Das Lied meiner Schwester: Roman

4,5 Sterne bei 43 Bewertungen

Cover des Buches Das Lied meiner Schwester (ISBN: 9783746628677)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

rose7474s avatar
rose7474
vor einem Jahr

interessanter, historischer Roman um Musik

irishladys avatar
irishlady
vor 3 Jahren

Schöne Geschichte von zwei Schwestern zur Zeit der Nazi-Dikatatur. Für mich leider zu wenig Geschichte, zu viel Liebes-hin und her.

Alle 43 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Lied meiner Schwester: Roman"

Swing, Liebe und Verrat Es sind die Zeiten von Swing und Jazz – nur nicht im Deutschland der dreißiger Jahre. Nachdem Orlanda ihre Anstellung als Sängerin an der Düsseldorfer Oper verloren hat, entdeckt sie mit dem Geiger Leopold die Swingmusik. Als die Nazis ihnen Auftrittsverbot erteilen, gehen Orlanda und ihre Schwester Anna in den Widerstand. Doch dann wird eine von ihnen verraten. Die ergreifende Geschichte zweier Schwestern, die ihre Passion höher schätzen als ihr Leben. »Der Zauber der Musik kann sich selbst in den schlimmsten Momenten entfalten. Das ist die Botschaft dieses packenden Romans.« SWR „’Das Lied meiner Schwester’ ist ein spannendes, berührendes und zugleich überaus informatives Buch.“ Westdeutsche Zeitung

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746628677
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:544 Seiten
Verlag:Aufbau TB
Erscheinungsdatum:20.08.2012

Rezensionen und Bewertungen

4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne28
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783746628677
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:544 Seiten
    Verlag:Aufbau TB
    Erscheinungsdatum:20.08.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks