J. D. Robb

 4,4 Sterne bei 3.593 Bewertungen
Autorin von Rendezvous mit einem Mörder, Tödliche Küsse und weiteren Büchern.

Lebenslauf von J. D. Robb

Internationale Bestsellerautorin: J.D.Robb ist ein Pseudonym, der amerikanischen Autorin Nora Roberts. Geboren am 10. Oktober 1950 in Silver Spring, Maryland als Eleanor Marie Robertson ist sie die Jüngste von fünf Kindern.Die vielfach ausgezeichnete Schriftstellerin schreibt auch unter den Pseudonymen Jill March und in Großbritannien als Sarah Hardesty. Sie gilt als eine der erfolgreichsten Romantik-Schriftstellerinnen der Welt und zählt zu den meist gelesenen Autorinnen. Roberts ist Mitglied der "Romance Writers of America" und ist die erste Autorin dieses Verbandes, die in die Hall of Fame aufgenommen wurde. Die amerikanische Autorin arbeitete eine Zeit lang als Sekretärin und blieb nach der Geburt ihrer zwei Söhne Jason und Dan als Hausfrau und Mutter zu Hause. Im Jahre 1985 heiratete sie ihren zweiten Ehemann Bruce Wilder. 1979 wütete ein starker Schneesturm auch Blizzards genannt. Während dieser Zeit begann Roberts ihren Debütroman „Rote Rosen für Delia« zu schreiben. Die Gesamtauflage beträgt mittlerweile über 280 Millionen Exemplare. Ihr Romane wurden in 30 Sprachen übersetzt. Seit 1999 war bereits jedes ihrer Bücher ein New York Times-Bestseller. Von andere Autoren ihres Genres wird sie als »The Nora« bezeichnet.

Neue Bücher

Cover des Buches Eiskalte Nähe (ISBN: 9783734111389)

Eiskalte Nähe

 (2)
Erscheint am 18.07.2022 als Taschenbuch bei Blanvalet. Es ist der 46. Band der Reihe "Eve Dallas".

Alle Bücher von J. D. Robb

Cover des Buches Rendezvous mit einem Mörder (ISBN: 9783641097066)

Rendezvous mit einem Mörder

 (275)
Erschienen am 31.10.2012
Cover des Buches Tödliche Küsse (ISBN: 9783442354511)

Tödliche Küsse

 (179)
Erschienen am 01.11.2001
Cover des Buches Eine mörderische Hochzeit (ISBN: 9783442354528)

Eine mörderische Hochzeit

 (177)
Erschienen am 01.07.2002
Cover des Buches Bis in den Tod (ISBN: 9783442356324)

Bis in den Tod

 (153)
Erschienen am 01.11.2002
Cover des Buches Mord ist ihre Leidenschaft (ISBN: 9783442356348)

Mord ist ihre Leidenschaft

 (131)
Erschienen am 01.11.2003
Cover des Buches Der Kuss des Killers (ISBN: 9783442356331)

Der Kuss des Killers

 (126)
Erschienen am 01.09.2003
Cover des Buches Symphonie des Todes (ISBN: 9783442363339)

Symphonie des Todes

 (115)
Erschienen am 12.03.2007
Cover des Buches Liebesnacht mit einem Mörder (ISBN: 9783442360260)

Liebesnacht mit einem Mörder

 (110)
Erschienen am 01.05.2004

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu J. D. Robb

Cover des Buches Eine mörderische Hochzeit (ISBN: 9783442354528)E

Rezension zu "Eine mörderische Hochzeit" von J. D. Robb

Ein genialer dritter Band. ♡
Ellaa_vor 9 Tagen

Meine Meinung:
•Achtung! Enthält Spuren von Spoilern. Es handelt sich um den dritten Band der Reihe. Die Bücher können jedoch getrennt voneinander gelesen werden.• Es war schon eine Weile her, als ich die Vorgänger las, jedoch hat mich das keineswegs beim Lesen behindert- sofort war ich wieder in der Geschichte drin. :) Ein toller Roman gemischt aus spannungsgeladenen Crime, prickelnder Leidenschaft und Vergangenheitsüberwältigung.

Cover: Das Cover an sich, gefällt mir sehr Gut- obwohl ich mir, letzten Endes, doch das Buch in der schwarzen Variante gegönnt habe, gerade weil es dadurch besser zu dem Rest meiner Sammlung passt. :)
Kommen wir zunächst zu dem Hintergrund- dieser ist in einem grün, leicht türkisem Ton gehalten worden und soll eine Wiese darstellen. Jedoch ist sie etwas überbelichtet- darum der Effekt. :) Auf dieser Wiese erkennen wir eine junge Frau- zumindest kann man das nur vermuten, da die Person eine weiße Strumpfhose trägt, ein sattes rotes Kleid und schwarze Pumps. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie Pandora darstellen soll. :) Den Oberkörper sehen wir allerdings nicht.
Das Cover stellt perfekt den Inhalt des Buches dar und auch der Titel verdeutlicht dies. Sehr gelungen meiner Meinung nach. :)

Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin hat mir wirklich sehr Gut gefallen. Er war insgesamt sehr flüssig und locker leicht zu lesen. :) Es herrschte außerdem eine geniale Leseatmosphäre! Hauptaugenmerk liegt in diesem Buch auf dem Crime- obwohl auch Dallas Hochzeitsvorbereitungen natürlich hin und wieder Thema sind! :) Ich mochte die Mischung total gerne. Alles war wirklich perfekt abgestimmt. Wer denkt hier wird es langweilig der hat sich ganz klar getäuscht! Das Ganze Buch wird von humorvollen Witzen begleitet und geben den Ganzen noch die richtige Würze. Ich wurde sehr gut unterhalten. Ich freue mich tatsächlich auf die weiteren Bände der Reihe und bin sehr gespannt ob die Autorin dieses herrliche Niveau halten kann!

Idee: Die Idee des Buches hat mir wirklich gut gefallen. :)
Unser Leutnant Eve Dallas, die taffe und äußerst intelligente Polizistin kommt also unter die Haube. Bis dahin ist allerdings noch so einiges bei ihr los. Während sie sich um ihr Brautkleid und die Deko kümmern muss, hat sie einen Mord aufzuklären, der ihr mehr als unter die Haut geht. Denn ihre beste Freundin steht unter Mordverdacht. Und obwohl alle Beweise dagegensprechen, weiß sie um ihre Unschuld. Sie muss es nur noch bestätigen können, was sich als schwierig herausstellt.
Währenddessen kommt sie noch einem großen Geheimnis auf die Spur.
Unbekannte Drogen machen ihren Umlauf- Drogen die stark, schön und jung machen. Allerdings auch extrem abhängig und leider auch früh oder später zum Tode führen.. Viele reiche, mächtige Leute scheinen darin verwickelt zu sein..
Als sich dann nochmehr Todesfälle häufen und sie alle die Droge Immortality verbindet, ist Eve sich ganz sicher, dass etwas ganz und gar nicht stimmt..
Allerdings ist sie zunächst auf einer völlig falschen Spur und der Mörder lässt die Falle direkt vor Eve zuschnappen..
Ich habe die Mischung aus Crime und Roman wirklich sehr geliebt! Was mich tatsächlich sehr überrascht, denn die Vorgänger empfande ich als nicht so stark wie diesen Band. Ich finde die Autorin hat hier die perfekte Mischung aus allem hinbekommen- und vor allem: Sie hat den Crimeteil nicht durch langweilige Privatpassagen nach hinten gedrängt- für mich ein absolut gelungenes Buch!

Kapitel: Von Kapitel zu Kapitel steigerte sich die Spannung merklich! Das Puzzle setzte sich immermehr zusammen.
Zunächst war ich etwas skeptisch als sich das Ende des Buches nahte- wurde aber durch eine logische, wenn auch sehr knappe Auflösung wieder beruhigt. :) Ich bin von vornherein auf das schlimmste gefasst gewesen, war über die Wendung dann jedoch trotzdem überrascht. :D
Nichts desto trotz freue ich mich sehr auf den vierten Band der Reihe und hoffe dieser kann mich genauso sehr überzeugen wie dieser Band. ♡
(Ich habe ein wenig recherchiert und gesehen, dass die Eve Dallas Reihe mittlerweile über 40 Bücher beinhaltet- wahnsinn!)

Charaktere: Die Charaktere empfande ich als wirklich sehr gut ausgearbeitet. Ich war sehr überrascht wie unsere sonst so taffe und starke Eve, plötzlich ein paar Gefühle zuließ und ihre Fassade doch deutliche Sprünge bekam. Gerade was ihre Vergangenheit angeht war sie sehr sentimental, brachte mich ihr jedoch sehr nahe. Auch die Freundschaft zu Mavis hat mich Dallas mit ganz anderen Augen sehen lassen. Sie ergänzen sich so süß und Mavis versucht ständig sie aus ihrem Schneckenhaus herauszulocken. Eine wundervolle Freundschaft. Gerade Mavis mit ihrer lockeren und leicht flippigen Art mochte ich sehr gerne und hoffe sie begleitet uns auch noch in den anderen Büchern weiter.
Roeke ist nicht nur Dallas Anker, er ist ein richtiger Gentleman. Er gibt Dallas Zeit und setzt immer an den richtigen Punkten leichten Druck auf sie aus. Was die liebe Dallas manchmal auch braucht. ;) Roeke gehört definitiv zu meinen Lieblingscharakteren. :)
Aber auch Peabody ist mir irgendwie ans Herz gewachsen, sie hat nicht nur Potenzial als Polizistin, sondern ist auch super witzig. Ich musste öfter als einmal über ihre Art schmunzeln.

Mein Fazit: Ich vergebe herzliche 5 Sternchen. Für mich war dieser dritte Band zum einen deutlich stärker als die beiden Vorgänger im Vergleich und zum anderen eine absolut gelungene Mischung aus Crime und dem ganz normalen Alltagswahnsinn. :)
Gerade das Dallas persönlich hineingezogen wird, macht das Ganze noch spannender. Denn eines ist dadurch sicher- sie nimmt es verdammt ernst!

Kommentare: 2
Teilen
Cover des Buches Der liebevolle Mörder (ISBN: 9783734109782)M

Rezension zu "Der liebevolle Mörder" von J. D. Robb

Große Reihenliebe
MelanieLanevor 20 Tagen

Eine ganz große Reihenliebe, auch wenn die letzten Teiile dir mich etwas abflachen.

Ich lese JD Robb (und Nora Roberts) schon sehr sehr lange.. und ich habe immer wahnsinnig Spaß. Die Welt ist toll und ich bin der größte Eve und Roarke Fan!

Allerdings muss ich auch sagen, dass ich mir langsam ein wenig mehr Entwicklung wünschen würde. In den ersten teilen hat man dies noch viel mehr. Eve und Roarke, ihre Beziehung. Peabody.... Mavis... Mittlerweile ist dies das knapp 30?/40? Buch und im deutschen wird noch immer gesiezt und es sind gefühlt gerade Mal 2,3 Jahre vergangen. Da würde ich mir als Fan langsam ein wenig mehr wünschen.

Allerdings ist der Fall wieder super spannend und Eve gewöhnt Eloquent und cool. Ich liebe es, wie ihr Hirn bei Mordfällen arbeitet und wie Roarke ihre illegal immer hilft :)

Kann die Reihe wirklich jedem krimifan empfehlen!


Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Verführerische Täuschung (ISBN: 9783734105821)A

Rezension zu "Verführerische Täuschung" von J. D. Robb

Spannend
Andrea_Willivor 23 Tagen

Wieder einmal ein spannender Fall mit Eve und Roarke. Jeder der die Serie liebt, wird diesen Teil mögen. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Es gibt was zu gewinnen!

Ja, ich weiß doch, dass Ihr da alle heiß drauf seid!

Der ganze Stress der Adventszeit, das Geschenke besorgen… in den nächten Tagen beschenke ich Euch!

Und wie immer bei den Gewinnspielen der Geilen Zeile braucht Ihr auch wirklich nichts dafür zu tun, nicht mal eine Gewinnspielfrage beantworten, Geschichten erfinden oder begründen, warum gerade IHR dieses Buch verdient habt. NEIN, es wäre nur nett, wenn ihr Fan der Geilen Zeile auf Facebook sein würdet (Viele neue Fans sind dann hoffentlich mein Weihnachtsgeschenk) und dann müsst ihr einfach bis zum 27. Dezember 2013 unter dem Beitrag in meinem Blog einen Kommentar hinterlassen.

Easy, oder?

Aber nicht nur "Die Hexe und der Herzog" von Brigitte Riebe kann gewonnen werden! Gerne dürft ihr in eurem Kommentar dazuschreiben, wenn ihr eines der Bücher bereits habt oder ein anderes besonders gerne euer Eigen nennen würdet. Soweit es geht, versuche ich das bei der Auslosung zu berücksichtigen. Aber seid nicht traurig, wenn Ihr dann doch ein anderes gewinnen solltet.

Und hier ist es:
http://www.geile-zeile.de/2013/12/09/das-grosse-geilezeile-weihnachts-gewinnspiel/

VIEL GLÜCK!!
8 BeiträgeVerlosung beendet
N
Letzter Beitrag von  Ninasan86vor 9 Jahren
Dann schließe ich mich an und versuche mein Glück :)

Es gibt was zu gewinnen!

Ja, ich weiß doch, dass Ihr da alle heiß drauf seid!

Der ganze Stress der Adventszeit, das Geschenke besorgen… in den nächten Tagen beschenke ich Euch!

Und wie immer bei den Gewinnspielen der Geilen Zeile braucht Ihr auch wirklich nichts dafür zu tun, nicht mal eine Gewinnspielfrage beantworten, Geschichten erfinden oder begründen, warum gerade IHR dieses Buch verdient habt. NEIN, es wäre nur nett, wenn ihr Fan der Geilen Zeile auf Facebook sein würdet (Viele neue Fans sind dann hoffentlich mein Weihnachtsgeschenk) und dann müsst ihr einfach bis zum 27. Dezember 2013 unter dem Beitrag in meinem Blog einen Kommentar hinterlassen.

Easy, oder?

Aber nicht nur "Julia" von Anne Fortier kann gewonnen werden! Gerne dürft ihr in eurem Kommentar dazuschreiben, wenn ihr eines der Bücher bereits habt oder ein anderes besonders gerne euer Eigen nennen würdet. Soweit es geht, versuche ich das bei der Auslosung zu berücksichtigen. Aber seid nicht traurig, wenn Ihr dann doch ein anderes gewinnen solltet.

Und hier ist es:
http://www.geile-zeile.de/2013/12/09/das-grosse-geilezeile-weihnachts-gewinnspiel/

VIEL GLÜCK!!
0 BeiträgeVerlosung beendet

Es gibt was zu gewinnen!

Ja, ich weiß doch, dass Ihr da alle heiß drauf seid!

Der ganze Stress der Adventszeit, das Geschenke besorgen… in den nächten Tagen beschenke ich Euch!

Und wie immer bei den Gewinnspielen der Geilen Zeile braucht Ihr auch wirklich nichts dafür zu tun, nicht mal eine Gewinnspielfrage beantworten, Geschichten erfinden oder begründen, warum gerade IHR dieses Buch verdient habt. NEIN, es wäre nur nett, wenn ihr Fan der Geilen Zeile auf Facebook sein würdet (Viele neue Fans sind dann hoffentlich mein Weihnachtsgeschenk) und dann müsst ihr einfach bis zum 27. Dezember 2013 unter dem Beitrag in meinem Blog einen Kommentar hinterlassen.

Easy, oder?

Nicht nur "Charleston Girl" von Sophie Kinsella kann gewonnen werden! Gerne dürft ihr in eurem Kommentar dazuschreiben, wenn ihr eines der Bücher bereits habt oder ein anderes besonders gerne euer Eigen nennen würdet. Soweit es geht, versuche ich das bei der Auslosung zu berücksichtigen. Aber seid nicht traurig, wenn Ihr dann doch ein anderes gewinnen solltet.

Und hier ist es:
http://www.geile-zeile.de/2013/12/09/das-grosse-geilezeile-weihnachts-gewinnspiel/

VIEL GLÜCK!!

5 BeiträgeVerlosung beendet
T
Letzter Beitrag von  TheBookWormvor 9 Jahren
Ich hab die Seite nochmal aktualisiert und das neue Passwort eingegeben, dann ging's.

Zusätzliche Informationen

J. D. Robb wurde am 09. Oktober 1950 in Silver Spring (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

J. D. Robb im Netz:

Community-Statistik

in 1.196 Bibliotheken

von 848 Lesern aktuell gelesen

von 43 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks