Karin Engel

 3,4 Sterne bei 88 Bewertungen
Autorin von Die Kaffeeprinzessin, Die Teehändlerin und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Karin Engel

Hineingeboren in eine zuversichtliche Familie, die mütterlicherseits eine saftige Legende nährte und väterlicherseits ein klassisches Zerwürfnis zu beklagen hatte, wurde sie schon früh mit der Kraft der Imagination und des Dramas vertraut, und weil beide Seiten der Familie zudem einiges an kreativer Begabung hervorgebracht hatten, verwundert es nicht, dass das Schreiben zu ihrer veritablen Berufung wurde. Nach dem Studium der Theaterwissenschaften, Literatur und Psychologie in München schrieb Karin Angela Stahlhut für Magazine und veröffentlichte 2006 unter dem Künstlernamen Karin Engel ihren ersten Roman. »Die Kaffeeprinzessin« wurde ein großer Erfolg, es folgten vier weitere historische Romane. Dann wurde es Zeit, die Jahrhundertwende zu verlassen: »Goldauge – ein Märchen für Menschen und Tiere« ist Karin Engels erster Gegenwartsroman, der an ihren Lieblingsheimatorten spielt: dem Hamburger Osten und an der Nordsee.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Karin Engel

Cover des Buches Die Kaffeeprinzessin (ISBN: 9783426512289)

Die Kaffeeprinzessin

 (43)
Erschienen am 06.09.2012
Cover des Buches Das Erbe der Kaffeeprinzessin (ISBN: 9783426421871)

Das Erbe der Kaffeeprinzessin

 (12)
Erschienen am 21.03.2013
Cover des Buches Die Teehändlerin (ISBN: 9783426505724)

Die Teehändlerin

 (18)
Erschienen am 01.08.2011
Cover des Buches Die Schaustellerin (ISBN: 9783426421727)

Die Schaustellerin

 (6)
Erschienen am 21.03.2013
Cover des Buches Goldauge (ISBN: 9783948218430)

Goldauge

 (3)
Erschienen am 09.05.2022
Cover des Buches Der geheime Salon (ISBN: 9783426505731)

Der geheime Salon

 (3)
Erschienen am 01.03.2013

Neue Rezensionen zu Karin Engel

Cover des Buches Goldauge (ISBN: 9783948218430)DANTEs avatar

Rezension zu "Goldauge" von Karin Engel

Karin Engel – Goldauge
DANTEvor 4 Monaten

Nach einer weiteren gescheiterten Beziehung beschließt Holly ihrem Leben eine neue Richtung zu weisen. Kurzerhand kehrt sie dem Trubel der Großstadt den Rücken und zieht an den Stadtrand Hamburgs. Doch schnell ziehen auch in ihrem neuen Leben erste Gewitterwolken auf. Ihr Bruder beschließt den elterlichen Hof zu modernisieren, was auch die Umstellung auf Massentierhaltung beinhalten soll. Nachdem es auch Hollys Mutter nicht gelingt Rolf von seinem Vorhaben abzubringen beschließen die dort lebenden Tiere, allen voran der charismatische Kater mit den goldenen Augen, das Ruder zu übernehmen. Sein Plan: Er will Holly davon überzeugen den Hof übernehmen. Während der kleine Kater und seine Verbündeten fieberhaft versuchen zu Holly durchzudringen verschwindet ein kleines Kalb spurlos. Ein weiterer Wettlauf gegen die Zeit beginnt…

Bei dem Roman „Goldauge“ handelt es sich um den neuen Roman von Autorin Karin Engel.

Die Geschichte ist angenehm ruhig und anschaulich erzählt und man versinkt bereits auf den ersten Seiten in diese zauberhafte Geschichte. Die Beschreibungen der Umgebung und der Gegebenheiten sind ebenfalls sehr gut gelungen, sodass gleich die passenden Bilder zum gelesenen entstehen. Die liebevoll gezeichneten Charaktere, allen voran der des kleinen schwarzen Katers sind einfach nur zauberhaft und für mich prima gelungen. Es macht zu jeder Zeit Spaß diesem Bündnis und dem Fortgang der Geschichte zu folgen

Ein wirklich zauberhafter, gelungener Roman der schöne Lesestunden beschert und toll unterhält. Solch schöne Geschichten braucht die Welt! Absolut lesenswert!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Goldauge (ISBN: 9783948218430)MartinAs avatar

Rezension zu "Goldauge" von Karin Engel

Ganz nett ...
MartinAvor 4 Monaten

Goldauge ist eigentlich eine nette Geschichte, aber etwas hat mir gefehlt. Ich mag Roadmovies, auch in gelesener Form, aber das Gebotene war dann doch zu wenig. Dabei ist viel Potential vorhanden und die Charaktere sind auch sehr sympathisch beschrieben, egal ob es die Tiere oder die Menschen sind. Dadurch, dass (manchmal) das Sprechen mit Tieren (oder Menschen) möglich ist, bekommt die Geschichte natürlich auch ihren märchenhaften Charakter, ohne jedoch nicht auch auf realistische Probleme hinzuweisen.
Aber … es bleibt nett und so ganz will der Funke nicht überspringen. Was das Lesen zusätzlich erschwert ist der ständige Perspektivenwechsel, bei dem nicht immer ersichtlich ist, wer gerade die erzählende Person ist.

Leider geht es nicht über NETT hinaus, auch die Handlung weist kaum Besonderheiten auf (sieht man von sympathischen Charakteren ab, aber irgendwie fehlen dabei auch Ecken und Kanten, die einzige Ausnahme scheint Rita zu sein, die einen etwas besser skizzierte Persönlichkeit darstellt, auch wenn einige ihrer Geheimnisse nur angedeutet werden) und plätschert ein bisschen vor sich her.
Kann man lesen, muss man aber nicht.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Goldauge (ISBN: 9783948218430)B

Rezension zu "Goldauge" von Karin Engel

Karin Engel - Goldauge
birgitdvor 5 Monaten

Die Autorin schafft es auch in diesem Roman, den Leser gleich in die Geschichte eintauchen zu lassen.
Es ist entzückend zu lesen, wie die Tiere sich versuchen zu helfen.
Die liebevoll gezeichneten Protagonisten wachsen einem schnell ans Herz.
Der Schreibstil der Autorin ist warmherzig und mitreißend, was das Buch zu einem tollen Wohlfühlroman macht.
Das Buch hat mir gut gefallen, und ich empfehle diesen Roman sehr gerne weiter.


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Was haben Windeln und Dampfmaschinen, Nutella und Bügelperlen, Yoda und Baseball, Gulasch und Bergpredigt miteinander zu tun?!
Komm auf eine Entdeckungsreise durch den Alltag einer unperfekten Großfamilie!

"Alle Jahre wieder" ;) verlose ich zum Geburtstag meines Buches 3 signierte, glitzerige Exemplare und freue mich auf einen lebhaften Austausch in einer kleinen, feinen Leserunde!

Schön, dass du da bist! :)

Ich freue mich immer sehr, mit meinen Leser*innen ins zu Gespräch kommen und das Thema "Familie" bietet oft genug Diskussionsstoff...

Obwohl sich mein Buch in erster Linie an Mütter richtet, dürfen natürlich auch Väter, Großeltern und andere Interessierte mitlesen!


"Glitzer hält auch auf Matschhosen" ist ein Sammelsurium aus 50 Texten und deshalb nicht so einfach zu schubladisieren und zu beschreiben... Es enthält zum Großteil selbst erlebte Anekdoten aus unserem Großfamilienalltag, aber auch ein paar Gedichte, Betrachtungen zum Thema Muttersein, drei Szenen, die meiner Fantasie entsprungen sind und anderes mehr. Chaotisch und unvorsehbar wie das wahre Leben mit Kindern so ist!

Mein christlicher Glaube spielt in meinem Leben und im Buch eine Rolle. Du musst diesen nicht teilen, dich aber an diesem Aspekt auch nicht stören.

Hier geht's zur Leseprobe:
https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817542

Ich freue mich auf dich! :)

136 BeiträgeVerlosung beendet
KarinEngels avatar
Letzter Beitrag von  KarinEngelvor einem Jahr

*hihi* Natürlich sind alle SUPER! :D
Im Ernst, ich habe auch meine Vorlieben... :) Sei es, weil mir das Thema unter den Nägeln brennt, sei es, weil ich finde, dass mir ein Text besonders gut gelungen ist, sei es, weil ich merke: es kommt bei den Leser*innen an.
Gerade am Anfang war es für mich megaspannend zu hören, was andere davon halten und was ihnen besser gefällt und was weniger - bei 50 Texten gibt es ja doch eine größere Auswahl... :D Wie schon geschrieben, war ich am Anfang echt verblüfft, dass 10 gute Gründe und 5 Gegenmittel so gut angenommen worden ist. So kommt es auch immer wieder zu überraschenden Reaktionen und es bleibt weiterhin spannend für mich... :)

Was haben Windeln und Dampfmaschinen, Nutella und Bügelperlen, Yoda und Baseball, Gulasch und Bergpredigt miteinander zu tun?
Komm auf eine Entdeckungsreise durch den Alltag einer unperfekten Großfamilie!

Zum 1. Jahrestag meiner 1. Bucherscheinung verlose ich nochmals drei glitzerige, signierte Print-Exemplare!

Ein herzliches Willkommen an alle Interessierten!

Nun wird mein Buch-Baby also schon ein Jahr alt... :)
Deshalb möchte ich nochmals zu einer - kleinen, aber hoffentlich feinen - Leserunde einladen!

"Glitzer hält auch auf Matschhosen" ist ein Sammelsurium aus 50 Texten und deshalb nicht so einfach zu beschreiben und zu schubladisieren... Es enthält zum Großteil selbst erlebte Anekdoten aus unserem Großfamilienalltag, aber auch ein paar Gedichte, Betrachtungen zum Thema Muttersein, drei Szenen, die meiner Fantasie entsprungen sind und anderes mehr. Chaotisch und unvorhersehbar wie das wahre Leben mit Kindern eben so ist!

Mein Buch soll Mut machen, den Widrigkeiten des Familienalltags mit einem Schmunzeln und viel Gottvertrauen zu begegnen. Es richtet sich in erster Linie an Mütter, darf natürlich gerne auch von Vätern, Großeltern, Erzieher/innen und anderen Erdlingen gelesen werden!

Mein christlicher Glaube spielt in meinem Leben und im Buch eine Rolle. Ihr müsst diesen nicht teilen, euch aber an diesem Aspekt auch nicht stören.

Hier gehts zur Leseprobe


Egal, ob ihr bei der letzten Verlosung kein Glück hattet oder neu auf dieses Buch gestossen seid:
Ich bin sehr gespannt auf eure Bewerbungen und freue mich über einen angeregten, fröhlich - kritischen Austausch mit euch!


Das Kleingedruckte:
Mit dem Erhalt eines Freiexemplars verpflichtet ihr euch zu einer aktiven Teilnahme an der Leserunde und einer zeitnahen Rezension auf Lovelybooks.de.

200 BeiträgeVerlosung beendet
grinslauss avatar
Letzter Beitrag von  grinslausvor 2 Jahren

Hier meine Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Karin--Engel/Glitzer-hält-auch-auf-Matschhosen-2035011695-w/rezension/2693077504/

Wortgleich zu finden bei Amazon, Gerth, Fontis, Scm-Shop, ALPHA sowie Thalia und buecher.de

Herzliche Einladung zur Leserunde meines Buches "Glitzer hält auch auf Matschhosen"!
Es werden 12 signierte Bücher verlost, damit wir uns zusammen auf die Suche nach Glitzerspuren im Familienalltag machen können!
Bist du dabei?

Liebe Bücherfans!

Vor ein paar Wochen ist mein Erstling erschienen und ich freue mich wie Bolle, dass ich nun eine Leserunde als Autorin starten darf! Dafür stellt mir der Verlag Gerth Medien 12 Bücher (so richtige aus Papier mit glänzender Schrift auf dem Cover...!) zur Verfügung - vielen Dank dafür!

"Glitzer hält auch auf Matschhosen" ist ein Sammelsurium aus 50 Texten und deshalb nicht so einfach zu beschreiben und zu schubladisieren... Es enthält zum Großteil selbst erlebte Anekdoten aus unserem Großfamilienalltag, aber auch ein paar Gedichte, Betrachtungen zum Thema Muttersein, drei Szenen, die meiner Fantasie entsprungen sind und anderes mehr. Chaotisch und unvorhersehbar wie das wahre Leben mit Kindern eben so ist!

Mein Buch soll Mut machen, den Widrigkeiten des Familienalltags mit einem Schmunzeln und viel Gottvertrauen zu begegnen. Es richtet sich in erster Linie an Mütter, darf natürlich gerne auch von Vätern, Großeltern, Erzieher/innen und anderen Erdlingen gelesen werden!

Hier gehts zur Leseprobe


Mit dem Erhalt eines Freiexemplars sind die aktive Teilnahme an der Leserunde und eine zeitnahe Rezension auf Lovelybooks.de verbunden. Gerne möchte ich diese Gelegenheit nutzen, um mit meinen Leser/innen ins Gespräch zu kommen. Deshalb wünsche ich, dass nach einem ersten "Durchlesen" auch näher auf einzelne Texte eingegangen und darüber diskutiert wird. Mein christlicher Glaube spielt in meinem Leben und im Buch eine Rolle. Ihr müsst diesen nicht teilen, euch aber an diesem Aspekt auch nicht stören.

Ich bin sehr gespannt auf eure Bewerbungen und freue mich über einen angeregten, fröhlich - kritischen Austausch mit euch!


196 BeiträgeVerlosung beendet
KarinEngels avatar
Letzter Beitrag von  KarinEngelvor 3 Jahren

Hab vielen Dank für deine Anmerkungen, die Teilnahme an der Leserunde und deine Rezension!

Deinen Kommentar zum Buchpreis konnte ich nicht ganz so stehen lassen ;-) da habe ich schon ganz viel "Schlimmeres" erlebt! Aber das Erleben ist unterschiedlich, das stimmt: manche Leser*innen legen viel Wert auf die Gestaltung eines Buches, andere wollen für ihr Geld möglichst viele Buchstaben...!

Ich hoffe, du konntest doch den einen oder anderen ermutigenden Gedanken in dein (Familien-)Leben mitnehmen!

Alles Gute wünscht dir
Karin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks