die Premierenleserunde zu BROMBEERFUCHS: DER ZAUBER VON STURMAUGE. Dazu verlose ich mit herzlichem Dank an Fischer Sauerländer 20 Bücher (ab dem 28. September könnt ihr natürlich auch mit dem eigenen Buch mitmachen).

Hallo liebe Abenteuerfans & Bücherdrachen,

habt ihr Lust, in das Fell eines Wolfes oder eines Fuchses zu schlüpfen? Runen zu sprechen, die Stürme heraufbeschwören können? Oder eine feine Tasse Tee im grünen Heim der Salamander zu trinken? Dann lade ich euch herzlich ein, mir in die Welt von Brombeerfuchs zu folgen 😊

Ab dem 5. September könnt ihr euch für die Leserunde bewerben, eins von 20 Exemplaren von Brombeerfuchs: Der Zauber von Sturmauge gewinnen und bereits vor dem VÖ Termin am 28. September mit dem Lesen beginnen.

Während der Leserunde könnt ihr euch gemeinsam durch die Kapitel schmökern und Fragen an mich stellen. Außerdem verrate ich euch ein paar kleine Geheimnisse aus der Welt von Brombeerfuchs.

Brombeerfuchs: Der Zauber von Sturmauge spielt nach Band 1 Brombeerfuchs: Das Geheimnis von Weltende, beide Bücher lassen sich jedoch unabhängig voneinander lesen.

Die Leserunde startet am 25. September und ab dem 28. September könnt ihr auch mit eurem eigenen Exemplar mitmachen! Ganz wichtig an Alle, die ein Vorabexemplar gewinnen: Bitte postet eure Rezis erst ab dem 28. September 💚

Ich freue mich aufs gemeinsame Schmökern!

Liebe Grüße,

Eure Kathrin

603 BeiträgeVerlosung beendet
Frechdachss avatar
Letzter Beitrag von  Frechdachsvor 3 Monaten

Danke für dein ausführliches Feedback. Das sind ja gute Nachrichten, wenn vielleicht bald ein All Ade-Projekt veröffentlicht wird.

Lust auf eine Reise in eine fantastische Welt voller Magie, Gestaltwandler und Türen, hinter denen Abenteuer warten? Dann seid ihr hier genau richtig :-)

Am 1. August startet die Sommerleserunde zu BROMBEERFUCHS: DAS GEHEIMNIS VON WELTENDE. Dazu verlose ich mit herzlichem Dank an Fischer Sauerländer 10 Bücher (ihr könnt natürlich auch mit dem eigenen Buch mitmachen).

»Auf der Schwelle zwischen Wohnzimmer und Wintergarten  saß  ein  Fuchs.  Das  Tier  schaute  sie  direkt  an,  und  im  Licht  der  Nachmittagssonne  leuchtete  sein  Fell  kupferrot.  Portia  hielt  den  Atem  an,  aber  der  Fuchs  lief  nicht  weg.  Er  beobachtete  sie  mit  aufgestellten  Ohren  und  aufmerksamen,  goldenen  Augen.« 

Hallo liebe Abenteuerfans & Bücherwürmer,

hab ihr Lust auf eine Reise in eine fantastische Welt voller Magie, Gestaltwandler und Türen, hinter denen Gänsehaut-gute Abenteuer warten? Dann lade ich euch herzlich ein, euch durch den ersten Band zu schmökern, mir Fragen zu stellen und dem Fuchs Robin Goodfellow in die Anderswelt zu folgen.

Ab dem 15. Juli könnt ihr euch für die Leserunde auf Lovelybooks bewerben und eins von 10 Exemplaren von Brombeerfuchs: Das Geheimnis von Weltende gewinnen.

Während der Leserunde könnt ihr euch gemeinsam durch die Kapitel schmökern und Fragen an mich stellen. Außerdem verrate ich euch ein paar kleine Geheimnisse aus der Welt von Brombeerfuchs (zum Beispiel: Wie kam Robin Goodfellow an den Hof der Feenkönigin? Welche Leckerbissen dürfen bei einem Feenfest nicht fehlen?)

Natürlich könnt ihr auch mit eurem eigenen Exemplar bei der Leserunde mitmachen und es macht auch nichts, wenn ihr das Buch schon gelesen habt. Vielleicht habt ihr ja Lust, ein zweites Mal durch die Weltentür zu wandern?

Die Leserunde startet am 1. August und unter allen Teilnehmenden, die bis zum 12. September eine Rezi auf Lovelybooks posten, verlose ich 5 Exemplare von Band 2, Brombeerfuchs: Der Zauber von Sturmauge (erscheint am 28. September 22).*

Ich freue mich aufs gemeinsame Schmökern!

Liebe Grüße,

Eure Kathrin


*Teilnahmebedingungen, bitte lesen:

Die Gewinnerinnen und Gewinner erklären sich bereit, eine gültige Postanschrift für den Versand bereitzustellen. Die Antwortfrist beträgt ab Zeitpunkt der Gewinnbenachrichtigung eine Woche, danach verfällt der Gewinnanspruch. Die Postanschrift (Name und Adresse) wird ausschließlich für den Versand des Buchpakets verwendet und anschließend sofort gelöscht.

Die Teilnahme ist nur natürlichen Personen gestattet. Zudem müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein, oder die Einverständniserklärung eurer Eltern besitzen, um teilnehmen zu dürfen. Euer Wohnsitz muss in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegen.⁣

⁣Die Gewinne werden mit der Post versandt. Für Verluste auf dem Postweg übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Der Gewinn kann nicht umgetauscht und nicht in bar ausgezahlt werden.⁣

442 BeiträgeVerlosung beendet
kathrin_tordasis avatar
Letzter Beitrag von  kathrin_tordasivor 5 Monaten

Vielen lieben Dank fürs Mitmachen und für die schöne Rezi 💚 Freut mich riesig, dass dir das Buch gefallen hat!

Mit "Nachtschattenwald. Auf den Spuren des Mondwandlers" erscheint am 29. September das neue Buch der Autorin von "Brombeerfuchs". Auch in ihrem zweiten Kinderbuch, für das Kathrin Tordasi bereits mit mehreren Kinderbuchpreisen ausgezeichnet wurde, überrascht die Autorin Leser*innen ab 10 Jahren mit einem spannenden und mysteriösen Abenteuer. Zusammen mit FISCHER Sauerländer suchen wir 25 Leser*innen, die das Buch lesen und auf LovelyBooks sowie
drei weiteren Seiten rezensieren möchten.

Kathrin Tordasis Buch "Nachtschattenwald. Auf den Spuren des Mondwandlers" nimmt euch mit auf eine packende Reise in den Nachtschattenwald. Doch was wird euch dort erwarten?

Schon bald dürfen 25 Leser*innen unter euch in dieses außergewöhnliche Kinderbuch eintauchen und es selbst herausfinden. Bitte beachtet, dass alle Gewinner*innen ihre Rezensionen bis zum 4.11.2021 sowohl hier auf LovelyBooks als auch auf drei anderen der folgenden Plattformen (Buchshops, Blogs und Co.) teilen sollen.

Hier können die Rezensionen geteilt werden:

- Amazon

- Thalia

- Hugendubel

- Instagram

- Facebook

- Blog

- Weltbild

- Pustet

- buecher.de

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

209 BeiträgeVerlosung beendet
Lerchies avatar
Letzter Beitrag von  Lerchievor einem Jahr

Danke! Ich rezensiere - fast - jedes Buch und poste die Rezis grundsätzlich auf 16 Plattformen. Das Posten dauert ja auch nicht lange.

Zusätzliche Informationen

Kathrin Tordasi im Netz:

Community-Statistik

in 234 Bibliotheken

auf 55 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 9 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks