Die schwere Hand Avi Avraham ermittelt: Kriminalroman

3,7 Sterne bei 3 Bewertungen

Cover des Buches Die schwere Hand Avi Avraham ermittelt (ISBN: 9783423218214)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

SalanderLisbeths avatar
SalanderLisbeth
vor 3 Jahren

Der literarische Krimi ist eher ein Psychogramm, in dem Mishani ein feines, psychologisches Bild seiner Figuren zeichnet

sar89s avatar
sar89
vor 3 Jahren

Ganz solider aber nicht hersusragender Krimi.

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die schwere Hand Avi Avraham ermittelt: Kriminalroman"

»Große Krimikunst aus Israel, so intensiv wie die besten Mankell-Romane.«
Günther Grosser in ›Berliner Zeitung‹

Eben erst zum Leiter des Ermittlungsdezernats befördert, wird Avi Avraham nachts an einen Tatort gerufen: Eine Witwe wurde brutal ermordet. Avraham kennt sie: Lea Jäger war vor ein paar Jahren vergewaltigt worden. Doch der Täter von damals sitzt im Knast. Jetzt fällt der Verdacht auf einen Mann in Polizeiuniform, den Zeugen am Tag der Tat gesehen haben wollen. Gibt es möglicherweise noch weitere Opfer? Trotz heftiger Widerstände in den eigenen Reihen befragt Avraham Frauen, die nach einer Vergewaltigung erneut von einem Polizeibeamten vernommen wurden. Und stößt schon bald auf eine Spur.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423218214
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:288 Seiten
Erscheinungsdatum:13.03.2020

Rezensionen und Bewertungen

3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783423218214
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:288 Seiten
    Erscheinungsdatum:13.03.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks