Alma, meine Liebe: Persönliche Erinnerungen an eine Legende

4,0 Sterne bei 1 Bewertungen

Cover des Buches Alma, meine Liebe (ISBN: 9783850027953)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Caastorbs avatar
Caastorb
vor 7 Jahren

Eine eigentümlich herzliche Biografie. Viele Anekdoten eines 8-Jährigen, der im Haus von Alma Mahler und Franz Werfel ein und aus geht.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Alma, meine Liebe: Persönliche Erinnerungen an eine Legende"

Neue Details aus dem Leben der "Muse" In seinen Erinnerungen erzählt Erich Rietenauer, der letzte lebende Zeitzeuge der Sturm- und Drangzeit der Muse Alma Mahler-Werfel, von seinen Erlebnissen in der Künstler-Villa auf der Hohen Warte. In berührender Weise gelingt es ihm, das Wesen der exzentrischen Frau aus einer sehr persönlichen Perspektive zu beleuchten. Er erzählt von seiner Aufnahme als kleiner Junge im Haus der Molls, von der Geborgenheit an »Almas Busen« und von den vielen Begegnungen mit den berühmtesten Schriftstellern der Epoche. Er lernte Künstler wie Thomas Mann, Franz Werfel, Gerhart Hauptmann, Bruno Walter und viele andere kennen, die gern gesehene Gäste bei den Werfels waren. Die vielen Geschichten, die ihm Almas Mutter Anna Moll über das aufregende Leben der Künstlerin und Muse erzählte, sind ihm in Erinnerung geblieben und diese Erlebnisse sind bis heute ein wichtiger Bestandteil seines Lebens, das für sich ein Stück österreichischer Geschichte ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783850027953
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Gebundenes Buch
Umfang:288 Seiten
Verlag:Amalthea Signum
Erscheinungsdatum:05.03.2012

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783850027953
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Gebundenes Buch
    Umfang:288 Seiten
    Verlag:Amalthea Signum
    Erscheinungsdatum:05.03.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks