Karl-Heinz Appelmann

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor*in von Die Kleckerburg, Die drei Ringe und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Karl-Heinz Appelmann

Geboren und aufgewachsen ist Karl-Heinz Appelmann auf der Insel Usedom. Nach dem Abitur studierte er an der Kunsthochschule Weißensee in Berlin. Zwei seiner Dozenten waren Werner Klemke und Arno Mohr. Funf Jahre später erhielt er sein Diplom fur Grafik. Seit jeher arbeitet er freiberuflich fur verschiedene Verlage.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Karl-Heinz Appelmann

Cover des Buches Jana und der kleine Stern (ISBN: 9783928885676)

Jana und der kleine Stern

 (4)
Erschienen am 01.01.2009
Cover des Buches Die Schweineschule (ISBN: 9783896033208)

Die Schweineschule

 (2)
Erschienen am 30.09.2008
Cover des Buches Das Märchen vom Geist Gnatz (ISBN: 9783407771476)

Das Märchen vom Geist Gnatz

 (1)
Erschienen am 28.01.2013
Cover des Buches Hochzeit machen das ist wunderschön (ISBN: 9783896033482)

Hochzeit machen das ist wunderschön

 (1)
Erschienen am 22.11.2010
Cover des Buches Das Ziesel und der Bär (ISBN: 9783896035516)

Das Ziesel und der Bär

 (0)
Erschienen am 01.11.2020
Cover des Buches Der Ball ist rund (ISBN: 9783896035653)

Der Ball ist rund

 (0)
Erschienen am 01.10.2022
Cover des Buches Der Bauch ist voll (ISBN: 9783896035660)

Der Bauch ist voll

 (0)
Erschienen am 01.10.2022
Cover des Buches Der Elefant ist groß (ISBN: 9783896035578)

Der Elefant ist groß

 (0)
Erschienen am 01.10.2022

Neue Rezensionen zu Karl-Heinz Appelmann

Cover des Buches Jana und der kleine Stern (ISBN: 9783928885676)
mama_liestvors avatar

Rezension zu "Jana und der kleine Stern" von Werner Heiduczek

Zauberhafter Kinderbuchklassiker
mama_liestvorvor 3 Jahren

Ein zauberhafter Kinderbuchklassiker in Neuauflage , erschienen im Leipziger Leiv Kinderbuchverlag.Wunderschön gezeichnete, nostalgische Kinderillustrationen. Ein Bilderbuch, das in keinem Kinderbuchregal fehlen sollte... eine liebevolle Kindergeschichte über Jana , die alles dafür tut ihren kleinen , verzweifelten Stern zu retten.

Jeden Abend schaut die kleine Jana aus ihrem Fenster und bewundert den kleinen, hellen Stern am Abendhimmel.Kurz vor dem Schlafengehen , winkt Jana dem kleinen Stern sogar nocheinmal zu und der Stern zwinkert Jana jeden Abend zurück....Eines Nachts wacht Jana auf und auf ihrer Bettkante sitzt der kleine Stern. Er ist vom Himmel gefallen , weil er sich zu Neugierig aus seinem Himmelsfenster gelehnt hatte und gelandet ist er geradewegs in Janas Kinderzimmer. Im ersten Moment freut sich das kleine Mädchen darüber sehr , doch als der Stern Jana erklärt , das er blind wird wenn der Tag kommt.... muss Jana sich sofort etwas einfallen lassen, um den kleinen , verzweifelten Stern zu Helfen ! ...und das ist garnicht so einfach....

Eine liebevolle , erlebnisreiche Gutenachtgeschichte mit viel Herz. Wundervoll sanft und dabei spannend von Werner Heiduczek erzählt.Die farbenfrohen , kindlichen Illustrationen von Karl- Heinz Appelmann begeistern Groß & Klein. Ein Kinderbuchschatz den ich Euch unbedingt empfehlen möchte :) So Schön... Die hilfsbereite kleine Jana muss man einfach ins Herz schließen , genauso den kleinen verzweifelten Stern. Doch zum Glück hat Jana viele Ideen und gute Freunde... Der vom Himmel gefallene Stern ist bei Jana in guten Händen. Bald leuchtet er wieder glücklich und munter am Abendhimmel und ein kleines Stück auch nur, für die hilfsbereite , mutige kleine Jana :)

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Das Märchen vom Geist Gnatz (ISBN: 9783407771476)
Linker_Mopss avatar

Rezension zu "Das Märchen vom Geist Gnatz" von Klaus Mehler

Das Buch macht einen nicht gnatzig, sondern bringt einen zum schmunzeln
Linker_Mopsvor 3 Jahren

Dieses Buch hat schon knapp 40 Jahre auf dem Buckel, den es war das Lieblingsbuch meines Mannes während seiner Kindheit. Leider ist es dann irgendwann verloren gegangen und ich habe es Jahrzehnte über Ebay für ihn als Geschenk besorgt. Umso schöner finde ich es, dass es jetzt wieder aufgelegt wurde.

Natürlich merkt man dem Buch und seinen Illustrationen an, dass es schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat. Dennoch ist die Figur des Gnatzes schon ziemlich niedlich und auch wenn eher ein arger Stänkerfritze ist, doch auf seine Weise liebenswert. Vor allem wenn er über die Milchhaut schippert oder mit dem Käfer Mensch-ärger-dich-nicht spielt.

Inzwischen lesen wir das Buch unserer Tochter (3) vor. Und auch sie ist von dem Buch begeistert, auch wenn die Texte schon etwas länger sind als bei ihren sonstigen Büchern. Wir können es also weiteremfehlen, aber eben auch mit einem Nostalgiefaktor.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Die Schweineschule (ISBN: 9783896033208)
Bastelfees avatar

Rezension zu "Die Schweineschule" von Waldemar Spender

Rezension zu "Die Schweineschule" von Waldemar Spender
Bastelfeevor 12 Jahren

In Reimform geschrieben und toll illustriert ist dieses Pappbuch eine lehrreiche Lektüre für kleine Dreckspatzen in Sachen Hygiene und Benehmen.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Karl-Heinz Appelmann?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks