Eingeschlossene Gesellschaft

4,3 Sterne bei22 Bewertungen

Cover des Buches Eingeschlossene Gesellschaft (ISBN: 9783844528534)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (19):
HackMybooks avatar
HackMybook
vor 2 Jahren

witziges, kurzes Hörspiel über eine Lehrerschaft als Geisel, über Machtkämpfe und Punktevergabe - unterhält herrlich

Kritisch (1):
Finchen411s avatar
Finchen411
vor 4 Jahren

Für mich ein wenig zu sehr an der Haaren herbei gezogen. Aber das Ende: Top! So Spiel das Leben.

Alle 22 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eingeschlossene Gesellschaft"

Typisch Jan Weiler – Geschliffene Dialoge, voller WortwitzAn einem Freitagnachmittag sitzen sechs Mitglieder des Lehrkörpers eines städtischen Gymnasiums im Lehrerzimmer. Da ist Holger Arndt, der joviale Schüleranwalt, ihm gegenüber Klaus Engelhardt, der konservative Pauker sowie Bernd Vogel, der einsame Nerd. Der Zyniker Peter Mertens und die bissige Hexe Heidi Lohmann haben sich praktisch nichts zu sagen und alle gemeinsam stehen sozial über Bettina Schuster, der unerfahrenen Referendarin. Als es an der Tür klopft, steht zur Überraschung aller aber kein Schüler, sondern ein ehrgeiziger Vater davor, der für die Abiturzulassung seines Sohnes kämpft – mit allen Waffen ...Mit Annette Frier, Jan Weiler u. a.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844528534
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Hörbuch
Verlag:Der Hörverlag
Erscheinungsdatum:22.01.2018

Rezensionen und Bewertungen

4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne11
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783844528534
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Hörbuch
    Verlag:Der Hörverlag
    Erscheinungsdatum:22.01.2018

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks