Elle Kennedy

 4,4 Sterne bei 2.639 Bewertungen
Autorenbild von Elle Kennedy (©Amanda Nicole White)

Lebenslauf von Elle Kennedy

Starke Heldinnen: Elle Kennedy wuchs in einem Vorort von Toronto auf und machte ihren Bachelor-Abschluss in Englischer Literatur an der New York University 2005. Sie wusste früh, dass sie Schriftstellerin werden wollte und begann als Teenager aktiv mit dem Schreiben.

Derzeit schreibt sie für mehrere Verlage. Ihre „Off Campus“-Reihe war wochenlang in den Top 10 verschiedener Bestsellerlisten und wurde in zahlreiche Länder verkauft. Elle Kennedy liebt starke Heldinnen und sexy Alpha-Helden – ihre Geschichten sind gerade heiß und gefährlich genug, um die Dinge interessant zu gestalten.

Neue Bücher

Cover des Buches Ever Since I Loved You (ISBN: 9783736318762)

Ever Since I Loved You

 (13)
Neu erschienen am 25.11.2022 als Taschenbuch bei LYX. Es ist der 1. Band der Reihe "Avalon Bay".
Cover des Buches Ever Since I Loved You (ISBN: 9783966352994)

Ever Since I Loved You

 (3)
Neu erschienen am 25.11.2022 als Hörbuch bei LYX.audio.

Alle Bücher von Elle Kennedy

Cover des Buches The Deal – Reine Verhandlungssache (ISBN: 9783492308571)

The Deal – Reine Verhandlungssache

 (758)
Erschienen am 01.07.2016
Cover des Buches The Mistake – Niemand ist perfekt (ISBN: 9783492308670)

The Mistake – Niemand ist perfekt

 (457)
Erschienen am 01.12.2016
Cover des Buches The Score – Mitten ins Herz (ISBN: 9783492309400)

The Score – Mitten ins Herz

 (328)
Erschienen am 02.06.2017
Cover des Buches The Goal – Jetzt oder nie (ISBN: 9783492312004)

The Goal – Jetzt oder nie

 (216)
Erschienen am 01.12.2017
Cover des Buches Him - Mit ihm allein (ISBN: 9783736302518)

Him - Mit ihm allein

 (180)
Erschienen am 09.09.2016
Cover des Buches The Chase – Gegensätze ziehen sich an (ISBN: 9783492315371)

The Chase – Gegensätze ziehen sich an

 (137)
Erschienen am 04.11.2019
Cover des Buches Us - Du und ich für immer (ISBN: 9783736303850)

Us - Du und ich für immer

 (105)
Erschienen am 13.01.2017
Cover des Buches The Risk – Wer wagt, gewinnt (ISBN: 9783492315388)

The Risk – Wer wagt, gewinnt

 (103)
Erschienen am 02.12.2019

Neue Rezensionen zu Elle Kennedy

Cover des Buches Ever Since I Loved You (ISBN: 9783736318762)
Ellaliests avatar

Rezension zu "Ever Since I Loved You" von Elle Kennedy

Trotz einiger Kritikpunkte absolut süchtigmachend
Ellaliestvor 8 Stunden

Vor Kurzem bin ich den ganzen ästhetischen TikToks zu „The Deal“ von Elle Kennedy erlegen und musste einfach herausfinden, was es mit Hannah und Garrett auf sich hat. Das Buch habe ich an einem Abend verschlungen, es hat sich wahnsinnig leicht lesen lassen und ich bin so sehr in der Geschichte versunken. Als ich gesehen habe, dass „The good girl complex“ übersetzt wird, war ich sehr neugierig, ob mir dieses Buch genauso gut gefallen würde, wie das andere der Autorin.

Mackenzies Leben ist geordnet, aber auf eine gute Art. Sie geht auf ein renommiertes College, hat einen ausgeglichenen, freundlichen Freund und sie hat bereits ihre erste eigene Firma gegründet. Doch als sie an einem Abend den herausfordernden, direkten, aber sehr charismatischen Cooper kennen gelernt, wird ihre Welt ins Wanken gebracht. Er zeigt ihr ein ganz anderes Leben – aber eigentlich ist doch alles gut, wie es ist, oder nicht?

Der Einstieg fiel mir sehr leicht. Der Schreibstil der Autorin ist leicht zu lesen, sodass man nur so durch die Seiten fliegt und sich wirklich in die Handlung fallen lassen kann. Diese beginnt wirklich sofort, wie ich es auch schon von anderen Büchern der Autorin kenne. Mackenzie selbst war mir leider schon auf den ersten Seiten nicht wahnsinnig sympathisch. In ihrem gewohnten Umfeld ist sie so in ihre Strukturen und in die von außen erlegten Regeln gepresst, dass sie auf mich in diesen Szenen immer sehr blass gewirkt hat. Kaum verlässt sie das College und verbringt einige Zeit mit Cooper bzw. dessen Freunden taut sie etwas auf, wird interessanter, mutiger, schlagfertiger und mehr zu einer Protagonistin, die ich gerne begleiten möchte. Trotzdem hatte ich das Gefühl sie hat am Anfang teilweise eine ziemliche Doppelmoral, an der ich mich etwas gestoßen habe. Die Situation löst sich relativ schnell auf, aber trotzdem wurde ich das ganze Buch über nicht wirklich warm mit ihr.

Auch Cooper war mir am Anfang nicht endlos sympathisch, er hat mir schon fast zu gut in das Muster des attraktiven, etwas rücksichtlosen Bad Boys gepasst, der leider dann auch schnell etwas oberflächlich denkt. Im Laufe des Buchs lernt man jedoch viele unterschiedliche Seiten von ihm kennen, die deutlich zeigen, was für ein großes Herz er hat und wie viel Tiefe er besitzt.  Zusammen hatten die beiden allein dadurch schon Spannung, dass sie aus so unterschiedlichen Welten kommen, sehr unterschiedliche Werte vermittelt bekommen haben und sich nicht auf den ersten Blick sofort mögen. Doch ein kleiner Funke ist eben da, der Reiz des Verbotenen, des Fremden. Als Leser kann man fast nicht aufhören zu lesen, da die Beiden in jedem Kapitel Berührungspunkte oder Momente zusammen haben, die immer Lust auf mehr machen und einen hoffen lassen, dass bald die Gefühle so richtig hochkochen.

Obwohl ich das Buch also sehr schnell gelesen habe und durchaus irgendwie süchtig nach Cooper und Mackenzie geworden bin, haben mich doch einige Dinge gestört. Da waren die vielen Klischees, die oft verwendeten „tropes“ und die Charaktere bzw. Storylines, die man einfach schon sehr oft gelesen hat. Teilweise hat das für mich funktioniert, beispielsweise der Punkt mit der Wette, trifft immer etwas an mir – in anderen Momenten fand ich es einfach nur etwas anstrengend und leider auch nicht besonders oder neu. Der Funken, das gewisse Etwas hat mir bis zum Ende leider gefehlt. Trotzdem brenne ich darauf mehr von Elle Kennedy zu lesen und werde sicher bald das nächste ihrer Bücher aufschlagen.

FAZIT:

Elle Kennedy überzeugt mich jedes Mal mit ihrem leicht zu lesenden Schreibstil und Liebesgeschichten, die einfach ein bisschen süchtig machen. Trotzdem konnte mich „The godd girl complex“ bzw. auf Deutsch „Ever since I loved you“ nicht komplett überzeugen – die Protagonistin war mir etwas zu blass, einige Klischees haben mich gestört und das gewisse Etwas hat einfach gefehlt. Band zwei werde ich wohl aber doch mal anlesen :)

Knappe 4/5 Sternen

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ever Since I Loved You (ISBN: 9783736318762)
Celine_Louise_Claires avatar

Rezension zu "Ever Since I Loved You" von Elle Kennedy

Gutes Buch
Celine_Louise_Clairevor einem Tag

In zwei verschieden farbigen Farbverläufen ist das Cover wirklich ein Hingucker und gefällt mir wirklich sehr gut.

Das tolle türkis und das rosa des Titels passen perfekt zusammen.

Auch die Größe des Titels ist wirklich schön und passend zum Rest.

Der Schreibstil des Buches ist wirklich angenehm.

Gefühle werden toll transportiert, so das der Leser es gut aufnehmen kann.

Auch wird nicht an Harmonie und Spannung gespart.

Die Charaktere waren gut ausgestaltet, auch wenn nicht sonderlich tief.

Was mich bei dieser Geschichte aber eher weniger störte.

Die Geschichte dreht sich um Mackenzie und Cooper.

Zwei relativ unterschiedlich Charaktere.

Dennoch haben sie zusammen eine tolle Entwicklung hingelegt , so das viel Harmonie im Spiel war.

Das einzige was mich wirklich gestört hat, deswegen auch der Stern Abzug, ist das sich Mackenzie unfassbar schnell auf Cooper eingelassen hat.

Für mich sehr unverständlich, vorallem weil sie in einer Beziehung war.

Trotzdem ein gutes Buch.


4 von 5 ⭐

Danke für das Rezensionsexemplar ‎
‎‎LYX Verlag 💫🤍

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ever Since I Loved You (ISBN: 9783736318762)
ursula18s avatar

Rezension zu "Ever Since I Loved You" von Elle Kennedy

Ever Since I Loved You
ursula18vor 2 Tagen

Mackenzie Cabot in ihren Highschool Jahren verdient mit ihrem Online-Start-up eine Menge Geld, leider ihre Eltern denken es sei eine Hobby - Phase und zwingen sie zu studieren, dann ihren Freund zu heiraten und sich um das übliche zu kümmern. Sie ist damit nicht glücklich, aber sie macht, was sie von ihr verlangen. Als sie eines Tags den Cooper Hartley kennenlernt, stellt er ihre ganze Welt auf den Kopf. Er ist derjenige, der an sie glaubt und sie voll versteht und sogar unterstützt, aber Mac weiß von seinem Geheimnis nichts, und das kann alles zerstören .. 


Ich habe mich auf die Geschichte wirklich gefreut, ich mag die Bücher von Elle Kennedy und sie hat mich nicht enttäuscht, mit der Story konnte sie mich wieder mal überzeugen. Sie ist von Anfang an spannend, gefühlvoll, die Gefühle fahren Achterbahn. 


Ich mochte beide Protas. Mac ist am Anfang mit einer rosa Brille durch das Leben gegangen, vor allem durch ihre Beziehung mit Preston, und schade, dass sie sich den Eltern nicht widersetzen, konnte. Klasse fand ich das sie für ihr Geld arbeitet und nicht wie die anderen reichen Kids. Den Preston konnte ich nicht leiden, genauso wie Mac ihre Eltern, leider auch die Mutter der Zwillinge. 


Cooper und Evan sind Zwillinge, jedoch unterscheiden sie sich sehr. Beide lernen, das Leben von der anderen Seite als Mac kennen, sind etwas hitzköpfig, aber anständig und fleißig. Cooper ist talentiert Sie bringen viele Herzen zum schmelzen, weil sie das können. Mac muss, genauso wie Cooper, sich ihren Ängsten stellen, um ihr Ziel zu erreichen und unabhängig zu sein. 


Durch den schönen Schreibstil liest sich das Buch flüssig und angenehm. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Mac und Cooper erzählt. Mit dem Buch hat mich die Autorin gut unterhalten und Ever since i loved you ist eine Empfehlung.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks