Donna Douglas

 4,5 Sterne bei 650 Bewertungen

Lebenslauf von Donna Douglas

Der Überraschungserfolg: Donna Douglas, geboren in London, ist eine britische Schriftstellerin. Sie entdeckte schon sehr früh ihre Liebe zu Büchern und zum Geschichtenerzähöen. Mit 19 Jahren fing sie dann an Foto-Lovestories für Teenager. Später arbeitete sie dann als Journalistin und Reporterin. Mit 40 Jahren gab sie schließlich ihr offizielles Debüt als Autorin. Heute lebt die Autorin mit ihrer Familie in New York. Ihre Serie um die Schwesternschülerinnen des berühmten Londoner Nightingale Hospitals wurde in England zu einem Überraschungserfolg. 

Alle Bücher von Donna Douglas

Cover des Buches Die Nightingale-Schwestern (ISBN: 9783404172603)

Die Nightingale-Schwestern

 (178)
Erschienen am 15.04.2016
Cover des Buches Die Nightingale Schwestern (ISBN: 9783404175871)

Die Nightingale Schwestern

 (47)
Erschienen am 21.07.2017
Cover des Buches Die Schwestern aus der Steeple Street (ISBN: 9783404178179)

Die Schwestern aus der Steeple Street

 (30)
Erschienen am 29.04.2019

Neue Rezensionen zu Donna Douglas

Cover des Buches Die Nightingale Schwestern (ISBN: 9783404183777)
Vanessa92s avatar

Rezension zu "Die Nightingale Schwestern" von Donna Douglas

Eine der besten Buchreihen
Vanessa92vor 6 Monaten

Wieder ein toller Band der diesesmal im frühen 20. Jahrhundert spielt, sehr fesselnd 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Nightingale Schwestern - Ein Weihnachtsfest der Hoffnung (ISBN: 9783404176014)
EngelAnnis avatar

Rezension zu "Die Nightingale Schwestern - Ein Weihnachtsfest der Hoffnung" von Donna Douglas

Alte Weggefährten kehren zurück
EngelAnnivor 9 Monaten

In dem 7. Teil der Nightingale Schwestern begegnen wir alten Bekannten wieder, z.B. Millie, die nach drei Jahren Ausbildung heiratet und das Krankenhaus verlassen hat.

Diesmal steht nicht das Nightingale Hospital in London im Fokus, sondern der "Ableger" auf dem Land. Aber auch dieses Krankenhaus hat mit den Auswirkungen des Krieges zu kämpfen.

Die Geschichte dreht sich wie immer mehr um die Krankenschwestern und ihre Wirrungen der Liebe, als um die Krankenpflege selbst. Aber ich mag diese Art von Wohlfühlromanen, wo eigentlich alles gut ausgeht.

Ich vergebe wieder 5 Sterne und freue mich schon auf dem 8. Teil.

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Die Nightingale Schwestern (ISBN: 9783404184866)
Mika2003s avatar

Rezension zu "Die Nightingale Schwestern" von Donna Douglas

Endlich der 11. Band
Mika2003vor 10 Monaten

Und da ist er endlich, der 11. Band der Reihe rund um das Nightingale-Krankenhaus in London und ich habe mich gefreut, wieder gedanklich dahin reisen zu Können.

Wir sind im Jahr 1917, der erste Weltkrieg tobt und im Krankenhaus haben die Schwestern Anna, Dulcie und Grace und all die anderen alle Hände voll zu tun.

Donna Douglas gelingt es auch im 11. Band, das London von 1917/1918 vor meinem inneren Auge zum Leben zu erwecken und so erlebte ich den Krieg, den Hunger und das Leid voll mit. Ich habe mich in der bewegenden Zeit wiedergefunden, die von der Autorin erneut gekonnt eindringlich und sehr bildhaft beschrieben wurde. Was mich begeistert hat war, dass es diesmal nicht nur um das körperliche Leid der verwundeten Soldaten ging, sondern auch mal die psychischen, die seelischen Schäden beleuchtet wurden. Das ist auch etwas, was in der heutigen Zeit viel zu selten beleuchtet wird: das Trauma das die Soldaten erleiden, ist nicht immer nur körperlich.

Das ist die eine Schiene, die das Buch beleuchtet. Die Entstehung der Psychiatrischen Abteilung im Nightingale-Hospital.

Bei all dem kamen aber die Entwicklungen der drei Schwestern nicht zu kurz, sein es wie sie persönlich „wachsen und reifen“, aber auch wie sie die Liebe teilweise dort finden, wo niemand damit gerechnet hat.

Es ist ein Buch, das ich nicht aus der Hand legen konnte. Ein Buch, das nicht langweilig wird, das mitreißend und gefühlvoll ist.

Für mich ein weiterer Band aus der Reihe, den ich verschlungen habe und den ich uneingeschränkt empfehlen kann. Volle 5 Punkte und ich hoffe natürlich auf einen 12. Band der Reihe.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

"So, Miss Doyle, und nun sagen Sie mir bitte, warum glauben Sie, dass Sie hier jemals Krankenschwester werden könnten?"


Es ist Herbst und das berühmte Nightingale Hospital im Herzen Londons sucht junge Frauen, die sich für die nächsten drei Jahre in die strenge Obhut der Schwestern begeben, um all das zu lernen, was sie als angehende Krankenschwestern wissen müssen. Die ersten Wochen am Nightingale sind hart für die neuen Schwesternschülerinnen. Die Regeln sind streng, die Schwestern verlangen viel von ihren neuen Schülerinnen, und unter den Mädchen herrscht ein harter Konkurrenzkampf. Doch all diesen Anfangsschwierigkeiten zum Trotz finden Dora, Helen und Millie zueinander, und aus den drei ungleichen Mädchen werden Freundinnen, die im kommenden Jahr alles miteinander durchleben – vom vorläufigen Scheitern bis zur ersten großen Liebe.

Wollt ihr herausfinden, wie Dora, Helen und Millie ihr Schicksal im London der 30er Jahre meistern? Dann bewerbt euch für unsere Buchverlosung zu „Die Nightingale-Schwestern: Freundinnen fürs Leben“ von Donna Douglas.

Zum Inhalt:
London, 1934. Das berühmte Nightingale Hospital sucht neue Krankenschwestern. Unter den Kandidatinnen sind drei junge Frauen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Während Dora aus ärmlichen Verhältnissen stammt, ist Millie eine waschechte Aristokratin, die lieber etwas Sinnvolles tut, als sich einen Ehemann zu suchen. Helen dagegen leidet unter ihrer dominanten Mutter, vor der sie ein Geheimnis verbirgt. Doch welche von ihnen hat das Zeug dazu, eine echte Nightingale-Schwester zu werden?

Neugierig geworden? Hier geht’s zur Leseprobe!


Mehr über die Autorin:
Donna Douglas wuchs in London auf, lebt jedoch inzwischen mit ihrem Ehemann in New York. Ihre Serie um die Schwesternschülerinnen des berühmten Londoner Nightingale Hospitals wurde in England zu einem Überraschungserfolg. Mehr über die Autorin und ihre Bücher erfahrt ihr auf Donna Douglas Homepage oder auf ihrem Blog.

Gemeinsam mit Bastei Lübbe vergeben wir 40 Exemplare von "Die Nightingale-Schwestern: Freundinnen fürs Leben" von Donna Douglas. Klickt dazu einfach auf den blauen "Jetzt bewerben" Button* und beantwortet bis zum 17.04.2016 folgende Frage:

Wie würdet ihr die Oberin des Nightingale-Krankenhauses davon überzeugen, dass ihr die richtige Kandidatin für die Stelle als Krankenschwester seid?

Ich bin auf eure Antworten gespannt und wünsche euch viel Glück!

*Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Europas und nur einmal pro Haushalt verschicken.

P.S.: Ihr könnt nicht genug von den bezaubernden Krankenschwestern bekommen? Unter allen Teilnehmern, die außerdem bis zum 16.05.2016 ihre Rezension zu "Die Nightingale-Schwestern: Freundinnen fürs Leben" auf LovelyBooks und einem weiteren Online Shop veröffentlichen, vergeben wir außerdem jeweils 10 Mal Band 2 „Geheimnisse des Herzens“ und Band 3 „Sturm der Gefühle“der Reihe!
401 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren
Hier ist meine Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/Donna-Douglas/Die-Nightingale-Schwestern-Sturm-der-Gef%C3%BChle-1204964675-w/rezension/1324897718/ Auch auf Amazon, Was liest du/Mayersche, Lesejury, Leserkanone und Weltbild. Auch dieser Teil was einfach nur toll ♥ Ich freue mich auf nächstes Jahr, wenn es weitergeht und bedanke mich, dass ich Teil 2 u. 3 bekommen habe :D

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks