Jochen Schweizer

 4,4 Sterne bei 75 Bewertungen
Autorenbild von Jochen Schweizer (©)

Lebenslauf von Jochen Schweizer

Jochen Schweizer wurde 1957 in Heidelberg geboren. Bekannt wurde er mit seinen Extremabenteuern. Er befuhr Europas extremste Flüsse mit einem Kajak, erkundete und durchquerte Afrika auf einem Motorrad und drehte Stunts mit Willy Bogner. 1985 gründetete er seine Agentur für Actionmarketing und Events und ist für das moderne Bungeejumping auf deutschem Boden verantwortlich. 2003 kam es zu einem tödlichen Bungeeunfall auf einer seiner Anlagen, welches Schweizer sehr erschütterte und einige Monate handlungsunfähig machte. Mittlerweile hat ihn das Leben wieder und seine Unternehmensgruppe beschäftigt bis zu 300 Mitarbeitern und bietet bis zu 1000 verschiedenen Attraktionen. Zusammen mit seiner Familie lebt er in München.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben (ISBN: 9783426676066)

Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben

 (63)
Neu erschienen am 02.11.2021 als Hardcover bei Knaur Balance.
Cover des Buches Die Begegnung: Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben (ISBN: B097Q2XRC1)

Die Begegnung: Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben

Neu erschienen am 02.11.2021 als Hörbuch bei Audible Studios.

Alle Bücher von Jochen Schweizer

Cover des Buches Jochen Schweizer, Der perfekte Augenblick (ISBN: 9783833845390)

Jochen Schweizer, Der perfekte Augenblick

 (7)
Erschienen am 07.10.2015
Cover des Buches Warum Menschen fliegen können müssen (ISBN: 9783868830828)

Warum Menschen fliegen können müssen

 (4)
Erschienen am 04.10.2010
Cover des Buches Spiel-Räume (ISBN: 9783608947885)

Spiel-Räume

 (1)
Erschienen am 10.03.2008
Cover des Buches Der einfache Weg zum begeisternden Vortrag (ISBN: 9783868816303)

Der einfache Weg zum begeisternden Vortrag

 (0)
Erschienen am 07.03.2016
Cover des Buches Der perfekte Augenblick (ISBN: 9783839880999)

Der perfekte Augenblick

 (0)
Erschienen am 22.10.2015

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Jochen Schweizer

Der Unternehmer JOCHEN SCHWEIZER als Autor? Die Vorstellung war für mich fern. Aber ich wurde eines besseren belehrt. Sein Buch DIE BEGEGNUNG ist ein besonderes Buch. Es geht um den jungen Mann Sverir und den alten Mann Hakon, die sich in der Einsamkeit und Kälte in einer Hütte in Norwegen treffen.
Der junge Sverir ist mit sich und seinem Leben unzufrieden. Dabei lebt er mehr in der Vergangenheit, als im Jetzt. Durch viele Gespräche mit Hakon lernt er, dass jeder selber für sein Lebensglück verantwortlich ist. Es geht in dem Buch um die Gestaltung eines selbstbestimmten Lebens, was jeder, ob Mann oder Frau in der eigenen Hand hat.
Herrn Schweizer ist es gelungen ein tolles Buch zu schreiben, was mich total gefesselt und zum Nachdenken sehr angeregt hat.
Auch das Cover ist ansprechend gestaltet.
Ich gebe sehr gerne verdiente 5 Sterne

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben (ISBN: 9783426676066)J

Rezension zu "Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben" von Jochen Schweizer

Zwei Welten eine Geschichte
JenniferGrottvor einem Monat

Das Cover sieht beeindruckend aus. Und beschreibt sehr gut die Weiten, die in diesem Buch zurückgelegt werden. 


Ein Junger Mann der seinen Lebensweg nach der Schulzeit erst beginnt entscheidet sich für eine waghalsige Tour. Diese droht durch einen Sturm zu scheitern. 

Jedoch wird der Junge von dem erfahrenen Abenteurer Hakon gerettet und in seine Lebensgeschichte eingeweiht, die den Jungen auf eine spannende Reise mitnimmt und in seiner Entscheidung bekräftigt und aufbaut.


Immer wieder gibt es Zwischensequenzen die das Zusammensitzen der beiden Männer beschreiben und mit vielen Lebensweisheiten gepflastert sind. 


Nach dem Hakon über den Höhepunkt seiner Abenteuerreise berichtet und zurückkehr verliert die Geschichte etwas an Fahrt, bevor sie dann im großen Finale endet mit einer Botschaft, die jeden berührt. 

Definitiv Lesenswert für jemanden, der mal keinen klassischen Roman lesen möchte. 

        

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben (ISBN: 9783426676066)B

Rezension zu "Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben" von Jochen Schweizer

Sehr interessantes Buch
Buecherwurm57834vor einem Monat

In einer stürmischen Dezembernacht werden zwei ungewöhnliche Männer vom Schicksal zusammengeführt. Sverir ist jung und auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, Hakon erfüllt von den Erfahrungen seiner ungewöhnlichen Vergangenheit und voll gelebter Weisheit. In dieser mystischen Nacht offenbart Hakon Sverir die Geisteshaltung, die einen Menschen zu einem selbstbestimmten Leben führt, lehrt ihn die Erkenntnisse, die er durch sein abenteuerreiches Leben selbst erfahren hat. Hakon weiß, wie es für jeden Menschen möglich wird, in Freiheit zu leben. In ihrem spannenden Aufeinandertreffen wird deutlich, was die Reise, die wir unser Leben nennen, wirklich ausmacht.
Der erfolgreiche Unternehmer Jochen Schweizer teilt in dieser außergewöhnlich erzählten Selbstfindungsgeschichte die Erfahrungen und Erkenntnisse seines Lebens. Realität und Fiktion verweben sich zu einer spannenden Sinnsuche und vermitteln ein tiefes Verstehen, wie ein Leben ohne Angst möglich wird.
Das Buchcover gefällt mir sehr sehr gut, spiegelt auch den Inhalt des Buches wieder. Das Buch erzählt von einer Begegnung zwischen zwei Menschen, zwei Kanuten, die sich ihre Lebensgeschichte erzählen und von ihren Abenteuer berichten. Hakon ist dabei der ältere, weise Abenteurer von dem Sverir, der noch fünfzehnjährige Junge, so einiges lernen kann und auch etwas auf seinem Weg mitnimmt. Das Buch ist voller Weisheiten und schöner Schilderungen der eisigen, kalten Landschaft. Und eine kleine Liebesstory ist auch noch dabei, was mir persönlich gut gefällt.
Das Ende des Buches hat mich wirklich sehr berührt.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 88 Bibliotheken

von 9 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks