Das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren durften

4,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren durften (ISBN: B01NASO95V)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren durften"

Köln, 1918: Ein zehnjähriges Mädchen kommt wegen ihrer verrückten Ideen immer wieder in Schwierigkeiten. Besonders ihre Lehrerin Frau Meiser findet ihre Streiche gar nicht lustig; nach einem Umgangsverbot muss das Mädchen auf ihre Freunde verzichten. Und dabei ist das Leben im Krieg schon beschwerlich genug - Lebensmittel sind knapp und das Mädchen begibt sich beim Steckrübenklau in große Gefahr. Mit einem Brief an den Kaiser möchte sie endlich für Frieden sorgen.

Irmgard Keun gelingt es in diesem Roman, kindliche Unschuld und frühreife Einsicht komisch anrührend zu verbinden - mit einem leichten Erzählton, der doch alle Abgründe erahnen lässt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01NASO95V
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Hörbuch
Verlag:Der Audio Verlag
Erscheinungsdatum:13.01.2017
Das aktuelle Buch ist am 01.12.1984 bei Fischer (TB.), Frankfurt erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:B01NASO95V
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Hörbuch
    Verlag:Der Audio Verlag
    Erscheinungsdatum:13.01.2017
    Das aktuelle Buch ist am 01.12.1984 bei Fischer (TB.), Frankfurt erschienen.

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks