David Michel Rohlmann

 4,5 Sterne bei 102 Bewertungen

Alle Bücher von David Michel Rohlmann

Cover des Buches Alle Zombies (ISBN: B018RCHZZ0)

Alle Zombies

 (18)
Erschienen am 14.12.2015
Cover des Buches Monster und Maschinen (ISBN: 9781536924480)

Monster und Maschinen

 (10)
Erschienen am 24.08.2016
Cover des Buches 97,5 Zombies (ISBN: B00ZC8FAT6)

97,5 Zombies

 (7)
Erschienen am 09.06.2015
Cover des Buches Dämonen und Dampfkraft (ISBN: B01CCYCZ3Q)

Dämonen und Dampfkraft

 (4)
Erschienen am 28.02.2016

Neue Rezensionen zu David Michel Rohlmann

Cover des Buches Saint Falls (Sammelband): Märchen aus der Welt des Verbrechens (ISBN: B0713QX361)
FeFus avatar

Rezension zu "Saint Falls (Sammelband): Märchen aus der Welt des Verbrechens" von David Michel Rohlmann

Märchen einmal ganz ganz anderst...
FeFuvor 2 Jahren

Sechs verschiedene Autoren - eine große Geschichte!

"Märchen aus der Welt des Verbrechens" - der Untertitel ist sehr passend. Begegnen einem hier doch Personen, Gegenstände, Schauplätze und Zitate, die man so - oder zumindest so ähnlich - doch eigentlich so gut kennt. Wäre man nicht in Saint Falls...

Für zarte Gemüter ist das Buch eher nichts. Gewalt, Mord, Prostitution - an allen Ecken und Enden.
Die einzelnen Kapitel sind jeweils von einem anderen Autor / einer anderen Autorin geschrieben. Der Lesefluß ist aber durchgehend so gut, dass einem dieser Autorenwechsel gar nicht auffällt.
Es gibt zwar zwei Charaktere, die man als Hauptpersonen benennen könnte. Aber im Verlauf begegnet man weit über 40 Hauptpersonen die wichtig für die Geschichte sind. Manche begleiten einen nur sehr kurz. Anderen begegnet man bis zum Ende hin immer wieder.
Die Sicht aus der die Geschichten erzählt werden wechselt immer wieder.

Alles in allem ein sehr gelungenes Werk - eine wundervolle Zusammenarbeit der vielen Autoren / Autorinnen!
Es war durch der Märchentouch irgendwie vertraut, aber auch einfach so ganz anderst.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Saint Falls (Sammelband): Märchen aus der Welt des Verbrechens (ISBN: B0713QX361)
Amy_Bells avatar

Rezension zu "Saint Falls (Sammelband): Märchen aus der Welt des Verbrechens" von David Michel Rohlmann

Mein liebster Satz aus dem Buch ist der Schlusssatz
Amy_Bellvor 3 Jahren

Der Inhalt aus meiner Sicht

Im Grunde ist es eine Machtkampf-/Mafiageschichte. Der aktuelle Anführer der Unterwelt von Saint Falls ist der böse Wolf. Doch Beast, der Boss des zweiten Syndikats, sieht nicht ein, das weiter hinzunehmen und versucht auf verschiedenen Wegen seinen Rivalen zu stürzen. Dazu kommt noch der Kampf um ein Drachenei und das personifizierte Böse.

In der Geschichte sind jedoch noch Lebenswege um zig andere Figuren wie Krähe und Fay, die eine wundervoll, grausame und berechnende Art von Malefiz und Diaval darstellen, sowie Ella, die Cinderella auf eine ganz einzigartige Weise interpretiert, völlig ohne das ganze Prinzessinnengedöns, mit zusammengeflochten. Dadurch erhält das Buch so viele Facetten, dass man nicht anders kann, als komplett in diese Welt einzutauchen.
Sehr ans Herz, ging mir die Story um Lamp und Igel, bei der ich mir sogar ein paar Tränen verkneifen musste.

Fazit
Obwohl in dem Buch wirklich sehr viele Charaktere aufeinander treffen und miteinander verzweigt sind, wirkt es nie zu überladen. Durch die Struktur der Kurzgeschichten, die einen immer wieder in die fantastische Stadt Saint Falls eintauchen lässt, kann man in einem guten Tempo die Figuren kennen lernen und verliert dabei nie die große Hauptstory aus den Augen.

Mein liebster Satz aus dem Buch ist der Schlusssatz, dessen Wirkung man wohl nur richtig nachvollziehen kann, wenn man die Erzählung selbst gelesen hat. "Willkommen in Saint Falls."

Ich hoffe, mit diesem Feedback könnt ihr euch selbst einen Eindruck machen und für diese Meisterwerk aus dem Self-Publishing begeistern. Viel Spaß beim Lesen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Saint Falls (Sammelband): Märchen aus der Welt des Verbrechens (ISBN: B0713QX361)
puppetgirls avatar

Rezension zu "Saint Falls (Sammelband): Märchen aus der Welt des Verbrechens" von David Michel Rohlmann

Eine super Umsetzung, für ein tolle Lesevergnügen
puppetgirlvor 4 Jahren

Eine Frau allein unter einem Regenschirm. Ihr Schatten fällt weit, aber wo kommt dieses ganze Licht her? Die Covergestaltung von „Saint Falls“ als Sammelband erinnert mich ein wenig an einen Manga. Sind es Häuser im Hintergrund? Und dann diese Schrift, wie eine große, beleuchtete Werbung. So wie dieses „open / closed“- Schild, was leuchtet. Und wer dann den Klappentext liest, der kann nur neugierig werden.

Denn „Saint Falls“ ist eine Stadt. Kriminalität ist hier wohl der Dreh- und Angelpunkt des ganzen Lebens, denn wirklich raushalten kann sich keiner. Die handelnden Personen sind eigentlich alles Figuren aus Märchen, entweder wird man direkt darauf gestoßen über den Namen oder man erfährt es mit der Zeit, welche Rolle in den uns bekannten Märchen sie verkörperten. Hier gibt es den bösen Wolf und Beast. Beide sind Gangsterbosse und rivalisieren zusehends, denn Beast´s Einfluss steigt so langsam an, dennoch kam er bisher nicht an Wolf vorbei. Nun gibt es ein Drachenei, was Mächte besitzt, die jeder von beiden zu gern nutzen möchte. Wenn auch vielleicht auf sehr unterschiedliche Art und Weise. Neben den Gangstern gibt es noch die leichten Mädchen, Drogendealer und andere schlimme Gesellen. Was da wohl aus der Stadt wird, wenn eigentlich fast jeder der Polizisten auf der Gehaltsliste von einem der Gangsterbosse steht?

Das könnt ihr in diesem Sammelband wunderbar erfahren. 19 Märchenadaptionen, die von unterschiedlichen Autoren geschrieben wurden, aber dennoch so gut zusammenpassen. Man kann es wie einen echten Roman lesen und das fand ich an diesem Buch so toll. Normalerweise kenne ich solche Sammelbände eher nur zu einem Thema, dann haben die meisten Geschichten nicht viel mehr, als die Thematik gemeinsam, aber hier ist es anders. Mich würde deshalb sehr interessieren, wie die Entstehungsarbeit zu diesem Werk aussah, denn ich kann es wirklich nur empfehlen.

Aber seid vorsichtig, denn das hier ist definitiv nichts für Hasenfüße, in Saint Falls ist niemand unschuldig oder rücksichtsvoll. Wer hier unter die Räder kommt oder in den Kugelhagel, der hat einfach verloren. Für welches Team entscheidest du dich? Team Wolf oder Team Beast?

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Endlich ist es soweit! Die Leserunde zum zweiten Band der Yggdrasil-Kurzgeschichten Reihe steht an. Diesmal dreht sich alles um die mitunter spannendsten Figuren der nordischen Mythenwelt Fenrir & Loki. 13 Autorinnen und Autoren haben sich an der Anthologie beteiligt und wieder phantastische Geschichten zu Papier gebracht.

Wie bei der erfolgreichen Leserunde zum ersten Band verlost der Wölfchen Verlag wieder 10 gedruckte Exemplare. Die Nichtgewinner bekommen ein E-Book, je nach Wunsch als Epub oder mobi. Es lohnt sich also auf jeden Fall mitzumachen.

Schreibt uns in der Bewerbung doch, was euch an der nordischen Mythenwelt besonders begeistert und welche Figuren ihr am spannendsten findet.

Jeder Gewinner schreibt dann bitte eine Rezension und veröffentlicht sie auf lovelybooks und natürlich gern auch auf anderen Plattformen wie amazon, thalia, goodreads etc.

Der Bewerbungszeitraum endet
am 04. Februar 2018. Danach werden die Gewinner ausgewählt und bekanntgegeben. Die Leserunde selbst startet am darauffolgenden Wochenende.

Viel Glück und Erfolg!
94 BeiträgeVerlosung beendet
Streiflichts avatar
Letzter Beitrag von  Streiflichtvor 5 Jahren
ja, hab ich so empfunden. hat spaß gemacht!

Liebe Lovelybooks-Lesegemeinschaft,


Märchenadaptionen kennt man ja. Hier verliebt sich Cinderella neu, dort kämpft sich Rotkäppchen mit einem Hipster durch den Wald.
Und bei uns? Bei uns sind die Märchenfiguren Gangsterbosse und Dealer. Oder wie Lora liest es treffend formuliert hat: „Was machen flauschige Märchenfiguren in der Unterwelt? Sie beherrschen sie natürlich!“

Der Klappentext:

In Saint Falls hat das Verbrechen einen Namen: den des großen, bösen Wolfs.


Die Kriminalität hält die Stadt fest im Griff. Polizisten haben längere Finger als die, die sie hinter Gitter bringen, die legendären Straßenrennen von Hase und Igel fordern regelmäßig Tote und sogar Erstgeborene werden gegen eine arrangierte Hochzeit in die Oberschicht eingetauscht.
Wolfs Syndikat thront über all dem. Seine dunkle Fee versorgt die Dealer mit dem besten Schnee von Miss H. und macht dabei auch vor Rose, der Tochter des Bürgermeisters, nicht halt. Währenddessen bezirzen die Prinzessinnen ihre Freier in Wolfs Stripclub, dem Happy End, unter ihnen ein ganz besonderes Mädchen mit einem roten Cape.
Doch Wolf ist nicht der Einzige, der die Unterwelt sein Eigen nennen will: Beast gewinnt mehr und mehr an Einfluss.

Als ein mächtiges Drachenei auftaucht, das sowohl Beast als auch Wolf in die Finger bekommen wollen, steht der Krieg zwischen den beiden Gangsterbossen unmittelbar bevor …

Die Geschichte von Saint Falls‘ Unterwelt in 19 Märchenadaptionen

Wer Märchen mag und wem Neuerzählungen im Gangsterstil gefallen, sollte hier zugreifen und sich in die Welt von Saint Falls entführen lassen. Es ist wie eine gute Serie: Man kann nicht mehr aufhören und will einfach mehr! - MadameMelli

Warnung: Kann Spuren von Sex, Gewalt und Feenstaub enthalten


Bei Interesse dürft ihr euch auf einen „Kurzgeschichtenroman“ freuen, sprich: zwar besteht das Werk aus individuellen Storys von verschiedenen Autoren, dennoch wird durch sie eine komplexere Geschichte erzählt, wie Puzzleteile, die ein Ganzes ergeben.
Neugierig? Dann herzlich willkommen in Saint Falls!

Die Autoren:
David Michel Rohlmann
Maria Engels
Jenny Wood
Cat Lewis
David Knospe
Jonas F. Rohlmann

Die Leserunde:
Du möchtest dich gern für »Saint Falls: Märchen aus der Welt des Verbrechens« bewerben*? Dann sag uns in einem Kommentar, welches Märchen du am spannendsten findest. Vielleicht ist die gute Fee dir hold und du sicherst dir eines von 13 Taschenbüchern (wahlweise auch eBook möglich). ;)

Ich freue mich auf eure Antworten und den baldigen Austausch!

Viel Glück!

* Bitte beachtet, dass du dich dazu verpflichtest, aktiv am Austausch in den Leseabschnitten teilzunehmen und anschließend eine Rezension zum Buch zu schreiben.
482 BeiträgeVerlosung beendet
FluesterndeWortes avatar
Letzter Beitrag von  FluesterndeWortevor 5 Jahren
So es tut mir so leid das ich jetzt erst dazu kam die Rezension zu verfassen. Ich möchte mich noch einmal vielmals bei den Autoren für das Buch und die schönen Goodies bedanken. :) https://www.lovelybooks.de/autor/David-Michel-Rohlmann/Saint-Falls-Sammelband-M%C3%A4rchen-aus-der-Welt-des-Verbrechens-1451212855-w/ Mein Blog: https://fluesterndewortebuecherblog.blogspot.de/2017/07/rezension-zu-saint-falls.html Twitter: https://twitter.com/Whisperd_Words/status/887774976157339649 Facebook: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1544791738913216&id=1137461562979571 Auf Insta-Story werde ich es morgen posten.

Liebe Lovelybooks-Lesegemeinschaft,


Ihr habt Lust, in ein Steampunk-Abenteuer einzutauchen, steht auf Zahnräder, Dampfkraft und Maschinenöl? Oder wollt ihr euch mal in eine neue Welt wagen, angelehnt an das viktorianische Zeitalter? Ihr habt Lust, euch mit unsere Protagonisten auf eine wilde Reise über die Grenzen der Vorstellungskraft zu wagen? Dann seid ihr hier genau richtig!

Worum es geht:

Dampfkraft! Sie ist die Triebfeder der Welt.
Beschwörungen, die Besiedelung des Monds und der Tiefsee verdanken wir ihr – ihr und den Denkern und Abenteurern. Den Pionieren.
Zugleich birgt der Fortschritt neue Gefahren: wilde Dämonen, wenn Beschwörungen versagen, oder Seeungeheuer, die den Menschen in ihrem Revier nicht tolerieren. 
Doch stellt sich die Frage, wo die eigentliche Gefahr liegt: in den Konsequenzen, die die Dampfkraft mit sich bringt? Oder sind die Menschen, die sie bedienen, die wahren Monster?

Der Band umfasst die drei Steampunk-Kurzgeschichtensammlungen »Dämonen und Dampfkraft«, »Törtchen und Getriebe« und »Meer und Mechanik«

Die Autoren:

David Michel Rohlmann
Jonas F. Rohlmann
Piper Marou
Maria Engels

Die Leserunde:

»Monster und Maschinen« hat euer Interesse geweckt und ihr möchtet euch bewerben*? Es werden 5 Taschenbücher vergeben. 
Schreibt mir einfach, wieso ihr das Buch lesen möchtet und was euch am Steampunk interessiert.

Ich freue mich auf eure Antworten und den baldigen Austausch!
Ausgelost wird am

Viel Glück!

* Bitte beachtet, dass ihr euch dazu verpflichtet, aktiv am Austausch in den Leseabschnitten teilzunehmen und anschließend eine Rezension zum Buch zu schreiben.
255 BeiträgeVerlosung beendet
Lobpreisfreaks avatar
Letzter Beitrag von  Lobpreisfreakvor 6 Jahren

Zusätzliche Informationen

David Michel Rohlmann wurde am 04. Juni 1989 in Rheine (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 96 Bibliotheken

von 52 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks