Halo Summer

 4,4 Sterne bei 1.741 Bewertungen
Autorin von Aschenkindel, Feenlicht und Krötenzauber und weiteren Büchern.
Autorenbild von Halo Summer (©Halo Summer)

Lebenslauf von Halo Summer

Halo Summer schreibt, seit sie mit vierzehn Jahren die letzten Zeilen von "Herr der Ringe" las und sich unter Tränen schwor, eines Tages ein ähnlich bewegendes Buch zu verfassen - oder es wenigstens zu versuchen. Nach Abschluss ihres Studiums der Germanistik, Psychoanalyse und Religionswissenschaft in Frankfurt am Main volontierte sie beim Micky Maus Magazin und wurde Redakteurin für Kinder- und Jugendzeitschriften. Seit August 2011 veröffentlicht Halo Summer Romane für ein All-Age-Publikum, darunter die Fantasy-Serie „Die Sumpfloch-Saga“. Ihre Bücher haben sich bisher eine halbe Million mal verkauft, das Buch „Aschenkindel – Das wahre Märchen“ gewann 2016 den Kindle Storyteller Award. Halo Summer lebt mit ihrem Mann und zwei Hunden in Stuttgart.

Alle Bücher von Halo Summer

Cover des Buches Aschenkindel (ISBN: 9783959917773)

Aschenkindel

 (482)
Erschienen am 31.01.2019
Cover des Buches Feenlicht und Krötenzauber (ISBN: 9783749429196)

Feenlicht und Krötenzauber

 (223)
Erschienen am 08.03.2019
Cover des Buches Froschröschen (ISBN: 9783959917780)

Froschröschen

 (130)
Erschienen am 31.01.2019
Cover des Buches Dunkelherzen und Sternenstaub (ISBN: 9783749449415)

Dunkelherzen und Sternenstaub

 (117)
Erschienen am 04.04.2019
Cover des Buches Nixengold und Finsterblau (ISBN: 9783749449453)

Nixengold und Finsterblau

 (104)
Erschienen am 04.04.2019
Cover des Buches Mondpapier und Silberschwert (ISBN: 9783732257010)

Mondpapier und Silberschwert

 (84)
Erschienen am 02.05.2019
Cover des Buches Feuersang und Schattentraum (ISBN: 9783739245195)

Feuersang und Schattentraum

 (74)
Erschienen am 30.08.2019
Cover des Buches Flüsterland und Zauberzeit (ISBN: 9781500150280)

Flüsterland und Zauberzeit

 (60)
Erschienen am 12.06.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Halo Summer

Cover des Buches Aschenkindel (ISBN: 9783959917810)
N

Rezension zu "Aschenkindel" von Halo Summer

Schöner Abschluss der Reihe
Nephilimleservor 2 Tagen

Claery ist jetzt verheiratet mit Ysper, der von seinem Bruder vertreten wird. Nach dem Unfall am Ende des letzten Buches, ist er unterwegs in der Welt. Claery versteht sich mit Pery sehr gut; die beiden sind ein beliebtes Kaiserpaar, auch ohne Ring und Kette. Claery ist auch beim Personal beliebt, bis auf einer Dienstreise wieder Ysper auftaucht und sein Recht einfordert.

Claerys Magie wird immer mächtiger, sie möchte für das Volk weiterhin da sein, doch Ysper hat sich verändert und will die magischen Schmuckstücke. Claery muss sich entscheiden, für die Welt, ihr Amberling und die Liebe.

Ein toller Abschluss der Reihe, ich klebte von der 1. bis zur letzten Seite an dem Buch. Auch wenn einige diesen Band warscheinlich kritisch betrachten werden. Ich finde es toll, wie Claery sich weiterentwickelt hat von der störrischen Hausfrau bis zur würdigen Kaiserin. Ihr Weltbild ist aufs große Ganze gerichtet und sie weis nun wie sie ihre Magie einsetzen kann. Es hat Spaß gemacht die Buchreihe zu lesen. Aber bitte ab Band 1 lesen, ein Quereinstieg in Band 4 funktioniert nicht, da einem die Vorkenntnisse der anderen Bände fehlen werden.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Aschenkindel - Der wahre Kaiser (ISBN: B09D3NFZ9V)
N

Rezension zu "Aschenkindel - Der wahre Kaiser" von Halo Summer

Claerie entwickelt sich weiter und es macht Spaß neues mit ihr zu entdecken
Nephilimleservor 2 Tagen

Claerie lebt nun im Kaiserpalast von Tolovis. Sie lernt jeden Tag wie sich eine Kaiserin zu verhalten hat und versucht es allen Recht zu machen. Körperlich geht es ihr immer schlechter. Nur Yspers Versprechen, sein Vater wird die Bannsprüche gegen Alte Magie auflösen, helfen ihr durchzustehen. 

Doch dann wird der Kaiser krank und nachdem Claerie am Krankenbett einer Dunklen Fee begegnet, erfährt sie, dass der Kaiser bald sterben wird und sie die Bürde der Kaiserinnen tragen muss. Dies ist eine Kette, die ihre alte Magie in Magikalie umwandelt. Während sie versucht herauszufinden, was sie tun soll, findet sie einen Freund in Pery, dem Bruder von Ysper. Als der Kaiser stirbt und RIng und Kette fort sind blüht Claery wieder auf.


Es ist schön beschrieben, wie Claery im Palast lebt und selbst merkt, was sie wirklich zum leben braucht. Ich mag auch die Nebenfiguren im Buch, die immer wieder auftreten (Grünes Wildschwein). Auch die verpeilte gute Fee von Claery ist immer wieder gern gelesener Gast sowie der Mühlenmann und Wip.

Da das Buch direkt an Band 2 anschließt, sollte man nicht einfach hier einsteigen, sondern wirklich die Vorgängerbücher gelesen haben.

Ich mag den Schreibstil und ich finde man merkt von Band zu Band wie sich Halo Summer und Aschenkindel weiterentwickelt (Band 1 war leicht hölzern aber flott geschrieben, Band 3 ist flüssig).

Märchenadaption mal anders. Empfehlenswert.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Aschenkindel - der wahre Prinz (ISBN: 9783959917797)
N

Rezension zu "Aschenkindel - der wahre Prinz" von Halo Summer

Löst sich von dem Märchen Aschenputtel und führt in seinen eigenen Zauber
Nephilimleservor 9 Tagen

Claerie hat eigentlich ein schönes Leben; sie ist verheiratet, hat eine gute Fee, glückliche Stiefschwestern, den Kronprinz des Landes als Freund, also alles wunderbar.

Bis zu dem schicksalsreichen Tag, an dem sie in der Geisterwelt landet und feststellt, das ihr ein ganz eigener Zauber inne wohnt. Auch das Leben mit Ysper kann sie so nicht genießen. Mächtige Feinde bedrohen sie und ihr Leben. 

Band 2 löst sich von der Aschenputtelgeschichte; dafür kommt ein bisschen Schneewittchen dazu. Mir gefällt, das sich Claerie weiter entfalten kann. Sie lernt mehr über sich und ihre Eltern kennen. Außerdem stellt sie fest, dass sie alles für ihre Schwestern und gute Fee machen würde. Das Buch ist flüssig geschrieben und auch humorvoll. 

Man kann es schnell lesen. Ich finde das Buch hat sich zu Band 1 weiterentwickelt. Ich mag die Charaktere; vor allem Wips trockenen Humor.

Wem Band 1 gefallen hat und sich gerne auf etwas neues einlassen möchte, dem wird Der wahre Prinz gefallen.


Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Wer taucht ein mit uns in die Welt der Märchen?

Gemeinsam mit euch möchten wir die neue Märchenanthologie aus dem Drachenmond Verlag lesen und die unterschiedlichen Kurzgeschichten mit euch diskutieren.

Wie auch im letzten Jahr werden wieder mehrere Autoren an der Leserunde teilnehmen.


Das Buch erscheint zur Frankfurter Buchmesse 2017; bereits heute kannst du dich für eines von 30 Rezensionsexemplaren bewerben. Dabei handelt es sich um fünf Print-Bücher und 25 ebooks.

Ihr wisst nicht, worum es geht?

Tief verborgen in verwunschenen Wäldern leben magische Wölfe, weben finstere Hexen mächtige Zauber und suchen mutige Recken nach Erlösung.

Lausche dem Gesang der Sirenen, triff den König der Feen und tanze mit den Wesen der Anderswelt im Mondlicht.

Doch achte auf deine Schritte. Denn wer sich in den Schatten dieser Welt verliert, bleibt auf ewig verschwunden.

Euch erwarten 19 märchenhafte Kurzgeschichten aus der Feder folgender Autoren:

Julia Adrian, Bettina Belitz, Stephan R. Bellem, Nina Blazon, Nicole Böhm, Patricia Briggs, Lena Falkenhagen, Alexandra Fuchs, Christian Handel, Jim C. Hines, Nina MacKay, Marissa Meyer, Oliver Schlick, Katharina Seck, Sylvia Johanna Sollfrank, Maggie Stiefvater, Andreas Suchanek, Halo Summer und Michelle Natascha Weber.

Macht mit!

Wir hoffen, dass viele von euch Lust haben, die Anthologie gemeinsam mit uns zu lesen und darüber zu sprechen.

Wir wünschen uns, dass ihr im Anschluss an die Leserunde die Anthologie auf einem Verkaufsportal eurer Wahl rezensiert.

Bewerbt euch gern für ein Exemplar und lasst uns wissen, was ihr an märchenhafter Fantasy mögt oder warum ihr gern teilnehmen würdet.

Natürlich könnt ihr auch teilnehmen, wenn das Los nicht auf euch gefallen ist. Denn wir sind der Meinung: Je mehr wir sind, desto spannender wird es!



Start der Leserunde ist der 18.10.2017.
 





1254 BeiträgeVerlosung beendet
Christian_Handels avatar
Letzter Beitrag von  Christian_Handelvor 2 Jahren

Hallo allerseits,

falls ihr Lust habt: zu unserer neuen Märchenanthologie VON FLUSSHEXEN UND MEERJUNGFRAUEN ist gerade eine Leserunde online gegangen - wir verlosen fünfzig Exemplare:

https://www.lovelybooks.de/autor/Christian-Handel/Von-Flusshexen-und-Meerjungfrauen-2804067913-w/leserunde/2818275953/2818275955/

Zusätzliche Informationen

Halo Summer wurde am 05. Oktober 1970 in Hanau (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 1.271 Bibliotheken

auf 234 Merkzettel

von 57 Leser*innen aktuell gelesen

von 71 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks