Das Floß der Medusa

4,2 Sterne bei86 Bewertungen

Cover des Buches Das Floß der Medusa (ISBN: 9783442717194)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (69):
Miamous avatar
Miamou
vor 2 Monaten

Wie der Mensch zum Ungeheuer wird, wenn er nicht anders kann - mit der Moralkeule braucht hier keiner schwingen!Ein morbides Lesevergnügen!

Kritisch (5):
Erzaehlwas_Saschas avatar
Erzaehlwas_Sascha
vor 8 Monaten

Ein historischer Roman über eine grausame Schiffskatastrophe, der sein Potential nicht weckt.

Alle 86 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Floß der Medusa"

18. Juli 1816: Vor der Westküste von Afrika entdeckt der Kapitän der Argus ein etwa zwanzig Meter langes Floß. Was er darauf sieht, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren: hohle Augen, ausgedörrte Lippen, Haare, starr vor Salz, verbrannte Haut voller Wunden und Blasen … Die ausgemergelten, nackten Gestalten sind die letzten 15 von ursprünglich 147 Menschen, die nach dem Untergang der Fregatte Medusa zwei Wochen auf offener See überlebt haben. Da es in den Rettungsbooten zu wenige Plätze gab, wurden sie einfach ausgesetzt. Diese historisch belegte Geschichte bildet die Folie für Franzobels epochalen Roman, der in den Kern des Menschlichen zielt. Wie hoch ist der Preis des Überlebens?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442717194
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:592 Seiten
Verlag:btb
Erscheinungsdatum:14.01.2019

Rezensionen und Bewertungen

4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne41
  • 4 Sterne28
  • 3 Sterne12
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783442717194
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:592 Seiten
    Verlag:btb
    Erscheinungsdatum:14.01.2019

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks