Wie ich Jesus Star Wars zeigte

4,3 Sterne bei12 Bewertungen

Cover des Buches Wie ich Jesus Star Wars zeigte (ISBN: 9783865692962)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Tinka2s avatar
Tinka2
vor 3 Jahren

Ein gut recherchiertes Gedankenexperiment, dass zu ganz unterschiedlichen Erkenntnissen führen kann.

Magpies avatar
Magpie
vor 3 Jahren

Gut recherchierte und mit viel Eigenironie gespickte Geschichte, die zum Nachdenken anregt.

Alle 12 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wie ich Jesus Star Wars zeigte"

Wie sähe die Welt aus, wenn sich anstatt des Christentums die Jedi-Religion durchgesetzt hätte?
Der Skeptiker Florian Schneider hat eine Zeitmaschinen-App programmiert. Damit reist er, ausgerüstet mit allem Nötigen, in die Antike, um Jesus die Star-Wars-Filme zu zeigen. Das Ziel: Florian will beweisen, dass Religionsgeschichte austauschbar ist und Heilige Schriften keine absolute Wahrheit darstellen. Er gibt sich dem bis dato noch unbekannten Prediger Jesus gegenüber als Götterbote aus, der die Lehre der Jedi-Ritter verkündet. Jesus beißt an, die Dinge nehmen ihren Lauf und verändern die Geschichte des Christentums grundlegend.
Doch nach seiner Rückkehr in die Gegenwart erwartet Florian eine böse Überraschung...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865692962
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:224 Seiten
Verlag:Alibri
Erscheinungsdatum:14.12.2018

Rezensionen und Bewertungen

4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783865692962
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Buch
    Umfang:224 Seiten
    Verlag:Alibri
    Erscheinungsdatum:14.12.2018

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks