Erica Ruth Neubauer

 4,5 Sterne bei 88 Bewertungen

Neue Bücher

Cover des Buches Tod auf der Olympic (Jane Wunderly-Reihe 3) (ISBN: B0BFG8N794)

Tod auf der Olympic (Jane Wunderly-Reihe 3)

Erscheint am 06.10.2022 als eBook bei dp Verlag.

Alle Bücher von Erica Ruth Neubauer

Neue Rezensionen zu Erica Ruth Neubauer

Cover des Buches Der Tod auf Wedgefield Manor (Jane Wunderly-Reihe 2) (ISBN: B0B8F6RYTZ)koetzis avatar

Rezension zu "Der Tod auf Wedgefield Manor (Jane Wunderly-Reihe 2)" von Erica Ruth Neubauer

mysteriöser Cosy-Crime
koetzivor 13 Tagen

Langsam kehrt eine gewisse Normalität nach dem 1. Weltkrieg in England ein. Jane Wunderly und ihre Tante Millie machen zusammen Urlaub und halten in England an. Sie sind von Lord Hughes auf sein Landsitz Wedgefield Manor eingeladen. Während Millie sich mit der Familie vergnügt, nimmt Jane Flugstunden. - ein unschickliches Benehmen, da die Emanzipation der Frauen noch in weiter Ferne liegt.
Ein Mechaniker kommt bei einem Autounfall ums Leben und sie bemerkt als erste, dass dieses kein Unfall war, da die Bremsschläuche seines Wagen durchtrennt wurden. Als sich dann noch ungewöhnliche Vorfälle sich häufen. wie Vergiftung, Sabotage an ein Flugzeug und ein Überfall auf einer Frau, führen Spuren zu dem Lord. Komischer Weise trifft sie dann auf Mr. Redvers, der ihr seine Hilfe anbietet. Schon einmal hat er sie bei einem Fall geholfen. Doch was hat er zu verbergen, oder droht ihr Gefahr von ganz anderer Seite?

Die Autorin schreibt hier ein spannender Cosy-Crime. Janes Charaktere wirkt wie eine starke und intelligente Frau, die auf einer Seite sehr charmant und fraulich ist und auf der anderen Seite sehr rebellisch und dickköpfig.
Aber auch die anderen Charakteren werden vielseitig mit all ihren Ecken und Kanten beschrieben.
Mr. Redvers ist der richtige Ermittlungspartner für Jane, da sie sich vielseitig ergänzen. Kein Wunder, das es zu einer gewissen Zuneigung zwischen den beiden entsteht.
Mir hat der Cosy-Crime sehr gut gefallen. Auch wenn ich schnell herausgefunden habe, wer der wahre Täter ist, hat mich die Story doch sehr gut unterhalten. 


https://www.amazon.de/review/R2LV51KT1FJIFM/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Tod auf Wedgefield Manor (Jane Wunderly-Reihe 2) (ISBN: B0B8F6RYTZ)C

Rezension zu "Der Tod auf Wedgefield Manor (Jane Wunderly-Reihe 2)" von Erica Ruth Neubauer

Jane Wunderly ermittelt wieder
Cassiopeia80vor 14 Tagen

Zurück aus Ägypten machen Jane und ihre Tante Millie einen Zwischenstop auf Wedgefield Manor. Dem Sitz von Lord Hughes und Vater von Millies Tochter Lillian. Um sich die Zeit zu vertreiben nimmt Jane Flugstunden. Sehr zum Ärger ihrer Tante Millie. Doch dann passiert ein schrecklicher Unfall. Einer der Bediensteten von Lord Hughes kommt bei einem Autounfall ums Leben. Doch dann stellt sich heraus, dass die Bremsleitung manipuliert wurde. Jane beginnt ihrer Tante und Lord Hughes zu Liebe zu ermitteln. Und dann taucht plötzlich Mr. Redverse auf. das Buch ist wie schon der erste Teil unterhaltsam und kurzweilig geschrieben. Die Geschichte und der Falls sind gut nachvollziehbar. Außerdem lebt das Buch von dem Geplänkel zwischen Jane und Redverse. Ein schöner Cosy Crime Roman. Ich freue mich auf die Fortsetzung. Herzlichen Dank an digitalpublishers für das Rezensionsexemplar.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Tod auf Wedgefield Manor (Jane Wunderly-Reihe 2) (ISBN: B0B8F6RYTZ)Nadirs avatar

Rezension zu "Der Tod auf Wedgefield Manor (Jane Wunderly-Reihe 2)" von Erica Ruth Neubauer

Unfall oder Mord?
Nadirvor 23 Tagen

Jane Wunderly und ihre Tante Millie machen auf dem Weg zurück nach Amerika halt auf Wedgefield Manor.  Zum entsetzen ihrer Tante nimmt Jane Flugstunden. Was da alles geschehen könnte. Aber nicht Jean hat einen Unfall sondern der Mechaniker von Lord Hughes.

Aber war es wirklich ein Unfall?

Jane zweifelt daran und als der mysteriöse Mr. Redvers unerwartet auftaucht machen sich die beiden daran die Wahrheit aufzudecken.

Mir hat der erste Teil ein bischen besser gefallen, aber ich hoffe auf weitere Abenteuer der beiden.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein spannender Cosy Krimi zum Mitfiebern wartet auf dich! Wir verlosen 20 Lese-Exemplare im ePub- oder mobi-Format! :)

*** Spannender Cosy Krimi für Fans von Rhys Bowen ***
Hinter der sauberen Fassade von Wedgefield Manor lauern schmutzige Geheimnisse …

Liebe Fans der gemütlichen Krimis,

Jane Wunderly ermittelt wieder! Seid dabei und bewerbt euch für eines von 20 Freiexemplaren im MOBI- oder ePub-Format zum Mitlesen und Mitrezensieren!

Beantwortet uns einfach folgende Frage: Bist du schonmal in einem Sportflugzeug mitgeflogen?

Darum geht es: England, 1926: Das Herrenhaus Wedgefield Manor ist für Jane und ihre Tante Millie ein willkommener Zwischenstopp vor ihrer Rückkehr nach Amerika. Während Millie die Zeit mit ihrem Gastgeber Lord Hughes verbringt, nimmt Jane Flugstunden – sehr zu Millies Missfallen und Sorge. Doch scheinbar sind die Gefahren in der Luft nichts gegen die am Boden, denn einer der Mechaniker des Anwesens, der Air Force-Veteran Simon Marshall, kommt bei einem Autounfall ums Leben. Die durchgeschnittenen Bremskabel beweisen, dass dies kein Unfall war, doch war Simon überhaupt das richtige Ziel? Der rätselhafte Mr. Redvers, der Jane bereits bei der Aufklärung eines Mordes in Ägypten geholfen hat, taucht auf und bietet erneut seine Hilfe an. Hat auch er etwas zu verbergen oder ist der Mörder an einer ganz anderen Stelle zu suchen?

Über die Autorin: Erica Ruth Neubauer verbrachte elf Jahre beim Militär, zwei Jahre als Polizistin und ein Jahr als Englischlehrerin, bevor sie Schriftstellerin wurde. Wenn sie nicht gerade an ihrem nächsten Roman schreibt oder sich mit einem Buch zusammenrollt, reist sie gerne, macht Yoga und trinkt Bier.

Hier kannst du schon einmal kostenlos reinlesen: https://www.digitalpublishers.de/romane/mord-auf-wedgefield-manor-cosy-crime-ebook/leseprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünscht dir
Annika und dein dp-Team

127 BeiträgeVerlosung beendet
Sternenstaub12s avatar
Letzter Beitrag von  Sternenstaub12vor 10 Monaten

Bei mir ging der Link leider ned

Ein spannender Cosy Krimi zum Mitfiebern wartet auf dich! Wir verlosen 20 Lese-Exemplare im ePub- oder mobi-Format! :)

*** Spannender Cosy Krimi für Fans von Rhys Bowen ***
Im Mena House Hotel ist nicht alles Gold, was glänzt …

Liebe Fans der gemütlichen Krimis,

möchtet ihr euch ins Ägypten der 20er Jahre entführen lassen und einen spannenden Fall lösen? Bewerbt euch für eines von 20 Freiexemplaren im MOBI- oder ePub-Format zum Mitlesen und Mitrezensieren!

Beantwortet uns einfach folgende Frage: Warst du schon einmal in Ägypten bei den Pyramiden? Würdest du gerne noch hin?

Darum geht es: Ägypten, 1926: Die Amerikanerin Jane Wunderly und ihre Tante Millie besuchen das Mena House Hotel – ein exotisches Juwel im Herzen Kairos, wo Cocktails fließen und mit kleinen Abenteuern die Nachwehen des ersten Weltkrieges zerstreut werden. Dort gastieren die Reichen und Schönen aus aller Welt – leider auch Anna Stainton. Die junge Frau stellt klar, dass sie mit niemandem das Rampenlicht teilen wird – besonders nicht mit Jane. Als ausgerechnet sie diejenige ist, die über die Leiche ihrer unbeabsichtigten Rivalin gebeugt steht, wird Jane allerdings schnell zum Zentrum der Aufmerksamkeit. Sie muss herausfinden wem sie trauen kann und welcher der Gäste ein Motiv für einen brutalen Mord hat. Schnell wird klar, dass hinter der glänzenden Fassade des Hotels mehr Geheimnisse und Gefahren lauern als vermutet …

Erste Leserstimmen:
„Spannender Krimi in traumhafter Kulisse – absolute Empfehlung!“
„Ich habe sehr mit der in Verdacht geratenen Jane mitgelitten und konnte das E-Book deshalb kaum aus der Hand legen.“
„Eine äußerst spannende Whodunit-Geschichte.“
„Das Mena Hotel und Ägypten als Handlungsort sowie die tolle Protagonistin haben den besonderen Charme dieses Cosy Krimis ausgemacht.“
„Ich liebe die Roaring 20s und habe diese Cosy Mystery daher sofort verschlungen. Sehr spannend und mit einem Ende, das ich nicht vorhergesehen habe!“

Über die Autorin: Erica Ruth Neubauer verbrachte elf Jahre beim Militär, zwei Jahre als Polizistin und ein Jahr als Englischlehrerin, bevor sie Schriftstellerin wurde. Wenn sie nicht gerade an ihrem nächsten Roman schreibt oder sich mit einem Buch zusammenrollt, reist sie gerne, macht Yoga und trinkt Bier.

Hier kannst du schon einmal kostenlos reinlesen

Viel Glück und toi, toi, toi wünscht dir
Annika und dein dp-Team

164 BeiträgeVerlosung beendet
DIGITALPUBLISHERS_Verlags avatar
Letzter Beitrag von  DIGITALPUBLISHERS_Verlagvor einem Jahr

Liebe Teilnehmer:innen,

danke für euer Feedback und die Rezensionen :)

Habt ihr Lust bekommen nochmal mit Jane Wunderly zu ermitteln?
Dann nichts wie hier entlang:
https://www.lovelybooks.de/autor/Erica-Ruth-Neubauer/Mord-auf-Wedgefield-Manor-Jane-Wunderly-ermittelt-Reihe-2--2934655695-w/leserunde/2935603137/2935608440/

Viel Glück und liebe Grüße
Annika

Ein spannender Cosy Krimi zum Mitfiebern wartet auf dich! Gewinne eines von fünf Taschenbüchern :)

*** BUCHVERLOSUNG ZU SPANNENDEM COSY CRIME ***
Im Mena House Hotel ist nicht alles Gold, was glänzt …

Liebe Krimi-Fans,  

möchtet ihr euch ins Ägypten der 20er Jahre entführen lassen und einen spannenden Fall lösen? Dann bewerbt euch jetzt um eines von 5 Taschenbüchern!

Beantwortet uns einfach diese Frage: Würdest du gerne einmal nach Ägypten reisen?

Abonniert außerdem unseren Newsletter um nichts mehr zu verpassen!

Darum geht es: Ägypten, 1926: Die Amerikanerin Jane Wunderly und ihre Tante Millie besuchen das Mena House Hotel – ein exotisches Juwel im Herzen Kairos, wo Cocktails fließen und mit kleinen Abenteuern die Nachwehen des ersten Weltkrieges zerstreut werden. Dort gastieren die Reichen und Schönen aus aller Welt – leider auch Anna Stainton. Die junge Frau stellt klar, dass sie mit niemandem das Rampenlicht teilen wird – besonders nicht mit Jane. Als ausgerechnet sie diejenige ist, die über die Leiche ihrer unbeabsichtigten Rivalin gebeugt steht, wird Jane allerdings schnell zum Zentrum der Aufmerksamkeit. Sie muss herausfinden wem sie trauen kann und welcher der Gäste ein Motiv für einen brutalen Mord hat. Schnell wird klar, dass hinter der glänzenden Fassade des Hotels mehr Geheimnisse und Gefahren lauern als vermutet …

Über die Autorin: Erica Ruth Neubauer verbrachte elf Jahre beim Militär, zwei Jahre als Polizistin und ein Jahr als Englischlehrerin, bevor sie Schriftstellerin wurde. Wenn sie nicht gerade an ihrem nächsten Roman schreibt oder sich mit einem Buch zusammenrollt, reist sie gerne, macht Yoga und trinkt Bier.

Hier geht's zur Leseprobe und zum Interview mit der Autorin

Übrigens: Mord im Mena House ist auch als Hörbuch erschienen! Du kannst es beispielsweise auf Spotify, BookBeat, Audible und überall wo es Hörbücher gibt anhören! Viel Spaß! :)

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch
Annika und das dp-Team

101 BeiträgeVerlosung beendet
Lerchies avatar
Letzter Beitrag von  Lerchievor 2 Jahren

Dumme Frage: Wo kann man hier Rezensionslinks einstellen??

Community-Statistik

in 72 Bibliotheken

von 22 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks