Ina Linger

 4,5 Sterne bei 629 Bewertungen

Lebenslauf von Ina Linger

Geboren in Berlin; schreibt seit ihrer Jugend; Studium des Lehramts; arbeitet als Sozialpädagogin mit Kindern und Jugendlichen in Berlin/Neukölln

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ina Linger

Cover des Buches Falaysia - Allgrizia (ISBN: 9783737510752)

Falaysia - Allgrizia

 (115)
Erschienen am 14.10.2014
Cover des Buches Falaysia / Falaysia - Fremde Welt - Band 2 (ISBN: 9783737510950)

Falaysia / Falaysia - Fremde Welt - Band 2

 (69)
Erschienen am 26.10.2014
Cover des Buches Falaysia / Falaysia - Fremde Welt - Band 4 (ISBN: 9783737510936)

Falaysia / Falaysia - Fremde Welt - Band 4

 (51)
Erschienen am 02.12.2014
Cover des Buches Falaysia / Falaysia - Fremde Welt - Band 3 (ISBN: 9783737510943)

Falaysia / Falaysia - Fremde Welt - Band 3

 (51)
Erschienen am 28.10.2014
Cover des Buches Falaysia / Falaysia - Fremde Welt - Band 5 (ISBN: 9783737528092)

Falaysia / Falaysia - Fremde Welt - Band 5

 (44)
Erschienen am 25.05.2015
Cover des Buches Three Night Stand: Liebe ist Simpel (ISBN: 9781518667251)

Three Night Stand: Liebe ist Simpel

 (44)
Erschienen am 21.10.2015
Cover des Buches Falaysia / Falaysia - Fremde Welt - Band 6 (ISBN: 9783737556675)

Falaysia / Falaysia - Fremde Welt - Band 6

 (37)
Erschienen am 27.08.2015
Cover des Buches Geistermond (ISBN: 9783737543194)

Geistermond

 (32)
Erschienen am 25.05.2015

Neue Rezensionen zu Ina Linger

Cover des Buches Falaysia - Allgrizia (ISBN: 9783737510752)
fluesterndezeilens avatar

Rezension zu "Falaysia - Allgrizia" von Ina Linger

Schönes Buch
fluesterndezeilenvor 5 Monaten

Falaysia ist eine Welt, die neben unseren existiert. Jenna wird in diese Welt geworfen ohne das sie von ihr weiß. Denn eigentlich soll sie helfen Leon, ein weitere Mensch aus der normalen Welt, aus dieser Welt zu entkommen. Doch auf dem Weg müssen sie viele Hindernisse überwinden. Und damit meine ich nicht nur die magischen Wesen wie Drachen. Das Cover besteht einfach aus einem Bild und einer Person, die in die Landschaft schaut. Dadurch ist es recht schlicht und es zieht nicht die ganze Aufmerksam aufs Cover, sondern auf den Titel. Denn dieser ist groß und in einer auffälligen Schriftart geschrieben. Man erkennt den Titel, den Untertitel, den Autor und wie der 1. Band heißt. Durch die Farben ist das Cover dunkel gehalten und ist nicht ganz der Blickfänger. Doch der Titel reißt das ganze wieder ein bisschen herum, da er aus ungewöhnlichen Wörtern wie Falaysia und Allgrizia besteht. Der Klappentext ist meiner Meinung ein Stück zu lang und verrät auch einiges, was im Buch geschieht. Ina Lingers Schreibstil ist sehr flüssig und ich kam relativ gut durch. Jenna ist ein Mädchen, das nicht wusste, was mit ihr geschieht. Sie hat einen guten Charakter und ist teilweise sehr zwiegespalten. Leon will unbedingt zu den guten gehören und tut doch Dinge, die ich persönlich nicht für gut halte. Er ist mir ziemlich unsympathisch, doch jedes Buch braucht einen Charakter den man nicht so mag. Bei mir ist es Leon. Doch dafür liebe ich Marek(Jenna er gehört Mir!). Er spielt in dem Buch zwar den Bösen, doch er ist einfach Himmlisch. Fazit: Es ist ein gutes Buch, dass sich lohnt zu lesen. Es erhält von mir 4 von 5 Sternen. Und ich freue mich schon auf die nächsten Teile.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Magisch Versetzt (Die Magisch-Reihe) (ISBN: 9798532781887)
Jd_bookworlds avatar

Rezension zu "Magisch Versetzt (Die Magisch-Reihe)" von Ina Linger

Magisch Versetzt
Jd_bookworldvor einem Jahr

Das ist das erste Buch das ich von der Reihe gelesen habe und es ist einfach nur Magisch schön. Die Autoren haben eine absolut schöne Geschichte geschrieben. Was ich besonders toll an der Reihe finde, sind neben den immer wieder neuen Protagonisten die verschiedenen Thematiken. Magie ist zwar irgendwie immer im Spiel, aber von Märchen über Parallelwelten zu Schneemonstern oder Körpertausch ist alles dabei und für Abwechslung gesorgt. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Geistermond (ISBN: B00WRJNU54)
Isa_Hes avatar

Rezension zu "Geistermond" von Ina Linger

Geistermond
Isa_Hevor einem Jahr

Beim Buch „Geistermond“ hat mich bereits der Klappentext sehr neugierig gemacht, denn ich mochte die beschriebene Mischung aus Krimi und Mystery sehr gerne.

Der Schreibstil der beiden Autorinnen gefiel mir sehr gut, er war flüssig und leicht zu lesen. Ich hatte also keine Probleme in die Geschichte zu starten und die Story zog mich schnell in ihren Bann. Auch die Spannung kommt im Buch nicht zu kurz und die Krimielemente in Form von Ermittlungen durch Jared und Amy wurden gut in die Story integriert. Ebenfalls kommt es auch gut zur Geltung, dass sich Amy und Jared schnell sehr sympathisch finde. Hier gab es einige Szenen, die ich sehr süß fand.

Die Charaktere an sich gefielen mir ebenfalls gut. Amy und Jared waren mich sehr sympathisch. Jared war zu seinen Lebzeiten eher ein Einzelgänger, als Geist bringt er sich aber gut in die Ermittlungen ein und ist sehr hilfsbereit. 

Alles in allem gefiel mir das Buch sehr gut. Es war spannend, wie Amy und Jared bei den Ermittlungen unterstützt haben. Ebenfalls fand ich die Erklärungen zu den Geistern und ihren Fähigkeiten sehr interessant. Ich kann das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen.


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Dieses ist eine private Leserunde.

...

0 Beiträge

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks