Gerd Koch

 3,8 Sterne bei 5 Bewertungen

Alle Bücher von Gerd Koch

Cover des Buches Freshtorges Kartoffelsalat (ISBN: 9783551685339)

Freshtorges Kartoffelsalat

 (5)
Erschienen am 23.07.2015

Neue Rezensionen zu Gerd Koch

Cover des Buches Freshtorges Kartoffelsalat (ISBN: 9783551685339)Y

Rezension zu "Freshtorges Kartoffelsalat" von Gerd Koch

Muss man echt nicht haben
Yoyomausvor einem Jahr

Zum Inhalt:

Freshtorge, einer der erfolgreichsten und beliebtesten YouTuber Deutschlands, hat eine Schülerkomödie fürs Kino gedreht. Und er hat die Creme de la Creme der deutschen Youtuber zum Mitmachen überredet, wie z.B. Die Außenseiter, Y-Titty, Simon Desue und Bibi. Außerdem mit dabei: OTTO Waalkes. Die Story: Ein Außenseiter-Typ kommt auf eine neue Schule und bekommt hier plötzlich die Chance, zum Superhelden zu werden, indem er seine neue Mitschüler vor einem Virus rettet, das sie alle in fresssüchtige Monster zu verwandeln droht. Eine Schülerkomödie à la "Fack ju Göhte". Das vierfarbige Buch präsentiert zahlreiche Fotos vom Set, Porträts der mitwirkenden Stars und natürlich die Story des Films selbst

 

Cover:

Das Cover fand ich eigentlich recht ansprechend. Zu sehen ist hier der Held des Filmes (oder eben der Freshtorge), wie er erschrocken in die Kamera blickt. Das Ganze wird auf gelbem Grund präsentiert und um den Helden herum sieht man Hände, die scheinbar nach ihm greifen wollen. Eine nette Adaption zu dem Thema Zombie, worum es auch in dem Film geht.

 

Eigener Eindruck:

Dieses Büchlein ist ein Bonus für Fans des Films „Kartoffelsalat“, welcher vor allem die jüngere Generation ansprechen sollte. Wer den Film mochte und auch You-Tube-sternchen mag, der wird hier voll uns ganz auf seine Kosten kommen, denn neben Informationen zum Film und dessen Produktion, bekommt man jede Menge Zusatzinfos rund um die Sternchen des You-Tubes. Wer mit all dem nichts anfangen kann, so wie ich, der wird auch mit dem Buch keinerlei Spaß haben. Ich hatte mir gedacht, dem Buch eine Chance zu geben, in der Hoffnung, vielleicht die Story etwas besser näher gebracht zu bekommen, jedoch muss ich ehrlich sagen, dass das eher nicht der Fall war. Stattdessen gab es dusselige Interviews mit Möchtegern-sternchen, die sich was drauf einbilden viele Follower auf You-Tube zu haben. Naja, sagen wir einfach das buch ist Geschmackssache, aber meinethalber hätte man das hier nicht verlegen brauchen. Nicht nur, dass der Film, welcher hier kurz angerissen wird, wirklich ziemlich hohl scheint, alle anderen drumherum scheinen das auch. Da hilft nicht mal prominente Unterstützung durch z.B. Otto Walkes. Schade um die Zeit.

 

Fazit:

Die Frage sollte hier lauten, braucht man das? Also ich nicht…

 


 

 

Gesamt: 2/5

 

Daten:

ISBN: 9783551685339

Sprache: Deutsch

Ausgabe: Flexibler Einband

Umfang: 144 Seiten

Verlag: Carlsen

Erscheinungsdatum: 23.07.2015

 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Freshtorges Kartoffelsalat (ISBN: 9783551685339)F

Rezension zu "Freshtorges Kartoffelsalat" von Gerd Koch

"Kartoffelsalat - nicht fragen!" - fürs Bücherregal
Federchenvor 6 Jahren

"Freshtorges - Kartoffelsalat - das Buch" ist bereits am 27. Juli im Carlsen Verlag erschienen. Das Buch sieht sich selbst nicht als Story zum Film, sondern ist eher eine witzige Erweiterung zum Gesehenen. Es finden sich nicht nur alle wichtigen Mitwirkenden mit einem zuweilen sehr amüsanten Steckbrief darin, nein, es gibt auch andere Dinge zu entdecken. Interessant sind dabei auch die vier verschiedenen Kartoffelsalatrezepte, die man ausprobieren kann aber selbstverständlich nicht muss.

Das Buch ist wirklich bunt bebildert mit Fotos vom Set und von den Mitwirkenden. Dabei muss man feststellen, dass Kai Westensee als Fotograf ein sehr gutes Auge hat. Sollte man also nicht so lesebegeistert sein, kommt man auf jeden Fall gut mit den Bildern durch das Buch. Wobei sich der Text im Buch wirklich auf das Notwendigste beschränkt und hier und da mit kleinen Highlights aufwartet. So kommt neben den Hauptakteuren auch eine Komparsin zu Wort oder ein etwas dubios wirkender Sicherheitsdienst. Außerdem wird die Crew kurz vorgestellt, was besonders für eine unabhängige Produktionsfirma wie Take25pictures wichtig ist. Es gibt einen kurzen Einblick in die Arbeit des Catering, der Leser kann hier und da einen Auszug aus dem Drehbuch beäugen und bekommt Bilder hinter den Kulissen zu sehen. Wem das alles noch nicht reicht, der wird gegen Ende des Buches zum Beantworten von Fragen zum Film gebeten und kann so etwas aus dem Carlsen Verlag gewinnen. Alles in allem ist es ein Buch, was eine Menge Spaß macht, besonders wenn man den Film gesehen hat und die Youtube-Stars einem bereits bekannt sind.

(c) buchgefieder.blogspot.com

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks