Hans Koppel

 3,5 Sterne bei 255 Bewertungen
Autor von Entführt, Bedroht und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Hans Koppel

Hans Koppel wurde 1964 in Helsingborg geboren. Er hat lange als Journalist gearbeitet, bevor er sich gänzlich dem Schreiben zuwandte. Hans Koppel lebt heute mit seiner Frau und seiner Tochter in Stockholm.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Hans Koppel

Cover des Buches Entführt (ISBN: 9783453267602)

Entführt

 (160)
Erschienen am 27.02.2012
Cover des Buches Bedroht (ISBN: 9783453268012)

Bedroht

 (50)
Erschienen am 01.04.2013
Cover des Buches Gequält (ISBN: 9783453268029)

Gequält

 (34)
Erschienen am 24.03.2014
Cover des Buches Entführt (ISBN: 9783837113204)

Entführt

 (10)
Erschienen am 27.02.2012
Cover des Buches Entführt (ISBN: 9783837114232)

Entführt

 (1)
Erschienen am 27.02.2012

Neue Rezensionen zu Hans Koppel

Cover des Buches Bedroht (ISBN: 9783453268012)E

Rezension zu "Bedroht" von Hans Koppel

wieder mal gelungen
Ellen784vor 23 Tagen

Hallo ihr Lieben, 

dies ist mein zweites Buch des Autoren und auch diesmal hat mich Story vollends abgeholt. Spannung pur…leidenschaftlich aber auch abgrundtief böse. Anna lässt sich auf Erik ein, was sie bitterbös bereuen wird. Dieses Buch zeigt einem, Entscheidungen sollten nicht leichtfertig getroffen werden, denn es kann ganz ganz böse enden. Die Geschichte hat mich gepackt, mitgerissen und lies mich das Buch nicht aus der Hand legen. Ich liebe den Schreibstil und werde definitiv noch mehr von ihm lesen👌

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Entführt (ISBN: 9783453267602)B

Rezension zu "Entführt" von Hans Koppel

Ein echter Alptraum
BUCHWURM20vor 5 Monaten

Als Ylva ihr Büro verlässt, ahnt sie nicht, dass sich ihr Leben in Kürze radikal verändern wird. Auf dem Nachhauseweg hält ein Auto neben ihr, alte Bekannte wie es scheint. Zu spät erkennt sie, dass die beiden Insassen des Wagens überhaupt nicht vorhaben, sie nach Hause zu fahren und ihr keineswegs wohlgesinnt sind. Ylva wird entführt, in einen Keller gesperrt, gedemütigt, vergewaltigt und gequält. Sie kennt ihre Entführer, ein lang zurückliegendes Ereignis verbindet sie mit ihren Peinigern... 

Die Gefangenschaft der Protagonistin, welche viele Monate andauern soll, wird unverblümt und teilweise psychisch durchaus grausam dargestellt. Die Entwicklung des Ehemannes scheint mir durchaus glaubwürdig. Die Emotionen und Verhaltensmuster der Tochter sind für mich allerdings nicht in Gänze nachvollziehbar. Insgesamt handelt es sich um einen soliden Thriller, welcher einen guten Spannungsbogen aufbaut. Der Schreibstil ist flüssig, man hat nicht das Gefühl, dass der Plot unnötig aufgeblasen wird. Der Schwerpunkt liegt weniger auf den Misshandlungen, als viel mehr auf der Verzweiflung und Ratlosigkeit der Hinterbliebenen, bei dem Versuch weiter zu machen. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Entführt (ISBN: 9783453267602)E

Rezension zu "Entführt" von Hans Koppel

Spannung bis zu Schluss...
Ellen784vor 5 Monaten

Hallo Ihr Lieben, 

es geht hier um eine junge Frau, welche in das falsche Auto steigt. Sie wird entführt. Dann beginnt eine spannungsgeladene Geschichte. Allerdings nichts für schwache Nerven. 

Mir hat es gefallen (das klingt komisch jetzt). :-)


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 364 Bibliotheken

von 70 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks