Arme Leute/Bednye ljudi

4,1 Sterne bei39 Bewertungen

Cover des Buches Arme Leute/Bednye ljudi (ISBN: 9783955079680)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

olafguettes avatar
olafguette
vor einem Jahr

Ein typischer Dostojewski, düstere Milieustudie im russischen St. Petersburg des 19. Jahrhunderts. Wie stets sehr wortgewaltig.

Leselupe2gos avatar
Leselupe2go
vor 2 Jahren

Berührender Briefroman, der sich mit dem Einfluss finanzieller Not auf die menschliche Seele befasst. Einfach beeindrucken!

Alle 39 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Arme Leute/Bednye ljudi"

"Arme Leute" ist der erste, im Jahre 1845 erschienene, Roman von Fjodor Dostojewski, der ihm rasch Ruhm und einen hohen Bekanntheitsgrad in Russland und Europa gebracht hat. In diesem, in der Briefform geschriebenen Roman, ist es dem Autor bestens gelungen, nicht nur das psychologische Bild der Protagonisten darzustellen, sondern auch die sozialen Umstände und die moralischen Werte der ärmsten Schicht in den russischen Großstädten sehr realistisch wiederzugeben.

Alle Ausgaben von "Arme Leute/Bednye ljudi"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks