Georg Koeniger

 4,4 Sterne bei 44 Bewertungen
Autor von Trauer ist eine lange Reise, Cliffhänger und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Georg Koeniger

Georg Koeniger, geboren 1957, ist seit über 25 Jahren Kabarettist, Regisseur und Autor. Radfahren ist neben Klettern Koenigers zweite große Leidenschaft. Bei Piper und Malik erschienen seine Bücher »Cliffhänger«, »Bis dass die Autotür uns scheidet« und »Trauer ist eine lange Reise«.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Georg Koeniger

Cover des Buches Trauer ist eine lange Reise (ISBN: 9783492310932)

Trauer ist eine lange Reise

 (35)
Erschienen am 03.04.2017
Cover des Buches Cliffhänger (ISBN: 9783492264228)

Cliffhänger

 (5)
Erschienen am 01.05.2011
Cover des Buches Trauer ist eine lange Reise (ISBN: 9783492971379)

Trauer ist eine lange Reise

 (2)
Erschienen am 14.09.2015
Cover des Buches Bis dass die Autotür uns scheidet (ISBN: 9783890294292)

Bis dass die Autotür uns scheidet

 (1)
Erschienen am 16.04.2013
Cover des Buches Cliffhänger (ISBN: 9783492983600)

Cliffhänger

 (1)
Erschienen am 15.09.2017
Cover des Buches Abiball (ISBN: 9783492312721)

Abiball

 (0)
Erschienen am 02.05.2018

Neue Rezensionen zu Georg Koeniger

Cover des Buches Trauer ist eine lange Reise (ISBN: 9783492310932)L

Rezension zu "Trauer ist eine lange Reise" von Georg Koeniger

Eine Reise zum endgültigen Abschied nehmen
leniksvor einem Jahr

Nun habe ich das Buch über die Radreise auf dem Jacobs weg von dem Kabarettisten gelesen. Er hat diese sozusagen unternommen, da seine sehr kranke Frau, welche an ihrer Erkrankung verstorben ist gerne noch gemacht hätte. Er erzählt von der Radfahren auf dem Jacobs weg, aber auch von der Zeit der Erkrankung seiner Frau. Man spürt an vielen Stellen wie zerrissen er war zwischen zur Arbeit gehen und Krankenhausbesuchen. Aber ohne die Unterstützung seiner Freunde und Verwandten hätte er das nur schwer wuppen können, sogar aus Amerika sind Freunde und Kollegen angereist. Echt ein toller Zusammenhalt, auch wenn er mit der Trauer am Ende selber fertig werden muss, wie wir alle, wenn es hart auf hart kommt. Der Schreibstil ist gut, das Buch gut und flüssig zu lesen. Das gelesene Buch ist die Hardcoverausgabe mit Lesebändchen von 2015 und Schutzumschlag auf 256 Seiten. Von mir bekommt es vier Sterne und eine Leseempfehlung.

Kommentare: 17
Teilen
Cover des Buches Cliffhänger (ISBN: 9783492264228)E

Rezension zu "Cliffhänger" von Georg Koeniger

Klettercomedy für Schwindelfreie
Elkevor 4 Jahren

Ein Buch, das hält, was es verspricht:

"Hinweis: Dieses Taschenbuch sollte man an einem Ort lesen, wo es nicht peinlich wird, wenn man laut hinauslachen muss", warnt der Klapptext.

Tatsächlich enthält das Buche viele Passagen die einen laut zum Lachen, oder zumindest zum Schmunzeln bringen.

Manchmal waren mir einzelne Kapitel zu sehr überspitzt, aber diese hab eher überflogen als  gelesen, aber die meisten trafen meinen Humor!

Vieles hat der kletterbegeisterte Leser selber schon so, oder zumindest so ähnlich erlebt.

Und gerade in diesem "Wiedererkennungswert" liegt die Stärke des Buches, Nichtkletterer werden dem Buch daher wohl eher wenig abgewinnen können.

Mir hat es aber einige vergnügliche Lesestunden beschert und ich freu mich schon auf die kommende Klettersaison!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Cliffhänger (ISBN: 9783492983600)E

Rezension zu "Cliffhänger" von Georg Koeniger

Kletter-Comedy für Schwindelfreie
Elkevor 4 Jahren

Ein Buch, das hält, was es verspricht:

"Hinweis: Dieses Taschenbuch sollte man an einem Ort lesen, wo es nicht peinlich wird, wenn man laut hinauslachen muss", warnt der Klapptext.

Tatsächlich enthält das Buche viele Passagen die einen laut zum Lachen, oder zumindest zum Schmunzeln bringen.

Manchmal waren mir einzelne Kapitel zu sehr überspitzt, diese hab eher überflogen als  gelesen, aber die meisten trafen meinen Humor!

Vieles hat der kletterbegeisterte Leser selber schon so, oder zumindest so ähnlich erlebt.

Und gerade in diesem "Wiedererkennungswert" liegt die Stärke des Buches, Nichtkletterer werden dem Buch daher wohl eher wenig abgewinnen können.

Mir hat es aber einige vergnügliche Lesestunden beschert und ich freu mich schon auf die kommende Klettersaison!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 58 Bibliotheken

von 21 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks