Jo D. Shannon

 4,6 Sterne bei 159 Bewertungen
Autor*in von Devil Inside - Finde mich, Queen of Weapons und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Jo D. Shannon

Aus einer Zufallsbegegnung wurde die große Schreibliebe. Jo D. Shannon und Valérie D'Arcy veröffentlichen als deutsch-österreichisches Autorinnenduo sinnliche und prickelnde Geschichten. Sie planen bereits weitere gemeinsame Projekte. Jo D. Shannon verschlang schon in ihrer Kindheit ein Buch nach dem anderen und begann während ihres Studiums, Romane zu schreiben. Valérie D’Arcy fing mit 12 Jahren ihren ersten Roman an. Zehn Jahre später fuhr sie mit dem Schreiben fort und hat bis heute nicht mehr damit aufgehört.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Queen of Weapons (ISBN: 9783961543601)

Queen of Weapons

Neu erschienen am 20.01.2023 als Hörbuch bei Ronin-Hörverlag, ein Imprint von Omondi GmbH.

Alle Bücher von Jo D. Shannon

Cover des Buches Devil Inside - Finde mich (ISBN: 9783947288793)

Devil Inside - Finde mich

 (37)
Erschienen am 18.10.2018
Cover des Buches Queen of Weapons (ISBN: 9783966986779)

Queen of Weapons

 (34)
Erschienen am 11.09.2020
Cover des Buches The Broken Ones (ISBN: 9783947288670)

The Broken Ones

 (21)
Erschienen am 02.08.2018
Cover des Buches Der Himmel in meiner Nähe (ISBN: 9783750419445)

Der Himmel in meiner Nähe

 (21)
Erschienen am 22.11.2019
Cover des Buches Angel Inside - Befreie mich (ISBN: 9783947288809)

Angel Inside - Befreie mich

 (15)
Erschienen am 03.01.2019
Cover des Buches Lost Souls - Bis du mich rettest (ISBN: B07LG82113)

Lost Souls - Bis du mich rettest

 (14)
Erschienen am 17.12.2018
Cover des Buches Letters of Hope (ISBN: 9783964431943)

Letters of Hope

 (8)
Erschienen am 20.06.2019

Neue Rezensionen zu Jo D. Shannon

Cover des Buches Devil Inside - Finde mich (ISBN: 9783947288793)
Lovetimes avatar

Rezension zu "Devil Inside - Finde mich" von Jo D. Shannon

Rezension zu "Devil Inside - Finde mich" von Jo D. Shannon
Lovetimevor 8 Monaten

Meine Meinung zu dem Buch:

Der Schreibstil ist absolut fesselnd und die etwas derbere Sprache passt einfach perfekt zum Buch. Man kann sich dem starken Sog der Geschichte kaum entziehen und möchte immer weiterlesen.

Astara und Caym, aus deren Sichten die Geschichte erzählt wird, sind wahnsinnig verschieden. So gegensätzlich wie Tag und Nacht würde ich sogar sagen und passen gerade deshalb unglaublich gut zusammen. Wie sagt man auch immer so schön: Gegensätze ziehen sich eben an.

Zu Beginn habe ich schon sehr stark gemerkt, dass beide übernatürliche Wesen sind, weil sie für mich einfach nicht ganz greifbar waren durch ihr Verhalten, aber das fand ich super faszinierend, da es einfach mal was anderes war.

Astara als Halbengel war durch und durch gut, konnte kein Wässerchen trüben und Caym als Halbdämon war im Gegensatz dazu das personifizierte Böse. War skrupellos und hatte keinerlei Probleme damit andere zu töten, allerdings fingen sich die Grenzen der beiden mit der Zeit langsam an zu verschieben und sie wurden greifbarer. Ich konnte mich immer mehr und besser in sie hineinversetzen und sie haben mich einfach vollkommen in ihren Bann gezogen.

Ihre Wortgefechte waren wirklich göttlich und haben mich fast dauerschmunzeln lassen, aber neben dem ganzen Humor sorgen die beiden und ihre Situation auch definitiv für einiges an Spannung und einem wird niemals langweilig. Der böse Cliffhanger am Ende des Buches bildet wirklich den krönenden Abschluss dieses einzigartigen ersten Bandes und lässt einen mehr als gespannt auf den nächsten Teil zurück.

Mein Fazit:

Ein wirklich geniales Buch, was mir sehr gefallen hat. Ich würde es jedem weiterempfehlen, der gerne Fantasy Bücher liest.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Queen of Weapons (ISBN: 9783966986779)
S

Rezension zu "Queen of Weapons" von Jo D. Shannon

Mafialiebe zwischen zwei starken Charakteren
SCookvor 10 Monaten

Die „Queen of Weapons“ ist die neueste Erscheinung des Autorenduos Jo D. Shannon und Valérie D’Arcy. Während Erstere in Österreich wohnt, lebt die zweiteDame in Deutschland, aber auch diese Entfernung wäre das Letzte, was die beiden aufhalten könnte. Gemeinsam spinnen sie Geschichten und man merkt zu keiner Zeit, dass zwei Autorinnen am Werk sind.

Auf dem richtig gelungenen Cover ihres neuen Werkes sieht man schon die erste Protagonistin der Geschichte. Sie trägt viele Namen: Die Queen of Weapons, der Boss, die Viper, oder Alecta Di Salvo. Nach dem Mord an ihrem Vaters muss sie nicht nur unvorbereitet sein Geschäft übernehmen, sondern auch ihre Rachepläne auf die lange Bank schieben. Vorerst. Denn eine Di Salvo schläft genauso wenig wie die Konkurrenz in ihrem von Waffen und Blut getragenen Geschäft, doch Alecta schafft es immer, ihren Widersachern einen Schritt voraus zu sein.

Der Einzige, der es mit ihr aufnehmen könnte, ist der ehemalige Navy Seal Liam Hunter. Er soll sich bei der Waffenlady einschleichen und sie zu Fall bringen. Doch da macht ihm ausgerechnet sein Ziel ein Angebot, dem er nicht widerstehen kann und ehe sie sich versehen, geraten Alecta und Liam in ein Spiel aus Gewalt, Verrat und einer Liebe, gegen die sie sich beide wehren.

Auch wenn ich mit den Figuren nicht wirklich warm geworden bin, haben sie dennoch genug Tiefe um sie zu mögen. Jede hat ihre Schwächen und Stärken, jede hat Scheiß durchgemacht und ist gestärkt daraus wieder hervorgegangen und hat sich so weiterentwickelt. Keiner in diesem Buch ist jemand, den man in den Arm nehmen und knuddeln sollte (zumindest nicht, wenn man ein Messer zwischen den Rippen haben will.) Sie sind Alphatiere und keiner will dem anderen auch nur einen Millimeter schenken. Zusammen mit den liebevollen Details erzeugen die beiden Autorinnen ein ganz tolles Leseerlebnis.

Das Buch ist etwas für jeden, der starke Charaktere jenseits von Mimimi klar kommt und wenn explosive Spannung und explizite Szenen euch nicht den Schlaf rauben, sollte dieses Werk schnellstmöglich im Einkaufswagen liegen. 


Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Devil Inside - Finde mich (ISBN: 9783947288793)
Angelsammys avatar

Rezension zu "Devil Inside - Finde mich" von Jo D. Shannon

Ich hasse dich – Ich hasse dich nicht ...
Angelsammyvor 10 Monaten

Was ist schon dabei, immortal zu werden, wenn man dafür nur lausige tausend Seelen benötigt? 

Beide wollen das erreichen. Feuer und Wasser. Himmel und Hölle. Hitze und Kälte. Absolute Gegensätze eben. 

Astara Graham, ihres Zeichens Sprößling eines Erzengels, ist hilfreich, edel und gut. 

Caym Winterbourne ist ein ziemlich vulgärer Halbdämon, CEO ohne moralische Skrupel. 

Beide werden jeweils auf die/den anderen angesetzt. Himmel und Hölle drohen gegeneinander entfesselt zu werden. Wie soll das nur ausgehen?

Dies ist der Auftakt. Ein Cliffhanger ist gegeben. 

Das Buch ist kreativ und originell. Die Protagonisten sind passend kreiert worden und ihre Genese wird überzeugend präsentiert. 

Viel Humor ist ebenso enthalten als essentielle Ingredienz. Das Vulgäre von Caym wird nicht jedem zusagen, aber bei seinem Charakter wirkt das durchaus passend. 

Der (verbale) Schlagabtausch zwischen den beiden ist jedenfalls dergestalt, dass man oft schmunzeln oder sogar laut lachen kann. Man kommt schnell voran. Es gibt keine Längen. Bravo! Danke, Jo D. Shannon!!!


Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Devil Inside wird heute 3 Jahre alt. Zur Feier des Geburtstags verlosen wir 10 Ebooks an euch für eine kleine Leserunde.

Aloha an alle :)

48 BeiträgeVerlosung beendet
JacquelineVDroulliers avatar
Letzter Beitrag von  JacquelineVDroulliervor 10 Monaten

Vielen Dank für deine Teilnahme an unserer Leserunde und die liebe Empfehlung unseres Buches.

Liebe Grüße, Jacqueline

Herzlich Willkommen zur Leserunde mit unserer Queen Alecta Di Salvo! Sie hat es faustdick hinter den Ohren und lässt sich auch von einem eiskalten Auftragskiller wie Liam Hunter nicht die Butter vom Brot nehmen. Also macht euch bereit für ein Feuerwerk aus Action und Leidenschaft.

Achtung: Das Buch enthält explizite Gewalt- und Liebesszenen!

Ich freue mich auf euch :)

Jacqueline (Valérie)

Huhu ihr Lieben,

ich freue mich sehr, dass ihr hierher gefunden habt.

Wenn ihr leidenschaftliche und actionreiche Geschichten aus der Welt des Dark Romance liebt, seid ihr hier goldrichtig. Begleitet werdet ihr von temperamentvollen und dickköpfigen Charakteren, deren Worte genauso schnell fliegen wie die Kugeln aus ihren Pistolen. 

Bitte beachtet, dass euch folgende Inhalte möglicherweise triggern können: Die Darstellung von Blut, Tod als Folge von erhöhter Gewalt und Folterungen sowie die ausführliche Beschreibung derber Sexszenen. 

Wir verlosen an euch 15 eBooks, freuen uns aber auch über jeden, der mit seinem eigenen Exemplar an unserer Leserunde teilnehmen möchte :)

Klappentext:

Sie wird Die Viper genannt.
Sie hat dich im Visier.
Die Jagd beginnt.

Nach dem Mord an ihrem Vater übernimmt Alecta Di Salvo dessen Geschäfte und begibt sich damit in ein Netz aus Gewalt, Verrat und Manipulation. Waffen und Geld vergrößern ihr Imperium, Blut hält es aufrecht. Die Konkurrenz schläft nicht, aber Alecta lernt schnell, und es scheint nur eine Chance zu geben, sie aufzuhalten: Liam Hunter - ehemaliger Navy Seal, skrupellos und eiskalt.
Aber jeder Mensch verbirgt etwas. Brisante Informationen zwingen Hunter zu einer Entscheidung. Welche Seite wird er wählen? Denn nicht nur er ist hinter der Waffenhändlerin her, deren Rachefeldzug erst begonnen hat…

292 BeiträgeVerlosung beendet
Buecherherz99s avatar
Letzter Beitrag von  Buecherherz99vor einem Jahr

Hab ich gerne gemacht und es tut mir wirklich leid, dass es so lange gedauert hat. Es ist mir irgendwie durch gerutscht. Das passiert mir sonst nie... voll peinlich :'(

The Broken Ones - Die Vergangenheit in Dir von Jo D. Shannon

Wir vergeben insgesamt 20 eBooks zum genannten Titel (PDF, Mobi und ePub Format)


Worum es geht?

Catherine und Ryan können einander vom ersten Moment an nicht ausstehen. Er, ein großspuriger Scharfschütze der Army und sie, die zurückhaltende Ärztin mit einer tragischen Vergangenheit.

Als Ryan jedoch schwer verwundet heimkehrt, wendet sich das Schicksal. Er verschanzt sich in seinem Cottage fernab der Zivilisation und ausgerechnet Catherine findet ihn. Von dem einstigen Helden ist nur noch ein gebrochener Mann übrig, den Cat auf einmal mit anderen Augen sieht. Sie bietet ihm ärztliche Hilfe an und ahnt dabei nicht, dass sie noch mehr heilen wird, als nur das Offensichtliche.

Widerwillig nimmt Ryan ihr Angebot an und erfährt dabei nicht nur mehr über sich, sondern auch über Catherines Schicksal. Die beiden nähern sich einander an ... bis Cat von ihrer Vergangenheit eingeholt wird.

***

Wenn du realitätsnahe Romance liebst, dann solltest du dir diese Chance auf ein eBook nicht entgehen lassen <3 Der Titel sollte innerhalb von 3 Wochen gelesen werden.

Bitte beantworte folgende Frage und hinterlass in deinem Kommentar das benötigte eBook Format: 
Was kommt dir als Erstes in den Sinn, wenn du an Irland denkst?


171 BeiträgeVerlosung beendet
R
Letzter Beitrag von  Read2Lovevor 4 Jahren
Ups da hab ich doch glatt die Rezension noch nicht veröffentlicht, aber jetzt.

Lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Jo-D.-Shannon/The-Broken-Ones-1632324598-w/rezension/1966039773/

Lesejury: https://www.lesejury.de/jo-d-shannon/buecher/the-broken-ones/9783947288670?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

Und auch auf meinem Instagram Account ist eine Kurzrezension.

Danke für das mitlesen bei dieser tollen und gefühlvollen Geschichte!!!!

Community-Statistik

in 199 Bibliotheken

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 7 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks