Emily Byron

 4 Sterne bei 70 Bewertungen

Alle Bücher von Emily Byron

Cover des Buches Die Linie der Ewigen - Auserwählt (ISBN: 9783955302146)

Die Linie der Ewigen - Auserwählt

 (26)
Erschienen am 28.06.2013
Cover des Buches Die Linie der Ewigen - Verraten (ISBN: 9783955305161)

Die Linie der Ewigen - Verraten

 (4)
Erschienen am 18.07.2014
Cover des Buches Feuertraum, kühle Lippen (ISBN: 9783942903011)

Feuertraum, kühle Lippen

 (3)
Erschienen am 01.08.2011
Cover des Buches Die Linien der Ewigen: Band I-III (ISBN: 9783962150389)

Die Linien der Ewigen: Band I-III

 (1)
Erschienen am 01.03.2018
Cover des Buches Geraubtes Herz (ISBN: 9783955302177)

Geraubtes Herz

 (1)
Erschienen am 02.08.2013
Cover des Buches Die Linie der Ewigen - Entfesselt (ISBN: 9783955306885)

Die Linie der Ewigen - Entfesselt

 (0)
Erschienen am 25.09.2015

Neue Rezensionen zu Emily Byron

Cover des Buches Das Herz und die Dunkelheit - Der Fluch der Ewigen (ISBN: 9783955308315)
chillbibliophies avatar

Rezension zu "Das Herz und die Dunkelheit - Der Fluch der Ewigen" von Emily Byron

Das Herz & die Dunkelheit
chillbibliophievor 2 Jahren

INHALT:

Als die introvertierte Jordis eines Abends in einer Bar den attraktiven Cayden kennenlernt, ahnt sie noch nichts von den lebensverändernden Folgen ihrer Begegnung. Die Verbindung zu dem mysteriösen Mann mit den silbernen Augen reißt nicht ab - immer wieder scheint das Schicksal sie zusammenzutreiben. Als Jordis endlich hinter sein Geheimnis kommt, ist es fast zu spät: Cayden ist Teil einer Macht, die so alt ist wie die Menschheit selbst ... und ebenso lebensgefährlich ...

REZENSION:

Das Buch war gut geschrieben und auch immer wieder neueSeiten die mich verblüfften. Es passierte viel was man verarbeiten musste doch trotzdem war es mir persönlich nicht zu viel. Was mich jedoch schon störte war das die Charakter mir zu wenig Tiefe hatten und man auch wenig in die Gefühlsebene blicken konnte. Ebenfalls hätte ich mir Kapitel aus seiner Sicht gewünscht um mehr über ihn herauszufinden. Auch nach 4 Tagen von Liebe zu sprechen ist krass aber noch etwas verständlich. 

Ich bedanke mich beim Edel Elements Verlag für das Rezensionsexemplar 

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Die Linie der Ewigen - Auserwählt (ISBN: 9783955302146)
Desiree_Miao_Miaos avatar

Rezension zu "Die Linie der Ewigen - Auserwählt" von Emily Byron

Emily Byron - Die Linie der Ewigen (1)
Desiree_Miao_Miaovor 3 Jahren

Darum geht’s:


Die junge Aline Heidemann hat keine Ahnung, wer der attraktive Fremde ist, den sie zufällig im Park kennenlernt. Der sie nachts zu Hause besucht. Und dessen Haut so verführerisch nach Erde und Wald duftet ... Sie hat keine Ahnung, weshalb dieser Mann so eine unglaubliche Anziehungskraft auf sie ausübt. Bis zu dem Tag, an dem einer seiner Brüder versucht, ihr Gewalt anzutun. Da nämlich muss Aline erkennen, dass nichts, woran sie bisher geglaubt hat - Himmel und Hölle, Gott und Teufel, Leben und Tod -, mehr so sein wird, wie es einmal war. Aline erfährt, dass sie eine Bewahrerin ist. Auserwählt, die nächste Generation der Ewigen zur Welt zu bringen. Doch bis es soweit ist, muss sie nicht nur alles hinter sich lassen, was sie bisher als normal betrachtet hat. Sie muss auch erkennen, dass ihr geliebter Daron, ein Ewiger, weitaus mehr vor ihr verbirgt, als sie ahnt. Ohne Vorwarnung findet Aline sich plötzlich mitten in einem Machtkampf wieder, der nicht nur den Fortbestand der Ewigen gefährdet, sondern auch ihr eigenes Leben und das ihrer Freunde. Ein Kampf, an dessen Ende sich entscheiden wird, wen Aline retten wird: sich selbst – oder ihre große Liebe ... 


Meine Meinung:

Der Einstieg in die Geschichte fällt sehr leicht. Sie ist aus der Ich-Perspektive geschrieben und Aline ist wirklich eine tolle Person, voller Sarksamus und Witz. 

Das Aufeinandertreffen von Daron und Aline fand ich erst sehr amüsant, aber hier ging es mir zu schnell. Es hat ewig gedauert, bis Aline herausgefunden hat, welche Bestimmung sie hat, aber die große Liebe hat sie bereits zwischen Kapitel 7 und 10 gefunden, ohne überhaupt den Fremden zu hinterfragen. Trotz Hello Kitty Höschen landen die beiden viel zu schnell im Bett. Diese Impulsivität passt meiner Meinung nach nicht zu dem sanften Riesen Daron. 

Die Sexszenen sind allerdings toll geschrieben, ohne zu obszön zu wirken. Heiß, aber nicht übertrieben. Sehr gut gemacht! 

Neugierig gemacht hat mich die Geschichte zu Jordis und Cayden, die in der Story angeschnitten wird. Das ganze ist ein Spin-Off zur Reihe. Dieses werde ich mit Sicherheit auch noch lesen, auch wenn mir die Hauptreihe nicht so ganz zugesagt hat. 

Von mir gibt es 3 von 5 Sternen

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Das Herz und die Dunkelheit - Der Fluch der Ewigen (ISBN: 9783955308315)
Kerstin_Lohdes avatar

Rezension zu "Das Herz und die Dunkelheit - Der Fluch der Ewigen" von Emily Byron

Ein gut geschriebener Roman der mich beim Lesen immer mehr überzeugen konnte
Kerstin_Lohdevor 5 Jahren

Bei diesem Roman hat mir die Leseprobe zugesagt und so habe ich nach einem Rezensionsexemplar angefragt und es auch vom Edel Elements Verlag  erhalten. Private Umstände haben es mich erst vor kurzem fertig Lesen lassen, so dass ich erst heute die Rezension posten kann. Das Cover ist gut gestaltet und verrät nichts groß vom Inhalt, sowas finde ich gut, denn so ist man gespannt auf das Lesen. Denn wenn man das Buch beginnt, ahnt man noch nicht auf welche Reise man geschickt wird. Die Spannung baut sich nach und nach auf und dann geht es auf eine Achterbahnfahrt die man aber beim Lesen nicht so mitbekommt. Man sollte aber das Buch nach dem Lesen erst mal etwas sacken lassen, damit sich die Wirkung voll entfalten kann. Ich habe das Buch gerne gelesen und bin auch begeistert, das ich es angefragt habe.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Die Neuerscheinung von Emily Byron für alle Fans romantischer Fantasy


Das Herz und die Dunkelheit - Der Fluch der Ewigen

Als die introvertierte Jordis eines Abends in einer Bar den attraktiven Cayden kennenlernt, ahnt sie noch nichts von den lebensverändernden Folgen ihrer Begegnung. Die Verbindung zu dem mysteriösen Mann mit den silbernen Augen reißt nicht ab - immer wieder scheint das Schicksal sie zusammenzutreiben. Als Jordis endlich hinter sein Geheimnis kommt, ist es fast zu spät: Cayden ist Teil einer Macht, die so alt ist wie die Menschheit selbst ... und ebenso lebensgefährlich ...




Emily Byron


Die studierte Soziologin liebt das Mystische, Schaurige und dunkle Themen jeder Art. Privat nutzt sie jede Gelegenheit, um neben der Schriftstellerei ihrer zweiten Leidenschaft, dem Tauchsport, nachzugehen. Emily Byron lebt zusammen mit ihrem Freund und ihren zahlreichen Haustieren, die sie aus Pflegestationen adoptiert oder selbst aus Notsituationen gerettet hat, in München.



Wir von Edel Elements vergeben 20 digitale Leseexemplare (epub / mobi / PDF) für eine gemeinsame Leserunde und freuen uns auf Eure Bewerbungen bis einschließlich 06. Dezember 2016!

Die Autorin wird bei dieser Leserunde teilnehmen und freut sich schon alle Eure Fragen zu beantworten.
184 BeiträgeVerlosung beendet
Emily_Byrons avatar
Letzter Beitrag von  Emily_Byronvor 6 Jahren

Liebe Bücherwürmer, Leseratten und Freunde dunkler Lektüre,

 an dieser Stelle lade ich Euch herzlich ein, mit mir zusammen Aline Heidemanns Abenteuer in „Auserwählt – Die Linie der Ewigen“ mitzuerleben.

Dafür schenkt Euch  mein Verlag Edel ebooks 20 eBooks (in allen gängigen Formaten und für alle Lesegeräte) , welche bis zum 11. Juli 2014 unter allen, die die Linie der Ewigen kennenlernen wollen, verlost werden.

Natürlich freue ich mich auch über Teilnehmer, die das Buch bereits gelesen haben und sich gerne darüber austauschen wollen.

 Was Ihr tun müsst, um an der Verlosung teilzunehmen? Schreibt uns einfach hier als Kommentar bis zum 11. Juli 2014, was Ihr Euch unter dem Begriff „Gothic Romance“ vorstellt.

 „Auserwählt – Die Linie der Ewigen“ ist eine fantastische Romanze der düsteren Art.

Die Hauptdarstellerin verliert unvermutet ihr Herz an einen unbekannten Fremden, der ein schauriges Geheimnis vor ihr verbirgt, das so alt ist wie die Menschheit selbst und Alines Leben für immer verändern wird.

 Wenn Ihr wissen wollt, mit welch universellem Mysterium sich unsere Protagonistin plötzlich konfrontiert sieht und welchen unerbittlichen Kampf sie auf sich nehmen muss, um ihre große Liebe zu retten, dann meldet Euch bis zum 11. Juli 2014 für unsere Leserunde an.

Die Leserunde startet dann ab 15. Juli 2014, wenn alle Gewinner ihr eBook per Mail zugeschickt bekommen haben.

 Das Edel eBooks-Team und ich freuen uns riesig auf Eure zahlreiche Teilnahme und einen regen Austausch!

Herzliche Grüße,

Emily Byron

###YOUTUBE-ID=dCMiiFDogcE###


195 BeiträgeVerlosung beendet
Emily_Byrons avatar
Letzter Beitrag von  Emily_Byronvor 8 Jahren
Hallo Ihr Lieben, falls Ihr am Samstag, den 11.10.2014 auch beim Lovelybooks Lesertreffen auf der Frankfurter Buchmesse anzutreffen seid, würde ich mich sehr freuen, Euch persönlich kennenzulernen. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Eure Emily 💕💕💕
Hallo Zusammen,vor langer Zeit schon mal gefragt, probiere ich heute nochmal mein Glück:
Ich suche ein Buch aus Kindertagen, das meiner Erinnerung nach "Die Monsterinsel" oder ähnlich hieß. Es war ein gelber/oranger Umschlag, die Zeichnungen innen schwarz-weiß, kaum Text und es ging für ein Kinderbuch schon ziemlich grausam zu. Gruselige Monster, abgenagte und skelettierte Menschen, Menschen, die von Monstern gefressen wurden, Monster, die von Monstern gefressen wurden und und und. Es hat mich so fasziniert und blieb seither unvergessen. Achtung - es handelt sich NICHT um "Wo die wilden Kerle wohnen" ;) Egal, wonach ich an Stichworten suche, ich finde einfach nichts. Soweit ich aber weiß, soll es schon zur damaligen Zeit nicht mehr erhältlich gewesen sein. Vielleicht kennt es ja jemand oder hat es sogar auf dem Speicher liegen..?Bin für jede Info sehr dankbar ♥
2 Beiträge
Emily_Byrons avatar
Letzter Beitrag von  Emily_Byronvor 11 Jahren
Danke fürs Suchen ♥ Das ists leider nicht, aber das einzige, was in der Art vom Titel her existiert. Wahrscheinlich gibt es dieses Kinderbuch wirklich nicht mehr. Schade *seufz* :)
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 115 Bibliotheken

von 37 Leser*innen aktuell gelesen

von 6 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks