Elon Musk

 4,3 Sterne bei 61 Bewertungen
Autor*in von Elon Musk.

Lebenslauf

Elon Musk, geboren in Südafrika, ist mehrfacher Milliardär, US-Unternehmer und hat einige der zukunftsträchtigsten Firmen der Welt gegründet: PayPal, Tesla und SpaceX. Er zählt zu den 75 einflussreichsten Menschen des 21. Jahrhunderts. Das Magazin Forbes kürte ihn 2011 zu einem von »America‘s 20 Most Powerful CEOs 40 And Under«.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Elon Musk

Cover des Buches Elon Musk (ISBN: 9783862488940)

Elon Musk

 (13)
Erschienen am 09.11.2015
Cover des Buches Elon Musk (ISBN: 9783898799560)

Elon Musk

 (2)
Erschienen am 09.11.2015

Neue Rezensionen zu Elon Musk

Cover des Buches Elon Musk – Tesla, PayPal, SpaceX (ISBN: 9783959724210)
Heidelinde12s avatar

Rezension zu "Elon Musk – Tesla, PayPal, SpaceX" von Ashlee Vance

Das Buch hat meine absolute Leseempfehlung – lesen Sie es und lernen Sie den Mensch Elon Musk kennen.
Heidelinde12vor 6 Monaten

››In unserer Zeit ist die Zeitungshypnose aufs höchste gestiegen. Alle Tagesfragen werden von den Zeitungen künstlich aufgebauscht. Das Gefährlichste daran ist, dass die Zeitungen alles in fertigem Zustand präsentieren, wodurch das Selbstdenken erstickt wird.‹‹

―Leo Tolstoi

Quelle:  https://gutezitate.com/zitat/124342

 

Aus gutem Grund steht dieses Zitat vor meiner Rezension. Positive Nachrichten finden immer weniger den Weg in die öffentliche Presse, denn unser gegenwärtiger Zeitgeist ist apokalyptisch negativ ausgerichtet. Dies ist unter anderem ein Grund dafür, dass Elon Musk häufig negative öffentliche Aufmerksamkeit erfährt und von der Öffentlichkeit verrissen wird. Das hat eine verstärkende Wirkung, weil die Leserinnen und Leser kaum Werbung der Musk-Unternehmen in den Tageszeitungen finden und auch wenig von seinem großen sozialen Engagement bekannt ist.

Der Autor Ashlee Vance hat viel Zeit mit Elon Musk, seiner Familie, Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Freunden verbracht, um für diese Biografie ein stabiles, für uns sehr interessantes Grundgerüst zu entwickeln. Die Biografie ist ein beeindruckendes Meisterwerk, sehr lebendig und authentisch geschrieben. Die Leserinnen und Leser werden in die Lebensgeschichte des Entrepreneurs mitgenommen, in die Geschehen hineingezogen, sodass sie nicht nur Zuschauer sind, sondern teilhaben an den verschiedenen Ereignissen im Leben des Elon Musk.

Er war schon immer anders. Bereits in jungen Jahren zeigte sich, dass ihm ein großes Potenzial der Wissensaneignung, Informationsverarbeitung, sein abstraktes Denken und die Suche nach Lösungswegen eigen war. Und das ist auch heute noch so.

Elon Musk hat Pioniergeist, neue Wege zu gehen, die noch niemand gegangen ist, um Neues zu entwickeln, zu erproben und zu konstruieren, um den wissenschaftlichen - technischen Fortschritt der Welt zu fördern. Er ist ein leidenschaftlich Getriebener, der sich selbst herausfordert und sich dabei absolut nicht schont, sich sogar manchmal selbst in seiner physischen und psychischen Gesundheit dabei vergisst.

Ich war dabei, im Buch, irgendwie mittendrin und erlebte, als er, mit einer ausgesuchten Mannschaft aus Experten, SpaceX gründete. Alle Beteiligten, auch er selbst, arbeiteten unter einfachsten Bedingungen bis zur Erschöpfung, konstruierten, beschafften Material, bauten, verwarfen und planten. Monatelang waren sie von ihren Familien getrennt, setzten all ihr Kräfte für diese Sache ein, an die sie glaubten. Und immer wieder gab es Fehlstarts, die Raketen explodierten. Da wurden Milliarden verbrannt. Doch nun gibt es sie, die erste wiederverwendbare Rakete der Welt und einen Vertrag mit der NASA.

Ähnlich ist es gelaufen mit TESLA, wobei da noch andere geschäftlich-vertragliche Dinge eine Rolle spielen. Da ist noch sehr viel zu tun, und zu entwickeln. Jeden Tag wird bei TESLA geforscht, konstruiert, verworfen, neu angefangen, um das Beste zu erreichen. Dass er auch Mitbegründer vom PayPal war und das Ganze dann zu einer professionellen Internetbank ausbauen wollte, wissen die wenigstens unter uns, ebenso wenig dass er dann als Gesellschafter aufgrund diverser Meinungsverschiedenheiten ausschied.

Im Buch wird wenig über Solar-City berichtet, und gerade hier zeigt sich das soziale Engagement Elon Musks. Zu dem Thema möchte ich Sie bitten, sich unter diesem Link zu informieren, wie Tesla und Solar-City dort sozial wirken und mit ihren Produkten Gutes für die Menschen und die Umwelt tun. Das T& E Magazin stellt dieses Thema aufgrund der negativen Schlagzeilen in den Medien im Jahr 2018, in den Vordergrund: https://temagazin.de/tesla/nur-schlechtes-ueber-tesla-in-den-medien/

Ende 2008 standen seine Unternehmen vor der Insolvenz. TESLA verschluckte zig Milliarde Dollar mehr, als es sollte und die allgemein schlechte Wirtschaftslage zusammen mit der Negativpresse taten ihr Übriges. Am 24.12.2008 gelang es Elon Musk, mit einer neuen Finanzierungsrunde und Wagniskapitalgebern die Insolvenz abzuwenden. Während dieser Krise ist Musk nie eingeknickt, hat nie seine Konzentration verloren und sich auf die Rettung seiner Unternehmen konzentriert.

Alle seine Unternehmen haben eine einheitliche Feldtheorie, jedes ist mit jedem verbunden, auch in der Produktion. Auf diese Weise ist immer vitale, sich ergänzende, forschende und voranbringende Energie zwischen seinen Unternehmen.

Elon Musk spricht im Buch auch über seine Vision, durch seine Produkte, die Welt zu einem besseren Ort zu machen und auch darüber, dass er irgendwann beginnen möchte, den Mars mit Menschen zu besiedeln, falls unsere Erde einmal nicht mehr lebenswert ist. Ich habe das immer belächelt. Seit ich das Buch gelesen habe, tue ich das nicht mehr.

Elon Musk, ein neurodiverser Entrepreneure und CEO, den man verstehen lernt, wenn man das Buch aufmerksam liest und /oder durch persönlichen Kontakt. Er jagt, wie Ashlee Vance schreibt, seiner persönlichen Berufung nach, die stark mit seiner Seele verwoben und in den tiefsten Bereichen seines Denkens verwurzelt ist. Er denkt größer als wir alle und er inspiriert uns, es ihm gleichzutun. Nicht aufzugeben, sondern immer vorwärts zuschauen.

Er hat Unglaubliches geleistet und daran sollten wir ihn festmachen, und auch immer daran denken, dass er ein neurodiverser Mensch ist, der einfach anders tickt, anders reagiert, als die meisten Menschen. Er hat unserer Umwelt viel Positives gegeben und infolgedessen uns allen.

Chapeau Ashlee Vance für dieses Buch, welches begeistert und mir die Gelegenheit gab, viel zu lernen, auch über technische Details seiner Unternehmen. Und das Buch gab mir die Gelegenheit, den Entrepreneur und CEO Elon Musk auf diese Weise zu erleben und kennenzulernen.

Chapeau Elon Musk für Ihre Ehrlichkeit.

Das Buch hat meine absolute Leseempfehlung – lesen Sie es und lernen Sie den Mensch Elon Musk kennen.

Heidelinde Penndorf

(März 2023)

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Elon Musk – Tesla, PayPal, SpaceX (ISBN: 9783959724210)
F

Rezension zu "Elon Musk – Tesla, PayPal, SpaceX" von Ashlee Vance

Immer wieder gut zu lesen
FINANZENINVESTMENTvor 2 Jahren

Immer wieder gut zu lesen

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Elon Musk (ISBN: 9783898799065)
Elizzys avatar

Rezension zu "Elon Musk" von Elon Musk

Elon Musk
Elizzyvor 3 Jahren

Meine Meinung
Ich bin ja absolut fasziniert vom All und unseren Planeten. Auch die Raumfahrt interessiert mich ungemein und ich verschlinge jede Doku darüber.

Elon Musk war mir bereits durch Paypal und Tesla bekannt und als er dann mit SpaceX begann, war ich natürlich sofort Feuer und Flamme und las immer die neusten News dazu durch.



Es war somit naheliegend, dass ich mich früher oder später auch mit ihm beschäftigen wollte.



Die Biografie begann sehr vielversprechend und war auf jeden Fall fesselnd. Man erhielt sogleich einen guten Eindruck von Elon Musk und erfuhr auch einiges aus seiner Kindheit.

Man konnte sich sogleich ein Bild von ihm machen auch wenn ich mich sofort fragte, will Elon Musk, dass wir ihn so sehen oder der Autor?

Die Kapitel sind in seine “Erfolge” unterteilt, so erfährt man von seinen ersten Projekten, von Paypal, SpaceX und Tesla. Doch es gibt auch einige persönliche Kapitel, die ich überaus interessant fand.

Menschen arbeiten besser, wenn sie wissen für welches Ziel und warum. Es ist wichtig, dass die Leute sich darauf freuen, morgens in die Arbeit zu kommen, und ihnen das Arbeiten Spaß macht.
– Elon Musk
Das Buch erwartet ein gewisses “Grundwissen”, doch manche Dinge kann man als “normaler Mensch” nicht wirklich verstehen, was mich aber nicht weiter störte. Diese zu wissenschaftlichen Teile überflog ich dann hin und wieder.

Doch der wirkliche Kern des Buches war für mich, die Inspiration neues zu Entdecken und zu Erschaffen. Elon Musk ist für mich einer der Menschen, die noch an den Fortschritt glauben, davon träumen und diesen auch erreichen wollen.

Schreibstil & Cover
Der Schreibstil gefiel mir sehr gut nur an einigen Stellen wurde es mir fast schon zu Wissenschaftlich und diese überflog ich dann.

Das Cover gefällt mir sehr gut 🙂

Fazit
Eine überaus interessante Biografie die einem aufzeigt, dass man alles erreichen kann! Auch wenn alle an einem Zweifeln oder sogar als verrückt abstempeln, lohnt es sich für seine Träume zu kämpfen und schon nur aufgrund dieser Botschaft hätte das Buch 5 Sterne verdient!

Bewertung
Wissen ♥♥♥♥ (4/5)
Schreibstil ♥♥♥♥♥ (5/5)
Botschaft ♥♥♥♥♥ (5/5)
Lesevergnügen ♥♥♥♥♥ (5/5)

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks