Gabriele Haefs

 4,2 Sterne bei 26.621 Bewertungen
Autor von Evil. Das Böse, Schachmatt und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Gabriele Haefs

Dr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Irischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem »Gustav-Heinemann-Friedenspreis« und dem »Deutschen Jugendliteraturpreis« ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem Sonderpreis des »Deutschen Jugendliteraturpreises« für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Sie hat u.a. Werke von Jostein Gaarder, Camilla Grebe und Anne Holt übersetzt. Zusammen mit verschiedenen Kolleginnen hat sie mehrere Anthologien skandinavischer Schriftsteller herausgegeben.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Zweckfreie Kuchenanwendungen (ISBN: 9783520625915)

Zweckfreie Kuchenanwendungen

Neu erschienen am 22.11.2022 als eBook bei Alfred Kröner Verlag.
Cover des Buches Rückkehr (ISBN: 9783442772629)

Rückkehr

 (1)
Neu erschienen am 09.11.2022 als Taschenbuch bei btb.
Cover des Buches Die Totenuhr (ISBN: 9783746638805)

Die Totenuhr

Erscheint am 16.01.2023 als Taschenbuch bei Aufbau TB.
Cover des Buches Die Abenteuer des Apollo 4: Die Gruft des Tyrannen (ISBN: 9783551320780)

Die Abenteuer des Apollo 4: Die Gruft des Tyrannen

 (55)
Neu erschienen am 22.10.2022 als Taschenbuch bei Carlsen. Es ist der 4. Band der Reihe "Die Abenteuer des Apollo".

Alle Bücher von Gabriele Haefs

Cover des Buches Sofies Welt (ISBN: 9783446242418)

Sofies Welt

 (4.432)
Erschienen am 28.01.2013
Cover des Buches Percy Jackson - Diebe im Olymp (Percy Jackson 1) (ISBN: 9783551319470)

Percy Jackson - Diebe im Olymp (Percy Jackson 1)

 (3.127)
Erschienen am 22.11.2019
Cover des Buches Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (ISBN: 9783551557285)

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen

 (1.899)
Erschienen am 29.09.2017
Cover des Buches Percy Jackson - Der Fluch des Titanen (ISBN: 9783551557292)

Percy Jackson - Der Fluch des Titanen

 (1.640)
Erschienen am 29.09.2017
Cover des Buches Percy Jackson - Die letzte Göttin (ISBN: 9783551557315)

Percy Jackson - Die letzte Göttin

 (1.400)
Erschienen am 29.09.2017
Cover des Buches Helden des Olymp - Der verschwundene Halbgott (ISBN: 9783551557322)

Helden des Olymp - Der verschwundene Halbgott

 (776)
Erschienen am 02.11.2017
Cover des Buches Helden des Olymp 2: Der Sohn des Neptun (ISBN: 9783551557339)

Helden des Olymp 2: Der Sohn des Neptun

 (639)
Erschienen am 02.11.2017

Neue Rezensionen zu Gabriele Haefs

Cover des Buches Percy Jackson - Diebe im Olymp (Percy Jackson 1) (ISBN: 9783551319470)
J

Rezension zu "Percy Jackson - Diebe im Olymp (Percy Jackson 1)" von Rick Riordan

Um Welten besser als der Film
Johanna432vor 15 Stunden

meine erste Begegnung mit Percy Jackson war der gleichnamige Film. Und der konnte mich nicht überzeugen. Nach drängen einer Freundin habe ich dann aber das Buch gelesen. Und es ist wirklich um Welten besser und ganz anders. Die Protagonisten sind jünger. Es ist lustig und mit einem außergewöhnlichen Wortwitz geschrieben, der mich immer wiederzum Lachen gebracht hat. Ein empfehlenswertes Jugendbuch, das man auch als Erwachsener gut lesen kann. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sofies Welt (ISBN: 9783423624213)
T

Rezension zu "Sofies Welt" von Jostein Gaarder

sofies welt
TellTillyOvor 2 Tagen

Habe ich gerne gelesen

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Dunkelschnee (ISBN: 9783442492855)
dermoerderistimmerdergaertners avatar

Rezension zu "Dunkelschnee" von Samuel Bjørk

Atmosphärisch und fesselnd
dermoerderistimmerdergaertnervor 4 Tagen

Inhalt: Auf einem Feld bei Oslo werden die Leichen von zwei elfjährigen Jungen gefunden, zwischen ihren Körpern liegt ein toter Fuchs. Kommissar Holger Munch übernimmt mit seiner neuen Ermittlungseinheit den Fall. Schon bald holt er die 21-jährige Polizeischülerin Mia Krüger, die an der Akademie durch ihre gute Intuition heraussticht, zur Unterstützung ins Team. Schnell wird deutlich, dass es Parallelen zu einem acht Jahre zurückliegenden Fall in Schweden gibt. Handelt es sich um denselben Mörder? Die Polizei kommt nur langsam mit den Ermittlungen voran. Dann verschwinden wieder zwei Jungen.


Meine Meinung: Ich habe bereits die anderen drei Bücher der Reihe mit Holger Munch und Mia Krüger gelesen und war sehr überrascht, dass „Dunkelschnee“ zeitlich vor den anderen Teilen spielt, was mir aber eigentlich sehr gut gefallen hat.

Der Schreibstil von Samuel Bjørk lässt schon wegen der relativ kurzen, bis sehr kurzen Sätze, schnell und flüssig lesen. Er erzählt seine Geschichte aus vielen verschiedenen Perspektiven und beschreibt seine Charaktere sehr detailliert. Die Zusammensetzung seines neuen Teams mit den sehr unterschiedlichen, interessanten und fast ausschließlich sympathischen Charakteren (Ausnahmen gibt es immer) fand ich gut gelungen. Im Verlauf der Handlung werden häufig neue Charaktere und Handlungsstränge eingeführt, die zunächst scheinbar gar nichts mit dem Fall zu haben und auch sie werden - leider - sehr ausführlich beschrieben. Das hat meinen Lesefluss immer etwas gestört. Am Ende laufen dann natürlich alle Fäden zusammen, aber einige Passagen waren mir doch etwas zu langatmig.

Der Fall ist komplex aufgebaut und immer wieder gehen die Ermittler falschen Spuren, ebenso wie falschen Verdächtigen nach. Ich persönlich war auch auf der falschen Spur. Gegen Ende nimmt die Spannung nochmal deutlich zu. Die Auflösung hat mich zwar überrascht, aber nicht völlig zufriedengestellt, denn es bleiben noch Fragen offen.


Fazit: Ein atmosphärischer und fesselnder Norwegen-Krimi mit interessanten Charakteren, der mir trotz kleiner Kritikpunkte gut gefallen hat. 4,5 Sterne.


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Wir selbst waren ganz hin und weg, als man uns vorschlug, diejenigen welchen zu sein, die diesen ungewöhnlichen Roman auf Deutsch publizieren sollten, zumal unsere Lieblingsübersetzerin gleich mit begeistert war. Umso gespannter sind wir nun auf Eure Reaktionen. Mehr wird bewusst nicht verraten.

Hallo an alle, macht Euch bereit für ein ungewöhnliches Leseerlebnis – und Achtung: Euer Kühlschrank sollte mindestens einigermaßen gefüllt sein, denn eines macht die Lektüre auf jeden Fall: Appetit! Alles andere wollen wir von Euch wissen und erwarten also mit Spannung Eure Beiträge.


Hallo nochmal und entschuldigung für die Verspätung. Zum Ausgleich haben wir noch 5 Bücher draufgelegt ;) Vielen lieben Dank für die vielen interessanten Bewerbungen, herzlichen Glückwunsch allen BewerberInnen und viel Spaß beim Lesen!!! Wir sind sooo gespannt auf Eure Eindrücke!

73 BeiträgeVerlosung beendet
biancaneve66s avatar
Letzter Beitrag von  biancaneve66vor 7 Stunden

Das Cover reicht ja auch - dann sparen wir Kalorien :)

Sucht ihr noch nach einer hochspannenden Urlaubslektüre? Nach einem Thriller, bei dem ihr vor lauter Gänsehaut immer weiter lesen müsst? »Dunkelschnee«, der neue atemraubende Thriller von SPIEGEL-Bestsellerautor Samuel Bjørk ist im Juli bei uns im Goldmann Verlag erschienen. »Samuel Bjørk ist einer von Norwegens besten Autoren«, schreibt literaturmarkt.info. Macht euch selbst ein Bild davon!

Sucht ihr noch nach einer hochspannenden Urlaubslektüre? Nach einem Thriller, bei dem ihr vor lauter Gänsehaut immer weiter lesen müsst und keine Auge zudrücken könnt? Der neue, atemraubende Thriller von SPIEGEL-Bestsellerautor Samuel Bjørk ist im Juli bei uns im Goldmann Verlag erschienen. »Dunkelschnee« ist der erste Fall von Holger Munch und Mia Krügers Fall und die Vorgeschichte zu »Engelskalt«.

»Samuel Bjørk ist ein Ausnahmetalent unter Skandinaviens Spannungsautoren. Nur wenige seines Genres schreiben solch sensationell-genialstes Thrillerkino«, schreibt literaturmarkt.info. 

Macht bei unserer Verlosung mit, gewinnt eines von 10 Exemplaren und macht euch selbst ein Bild davon!

Zwei ermordete Jungen auf einem Feld, zwischen ihren Leichen ein toter weißer Hase. Und eine erschreckende Botschaft...

Auf einem Feld in Schweden entdeckt ein Bauer die Leichen von zwei elfjährigen Jungen, zwischen ihnen ein erlegter weißer Hase. Im Tagebuch eines der Kinder findet sich ein rätselhafter Eintrag: »Morgen kommt der Mond. Ich habe Angst vor dem Wolf.« Acht Jahre später werden auf einem Feld bei Oslo erneut zwei tote Jungen gefunden. Kommissar Holger Munch, frisch befördert zum Leiter einer neuen Ermittlungseinheit, holt die junge Polizeischülerin Mia Krüger ins Team, die an der Akademie durch ihren Spürsinn hervorsticht. Auf den Tatortfotos entdeckt sie ein Detail, das unfassbar Böses verheißt. Und dann verschwinden zwei weitere Jungen.


425 BeiträgeVerlosung beendet
Alexa_Kosers avatar
Letzter Beitrag von  Alexa_Koservor 3 Monaten

So, ich habe das Buch nun auch beendet und möchte meine Rezension hier auch noch einstellen:

https://www.lovelybooks.de/autor/Samuel-Bjørk/Dunkelschnee-3527152819-w/rezension/6765472116/

Diese werde ich wortgleich dann auch noch weiter verteilen auf anderen Portalen.

Danke, dass ich hier mitlesen durfte, es hat mir Spaß gemacht!

Die Nautilus lebt!

 Gewinnt eins von 20 Printexemplaren für unsere Leserunde und tauscht euch über das neue Buch von Rick Riordan aus: „Tochter der Tiefe“. Zum Ende der Leserunde verlosen wir unter allen Teilnehmer*innen außerdem noch einen 50€ Carlsen Buchgutschein!

 Bloggerin Lea Kaib von Liberiarium moderiert die Leserunde im Auftrag des Carlsen Verlags.

Herzlich Willkommen zu unserer Leserunde zu „Tochter der Tiefe“ von Rick Riordan!                                                                                        

Als aus heiterem Himmel die Meeres-Akademie hinter Ana in die Luft fliegt, kann sie es nicht fassen. Welcher unbekannte Feind hat es da auf sie abgesehen? Ana und ihre Freunde fliehen aufs Meer, doch auch hier sind sie nicht sicher. Ein Geheimnis nach dem anderen kommt ans Licht: Ana ist die letzte Erbin von Kapitän Nemo und deshalb die Einzige, die das legendäre U-Boot Nautilus wieder flott machen kann. Als sie das Boot finden, stellt sich heraus, dass Ana über Musik sogar mit der Nautilus kommunizieren kann, denn diese ist von künstlicher Intelligenz beseelt. Aber ihr Gegner hat sie schon aufgespürt …

 „Tochter der Tiefe“ ist der neue Spitzenroman von „Percy Jackson“-Erfinder Rick Riordan. Dieses Mal geht es jedoch nicht ins Camp Half-Blood, sondern Unterwasser! Wir folgen Ana auf ihrer Reise und erkunden gemeinsam die Nautilus.

 

Ihr könnt euch jetzt unsere spannende Leserunde bewerben. Ich freue mich schon sehr darauf, mit euch zu diskutieren und bin vor allem auf eure Meinungen und Rezensionen gespannt.

 

Unter allen, die sich bis zum 22. Mai 2022 bewerben, verlosen wir 20 Printexemplare. Beantwortet dazu folgende Frage:

 

Kennt ihr bereits Bücher von Rick Riordan? Und wenn ja: Welches Buch mochtet ihr am liebsten?

 

Teilt im Anschluss an die Leserunde bis zum 12. Juni 2021 eure Rezensionen zum Buch auf LovelyBooks und auf anderen Portalen. Ihr landet dann automatisch im Lostopf für unsere Zusatzverlosung von einem 50€ Carlsen Buchgutschein! Weitere Informationen dazu findet ihr unter dem Unterpunkt Zusatzverlosung.

 

Wir würden uns natürlich auch freuen, wenn ihr an der Leserunde teilnehmt, selbst wenn das Los nicht auf euch fällt – das wird eine tolle Runde!

 

 

Teilnahmebedingungen: https://www.carlsen.de/allgemeine-teilnahmebedingungen

 

*Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme und zum Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde bis spätestens 12.Juni 2022. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für ein Leseexemplar schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz verschicken! 

 

Ein allgemeiner Hinweis: Bitte markiert eure Beiträge nur dann als Spoiler, wenn es sich wirklich um Spoiler handelt und beispielsweise nicht eure Beiträge für die einzelnen Aufgaben!

 

 

Moderation der Leserunde

Bloggerin Lea Kaib von Liberiarium moderiert die Leserunde im Auftrag des Carlsen Verlags.

 

914 BeiträgeVerlosung beendet
_taubesnuesschen_s avatar
Letzter Beitrag von  _taubesnuesschen_vor 4 Monaten

🤣👍 gut zu wissen

Community-Statistik

in 17.395 Bibliotheken

von 5.459 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks