Jennifer Lynn Barnes

 4,3 Sterne bei 454 Bewertungen
Autorin von The Inheritance Games, The Gifted - Vergiss mein nicht und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jennifer Lynn Barnes (©Kim Haynes)

Lebenslauf von Jennifer Lynn Barnes

Jennifer Lynn Barnes hat bereits mehr als 20 hochgelobte Jugendromane geschrieben und damit die New York Times-Bestsellerliste erklommen. Sie war Fulbright-Stipendiatin und studierte Psychologie, Psychiatrie und Kognitionsforschung. Ihren Abschluss machte sie an der Yale University und arbeitet nun als Professorin für Psychologie und Kreatives Schreiben. 

Quelle: Penguin Randomhouse Verlagsgruppe

Neue Bücher

Cover des Buches The Inheritance Games - Das Spiel geht weiter (ISBN: 9783570314333)

The Inheritance Games - Das Spiel geht weiter

 (1)
Erscheint am 11.07.2022 als Taschenbuch bei cbt. Es ist der 2. Band der Reihe "The Inheritance Games".

Alle Bücher von Jennifer Lynn Barnes

Cover des Buches The Inheritance Games (ISBN: 9783570314326)

The Inheritance Games

 (242)
Erschienen am 10.01.2022
Cover des Buches The Gifted - Vergiss mein nicht (ISBN: 9783570309131)

The Gifted - Vergiss mein nicht

 (89)
Erschienen am 12.05.2014
Cover des Buches The Gifted - Auf ewig dein (ISBN: 9783570309964)

The Gifted - Auf ewig dein

 (35)
Erschienen am 13.07.2015
Cover des Buches Golden (ISBN: 9783827053671)

Golden

 (39)
Erschienen am 27.05.2009
Cover des Buches Platin (ISBN: 9783827053435)

Platin

 (9)
Erschienen am 27.05.2009
Cover des Buches Tattoo (ISBN: 9783827053497)

Tattoo

 (4)
Erschienen am 01.10.2009

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Jennifer Lynn Barnes

Cover des Buches The Inheritance Games (ISBN: 9783570314326)S

Rezension zu "The Inheritance Games" von Jennifer Lynn Barnes

So toll!!
simply_readervor 16 Tagen

Dieses Buch ist einfach der Wahnsinn!

Ich habe es innerhalb von ein paar Tagen durchgelesen und ich war einfach begeistert. Jeden der Charaktere, besonders Avery, waren mir sofort sympathisch. Ich freue mich schon so sehr auf den zweiten Teil!

Definitiv zum weiterempfehlen :)

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Inheritance Games (ISBN: 9783570314326)N

Rezension zu "The Inheritance Games" von Jennifer Lynn Barnes

The Inheritance Games by Jennifer Lynn Barnes
Natiibooksvor einem Monat


4  🌟🌟🌟🌟(Bookopoly 48h)



Avery Grambs has a plan for a better future: survive high school, win a scholarship, and get out. But her fortunes change in an instant when billionaire Tobias Hawthorne dies and leaves Avery virtually his entire fortune. The catch? Avery has no idea why--or even who Tobias Hawthorne is. To receive her inheritance, Avery must move into sprawling, secret passage-filled Hawthorne House, where every room bears the old man's touch--and his love of puzzles, riddles, and codes.


Unfortunately for Avery, Hawthorne House is also occupied by the family that Tobias Hawthorne just dispossessed. This includes the four Hawthorne grandsons: dangerous, magnetic, brilliant boys who grew up with every expectation that one day, they would inherit billions. Heir apparent Grayson Hawthorne is convinced that Avery must be a con-woman, and he's determined to take her down. His brother, Jameson, views her as their grandfather's last hurrah: a twisted riddle, a puzzle to be solved. Caught in a world of wealth and privilege, with danger around every turn, Avery will have to play the game herself just to survive. 




EN: I've wanted to read this book for a long time and I finally got around to it. We follow Avery, who learns that she has inherited a lot of money. There is only one waitress. She has to live in the house for a year, where many unsolved mysteries are waiting for her. We only follow Avery's point of view and the writing style is simple and the chapters a bit too short for my liking. I found the beginning a little long arm as it dragged on but it gets better as the book progresses especially when we finally get inside. Avery is an interesting character I liked the way she fought for herself and even when she gets the chance to change her life I really liked her. I particularly liked the 4 guys who somehow fascinate you and are quite different. There was something about living in this house with these people as it was quite dark and mysterious. I found it really exciting how from chapter to chapter we get closer to the puzzle and at the same time not because only small details were revealed in each case. Especially which Avery plays in the whole thing made me very curious and I really wanted to know more. Although we also had a love story, or rather there were two potential choices, both of which I liked surprisingly well, the story is more about the mysterious part and how Avery is connected in everything. All in all, it was good for the beginning, although it got better as the story progressed, but I still see potential for volume 2 and I'm excited.


DE: Dieses Buch wollte ich schon lange lesen und endlich komme ich dazu. Wir folgen Avery die erfährt das sie sehr viel Geld gerbt hat es gibt nur eine Bedienung sie muss ein Jahr in dem Haus leben wo ganz viele ungelöste Geheimnisse auf einen Warten. Wir folgen nur die Sicht von Avery und der Schreibstil ist einfach und die Kapitel etwas zu kurz nach meinem Geschmack. Drer Anfang fand ich etwas langarmig da es sich in die länge gezogen hat aber es wird besser im laufe des Buches besonders als wir dann endlich ins Haus kommen. Avery ist ein ein Interessanter Charakter ich mochte wie sie für sich selbst gekämpft und auch als die dann die Chance bekommt ihr Leben zu verändern fand ich sie wirklich gut. Besonders gefallen haben mir die 4 Jungs die einen irgendwie Faszinieren und ziemlich unterschiedlich sind. Es hatte was an sich in diesem Haus mit diesen Leuten zu leben da es ziemlich Düster und Geheimnisvoll war. Ich fand es wirklich spannend wie von Kapitel zu Kapitel wir dem Rätsel näher kommen und gleichzeitig auch nicht da nur kleine Detail jeweilig offenbart wurden. Besonders welche Avery in dem ganzen spielt hat mich sehr neugierig gemacht und ich wollte unbedingt mehr wissen. Zwar hatten wir auch eine Liebesgeschichte oder besser gesagt da gab es zwei Potenziale Wahlen die mir beide erstaunlich gut gefallen hat aber die Geschichte dreht es sich mehr um denn Mysteriösen Part und wie Avery in allem zusammenhängt. Im ganzen war es für denn Anfang gut zwar wurde es im laufe der Geschichte besser aber dennoch sehe ich Potenzial für Band 2 und bin schon gespannt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Inheritance Games (ISBN: 9783570314326)F

Rezension zu "The Inheritance Games" von Jennifer Lynn Barnes

Warum erbt sie die Billionen?
fayreadsvor einem Monat

50 Milliarden Dollar – Eine unbekannte Erbin – Vier mörderische Nachkommen

Avery Grambs hat einen Plan: Highschool überleben, Stipendium abgreifen und dann – nichts wie raus hier. Doch all das ist Geschichte, als der Multimilliardär Tobias Hawthorne stirbt und Avery fast sein gesamtes Vermögen hinterlässt. Der Haken daran? Avery hat keine Ahnung, wer der Mann war.
Um ihr Erbe anzutreten, muss Avery in das gigantische Hawthorne House einziehen, wo jeder Raum von der Liebe des alten Mannes zu Rätseln und Geheimnissen zeugt. Ungünstigerweise beherbergt es aber auch dessen gerade frisch enterbte Familie. Allen voran die vier Hawthorne-Enkelsöhne: faszinierend, attraktiv und gefährlich.
Gefangen in dieser schillernden Welt aus Reichtum und Privilegien, muss Avery sich auf ein Spiel aus Intrige und Kalkül einlassen, wenn sie überleben will. 


Fazit: 

Ich war wirklich gespannt auf das Buch, weil es ja so gehypt wurde. Von Anfang an war ich von dem Buch begeistert!

Avery ist so eine liebenswürdige Figur, die in ihrem Leben immer kämpfen musste und auch in dieser überwältigenden Situation den Kopf behalten hat.
Die Hawthorne-Brüder waren mir auch alle sympathisch. Jeder hatte seinen eigenen Charakter und alle waren so mysteriös, was sich im Laufe der Geschichte manchmal verdichtete und bei anderen auch abnahm. Ich bin schon so gespannt, welchen Bruder Avery nehmen wird.

Die anderen Figuren hatten auch alle ihre eigene Geschichte. Manchmal kam ich mit den vielen Namen - und auch Nachnamen- durcheinander, manche hießen auch sehr ähnlich. 

Die Rätsel haben mir viel Spaß gemacht, alle waren verstänflich und keiner der Protagonisten war ein Mastermind, was auch mir den Spaß gelassen hat, miträtseln zu können. 

Im Vordergrund der Handlung steht erstmal ein mysteriöser Tod, der die Brüder auseinander brachte und auch Avery betrifft. Dieser Handlungsstrang wurde immer weiter verfolgt und wurde durch noch lebende Personen auch immer spannender.

Insgesamt war dieses Buch total spannend und ich habe noch so viele offene Fragen, die hoffentlich bald geklärt werden können!

Kommentare: 2
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2021 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2020 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2020 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


Bitte legt von einer Reihe auch nur jeweils 2 Bände in das Paket, da mehrere Bände einer Reihe zu viel Platz im Paket benötigen und sich evtl. dann kein Abnehmer findet.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP-- erhalten + verschickt

littleturtle - erhalten + verschickt

Stinsome - erhalten + verschickt

katze-kitty - erhalten + verschickt

sddsina - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Frea - erhalten + verschickt

Rosecarie - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

denise7xy - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten

buecher_motte

Wolly

LizzCheesecake

Michaela11

---ZWISCHENSTOPP---

Stinsome

Sternchenschnuppe

katze-kitty

Musikpferd

---ZWISCHENSTOPP---

sddsina

Frea

littleturtle


























749 Beiträge
K
Letzter Beitrag von  katze-kittyvor 21 Stunden

Ich bin ab Mitte August wieder da und das wäre mir vom Zeitpunkt her auch recht, dann erst wieder dran zu sein.

Zum Thema

Hey Leute :) 

ich habe in letzter Zeit gerne romantische Fantasy Bücher gelesen, in der sich die Protagonistin sich  mit Geschwistern oder einer Freundesgruppe herumschlagen muss😂

Ich hoffe ihr wisst was ich meine :) ich habe unten mal Bücher verlinkt die mir gut gefallen haben und das Thema enthalten haben ❤️

4 Beiträge
O
Letzter Beitrag von  Orchidee0815vor 5 Monaten

Hey, da ist doch das weltbeste Vanillekipferl-Rezept mit dabei! ;-) Das benutze ich immernoch... Und ich denke auch, dass es auf die Ausgangsfrage passt.

Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Jennifer Lynn Barnes im Netz:

Community-Statistik

in 846 Bibliotheken

von 165 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks