J.R.Ward

 4,5 Sterne bei 21.561 Bewertungen
Autorin von Nachtjagd, Blutopfer und weiteren Büchern.
Autorenbild von J.R.Ward (© John Rott)

Lebenslauf von J.R.Ward

Aus dem New Adult Genre nicht mehr wegzudenken: J. R. Ward ist das Pseudonym der US Autorin Jessica Rowley Pell Bird. Sie ist unter beiden Namen schriftstellerisch tätig. Jessica Bird, geboren 1969 in Massachusetts, ist die Tochter des Bankvorstands W. Gillette Bird jun. und der Architekturzeichnerin Maxine F. Bird. Sie studiert zunächst am Smith College in Northampton, Massachusetts und dann an der Albany Law School, wo sie ihren Abschluss als Rechtsanwältin macht. Sie arbeitet im Gesundheitswesen und leitet unter anderem die Personalabteilung des Krankenhauses „Beth Israel Deaconness Medical Center“ in Boston. Am 6. Oktober 2001 heiratet sie Neville Blakemore, der bis 2003 Inhaber der Unternehmensberatung Bluegrass Consulting in Cambridge ist. Im August 2003 zieht Ward mit ihrem Mann von Neu England in seine Geburtstadt Louisville, Kentucky. Er wird dort Partner der Investmentfirma Nova Group Investments. Das Schreiben ist seit der Kindheit ihre Passion. Bereits als Teenager schreibt Ward ihren ersten Liebesroman. Ihr Talent ist offenkundig, so dass ihre Mutter und ihr Mann sie immer wieder dazu drängen ein Manuskript an einen Agenten weiterzugeben. Mit Erfolg: ihr erster Roman „Leaping Hearts“, eine Liebesgeschichte, wird 2002 veröffentlicht. Mittlerweile ist sie eine Bestseller-Autorin und für ihre „Black Dagger“ Reihe bekannt, die seit 2005 erscheint. Die Bücher sind eine Mischung aus Liebes- und Vampirroman. Neben dem Schreiben liebt sie auch Kaffee und ihren Hund, einen Golden Retriever.

Neue Bücher

Cover des Buches Nachtliebe (ISBN: 9783453322424)

Nachtliebe

Erscheint am 14.12.2022 als Taschenbuch bei Heyne. Es ist der 39. Band der Reihe "Black Dagger".

Alle Bücher von J.R.Ward

Cover des Buches Nachtjagd (ISBN: 9783641066918)

Nachtjagd

 (1.867)
Erschienen am 12.09.2011
Cover des Buches Blutopfer (ISBN: 9783641066871)

Blutopfer

 (1.162)
Erschienen am 12.09.2011
Cover des Buches Ewige Liebe (ISBN: 9783641066895)

Ewige Liebe

 (1.054)
Erschienen am 12.09.2011
Cover des Buches Bruderkrieg (ISBN: 9783641066833)

Bruderkrieg

 (996)
Erschienen am 12.09.2011
Cover des Buches Mondspur (ISBN: 9783641047986)

Mondspur

 (960)
Erschienen am 12.09.2011
Cover des Buches Dunkles Erwachen (ISBN: 9783641066888)

Dunkles Erwachen

 (922)
Erschienen am 12.09.2011
Cover des Buches Menschenkind (ISBN: 9783641066901)

Menschenkind

 (850)
Erschienen am 12.09.2011
Cover des Buches Vampirherz (ISBN: 9783641066864)

Vampirherz

 (804)
Erschienen am 12.09.2011

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu J.R.Ward

Cover des Buches Winterherz (ISBN: 9783453321762)
ReaderButterflys avatar

Rezension zu "Winterherz" von J.R.Ward

Toller Zwischenband
ReaderButterflyvor 8 Stunden

Zwischen Blay und Quinn gab es einige Auf und Abs. Sie haben sich gestritten, wieder versöhnt und sich beinahe getrennt. Doch schlussendlich gehören sie zusammen und wollen das ganze jetzt auch offiziell machen uns sich das Ja-Wort geben. Der Winter in Caldwell macht ihnen einen Strich durch die Rechnung, als ein Sturm aufzieht. Die Bruderschaft hat alle Hände voll ihr Haus sturmsicher zu machen und Schäden zu reparieren. Dann kommt es jedoch zur Katastrophe und stellt Blay und Quinns Liebe auf eine Probe.



Und schon wieder ein Black Dagger, mittlerweile Band 37. Da mir die letzten Bände weniger gut, die neue Spinn-Off Reihe aber wieder besser gefallen hat, war ich gespannt wie mir der winterliche Zwischenband gefallen wird.

Ich weiß gar nicht wie lange Blay und Quinn schon in den Büchern dabei sind, nur dass ich beide immer mochte. Als ich gesehen habe, dass der Band sich um sie dreht, hab ich mich gleich gefreut und gehofft, dass es ein gutes Buch wird.

Schnell hab ich gemerkt, dass mir das Buch viel besser gefällt als der reguläre Band davor.

Mir hat die Geschichte um das Paar gefallen, denn sie hatte alles was ich an den BD-Bänden so mag. Es gab eine Portion Action, einen Tick Romantik, ein bisschen Sticheleien und natürlich die Bruderschaft. Ich fand toll, dass man das Gefühl hatte, dass alle Brüder mit dabei waren und Z eine größere Rolle im Buch hat.

Bei der Nebengeschichte um zwei Schwestern wusste ich zuerst nicht was ich davon halten soll und ob sie wichtig für die Geschichte ist. Gab es die Personen schon mal oder sind sie neu? Im Verlauf der Handlung wurden dann die Stränge miteinander verwoben bis mir am Ende dann ein Licht aufging und ich das ganze toll gemacht fand.

In dem Buch hat mir auch der Schreibstil wieder mehr zugesagt. Ich bin leicht in die Geschichte hineingekommen und war schon auf den ersten Seiten begeistert. Wie die Charaktere und das Haus beschrieben wurde, war ein bisschen wie nach Hause kommen. Vereinzelnd gab es ein paar Bemerkungen oder kurze Handlungen bei denen ich dachte, wegglassen wäre besser, aber das ist nicht ins Gewicht gefallen. Ich hoffe der nächste Band wird mir auch so gut gefallen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Black Dagger - Blutopfer (ISBN: 9783938956540)
FantasyBookFreaks avatar

Rezension zu "Black Dagger - Blutopfer" von J.R.Ward

Und weiter geht's!
FantasyBookFreakvor 18 Tagen

Und weiter geht’s!

Seit Hunderten von Jahren tobt ein Krieg in den Städten, von dem die Sterblichen nur selten etwas bemerken: Wrath, König der Vampire, führt die Bruderschaft der BLACK DAGGER in einem gnadenlosen Kampf gegen die Gesellschaft der Lesser, seelenlose Untote, die geschworen haben, die Vampire zu vernichten. Mitten in diesem Krieg bittet Darius, ein alter Kampfgefährte, Wrath darum, sich um seine Tochter Beth zu kümmern, die nichts von ihrer vampirischen Herkunft weiß. Schon bald gerät die junge Frau zwischen die Fronten, und Wrath muss erkennen, dass sein Schicksal unauflöslich mit ihr verbunden ist - denn Beth ist seine Shellan, seine unsterbliche Liebe. Er muss alles riskieren, um Beth zu retten.

Meine Meinung

„Blutopfer“ ist der zweite Teil der Black Dagger Reihe von J. R. Ward. Hier geht die Geschichte von Wrath und Beth weiter. Ich finde diesen Band fast besser als Band 1. Man lernt hier viel mehr über Wrath und seine Vergangenheit, aber auch Beth findet endlich heraus wer sie ist und wer sie sein möchte.

Auch die anderen Krieger rücken hier mehr in den Vordergrund. Und machen neugierig auf ihre ganz eigenen Geschichten. Auch die Grundstory wird spannend weitererzählt und da man immer aus verschiedenen Sichtweisen liest, auch aus der Sicht der „Bösen“ bleibt das ganze natürlich sehr aufregend.

Der Schreibstil ist wie in Band 1, da Band 1 und Band 2 im Englischen ein Band ist. Daher hat sich an dem noch nicht ganz ausgereiften und noch etwas holprigen Schreibstil noch nichts geändert. Aber da ich jetzt wieder drin bin der Geschichte, werde ich so nach und nach auch mit den anderen Krieger weitermachen, um vielleicht doch irgendwann auf den aktuellen Stand der Reihe zu kommen. Ich freu mich auf Rages Geschichte, er ist mir einer der Liebsten bei den Black Dagger.

Fazit

Ein guter zweiter Band, der an Spannung nochmal einen Zahn zu legt und natürlich auch noch für heiße Momente sorgt. Black Dagger ist einfach eine ganz eigene Welt und sollte man als Fantasy Liebhaber auf jeden Fall gelesen haben. Mir macht es auf jeden Fall Spaß wieder in diese Welt einzutauschen. Von mir gibt es 4,5 von 5 Sternen.

Kommentare: 4
Teilen
Cover des Buches Black Dagger - Nachtjagd (ISBN: B002TVOC5W)
FantasyBookFreaks avatar

Rezension zu "Black Dagger - Nachtjagd" von J.R.Ward

Die Geschichte beginnt...
FantasyBookFreakvor 25 Tagen

Die Geschichte beginnt...

Die junge Beth Randall, Reporterin bei einer kleinen Zeitung in Caldwell, New York, wird an den Tatort eines ungewöhnlichen Mordes gerufen: Ein Mann ist bei der Explosion einer Autobombe gestorben, und die Polizei kann keinen Hinweis auf die Identität des Toten finden. Dann trifft Beth auf den geheimnisvollen Wrath, der in Zusammenhang mit dem Mord zu stehen scheint. Während sie sich auf eine leidenschaftliche Affäre mit ihm einlässt, wächst in ihr der Verdacht, dass Wrath der gesuchte Mörder ist. Und darüber hinaus behauptet er, ein Vampir zu sein, und das Oberhaupt der Bruderschaft der BLACK DAGGER, die seit Jahrhunderten einen gnadenlosen Krieg um das Schicksal der Welt führen muss... 

Meine Meinung

„Nachtjagd“ ist der erste Teil der Black Dagger Reihe von J. R. Ward. Ich denke diese Reihe ist mittlerweile schon legendär und ich muss auch nicht viel dazu sagen warum. Ich habe diese Reihe bereits vor über 10 Jahren angefangen zu lesen, doch irgendwie habe mittendrin aufgehört bei Band 12 oder so. Keine Ahnung warum, wahrscheinlich als die Vampir Geschichte langsam aus der Mode kamen. Nichtsdestotrotz ist diese Reihe etwas besonderes. Naja, zwischendurch habe ich mittlerweile immer mal wieder Lust auf eine Vampir Geschichte und da dachte ich mir, warum nicht mit Black Dagger weitermachen, da es mittlerweile noch unzählige weitere Bände und sogar Spin-Off Reihen gibt. Also viel zu lesen. Aber nach so langer Zeit, ist man natürlich nicht mehr drin in der Geschichte und muss sich erst mal wieder zu recht finden. Deswegen dachte ich mir ich fang nochmal von ganz vorne an.

Ich muss sagen, im Vergleich zu den weiteren Geschichten, ist dieser erste Band, doch recht schwach. Man merkt einfach, dass es der Anfang war und die Autorin noch nicht so viel Erfahrung hat. Klar auch hier gibt es schon die vielen Sichtwechsel, viele rote Fäden, denen es zu folgen gilt. Aber trotz allem ist die Geschichte zwischen Wrath und Beth doch ein wenig schlicht und einfach gehalten und es geht einfach zu schnell.

Klar die beiden sind trotzdem tolle Charaktere, aber ich finde erst im Laufe der nächsten Bände, kommen die beiden so richtig zur Geltung, wo sie hier einfach zu oberflächlich bleiben. Also nicht verzagen wenn einem dieses Buch zu simpel vorkommt. Glaubt mir die Reihe wird besser und besser.

Der Schreibstil ist wie gewohnt bereits richtig gut und fesselnd und zieht einen richtig mit. Auch der Sprecher ist perfekt gewählt für diese Geschichte und verleiht ihr noch etwas dunkleres und raueres mit seiner Stimme.

Fazit

Ein passabler erster Teil der, im Vergleich mit dem Rest der Reihe, eher wie eine Aufwärmphase wirkt. Aber ich weiß, dass es noch besser wird und um mein Gedächtnis auf zu frischen, war es schon okay. Werde gleich mit dem zweiten Teil von Wraths und Beth Geschichte weiter machen und bin gespannt was mir noch so alles an Details entfallen ist ;) Von mir gibt es 4,5 von 5 Sternen.

Kommentare: 1
Teilen

Gespräche aus der Community

Feier mit bei der großen LYX-Geburtstagsparty!

LYX feiert Geburtstag und ihr bekommt die Geschenke! Seit 10 Jahren versorgt uns LYX mit großen Gefühlen und prickelnder Erotik. Bei unserer großen Geburtstagsparty habt ihr nun die Gelegenheit die Vielfalt des LYX-Programms in zahlreichen Aktionen zu entdecken und dabei insgesamt 10 Tortenstücke zu sammeln, um euch euer persönliches LYX-Fanset zu sichern. 

Bei unserer siebten Aktion der LYX-Geburtstagsparty verdreht euch ein Leben voller Luxus den Kopf! Doch hinter der Fassade der perfekten Familie Bradford lauern so manche Geheimnisse und Intrigen, die die Dynastie zu Fall bringen können ... 
Macht jetzt mit und gewinnt eines der 50 Exemplare von "Bourbon Sins" von J. R. Ward. 

Und aufgepasst! Selbstverständlich gibt es wieder ein Tortenstück für euch! Wie ihr es euch verdienen könnt, erfahrt ihr weiter unten. 

Mehr zum Buch
Eine mächtige Dynastie: skrupellose Machtspiele und verbotene Gefühle. Die glänzende Fassade der Bradfords beginnt zu bröckeln, als William Baldwine, der Patriarch, tot aufgefunden wird. Zudem ist das komplette Vermögen verloren. Es liegt nun an Lane, den Betrieb und seine Familie vor dem Untergang zu bewahren ...

>> Hier gehts zur Leseprobe

Gemeinsam mit LYX verlosen wir 50 Exemplare von "Bourbon Sins" von J. R. Ward unter allen, die sich bis einschließlich 25.06.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button bewerben und folgende Aufgabe lösen: 

Die Familie Bradford handelt seit Generationen mit Bourbon. Mit welchem Getränk würdet ihr euer Date beeindrucken?

Auch in unserer siebten Aktion könnt ihr ein Tortenstück für die LYX-Geburtstagsparty gewinnen. Löst dafür einfach die Bewerbungsaufgabe und schon bald vergrößert sich die Torte auf eurem Tortenteller. Wenn ihr nur das Tortenstück erspielen und nicht an der Verlosung teilnehmen möchtet, bearbeitet die Aufgabe bitte im dafür vorgesehenen Unterthema! Für die Bearbeitung habt ihr Zeit bis zum 23. Juli 2017. 


Die Tortenstücke werden von uns zeitnah manuell vergeben und erscheinen daher nicht direkt auf deinem Tortenteller! 

Alle weiteren Informationen zur LYX-Geburtstagsparty findet ihr hier. 

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen
1395 BeiträgeVerlosung beendet
dieschmitts avatar
Letzter Beitrag von  dieschmittvor 5 Jahren

Hallo ihr Lieben, 


es ist wieder so weit. Die Verlosungsrunde startet von vorn, damit ihr einen schönen Lesesommer verleben könnt.


Hier geht es um die Geschichte "Vampirsohn" von der Autorin J. R. Ward


Wenn ihr dieses Buch gewinnen möchtet, dann kommentiert auf meiner Seite zum dazugehörigen Post, warum gerade ihr das Buch gewinnen solltet - vergesst nicht, mir eine E-Mailadresse zu hinterlassen, damit ich euch kontaktieren kann.

http://diebuechereule.blogspot.de/2016/06/gewinnspiel-vampirsohn-von-jr-ward-bis.html


Viel Spaß und viel Glück wünsche ich euch!

2 BeiträgeVerlosung beendet
agustinas avatar
Letzter Beitrag von  agustinavor 6 Jahren
Ich heiße Agustina und bin 15 jahre alt Ich liebe Bücher! Ich liebe es einfach mich in eine andere Welt zu verkriechen. Ich lese jede einzelne Minute die ich frei habe ,Tag und Nach! mein Record war bis jetzt 20 Bücher in 1 Monat. Da ich zu viel lese habe ich fast keine freunde,aber das ist OK,ich habe ja meine Bücher! Ich liebe dieses Gefühl ,ich kann mich in verschiedene Situationen hinein-versetzen. Ich habe sogar beschlossen ein eigenes Buch zu schreiben! Ich würde gern jetzt damit anfangen , aber ich darf die schule nicht vernachlässigen,also muss ich bis zu den sommerferien warten. Aber ich bin mir sicher ,dass es sich lohnen wird! Ich würde mich wahnsinnig auf dieses buch freuen iCH LIEBE Thrillers und vampire-bücher..Halt alles was mit since fiction zu tun hat<3
Hallo,

ich verlose zuerzeit auf meinem Blog die Black Dagger Bände Vampirseele, Mondschwur und Racheengel (jeweils 1 Buch). Bis zum 13.10.2013 könnt ihr mitmachen und die drei Bücher im Paket gewinnen. Wer also seine BD-Serie noch vervollständigen will, der hat nun die Gelegenheit dazu! Besucht dazu einfach die Gewinnspielseite auf meinem Blog: http://worldwidebookz.blogspot.de/2013/09/blog-gewinnspiel-teil-1.html. Dort findet ihr dann Näheres zu dem Gewinnspiel und den Regeln!
Ich wünsche euch auf alle Fälle schon mal viel Glück!

Lg
Red-Sydney
21 BeiträgeVerlosung beendet
Romanticbookfans avatar
Letzter Beitrag von  Romanticbookfanvor 9 Jahren
@RoseSarah Die Gewinner findest du auf der Webseite...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks