Ewald Arenz

 4,4 Sterne bei 1.140 Bewertungen
Autor von Alte Sorten, Der große Sommer und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ewald Arenz (©Privat)

Lebenslauf von Ewald Arenz

Ewald Arenz wurde im fränkischen Nürnberg geboren. Er studierte englische und amerikanische Literatur und Geschichte. Neben seiner literarischen Tätigkeit arbeitet er auch als Radiomoderator bei der Sendung "Aus dem FF - das Feiertagsfeuilleton" auf Bayern 2 und organisiert zahlreiche literarische Veranstaltungen wie etwa die jährlichen Parklesungen im idyllischen Fürther Stadtpark und jährliche Adventslesungen, für die er bekannt ist; sie sind immer ein besonderes Erlebnis. Am Stadttheater Fürth leitet er in dieser und der kommenden Spielzeit eine Schreibwerkstatt. Für seinen Roman "Der Duft von Schololade" hat Ewald Arenz die Bronzemedaille beim "Leserpreis - Die besten Bücher 2009" gewonnen, zu seinen anderen Auszeichnungen gehört auch der Bayerische Staatspreis zur Förderung von Kultur.

Nach seinen erfolgreichen Romanen "Alte Sorten" (2020) und "Der große Sommer" (2021) erscheint nun "Meine kleine Welt" bei ars vivendi.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Liebe an miesen Tagen (ISBN: 9783832182045)

Die Liebe an miesen Tagen

 (67)
Neu erschienen am 16.01.2023 als Gebundenes Buch bei DuMont Buchverlag.
Cover des Buches Ehrlich & Söhne (Sonderausgabe) (ISBN: 9783747204689)

Ehrlich & Söhne (Sonderausgabe)

Erscheint am 31.03.2023 als Gebundenes Buch bei ars vivendi.
Cover des Buches Ein Lied über der Stadt (ISBN: 9783832166694)

Ein Lied über der Stadt

Erscheint am 18.04.2023 als Taschenbuch bei DuMont Buchverlag.
Cover des Buches Die Liebe an miesen Tagen (ISBN: B0BNQX7YDP)

Die Liebe an miesen Tagen

 (1)
Neu erschienen am 12.01.2023 als Hörbuch bei Der Audio Verlag.

Alle Bücher von Ewald Arenz

Cover des Buches Alte Sorten (ISBN: 9783832165307)

Alte Sorten

 (353)
Erschienen am 21.07.2020
Cover des Buches Der große Sommer (ISBN: 9783832166434)

Der große Sommer

 (333)
Erschienen am 14.06.2022
Cover des Buches Der Duft von Schokolade (Sonderausgabe) (ISBN: 9783747204375)

Der Duft von Schokolade (Sonderausgabe)

 (88)
Erschienen am 03.05.2022
Cover des Buches Die Liebe an miesen Tagen (ISBN: 9783832182045)

Die Liebe an miesen Tagen

 (67)
Erschienen am 16.01.2023
Cover des Buches Ein Lied über der Stadt - Sonderausgabe (ISBN: 9783747204672)

Ein Lied über der Stadt - Sonderausgabe

 (41)
Erschienen am 20.09.2022
Cover des Buches Meine kleine Welt (ISBN: 9783747203514)

Meine kleine Welt

 (47)
Erschienen am 25.01.2022
Cover des Buches Der Teezauberer (ISBN: 9783423253437)

Der Teezauberer

 (52)
Erschienen am 01.10.2013
Cover des Buches Herr Müller, die verrückte Katze und Gott (ISBN: 9783869139777)

Herr Müller, die verrückte Katze und Gott

 (39)
Erschienen am 26.06.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Ewald Arenz

Cover des Buches Die Liebe an miesen Tagen (ISBN: 9783832182045)
L

Rezension zu "Die Liebe an miesen Tagen" von Ewald Arenz

Älterwerden schützt vor Verlieben nicht
LBS1987vor 2 Tagen

Auch Älterwerden schützt vor Verlieben nicht. Elias ist Theaterschaupieler und mehr oder weniger glücklich mit Vera zusammen. Dann begegnet er durch Zufall Clara und bei beiden schlägt der sprichwörtliche Blitz ein. Doch wie ist das? Beide haben ihr Päckchen, dass sie mitbringen und die Umstände sind nicht die günstigsten... Ich muss gestehen, dass ich das Buch beinahe abgebrochen hätte- trotz wunderschöner Sprache wusste ich bis zur Hälfte nicht, worauf es hinauslaufen soll und empfand es als Larifari. Dann kam ein wirklich schöner Mittelteil, bis das Ende irgendwie sehr dramatisch und teilweise kitschig wurde. Es war so ein Auf und Ab, dass ich auch jetzt nicht ganz einzuordnen mag. Sprachlich gelungen, Handlungsbogen weniger.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Alte Sorten (ISBN: 9783832165307)
N

Rezension zu "Alte Sorten" von Ewald Arenz

Als Zeitvertreib mochte ich es
NiamhTiCullenvor 3 Tagen

Ich habe das Buch innerhalb 5 Tagen gelesen.Es fesselt zuerst, wird aber irgendwann etwas langweilg

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Die Liebe an miesen Tagen (ISBN: 9783832182045)
Lindenblomsters avatar

Rezension zu "Die Liebe an miesen Tagen" von Ewald Arenz

Was für eine Liebe
Lindenblomstervor 4 Tagen

Ich habe mich sehr auf das Buch von Ewald Arenz gefreut nachdem ich begeisterte Stimmen zu seinem vorherigen Buch gelesen habe. 

Das Thema ist auch besonders, denn hier sind es nicht die Jugendlichen, die sich mit ihrer Liebe auseinander setzen, sondern schon erfahrene Menschen. Aber dadurch werden die Gefühle ja nicht weniger oder unbedeutend. Im Gegenteil, man weiß wie es enden kann oder woran eine Liebe zerbricht. 

So ergeht es auch den Protagonisten Elias und Clara. Elias lebt in einer Beziehung und Clara hat ihren Ehemann verloren. Für Elias ist es mehr eine Zweckgemeinschaft und sehr bequem. Clara glaubt nicht mehr an große Gefühle. 

Aber dann begegnen sie sich und plötzlich scheint alles möglich! Aber können sie ihren Gefühlen trauen? Was, wenn es nicht klappt? Und wollen sie noch einmal neu anfangen?

Es hätte ein emotionaler Roman sein können. Aber der Autor springt von einer Person zur nächsten und ich kann mich nicht fallen lassen. Im Gegenteil, selbst in einem Kapitel ist im nächsten Absatz eine neue Perspektive und ich muss überlegen, wer jetzt gerade zu Wort kommt. 

Auch die Sätze sind kurz und abgehackt. Wo ist die Sprachgewandtheit von der ich gehört habe? 

Jetzt werde ich ein anderes Buch des Autors lesen und schauen, ob die Begeisterung da bei mir ankommt.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Im Rahmen dieser Aktion suchen wir 50 Leser*innen, die Lust haben, Ewald Arenz‘ neuen Roman »Die Liebe an miesen Tagen« (ET: 16.01.) zu lesen und in der Woche des ETs zu rezensieren (sowohl hier als auch – bestenfalls – auf zwei weiteren Plattformen).

Hallo zusammen & alles Liebe für 2023!

Wir starten direkt mit einer Überraschung in das neue Jahr, über die ihr euch hoffentlich freuen werdet: Im Rahmen dieser Aktion suchen wir 50 Leser*innen, die Lust haben, Ewald Arenz‘ neuen Roman »Die Liebe an miesen Tagen« (ET: 16.01.) zu lesen und in der Woche des ETs zu rezensieren (sowohl hier als auch – bestenfalls – auf zwei weiteren Plattformen).

Und davon handelt der Roman:

Vom ersten Moment an wissen Clara und Elias, dass sie füreinander bestimmt sind. Damit ändert sich alles: Elias kann nicht länger verdrängen, dass er mit seiner Freundin in einem falschen Leben steckt. Und für Clara wird es Zeit, das Alleinsein aufzugeben. Auf das wilde Glück der Anfangszeit folgt die erste Bewährungsprobe, und die beiden zweifeln und kämpfen mit- und umeinander.

Kann man, nicht mehr ganz jung und beladen mit Lebenserfahrung, noch einmal oder überhaupt zum ersten Mal die große Liebe finden?

Zum Ablauf:


Die Bewerbung um ein Rezensionsexemplar erfolgt per Kommentar. Die Bewerbungsfrist endet schon sehr bald – und zwar am Dienstag, 03.01., um 23:59 Uhr. Die Bekanntgabe der Gewinner*innen und der Versand ab Verlag wird am 04.01. erfolgen.

Wenn ihr mitlesen möchtet, dann verratet uns doch bitte, was euch an der Lektüre reizt.

Wir drücken die Daumen. Herzliche Grüße aus Köln

 Eure DuMonts

351 BeiträgeVerlosung beendet
Lindenblomsters avatar
Letzter Beitrag von  Lindenblomstervor 4 Tagen

Ich habe mich gefreut den Autor hier kennen zu lernen, da ich schon gutes von seinem Schreibstil gelesen habe. Aber das scheint auf dieses Buch nicht zu zutreffen. Ich werde jetzt noch ein anderes Buch des Autors lesen.

https://www.lovelybooks.de/autor/Ewald-Arenz/Die-Liebe-an-miesen-Tagen-6742836612-w/rezension/8214482040/

Mit seinen gefühlvollen und eingängigen Romanen verzaubert Ewald Arenz die Literaturwelt. In seiner neuen Sammlung von Familiengeschichten »Meine kleine Welt« könnt Ihr Arenz jetzt auch von seiner humorvollen Seite kennen lernen. Gewinnt 1 von 20 Büchern und taucht ein in den außergewöhnlichen und urkomischen Familienalltag von Ewald Arenz und tauscht euch mit anderenFans aus!

Liebe ars vivendi & Ewald Arenz Fans,

herzlich willkommen bei der Leserunde zu »Meine kleine Welt« wer bei unserer Buchpremiere leer ausgegangen ist, hat vielleicht hier nochmal Glück – wir verlosen noch einmal 20 Exemplare der neuen Geschichtensammlung von Ewald Arenz. Wir freuen uns auf regen Austausch über das Gelesene! Wenn euch das Buch gefallen hat: erzählt es gerne weiter und unterstützt uns mit Rezensionen auf Thalia.de, buecher.de, Amazon.com & Co.!

Eure ars vivendis

250 BeiträgeVerlosung beendet
X
Letzter Beitrag von  xanaxvor 6 Monaten

In "Meine kleine Welt" erwarten euch die gesammelten Familiengeschichten von SPIEGEL-Bestsellerautor Ewald Arenz. Viele von euch lieben bereits seine Romane. Möchtet ihr nun auch durch seine Geschichten mit feinem Witz und sanfter Ironie am nie alltäglichen Familienalltag seines Alter Ego Heinrich teilhaben? Für diese Premiere suchen wir 30 Leser*innen, die das Buch lesen und auf LovelyBooks sowie mindestens 3 weiteren Seiten rezensieren.

In "Meine kleine Welt" zeigt Ewald Arenz mit viel Humor, wie viel ärmer unsere Welt und unser Familienalltag ohne all die kleinen alltäglichen Katastrophen wären..

Gemeinsam mit ars vivendi verlosen wir 30 Exemplare des Buches für unsere LovelyBooks Premiere. Bitte beachtet, dass alle Gewinner*innen ihre Rezensionen bis zum 4.3.2022 sowohl hier auf LovelyBooks als auch auf drei anderen der folgenden Plattformen (Buchshops, Blogs und Co.) teilen müssen.

Hier können die Rezensionen geteilt werden:

- Amazon

- Thalia

- Hugendubel

- Instagram

- Facebook

- Blog

- Weltbild

- Pustet

- buecher.de

- Osiander

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

274 BeiträgeVerlosung beendet
liesmal50s avatar
Letzter Beitrag von  liesmal50vor 10 Monaten

Mir haben die kleinen Familiengeschichten ein großes Lesevergnügen bereitet. Gern habe ich meine Rezension außer bei LovelyBooks auch eingestellt bei Amazon, Buch7, buecher.de, hugendubel, Lesejury, Thalia, tyrolia, Was liest du? und Weltbild.

Hier der Link zu LB: https://www.lovelybooks.de/autor/Ewald-Arenz/Meine-kleine-Welt-3446967664-w/rezension/4938501892/

Vielen Dank!

Zusätzliche Informationen

Ewald Arenz wurde am 26. November 1965 in Nürnberg (Deutschland) geboren.

Ewald Arenz im Netz:

Community-Statistik

in 1.374 Bibliotheken

von 45 Leser*innen aktuell gelesen

von 33 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks