Jason Dark

 3,8 Sterne bei 1.585 Bewertungen
Autor*in von John Sinclair Classics - Folge 1, John Sinclair - Folge 1 und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jason Dark (© Görling/Nöhring)

Lebenslauf von Jason Dark

Jason Dark ist ein ehemaliges Pseodonym des Bastei Lübbe Verlags. Unter dem Pseudonym erschienen zahlreiche Bücher über den Geisterjäger 'John Synclair'. Wirklich dahinter steckt ursprünglich Helmut Rellergerd, der unter diesem Pseudonym insgesamt 50 Romane der Serie verfasste. Sein erster Roman war so erfolgreich, dass er von da an monatlich vier Heftromane und ein Taschenbuch schrieb. Mittlerweile haben aber auch andere Autoren wie Walter Appel , Martin Eisele und Friedrich Tenkrat zahlreiche John Synclair Geschichten verfasst, alles in allem sind es über 55 Romane.

Neue Bücher

Cover des Buches John Sinclair - Folge 158 (ISBN: 9783754003589)

John Sinclair - Folge 158

 (1)
Neu erschienen am 27.01.2023 als Hörbuch bei Lübbe Audio.
Cover des Buches John Sinclair Classics - Folge 49 (ISBN: 9783785784495)

John Sinclair Classics - Folge 49

Erscheint am 24.02.2023 als Hörbuch bei Lübbe Audio.
Cover des Buches John Sinclair - Folge 159 (ISBN: 9783785785591)

John Sinclair - Folge 159

Erscheint am 31.03.2023 als Hörbuch bei Lübbe Audio.
Cover des Buches John Sinclair - Totenkopf-TV (ISBN: 9783785785164)

John Sinclair - Totenkopf-TV

Neu erschienen am 16.12.2022 als Hörbuch bei Lübbe Audio.

Alle Bücher von Jason Dark

Neue Rezensionen zu Jason Dark

Cover des Buches Geisterjäger John Sinclair 1. Auflage Band 500, Der Dunkle Gral. Romanheft. (ISBN: B002UOFJOG)
F

Rezension zu "Geisterjäger John Sinclair 1. Auflage Band 500, Der Dunkle Gral. Romanheft." von Jason Dark

Gelesen wurde der Jumboband mit 8 Storys (Heftromane 499 bis 506)
Felis2305vor 5 Monaten

Typischer Sinclair, Spannung und Grusel, aber weder Psycho noch tiefgründig.
Gut für zwischendurch.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Der Ghoul, der meinen Tod bestellte: John Sinclair 132 (ISBN: B07TYPYP3G)
DianaEs avatar

Rezension zu "Der Ghoul, der meinen Tod bestellte: John Sinclair 132" von Jason Dark

Geisterjäger John Sinclair – Der Ghoul der meinen Tod bestelle, Folge 132
DianaEvor 5 Monaten

Geisterjäger John Sinclair – Der Ghoul der meinen Tod bestelle, Folge 132


Das ausgerechnet ein Ghoul den Tod von John Sinclair wünscht, ist jetzt nicht unbedingt neu, dass er dafür aber einen Buchhalter einsetzt, ist  nicht so ganz die übliche Praxis. Ed Gurny nimmt den Auftrag aber an, weil einer seiner Mitarbeiter Geld das seinem Boss gehört, verzockt hat.


Ich habe diesen Fall bereits vor vielen Jahren gelesen und nun ist mir das Hörspiel in die Hände gefallen und ich muss sagen, die Umsetzung ist gut gelungen. Na gut, einige Kleinigkeiten hätte man durchaus anders machen können, die Geräuschkulisse ist oft viel zu laut und empfand ich als störend, als John oder Soku die Geschichte erzählten. Ich mag Hörspiele zwar sehr gern, und ich finde auch gut, dass die Story dabei mitgespielt wird, aber hier empfand ich die Hintergrundkulisse oft zu dominant.

Im Großen und Ganzen habe ich mich mit der schaurigen Gruselgeschichte aber gut unterhalten gefühlt, es gab ein wenig Humor, ein Prise Grusel, ein paar Überraschungen und durchgehende Spannung.


Das Hörbuch wird gleich von mehreren bereits bekannten Sprechern synchronisiert: Dietmar Wunder,  Alexandra Lange, Martin May und auch Nicolas König habe ich auf Anhieb wieder erkannt. Die Sprecher lassen die Story lebendig wirken, man fühlt sich mitten in den Fall geworfen. Untereinander ergänzen sie die Geschichte gut um John und Suko, die beide mal wieder in Lebensgefahr schweben.

Die Audio-CD läuft über mehrere Tracks und läuft ca. 60 Minuten. 

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches John Sinclair - Folge 0006: Schach mit dem Dämon (ISBN: 9783838727608)
halo123s avatar

Rezension zu "John Sinclair - Folge 0006: Schach mit dem Dämon" von Jason Dark

WER HÄTTE GEDACHT DASS SCHACH SO GEFÄHRLICH SEIN KÖNNTE
halo123vor einem Jahr

Schon von Anfang des Hörspiels kann man sich denken in welche Richtung diese Geschichte geht und ich muss sagen, dass Ende hat etwas episches. Dies ist bisher eine der besten Sinclair Folgen denn alles Stimmte. Wir haben das ganze Pack zusammen, Es ist nicht diese übliche Jagd nach Vampiren oder Dämonen und John wird mit einer sehr schwierigen Situation konfrontiert. Das Einbauen eines Schachspiels war kreativ, gerade weil es sich um etwas handelt, dass Sinclair gerne macht. Es ist praktisch ein Kampf auf seinem Milieu. Einfach ein tolles Hörspiel

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 361 Bibliotheken

auf 20 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 14 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks