»Das drucken Sie aber nicht!«

4,3 Sterne bei494 Bewertungen

Cover des Buches »Das drucken Sie aber nicht!« (ISBN: 9783492242684)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (406):
J
Jasmiin
vor 3 Monaten

Weltliteratur, die den Leser nicht loslässt

Kritisch (24):
leonieees avatar
leonieee
vor 2 Jahren

Sehr langatmig, aber trotzdem lesenswert.

Alle 494 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "»Das drucken Sie aber nicht!«"

Ausnahmeköpfe ergründen sich und das Leben

Keinen Satz hört Sven Michaelsen öfter als: »Das drucken Sie aber nicht!« Doch jedes Mal siegt die Sehnsucht der Interviewten, vor den Spiegel zu treten und sich darüber klar zu werden, wie sie wurden, wer sie sind. Und so erzählt der Schauspieler Rupert Everett von seiner Vergangenheit als Callboy. Der Publizist Fritz J. Raddatz erinnert, wie ihn mit elf Jahren die eigene Stiefmutter vergewaltigt. Der Kunst-Tycoon Simon de Pury fragt sich, ob man ein Bild lieben kann, dessen Schöpfer ein Scheusal ist. Jeff Koons durchlebt noch einmal seine Schlammschlachten mit der Pornodarstellerin Cicciolina. Peter Handke begründet, warum er Journalisten ohrfeigt. Und sein Lektor offenbart, wieso er Schriftsteller für Kotzbrocken hält. Der Leser erlebt eine ebenso lehrreiche wie hoch amüsante Bildungs­reise zu Hirn, Herz und Unterleib der prägenden Figuren unserer Gegenwart.

Alle Ausgaben von "»Das drucken Sie aber nicht!«"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks