E. L. James

 4 Sterne bei 21.298 Bewertungen
Autorenbild von E. L. James (©  Michael Lionstar)

Lebenslauf von E. L. James

Das Phänomen „Shades of Grey“: E. L. James ist 1963 in London geboren. Die beiden Buchstaben stehen als Pseudonym für die Namen Erika Leonard. 25 Jahre lang hatte James für das Fernsehen gearbeitet, bevor sie beschloss, Geschichten zu schreiben. Ihr Wunsch war es, dass sich ihre Leser in diese Geschichten verlieben. Dieser Traum erfüllte sich 2011. In diesem Jahr veröffentlichte E. L. James den ersten Teil der weltberühmten Trilogie „Fifty Shades of Grey“. Insgesamt verkauften sich die erotischen Romane weltweit mehr als 150 Millionen Mal und wurden in 52 Sprachen übersetzt. 147 Wochen stand der erste Band “Fifty Shades of Grey: Geheimes Verlangen“ ununterbrochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Die Erotik-Trilogie wird aus der Sicht der Protagonistin Anastasia Steel erzählt. Mit den Veröffentlichungen „Grey – Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt“ und „Darker – Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt“ wechselt dann die Perspektive. Die Geschichte erzählt nun die Hauptfigur Christian Grey. Die komplette Trilogie hat es bereits als Blockbuster in die Kinos geschafft. Von den Kritikern verschmäht, von den Fans jedoch geliebt. E. L. James lebt mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller und Drehbuchautor Niall Leonard, und ihren beiden Söhnen in Westlondon. Laut Time Magazine zählt sie zu den 100 einflussreichsten Menschen der Welt.

Alle Bücher von E. L. James

Interview mit E. L. James

Beschreibung

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu E. L. James

Cover des Buches Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe (ISBN: 9783442485277)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe" von E. L. James

besser als Teil 1
Tilman_Schneidervor 13 Stunden

Der zweite Band, hat mir etwas besser gefallen. Aber die flache Sprache und die platten Charaktere sind doch übel. Das einflechten von Literatur und Kunst ist so gewollt und nicht gekonnt. Warum sie zu dem Typ zurück gegangen ist, keine Ahnung. Aber auch von ihr geht keinerlei Faszination aus und ich frage mich, was die Menschen an dem Buch finden? Was fesselt sie? Die faden und plumpen Sexszenen können es ja kaum sein und die schwache Spannung auch nicht. Also hier in Band 2 ist die Protagonistin nicht ganz so dämlich wie im ersten Band, aber auch nicht wirklich stark.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen (ISBN: 9783442482450)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen" von E. L. James

viel Lärm um nichts
Tilman_Schneidervor 5 Tagen

Ana Steele ist 21 Jahre alt und studiert. Ihre beste Freundin und Mitbewohnerin soll ein Interview mit einem der führendsten und reichsten Männern der Geschäftswelt führen, aber erkrankt. Ana übernimmt den Job und sitzt dem jungen und sehr gut aussehenden Christian Grey gegenüber. Da alles so kurzfristig war, konnte sie sich gar nicht vorbereiten und liest nur die Fragen ab und schaut dem attraktiven und amüsierten Christian immer wieder in die tollen Augen. Danach fühlt sich Ana komisch und irgendwas an Christian reizt sie. Bisher hatte sie noch keinen Freund und als dann in ihrem Nebenjob Christian vor ihr steht, ist sie mehr als nervös. Nach und nach kommen sich die Beiden näher und es ist keine Liebesgeschichte wie üblich, denn Christian steht auf andere Dinge und will sich nur auf Ana einlassen wenn sie einen Vertrag unterschreibt. Weil es sie reizt, sie unbedingt will, lässt sie sich auf seine Welt ein und findet sich in Fesseln wieder, wird geschlagen, bestraft und darf in vielen nicht mehr selbst entscheiden. Ihre Freundin darf nichts wissen, aber findet Christian zunehmend seltsamer und Ana verändert sich. Will sie so Leben und Lieben? Mit großem Getöse kam der Nummer 1 Bestseller aus den USA auch bei uns auf den Buchmarkt und der große Hype, den großen Skandal kann ich absolut nicht nachvollziehen. Gut, die Amerikaner sind prüder und so mag dieses Buch durchaus schockieren. So Sensationell und erotisch prickelnd ist es aber nicht. Der Anfang zieht sich ewig in die Länge und bei Ana, die als etwas fahrig, tollpatschig und als Mauerblümchen und mit vielen Selbstzweifeln beschrieben wird, denkt man unwillkürlich an Bella aus den Bis(s) Büchern. Auch der nächste Schritt, dass Christian gerade sie graue Maus toll findet erinnert an die Vampirreihe und ich war echt genervt. Dann verändert es sich etwas und man kann Christian etwas mit der Hauptfigur aus [American Psycho[ oder [9/2 Wochen[ beschreiben. Es ist eigentlich immer das gleiche was dann passiert und das über hunderte von Seiten hinweg. Ich dachte immer noch, da kommt noch was, da gibts noch was sexuell schockierendes und prickelndes. Nichts wars und das Buch ist literarisch auch eine Katastrophe finde ich. Auch die Einschübe von toll beschriebenem Essen und hoher Literatur bringen nichts und das wirkt oft sehr aufgesetzt. Ganz schlimm fand ich die ewige Zwiesprach mit ihrer inneren Göttin. Oh nein! Fazit: viel Lärm um eine langweilige und nervtötende Geschichte und stupider Erotik. Das wars!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen (ISBN: 9783442482450)
D

Rezension zu "Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen" von E. L. James

Immer wieder lesenswert!
denisexreadsvor 6 Tagen

Da ich vorige Woche in den Emiraten auf Urlaub war, war ich auf der Suche nach einer leichten Lektüre und somit kam mir Fifty Shades of Grey relativ spontan in den Sinn. Ich habe alle 3 Bände schon 2016 gelesen, aber warum nicht nochmal? Schon vor Erscheinungstermin waren die Leser gespalten wie gefühlt bei keinem anderen Buch. Dass das Buch bzw. die Bücher nicht für jede Leseratte geeignet sind, ist von vornherein klar, aber mich konnte es wieder überzeugen und ich möchte gerne erklären warum.

Der Schreibstil ist anfangs vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, ich habe mich aber relativ schnell wieder damit angefreundet. Das erste Aufeinandertreffen zwischen Anastasia und Christian beginnt aus Sicht des Lesers recht witzig, da Ana gleich zu Anfang stolpert und fällt. Grey ist sofort zur Stelle und hilft ihr auf - natürlich ganz der Gentleman ;). Das Interview gestaltet sich als schwierig, da Ana nicht wirklich Ahnung hat, was sie da macht und Christian Grey sich trocken und arrogant gibt, allgemein ist Ana von ihm eingeschüchtert und ihre Unbeholfenheit macht die Situation auch nicht recht besser. Sie kämpft sich durch das Interview, welches ursprünglich eigentlich ihre Mitbewohnerin Kate machen sollte, und stellt die alles entscheidende Frage, mit welcher Sie seine ungeteilte Aufmerksamkeit erlangt. "Sind Sie schwul, Mr. Grey?" 

Als Christian Ana erzählt welche Form der "Beziehung" er eigentlich hegt, auch noch vertraglich geregelt (Er beinhaltet die Rechte und Pflichten zwischen Dom und Sub), ist ihr zum Davonlaufen, bleibt aber trotzdem bei ihm, trotz ihrer Unerfahrenheit in allen Bereichen der Liebe. Und das verstehen viele nicht, ich aber irgendwie schon. Sie ist jung und offensichtlich fasziniert von Christian, warum nicht einfach mal probieren? Die Neugierde überwiegt, wie bei so vielen in diesem zarten Alter. Auch Christian fühlt sich magnetisch von ihr angezogen, wie noch zu keiner vor ihr. Erstmals ist er bereit über den Tellerrand hinauszublicken und für Ana zuliebe "Mehr" zu sein und zu geben, auch weil er das selber irgendwie will und diese Selbsterkenntnis jagt ihm natürlich auch Angst ein. Das ganze läuft eine Zeit lang gut, beinahe perfekt, der Vertrag ist so gut wie irrelevant geworden, bis zu dem Tag an dem Ana Christian herausfordert und ihn darum bittet, ihr zu zeigen wie schlimm es in so einer Dom-Sub Beziehung werden kann...


Meine Meinung ❤️

In den Medien wurden die Romane oft belächelt und als "Hausfrauenporno" betitelt. Meiner Meinung nach ist es mehr als das, so viel mehr. Zumal muss ich sagen, dass es ein einfacher erotischer Roman ist, wie so viele andere am Markt, es war nicht die Absicht der Autorin, ein SM-Buch zu schreiben, wenn man aber zwischen den Zeilen liest, ergibt sich doch erst, was die Autorin mit dem Buch vermitteln wollte. Es geht um das verkorkste Leben eines Menschen, der einen extrem miesen Start ins Leben hatte und Hilfe von einer Frau bekommt, die alles hinterfragt und sich wirklich verdammt  bemüht  ihn zu verstehen und versucht ihn zurück ins Licht zu holen. Wenn ein Mensch wie Christian sein ganzes Leben so verbracht hat, ist für mich klar, dass er alle Annäherungsversuche von Ana erstmal knallhart abblockt, noch dazu wenn er selbst sagt, dass seine ehemalige Beziehung mit Mrs. Robinson die einzige annehmbare Form der Liebe war. Anastasia lässt aber nicht locker und Stück für Stück vertraut er ihr Dinge seiner Vergangenheit an, das sind Schritte in die richtige Richtung!  Und deshalb, weil ich zwischen den Zeilen lesen konnte, und es mir wirklich gut gefallen hat, bekommt dieses Buch von mir 4 Sterne. Eine gute, romantische Story, welche mal nicht gleich mit einem Happy End endet. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community




Prickelnde Leidenschaft oder berührende Romantik?

Im Februar wird es beim Sound der Bücher verführerisch-romantisch. Dafür haben wir für euch die sinnlichsten und gefühlvollsten Hörbücher ausgesucht! Egal, ob dein Herz für Romantik oder doch eher für Erotik schlägt, hier ist auf alle Fälle für jeden Geschmack das passende Hörbuch dabei!






Du bevorzugst prickelnde Leidenschaft?

Passend zum Filmstart, kannst du dir mit "Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe" von E.L. James die Geschichte von Ana Steele und Christian Grey vorlesen lassen! 
Jetzt ins ungekürzte Hörbuch reinhören! 




Verführerisch wird es auch mit "Nothing More" von Anna Todd , denn endlich erfahren wir die Geschichte aus Landons Perspektive. Große Gefühle garantiert!
Jetzt ins ungekürzte Hörbuch reinhören!



Dein Herz schlägt für Romantik?

Komm mit in die schottischen Highlands und verliebe dich nicht nur in die atemberaubende Landschaft. Mit "Glückssterne" von Claudia Winter kannst du dich wunderbar verzaubern lassen.
Jetzt ins ungekürzte Hörbuch reinhören! 



"Und jetzt lass uns tanzen" von Karine Lambert erzählt die berührende Geschichte von zwei Menschen die auch später im Leben noch einmal die Liebe wagen.
Jetzt ins ungekürzte Hörbuch reinhören!




Gemeinsam mit Random House Audio und der Hörverlag vergeben wir jeweils 25 Exemplare jedes Hörbuchs, also insgesamt 100 Hörbücher, unter allen, die sich bis zum 20.02.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button bewerben und folgende Frage beantworten: 


Erotikroman oder Liebesgeschichte? Was ist dein Favorit und warum? Bitte verrate uns auch, welches Hörbuch du am liebsten gewinnen möchtest.

Ich drücke dir die Daumen!


Aufgepasst!

Hörbücher sind genau dein Ding? Dann schau doch mal auf der Sound der Bücher Aktionsseite vorbei und finde viele weitere tolle Hörbücher!  

Außerdem erhälst du für die Bewerbung bei dieser Hörbuchverlosung 10 Hörminuten und für das Verfassen einer Rezension bis zum 17.03.2017 VERLÄNGERT bis zum 07.04.2017 (da einige Hörbücher noch nicht angekommen sind)noch einmal 25 Hörminuten!

* Bitte beachtet unsere Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden und Buchverlosungen!
591 BeiträgeVerlosung beendet
angel1843s avatar
Letzter Beitrag von  angel1843vor 5 Jahren
Ich habe mir vor zwei Jahren die Hörbuchreihe von "Shades of Grey" angehört und muss sagen, ich fand die Geschichte jetzt nicht so prickelnd... Jeder dem die Geschichte gefallen hat Hut ab, aber meins war es nicht...
Ihr Lieben =D

Meine schriftlichen Prüfungen habe ich Donnerstag und Freitag hinter mich gebracht. Die Ergebnisse bekommen wir zwar erst in 4-8 Wochen - und die Wartezeit wird nervenaufreibend =S - aber dass die erste Hürde genommen wurde, möchte ich mit euch in Form von gleich zwei Gewinnspielen feiern =D

Das erste Gewinnspiel findet ihr hier, und das zweite auf meinem Blog zu einem anderen Buch-Schatz, dessen Link ihr gleich unten finden werdet ;)

Jeder der mitmachen möchte, ob Follower oder nicht, ist <3-lich dazu eingeladen, denn Lesefreude zu schenken, macht auch mich glücklich =D Darüber hinaus könnt ihr auch weitere Lose sammeln:

+1 Los: Für ein "Like"-Däumchen von dir (dass ist natürlich kein muss ;) Freuen würde ich mich jedoch riesig)

+1 Los: Wenn ihr dieses Gewinnspiel teilt

+1 Los: Hättet ihr Wünsche oder Ideen für Posts? Beispielsweise über ein Buch, über einen Autor oder vielleicht mal etwas ganz anderes?

Insgesamt können also 4 Lose gesammelt werden =)

~

Gewinn:

"Grey" (neu + ungelesen) + Schmucklesezeichen
https://www.facebook.com/Blonderschatten/photos/a.1494060464158470.1073741828.1493543550876828/1752166098347904/?type=3&theater

~

Zweites Gewinnspiel:

http://worldofbooks4.blogspot.de/2016/04/gewinnspiel.html

~

Hinterlasst zur Teilnahme nur einen Kommentar unter dem Post der angegebenen Links ;)

Teilnahmebedingungen:

Ihr müsst 18 Jahre alt sein. Sollte dies nicht der Fall sein, brauche ich die Einverständniserklärung eurer Eltern.
Ihr müsst einen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben.
Ich übernehme keine Garantie für den Versand, falls der Gewinn auf dem Postweg verloren geht.
Der Rechtsweg und eine Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.
Es darf jeder von euch mitmachen.
Ihr habt Zeit euch bis Mittwoch, den 20. April 2016 um 18:00 Uhr zu bewerben. Der Gewinner wird noch am selben Abend ausgelost.

- Facebook hat nichts mit dem Gewinnspiel zu tun.

Ich freue mich auf euch und wünsche euch noch ein wunderschönes Wochenende, sowie schon einmal einen guten Start in die kommende Woche =*

Viele liebe Grüße
Euer Blonderschatten
12 BeiträgeVerlosung beendet
C
Letzter Beitrag von  CathyCassidyvor 7 Jahren
Ui, du verlost ja gleich mehrere tolle Bücher... Da muss ich auch gleich hier mein Glück versuchen! Ich habe die Liebesgeschichte Christians und Anas sehr geliebt, und ich hätte unglaublich Lust, mir mal Christians Sichtweise, also dann den unromantischen Anfang kennenzulernen. Also den versauten.

Hallo, Ich verlose zu meinem 2 Jährigen Blogbestehen Grey. Um mit machen zu können, müsst ihr allerdings einen kurzen Kommentar auf dem Blog hinterlassen. Lg Alex

https://ramatahata.wordpress.com/2015/10/02/gewinnspiel-2-jahres-jubilaeum-gewinne-grey-e-l-james/

10 BeiträgeVerlosung beendet
Little-Cats avatar
Letzter Beitrag von  Little-Catvor 7 Jahren
Hast du schon ausgelost?

Zusätzliche Informationen

E. L. James wurde am 07. März 1963 in London (Großbritannien) geboren.

E. L. James im Netz:

Community-Statistik

in 14.234 Bibliotheken

von 1.988 Lesern aktuell gelesen

von 285 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks