Deborah Harkness

 4,2 Sterne bei 2.160 Bewertungen
Autorin von Die Seelen der Nacht, Wo die Nacht beginnt und weiteren Büchern.
Autorenbild von Deborah Harkness (© Marion Ettlinger)

Lebenslauf von Deborah Harkness

Die Liebe zum Detail: Deborah Harkness, 1965 geboren und in einem Vorort von Philadelphia aufgewachsen, ist eine US-amerikanische Geschichtsprofessorin und Schriftstellerin. 

Sie ist Geschichtsprofessorin an der University of Southern California in Los Angeles. Sie lebte und arbeitete vorher in Oxford und London. 

Deborah Harkness fasziniert vor allem der Weltenwandel vom Mittelalter über die Renaissance bis hin zu unserer heutigen modernen Lebensweise. Sie gilt als Spezialistin für die Periode von 1400 bis 1700 und gibt Vorlesungen über die Kultur- und Geistesgeschichte der frühen Neuzeit. Für ihre wissenschaftlichen Arbeiten und Veröffenlichungen wurde sie bereits mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet.  

Unter dem Pseudonym Dr. Debs betreibt Deborah Harkness den mehrfach prämierten Weinblog „Good Wine Under $20“. Ihr Debütroman „Die Seelen der Nacht“, der im Jahr 2011 bei Blanvalet in deutscher Sprache veröffentlicht wurde, war gleichzeitig der Auftakt zu einer spannenden Fantasy-Serie. Diese wurde erfolgreich verfilmt und auf Sky asgestrahlt. Heute lebt sie zusammen mit ihrer Familie in Los Angeles.

Alle Bücher von Deborah Harkness

Cover des Buches Die Seelen der Nacht (ISBN: 9783442377190)

Die Seelen der Nacht

 (1.192)
Erschienen am 21.01.2013
Cover des Buches Wo die Nacht beginnt (ISBN: 9783442381388)

Wo die Nacht beginnt

 (497)
Erschienen am 19.05.2014
Cover des Buches Das Buch der Nacht (ISBN: 9783734100499)

Das Buch der Nacht

 (303)
Erschienen am 18.07.2016
Cover des Buches Bis ans Ende der Ewigkeit (ISBN: 9783734109416)

Bis ans Ende der Ewigkeit

 (51)
Erschienen am 17.05.2021
Cover des Buches Bis ans Ende der Ewigkeit: Roman (ISBN: B07K26HQ69)

Bis ans Ende der Ewigkeit: Roman

 (6)
Erschienen am 22.07.2019
Cover des Buches Die Seelen der Nacht (ISBN: B007VQVUPA)

Die Seelen der Nacht

 (41)
Erschienen am 12.10.2011

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Deborah Harkness

Cover des Buches Das Buch der Nacht (ISBN: 9783734100499)
Katerles avatar

Rezension zu "Das Buch der Nacht" von Deborah Harkness

Dieser letzte Band 3 der Buchreihe ist am spannendsten geschrieben!
Katerlevor 23 Tagen

Auch dieser Band enthält keine ausschweifenden alchemistischen Erklärungen mehr, sondern viel mehr spannende Handlungen, sodass ich auch dieses Buch sehr ungern aus der Hand legte! 

Für mich ist es das best-geschriebene Buch aus der 3-teiligen Buchreihe: sehr spannend und flüssiger zu lesen! 

Übrigens können die 3 Bücher dieser Reihe  unabhängig voneinander gelesen werden!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Wo die Nacht beginnt (ISBN: 9783442381388)
Katerles avatar

Rezension zu "Wo die Nacht beginnt" von Deborah Harkness

Band 2 ist viel besser geschrieben als der 1. Band!
Katerlevor 23 Tagen

Im Vergleich zum 1. Band ist dieses Buch viel spannender und flüssiger geschrieben: keine so ausufernde alchemistische Ausschweifungen mehr, dafür sehr spannende Handlungen! Habe "nachts" weitergelesen, weil ich es nicht aus der Hand legen wollte. 

Mit dem letzten Band 3 ging es mir übrigens genauso. 

Übrigens können die 3 Bücher dieser Reihe  unabhängig voneinander gelesen werden! 

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Die Seelen der Nacht (ISBN: 9783442377190)
Katerles avatar

Rezension zu "Die Seelen der Nacht" von Deborah Harkness

Teilweise spannend, aber teilweise auch sehr langatmig geschrieben.
Katerlevor einem Monat

Erst etwa im 2. Drittel des Buches fand ich die Spannung. 

Besonders haben mich die ausschweifenden Erklärungen zur Alchemie gestört - wenn ich ein Sachbuch lesen möchte, greife ich nicht zu einem Fantasieroman. Etwas "Weiterbildung" zu einem Thema ist ok, aber das war mir persönlich echt zuviel und verwirrte mich mehr, als dass es mich fesselte. Ich verlor dadurch  manchmal sogar den "roten Faden" zur Geschichte selbst, obwohl die Autorin damit sicher das Gegenteil erreichen wollte. 

Aber trotzdem empfehle ich das Buch weiter, besonders weil es für mich ab ca. der Buchmitte spannend geschrieben war. 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2022 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2021 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2021 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


Bitte legt von einer Reihe auch nur jeweils 2 Bände in das Paket, da mehrere Bände einer Reihe zu viel Platz im Paket benötigen und sich evtl. dann kein Abnehmer findet.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Wolly - erhalten + verschickt

Lissa342 - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

1007merle - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

denise7xy - erhalten + verschickt

Frea - erhalten + verschickt

Anna0807 - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP-- erhalten

Sternchenschnuppe

FranziskaBo96

Wolly

1007merle

Redrosebooks

---ZWISCHENSTOPP---

Schattentochter

Musikpferd

Stinsome

katze-kitty

---ZWISCHENSTOPP---

Anna0807

Sternchenschnuppe

Frea

Wolly

Lissa342


























920 Beiträge
Sternchenschnuppes avatar
Letzter Beitrag von  Sternchenschnuppevor 15 Stunden

Prima. Freu mich schon auf die nächste runde.

Zum Thema
Ihr liebt gute Fantasyromane? Umgeben von Hexen, Vampiren und Dämonen fühlt ihr euch erst richtig wohl? Oder ihr lest am liebsten Bücher mit romantischen Liebesbeziehungen? Dann solltet ihr euch "Die Seelen der Nacht" von Deborah Harkness nicht entgehen und euch vom Buch in eine aufregende und magische Welt entführen lassen. Heute erscheint die Taschenbuchausgabe des Bestsellers, von der wir - gemeinsam mit dem Blanvalet Verlag - 10 Exemplare unter euch verlosen möchten.

Mehr zum Inhalt:
Eine Liebe, stärker als das Leben selbst …

Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag möglichst zu ignorieren. Doch dann fällt Diana in einer Bibliothek in Oxford ein magisches Manuskript in die Hände, und plötzlich wird sie von Hexen, Dämonen und Vampiren verfolgt, die ihr das geheime Wissen entlocken wollen. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet von Matthew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir – und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr Leben …

--> Leseprobe zum Buch

Mehr zum Buch findet ihr auch auf der Webseite:
http://www.deborah-harkness.de/

Das sagen andere Leser zum Buch:

"Ich bin dem Zauber dieser Geschichte voll und ganz erlegen und kann sie nur jedem empfehlen, der sich in der Welt der Hexen, Vampire und Dämonen verlieren möchte und der nicht ohne das Quäntchen Magie in seinem Leben leben möchte. Der gelungene Beginn einer tollen Trilogie." von Schnuffelchen

"Ein absolut gelungenes Urban-Fantasy-Historik-Buch mit einer Menge Herz, einer großen Portion intelligentem Humor und tollen Charakteren, das seine Leser mitreißt und die Herzen zum bluten bringt." von fantastic-book-blog

Wenn ihr euch genauso von dieser fantastischen Geschichte begeistern lassen möchtet, dann nutzt gleich eure Chance und gewinnt eins von 10 Büchern! Dafür müsst ihr uns bis einschließlich 27. Januar 2013 nur die folgende Frage beantworten:

Welche Fähigkeit einer Hexe würdet ihr euch am meisten wünschen und wofür würdet ihr sie nutzen?

PS: Wenn euch Band 1 gefällt, müsst ihr auch gar nicht mehr lange auf die Fortsetzung warten. Diese erscheint schon am 18. März mit dem Titel "Wo die Nacht beginnt".

535 Beiträge
Little-Cats avatar
Letzter Beitrag von  Little-Catvor 10 Jahren
Die Buchverlosung ist schon lange zu Ende:)
Zum Thema
Hallo ihr Lieben, ich bin auf der Suche nach einem tollen Schmöker (Taschenbuch,nota bene!). Es sollte ein Fantasybuch wie das von Deborah Harkness sein?
6 Beiträge
LeseratteSharis avatar
Letzter Beitrag von  LeseratteSharivor 11 Jahren
Vllt Das verbotene Eden: David und Juna ? Ich habe das Buch nach Die Seelen der Nacht gelesen und fand das es irgentwie eine gewisse ähnlichkeit hat. Viele Grüße: Shari
Zum Thema

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks