Die aufgehende Sonne von Paris: In der Stadt der Liebe wurde sie zu Mata Hari, auf den Bühnen der Welt fand sie ihr Zuhause | Historischer Roman über die legendäre Tänzerin und Spionin

3,2 Sterne bei 13 Bewertungen

Cover des Buches Die aufgehende Sonne von Paris (ISBN: 9783492062596)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (6):
sabrinchens avatar
sabrinchen
vor 4 Monaten

Tolles Buch! bildhafte Beschreibungen um das Leben einer aufregenden geheimnisvollen Frau, Mata war mir unsymphatisch und selbstverliebt.

Kritisch (5):
Lynlyn_liests avatar
Lynlyn_liest
vor 3 Monaten

Gerade die spannende Zeit von Mata Haris Leben, die Zeit als Spionin, wird nur im Epilog auf wenigen Seiten skizziert. Enttäuschend.

Alle 13 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die aufgehende Sonne von Paris: In der Stadt der Liebe wurde sie zu Mata Hari, auf den Bühnen der Welt fand sie ihr Zuhause | Historischer Roman über die legendäre Tänzerin und Spionin"

Sie war die Sonne von Paris, vom Dunkel verfolgt – In ihrem Roman beleuchtet Eva-Maria Bast die berühmt-berüchtigte Spionin Mata Hari, eine der schillerndsten Figuren ihrer Zeit, in neuem Licht.

Paris, 1905. Margaretha Geertruida Zelle steht vor dem Nichts: ohne Mann, ohne Geld, ohne ihre geliebten Kinder. Alles, was ihr geblieben ist, ist ihre Schönheit – und ihr Hang zur Hochstapelei. Sie tanzt in den Salons der High Society, verkauft sich spärlich bekleidet als geheimnisvolle Exotin, zieht die Leute mit der Mischung aus Erotik und Eleganz in ihren Bann. Der Plan geht auf: Margaretha wird zum Mythos, zur Ikone, die mächtigen Männer der Welt liegen ihr zu Füßen. Und die Kunstfigur Mata Hari wird geboren, die »aufgehende Sonne« am Pariser Himmel. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten …

Die Journalistin Eva-Maria Bast ist Verlegerin, Autorin sowie Chefredakteurin der Zeitschrift Women’s History – Frauen in der Geschichte. Für ihre Arbeiten erhielt sie bereits dreimal den Deutschen Lokaljournalistenpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Bedeutende Frauen, die die Welt verändern
*Mit den historischen Romanen unsere Reihe »Bedeutende Frauen, die die Welt verändern" entführen wir Sie in das Leben inspirierender und außergewöhnlicher Persönlichkeiten!*

Auf wahren Begebenheiten beruhend erschaffen unsere Autorinnen ein fulminantes Panormana aufregender Zeiten und erzählen von den großen Momenten und den kleinen Zufällen, von den schönsten Begegnungen und den tragischen Augenblicken, von den Träumen und der Liebe dieser starken Frauen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492062596
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:400 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:27.01.2022

Rezensionen und Bewertungen

3,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783492062596
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:400 Seiten
    Verlag:Piper
    Erscheinungsdatum:27.01.2022

    Community-Statistik

    Band 6 der Reihe "Bedeutende Frauen, die die Welt verändern"

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks