Frauke Scheunemann

 4,3 Sterne bei 1.667 Bewertungen
Autorin von Dackelblick, Katzenjammer und weiteren Büchern.
Autorenbild von Frauke Scheunemann (© Melanie Dreysse)

Lebenslauf von Frauke Scheunemann

Die Sommer ihrer Kindheit verbrachte Frauke Scheunemann bei den Großeltern an der Ostsee und auch später blieb sie dieser Region treu: Ihr Volontariat absolvierte sie beim NDR und war dabei als Radioreporterin in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs. Kein Wunder also, dass ausgerechnet die Ostsee in ihrer neuen Serie eine Hauptrolle spielt – nach zahlreichen Bestsellern im Komödienfach ihre Premiere im Kriminalroman. Übung darin hat sie schon: Im Kinderbuch begeistert sie mit ihrer Reihe um Detektivkater Winston kleine Krimifans auf der ganzen Welt. Frauke Scheunemann lebt mit ihrer Familie in Hamburg. 

Quelle: S. Fischer Verlage

Ihr Buch "Der Tote im Netz" erscheint im März 2022 bei Fischer Scherz.

Neue Bücher

Cover des Buches T wie Tessa (Band 3) - Geheime Geschäfte (ISBN: 9783743203945)

T wie Tessa (Band 3) - Geheime Geschäfte

Neu erschienen am 12.10.2022 als Gebundenes Buch bei Loewe. Es ist der 3. Band der Reihe "T wie Tessa".
Cover des Buches T wie Tessa - Geheime Geschäfte (ISBN: 9783833745546)

T wie Tessa - Geheime Geschäfte

 (1)
Neu erschienen am 19.10.2022 als Hörbuch bei Jumbo.

Alle Bücher von Frauke Scheunemann

Cover des Buches Dackelblick (ISBN: 9783442478064)

Dackelblick

 (368)
Erschienen am 30.04.2012
Cover des Buches Katzenjammer (ISBN: 9783442477920)

Katzenjammer

 (195)
Erschienen am 18.06.2012
Cover des Buches Welpenalarm! (ISBN: 9783442477302)

Welpenalarm!

 (136)
Erschienen am 15.04.2013
Cover des Buches Ziemlich unverbesserlich (ISBN: 9783442485390)

Ziemlich unverbesserlich

 (111)
Erschienen am 20.02.2017
Cover des Buches Hochzeitsküsse (ISBN: 9783442477319)

Hochzeitsküsse

 (108)
Erschienen am 19.05.2014
Cover des Buches Der Tote im Netz (ISBN: 9783651001015)

Der Tote im Netz

 (63)
Erschienen am 30.03.2022
Cover des Buches Winston (Band 2) - Agent auf leisen Pfoten (ISBN: 9783743201866)

Winston (Band 2) - Agent auf leisen Pfoten

 (48)
Erschienen am 17.09.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Frauke Scheunemann

Cover des Buches Der Tote im Netz (ISBN: 9783651001015)
Bianca1974s avatar

Rezension zu "Der Tote im Netz" von Frauke Scheunemann

Der Tote im Netz von Frauke Scheunemann
Bianca1974vor 2 Tagen

Der Tote im Netz von Frauke Scheunemann


Verlagsinfo:

Im Seebad Heringsdorf auf Usedom herrscht Aufruhr: Bäderland-Radio, der kleine Ostsee-Lokalsender, soll von einem größeren Konkurrenten geschluckt werden. Radioreporterin Franziska Mai ist zwar der Liebe wegen auf die Insel gezogen, aber nun gilt es, ihren Job zu retten. Ihre Idee: ein neues Format, bei dem die Usedomer alles auf den Tisch bringen können, was ihnen unter den Nägeln brennt. Und Franziska versucht zu helfen. 

Aber bald geht es nicht mehr um Nachbarschaftsstreitigkeiten, sondern um den Mord an einem Fischer, der tot in sein eigenes Netz gewickelt im Hafen von Zeglin gefunden wird – in seine Brust das Wort »Rache« eingeritzt.

Franziska wittert ihre Chance und mischt sich in die Ermittlungen ein. Und kommt nicht nur Kommissar Kay Lorenz ins Gehege, sondern auch dem Mörder gefährlich nahe.

Eigene Meinung:

Der erste Fall für Franziska Mai und Kay Lorenz, und auch wenn ich anfangs sehr skeptisch war, hat sich dieser Usedom - Krimi doch sehr gut entwickelt.

Anfangs noch eher schleppend unterhaltsam nimmt diese Geschichte den Leser dann doch irgendwo mit und man wird nicht nur in die wunderbare Umgebung von Usedom entführt, sondern wird mit ganz einfachen Worten und Sätzen immer tiefer verstrickt in die Auflösung eines makabren Mordes, welche so ganz anders verläuft, als man vermuten möchte.


Franziska Mai ist geschockt. Der Radio-Sender bei dem sie arbeitet, soll verkauft werden und ihr Job ist somit in Gefahr Doch  zusammen mit ihrem Volontär Janis erfindet sie "Die Problemlöser " ein neues Sendeformat, bei dem sie sich die Probleme der Hörer anhören und  ihnen helfen. Ehe sich Franzi aber versieht.steckt sie bald selbst in ziemlich heftigen Problemen, da sie völlig ahnungslos Zeugin der Bergung des Mordopfers wird.Dennoch, sieht sie genau in  diesem Moment eine wichtige Chance und so trifft die rheinländische Frohnatur auf den sturen Kommissar Kay Lorenz und mischt dessen Ermittlungen tüchtig auf.

Mal spannend und mal zum schmunzeln, mal langatmig und dann am Ende doch eine tolle Auflösung! Genervt hat mich das unterschwellige Knistern zwischen den Hauptprotagonisten, denn entweder ist dies ein Krimi oder ein Roman!

Fazit: 

Mit diesem Usedom-Krimi hat mich Frauke Scheunemann gut unterhalten, wenn auch erst spät abgeholt! Das Ende war dafür ein echter Kracher.Sollte der zweite Teil weniger Roman als Krimi sein, würde ich ihn gerne lesen! Von mir dreieinhalb Sterne von fünf!

Leute lest mehr Bücher 📚😊

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Tote im Netz (ISBN: 9783651001015)
19Praline58s avatar

Rezension zu "Der Tote im Netz" von Frauke Scheunemann

Radioreporterin und Kommissar ermitteln
19Praline58vor 4 Monaten

Dieser Usedom-Krimi hat mich sofort in den Bann gezogen. Auf dieser schönen Sonneninsel geschieht ein Mord, den Kay Lorenz als Kommissar aufzuklaren hat. Gleichzeitig soll der kleine Ostsee- Lokalsender, das Bäderland-Radio, verkauft werden. Franziska Mai ist Radioreporterin und möchte natürlich den Verkauf des Senders verhindern, und damit auch ihren Job dort retten. Dieser Mord kommt für sie nun zur rechten Zeit, denn darüber zu berichten , und die neuesten Ermittlungsergebnisse zu verkünden, verschafft dem Sender hohe Einschaltquoten. Der Sender wird bei den Inselbewohnern wieder interessant. Folglich steckt sich Franziska immer tiefer in die Ermittlungen, und gerät dabei selbst in größte Gefahr. Bei mir erzeugte die forsche Vorgehensweise der Reporterin immer wieder für Gänsehautmomente, denn oftmals kam die Rettung in der letzten Minute. Hatte der Kommissar anfangs starke Bedenken gegenüber den Eigenmächtigkeiten Franziskas, so gewöhnte und duldete er später ihr Einmischen. 

Dieser Krimi hat auch mich zum Mittermitteln animiert, denn diese Geschichte lässt genügend Raum für eigene Gedanken. Es ist ein interessanter Mordfall auf der schönen Insel, und etliche Schauplätze sind mir aus vielen Urlauben bestens bekannt. Die Ermittlungen und letztendlich die Aufklärung sind rundum schlüssig , und lassen keine Zweifel aufkommen. 

Ich habe diesen Regional-Krimi sehr gerne gelesen, und vergebe 5 Sterne für diesen spannenden Krimi. 


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Tote im Netz (ISBN: 9783651001015)
Renate1981s avatar

Rezension zu "Der Tote im Netz" von Frauke Scheunemann

Krimi Usedom
Renate1981vor 4 Monaten

Was für ein toller Auftakt mit "Der Tote im Netz". Die Geschichte spielt auf der bekannten Insel Usedom und wir dürfen die Reporterin Franziska Mai und den Kommissar Kay Lorenz kennenlernen. Das ist ein richtiges Hin und Her zwischen den beiden und wirklich sehr amüsant zu beobachten. Ich fand den Fall wirklich sehr interessant und es hat mir sehr gut an der Ostsee gefallen. Der Mord eines Fischers versetzt alle in große Aufregung und die Ermittlungen beginnen. Es kommen immer mehr Geheimnisse an die Oberfläche und die Spannung bleibt bis zur letzten Seite bestehen. 

Den Schreibstil habe ich als sehr flüssig und leicht empfunden. Die Protagonisten waren sehr gut beschrieben und es war sicher nicht mein letzter Roman von Frauke Scheunenmann.

Ein wirklich gelungener Cozy-Krimi, verpackt mit Humor und Spannung auf der Insel Usedom, hat mir wirklich sehr gut gefallen und ich hatte schöne Lesestunden! 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Auf der Sonneninsel Usedom lauert das Verbrechen! Als ein Mord den Urlaubsort Usedom erschüttert, wittert Radioreporterin Franziska Mai ihre Chance! Ihre Hörer*innen sollen exklusiv über den spektakulären Leichenfund informiert werden und Franziskas Job beim Radio sichern. Doch je mehr sie sich in die Ermittlungen einmischt, desto mehr kommt sie Kommissar Kay Lorenz ins Gehege und auch dem Mörder gefährlich nahe ...

Herzlich willkommen zur Crime Club Leserunde von "Der Tote im Netz"!

Auf der schönen Urlaubsinsel wartet statt Erholung großer Aufruhr: Der lokale Radiosender soll verkauft werden. Franziska Mai ist Radioreporterin mit Leib und Seele und will ihren Job mit einem neuen Format retten. Usedomern soll Gehör verschafft werden! Nie hätte sie gedacht, dass sich die anfänglichen Nachbarstreitigkeiten zu einem Mord ausweiten ...
Taucht ein in den ersten Fall für Radioreporterin Franziska Mai und Kommissar Kay Lorenz!

Gemeinsam mit FISCHER SCHERZ verlosen wir 50 Exemplare des packenden Kriminalromans "Der Tote im Netz" von Frauke Scheunemann.

Um euch zu bewerben, beantwortet einfach bis zum 03.04.22 folgende Frage:

Was verbindet ihr mit der Ostsee?

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Wenn ihr keine Aktionen von FISCHER verpassen wollt, dann folgt der Verlagsseite auf LovelyBooks.

1072 BeiträgeVerlosung beendet
JennysWorldofBookss avatar
Letzter Beitrag von  JennysWorldofBooksvor 5 Monaten

Das neue Dream-Team im Geheimdienst - ungekürzte Lesung auf MP3

Sei dabei bei unserer neuen Hörrunde zu "T wie Tessa. Plötzlich Geheimagentin" von Erfolgsautorin Frauke Scheunemann, gesprochen von Leonie Landa.

Das neue Dream-Team im Geheimdienst 

Herzlich Willkommen zu unserer neuen Hörrunde zu "T wie Tessa. Plötzlich Geheimagentin" von Frauke Scheunemann

Darum geht's: Einsatz für die Chaosqueen! Viel zu schüchtern und echt verpeilt - kein Wunder, dass Tessa gern jemand anders wäre. Zum Beispiel Mitglied von Gimme Four, der megaberühmten Girl Group an ihrer Schule. Da geschieht das Unfassbare: Tessa schafft es in die Band! Allerdings hatte sie sich das ein wenig anders vorgestellt. Merkwürdige Besucher, Verfolgungsjagden und die Mafia höchstpersönlich sprengen die Proben vor dem ersten Auftritt. Und auch Tessas neue Kolleginnen scheinen neben der Musik noch ganz andere Hobbys zu haben. Oder wie sonst erklären sich die Waffen im Instrumentenkoffer? 

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch jetzt für das ungekürzte Hörbuch auf MP3!

Wenn ihr euch für eines von insgesamt 15 Freiexemplaren interessiert, solltet ihr euch bis Mittwoch, den 30. Juni bei uns melden und uns gern folgende Frage beantworten: Spätestens nachdem Tessa einen Revolver im Instrumentenkoffer gefunden hat, merkt sie, dass die coole Girl-Band "Gimme Four" ein Geheimnis hat - was könnte das wohl für ein Geheimnis sein?

Wir sind gespannt auf eure Beiträge und freuen uns auf die neue Hörrunde!

Euer JUMBO-Team

191 BeiträgeVerlosung beendet
lenikss avatar
Letzter Beitrag von  leniksvor 10 Monaten

Ein schönes und gutes Ende. Hector fliegt nach Japan und Tessa und Tino haben sich jetzt auch und der Fall ist geklärt. Die Musik fand ich gut, hätte aber gehofft das da auch gesungen wird.

Hey, hier kommt Tessa, schüchtern, verpeilt – und unerwartet neues Mitglied der legendären Schülerband Gimme Four. Sie kann ihr Glück kaum fassen, doch dann stolpert sie mitten in nächtliche Verfolgungsjagden. Was steckt wirklich hinter der Fassade der Girl Band? 

Am 16. Juni erscheint mit „T wie Tessa – Plötzlich Geheimagentin!“ von Frauke Scheunemann. Der Auftakt einer coolen Agentenreihe ab 11 Jahren.

Tessa möchte unbedingt zur Girl Group Gimme Four gehören. Aber dafür ist sie viel zu schüchtern und verpeilt. Dachte sie. Denn es geschieht das Unfassbare: Tessa wird als Gitarristin wirklich Teil der Band. Allerdings hat sie sich das alles etwas anders vorgestellt …


Wenn ihr wissen wollt, was dahintersteckt, bewerbt euch unbedingt für diese Leserunde ;)

Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet uns bis einschließlich Sonntag, 13. Juni 2021 einfach folgende Frage:

Welchen Decknamen würdet ihr nehmen, wenn ihr Geheimagent*in wärt? :)

Der Loewe Verlag verlost 20 gedruckte Exemplare von „T wie Tessa – Plötzlich Geheimagentin!“.


Die Gewinner*innen geben wir am Montag, 14. Juni bekannt.

Wir drücken euch die Daumen und freuen uns auf die Leserunde mit euch. :)


Bitte beachtet die Lovelybooks-Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden und Buchverlosungen.

296 BeiträgeVerlosung beendet
H
Letzter Beitrag von  Hikivor einem Jahr

Mit kleiner Verspätung auch endlich meine Rezi zum Buch. Danke, dass ich das Buch lesen durfte. Es hat mich wirklich gut unterhalten.

https://www.lovelybooks.de/autor/Frauke-Scheunemann/T-wie-Tessa-Band-1-Plötzlich-Geheimagentin--2941346158-w/rezension/3016557092/

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks