Kate Hattemer

 3,5 Sterne bei 21 Bewertungen

Lebenslauf von Kate Hattemer

Kate Hattemer wuchs mit sieben Geschwistern in Cincinnati auf und studierte in Yale Altphilologie. Heute lebt sie als Lateinlehrerin und Autorin in Washington, D.C. Mehr unter www.katehattemer.com.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Kate Hattemer

Cover des Buches Für Freiheit, Kunst und Mayonnaise (ISBN: 9783551583307)

Für Freiheit, Kunst und Mayonnaise

 (16)
Erschienen am 28.08.2015
Cover des Buches Der Masterplan der letzten Chancen (ISBN: 9783551584397)

Der Masterplan der letzten Chancen

 (4)
Erschienen am 21.10.2021
Cover des Buches The Vigilante Poets of Selwyn Academy (ISBN: 9780385753791)

The Vigilante Poets of Selwyn Academy

 (1)
Erschienen am 08.04.2014
Cover des Buches The Feminist Agenda of Jemima Kincaid (ISBN: 9781984849137)

The Feminist Agenda of Jemima Kincaid

 (0)
Erschienen am 18.02.2020
Cover des Buches Vigilante Poets of Selwyn Academy, the (ISBN: 9780385753784)

Vigilante Poets of Selwyn Academy, the

 (0)
Erschienen am 10.04.2014

Neue Rezensionen zu Kate Hattemer

Cover des Buches Der Masterplan der letzten Chancen (ISBN: 9783551584397)Fansteffis avatar

Rezension zu "Der Masterplan der letzten Chancen" von Kate Hattemer

Humorvoll
Fansteffivor 8 Monaten

Inhalt


Fight like a girl!

Jemima ist fest entschlossen: diese mittelalterliche Tradition der Prom gehört gründlich reformiert.  Die Mädchen sollen demütig abwarten, bis sie von einem Jungen gefragt werden? Pfff! Ihre beste Freundin Jiyoon ist sofort auf ihrer Seite. Die beiden gehen zusammen durch dick und dünn und haben sich schon gegenseitig die Achselhaare blau gefärbt (Body Positivity forever!). Es gibt nichts, das sie nicht gemeinsam rocken! Auch den Jahrgangssprecher Andy kann Jemima für den Plan gewinnen. Doch ihr anonymes System zur Pärchenbildung fliegt ihr ziemlich um die Ohren. Und sie muss sich eingestehen, dass sie für den großmäuligen Andy doch mehr empfindet als ihr lieb ist …

»Eine clevere Geschichte mit tiefen Einblicken und spitzem Humor« Booklist



Meinung

Erst einmal komm ich zum Cover, das mit einem eigenen Style gestaltet wurde, sehr auffällig und frech, trotzdem harmoniert alles perfekt miteinander.

Schon von Anfang an hat mich Kate Hattemer sehr überrascht, durch eine spezielle Story sowie den ausgesprochen sarkastischen Humor.

Der Schreibstil war sehr flüssig und leicht. Die Charaktere sowie die Szenen wurden detailliert ausgearbeitet. Ein lebhaftes Kopf Kino. 

Jemima ist eine wundervolle Protagonistin, aber manchmal nimmt sie sich zu viel vor. Ich mochte sie von Anfang an, sie konnte mich hier da auch noch überraschen. Sie ist sehr individuell und solche Menschen braucht die Welt.

Natürlich gab es schon solche Geschichten, aber durch den frischen Humor macht Kate Hattemer aus diesem Buch etwas Besonderes.

Von mir bekommt "Der Masterplan der letzten Chancen" 4/5 Sterne.

Danke an den Carlsen Verlag für das Rezensionsexemplar.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Masterplan der letzten Chancen (ISBN: 9783551584397)leos_buchblogs avatar

Rezension zu "Der Masterplan der letzten Chancen" von Kate Hattemer

nicht meins
leos_buchblogvor 10 Monaten

Inhalt

Fight like a girl!

Jemima ist fest entschlossen: diese mittelalterliche Tradition der Prom gehört gründlich reformiert.  Die Mädchen sollen demütig abwarten, bis sie von einem Jungen gefragt werden? Pfff! Ihre beste Freundin Jiyoon ist sofort auf ihrer Seite. Die beiden gehen zusammen durch dick und dünn und haben sich schon gegenseitig die Achselhaare blau gefärbt (Body Positivity forever!). Es gibt nichts, das sie nicht gemeinsam rocken! Auch den Jahrgangssprecher Andy kann Jemima für den Plan gewinnen. Doch ihr anonymes System zur Pärchenbildung fliegt ihr ziemlich um die Ohren. Und sie muss sich eingestehen, dass sie für den großmäuligen Andy doch mehr empfindet als ihr lieb ist …

Danke an den Carlsen Verlag für die Bereitstellung des Buchs! Das beeinflusst nicht meine Meinung.

Autorin: Kate Hattemer

304 Seiten

Paperback 14,-€


Cover

Das Cover finde ich ganz schön. Es wirkt für mich sehr pubertär und spielt mit vielen Klischees. An sich finde ich die Idee mit den Symbolen interessant, aber irgendwie spricht es mich auch nicht so ganz an. Ohne den Klappentext zu kennen, hätte ich wohl nicht danach gegriffen.


Meine Meinung

Es geht in diesem Buch um Jemima, die die Bräuche des Prom brechen möchte, nach denen nur die Jungs die Partner auswählen dürfen. Dass ihre Idee um ein geheimes Auswahlsystem für alle nicht gut geht, verrät schon der Klappentext. Das ist auch das Problem, das ich hier sehe. Die Haupthandlung wird eigentlich schon im Klappentext gespoilert und das Buch ist dadurch voraussehbar. Bis es dazu kam, war das Buch eigentlich fast zu Ende, also ist eigentlich fast nichts mehr passiert, das ich nicht vorher dem Klappentext hätte entnehmen können.

Es gab aber immerhin einige Nebenstränge, die die Traditionen in den USA wie den Prom und die Wahl des Schulsprechers interessant gezeigt haben. Jemima war eine ehrliche und impulsive Person, was das Buch recht unruhig gemacht hat. Ich fand es manchmal schwer, ihre Gedanken nachzuvollziehen, aber ich mochte ihren Ehrgeiz und Einsatz! Sie war eine sympathische und liebenswerte Figur, aber auch ein wenig sympathisch – es war sehr erfrischend mal eine so aufregende Protagonistin zu haben.

Interessant war die Liebesgeschichte, die da so zwischenherlief. Ich fand die leider etwas zu stumpf. Es war super, dass das erste Mal nicht so übermäßig toll beschrieben wurde, wie in vielen anderen Büchern. Das hat es sehr realistisch gemacht. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob das zum Rest der Handlung passt. Für mich hat das Buch eher Jugendliche angesprochen, da es nicht so viel Tiefe mitgebracht hat, wie das meist eine New Adult Geschichte tut. Die expliziten Szenen widersprechen dem aber. Ich muss sagen, dass ich als typische Person der Zielgruppe „New Adult“ das Buch als nicht spannend genug empfunden habe, aber als jüngere Leserin hätte ich mich vielleicht über die Sexszene gewundert. Irgendwie passt das für mich nicht 100% zusammen.

Insgesamt ein schönes Buch für zwischendurch.

Daher von mir 3,5 Sterne

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Für Freiheit, Kunst und Mayonnaise (ISBN: 9783551583307)Pepamos avatar

Rezension zu "Für Freiheit, Kunst und Mayonnaise" von Kate Hattemer

Eine Reality-Show an einer Kunstakademie und die Folgen.
Pepamovor 7 Jahren

Ethan, Elisabeth, Jackson und Luke absolvieren ihr siebtes Schuljahr an der renommierten Selwyn Academy. Eines Tages erfahren sie, dass der Sender Kelvin Television Network genannt kTV, in ihrer Kunstakademie eine Reality-Show drehen will und dafür Teilnehmer sucht. Die vier Freunde sind sich einig, dass dies verhindert werden muss. Doch bevor sie etwas unternehmen können, beginnen die Dreharbeiten. Also bleibt Ethan, Elisabeth, Jackson und Luke nichts anderes übrig als eine Widerstandsgruppe gegen die mediale Verblödung zu gründen. Auf der Suche nach einer Lösung beschliessen die vier Freunde, dem Dichter Ezra Pound nachzueifern und ein Gedicht, welches die Machenschaften der Schulleitung und des kTV aufdeckt, zu verfassen. Gesagt getan heimlich wird ein Protestgedicht gedruckt und am nächsten Tag in der Schule verteilt. Leider bringt die Aktion nicht den gewünschten Erfolg. Als Luke seine Freunde verrät und plötzlich in der Serie mitmacht, bleibt Ethan, Elisabeth und Jackson nur noch die Kapitulation. Dennoch gelingt es Elisabeth die Jungs zu überzeugen, dass sie nicht so schnell aufgeben sollten. Vielleicht gelingt es ja doch noch, die Schule zu retten.
Eine Geschichte über Freundschaft, Verrat und den Dichter Ezra Pound. Einerseits ist es der Autorin gelungen, die Probleme von Teenagern aufzuzeigen, andererseits ist die Geschichte eher langatmig und mit Fremdwörtern sowie philosophischen Konstrukten gespickt. Im Weiteren fehlt es der Handlung an Humor und Kreativität. Vieles ist vorhersehbar und dadurch langweilig. Insgesamt eine Geschichte, die man schnell wieder vergessen hat. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2021 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2020 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2020 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


Bitte legt von einer Reihe auch nur jeweils 2 Bände in das Paket, da mehrere Bände einer Reihe zu viel Platz im Paket benötigen und sich evtl. dann kein Abnehmer findet.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Wolly - erhalten + verschickt

Michaela11 - erhalten + verschickt

Stinsome - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

katze-kitty - erhalten + verschickt

Redrosebooks - erhalten

FranziskaBo96

Schattentochter

---ZWISCHENSTOPP---

buecher_motte

LizzCheesecake

Wolly

Lissa342

Sternchenschnuppe

Michaela11

---ZWISCHENSTOPP---

denise7xy

Stinsome

Musikpferd

littleturtle

Frea

---ZWISCHENSTOPP--

sddsina

Sternchenschnuppe


























815 Beiträge
Sternchenschnuppes avatar
Letzter Beitrag von  Sternchenschnuppevor 2 Tagen

Schon das du was für dich gefunden hast.

Zum Thema

Community-Statistik

in 61 Bibliotheken

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks