Dania Dicken

 4,7 Sterne bei 1.866 Bewertungen
Autorenbild von Dania Dicken (©Marcel Neitzel)

Lebenslauf von Dania Dicken

Dania Dicken, Jahrgang 1985, schreibt seit der Kindheit. Die nahe Köln lebende Autorin hat Psychologie und Informatik studiert und als Online-Redakteurin gearbeitet. Mit den Grundlagen aus dem Psychologiestudium setzte sie ein langgehegtes Vorhaben in die Tat um und schreibt seitdem Psychothriller mit Profiling als zentralem Thema. 2014 hat sie ihre ersten Psychothriller und Fantasyromane im Selfpublishing veröffentlicht; die Profiler-Reihe erschien neu bei Bastei Lübbe.


Neue Bücher

Cover des Buches Was im Schatten lauert (Libby Whitman 15) (ISBN: B0BK2W7JGW)

Was im Schatten lauert (Libby Whitman 15)

 (2)
Erscheint am 03.02.2023 als eBook bei .
Cover des Buches Brave Mädchen schreien nicht (ISBN: 9783754624340)

Brave Mädchen schreien nicht

Neu erschienen am 16.12.2022 als Taschenbuch bei tolino media.
Cover des Buches Wo Tod statt Liebe wartet (ISBN: 9783754626849)

Wo Tod statt Liebe wartet

Neu erschienen am 16.12.2022 als Taschenbuch bei tolino media.
Cover des Buches Schrei um dein Leben (ISBN: 9783754627976)

Schrei um dein Leben

Neu erschienen am 16.12.2022 als Taschenbuch bei tolino media.

Alle Bücher von Dania Dicken

Cover des Buches Die Profilerin - Am Abgrund seiner Seele (ISBN: 9783959733069)

Die Profilerin - Am Abgrund seiner Seele

 (130)
Erschienen am 01.01.2017
Cover des Buches Die Seele des Bösen - Finstere Erinnerung (ISBN: 9781512195002)

Die Seele des Bösen - Finstere Erinnerung

 (62)
Erschienen am 27.09.2015
Cover des Buches Damit du nie vergisst (ISBN: 9783732520411)

Damit du nie vergisst

 (57)
Erschienen am 06.12.2016
Cover des Buches Keiner hört dein Schweigen (ISBN: 9783732520442)

Keiner hört dein Schweigen

 (54)
Erschienen am 07.03.2017
Cover des Buches Jenseits der Angst (ISBN: 9783732520404)

Jenseits der Angst

 (54)
Erschienen am 01.11.2016
Cover des Buches Für immer sollst du schlafen (ISBN: 9783732520428)

Für immer sollst du schlafen

 (51)
Erschienen am 03.01.2017
Cover des Buches Die Profilerin - Ewig wartet die Dunkelheit (ISBN: 9783732520435)

Die Profilerin - Ewig wartet die Dunkelheit

 (51)
Erschienen am 07.02.2017
Cover des Buches Die Seele des Bösen - Erbarmungslose Jagd (ISBN: B0181CFJP4)

Die Seele des Bösen - Erbarmungslose Jagd

 (49)
Erschienen am 15.01.2016

Neue Rezensionen zu Dania Dicken

Cover des Buches Was im Schatten lauert (Libby Whitman 15) (ISBN: B0BK2W7JGW)
vicky_1990s avatar

Rezension zu "Was im Schatten lauert (Libby Whitman 15)" von Dania Dicken

Wasser predigen, aber Wein trinken
vicky_1990vor 13 Stunden

'Was im Schatten lauert' ist ein Thriller der Autorin Dania Dicken. Das Buch bildet bereits den fünfzehnten Band der 'Libby Whitman'-Reihe. Ich finde es immer wieder unfassbar, wie lange wir Libby bereits begleiten dürfen!


 Das Cover ist, obwohl es so simpel ist, trotzdem sehr auffällig und geht unter die Haut. Das Buch umfasst einen Prolog und dreizehn Kapitel. Die Kapitel beinhalten aber immer eine Zeitangabe, wodurch man sich gut in der Geschichte zurechtfindet und immer genau weiß, wann sich die Ereignisse zutragen. Durch den wunderbaren Schreibstil der Autorin kommt man schnell voran und die Seiten fliegen nur so dahin. Ich begleite Libby immer sehr gerne, und auch ihre Kollegen und Familie. Ich fand es sehr schön hier mehr von und mit Hayley zu lesen. Ich finde es sehr faszinierend wie sich Libby’s Schwester entwickelt – kenn ich Sie doch bereits aus Dania Dickens anderer Reihe. Außerdem lese ich, als Fan der anderen Reihen, auch immer gerne über Sadie, Matt und Hayley. Daher finde ich es auch gut, dass sich auch hier in diesem Band das Privatleben der bereits sehr lieb gewonnen Figuren weiter entwickelt und sich auch einiges tut.

 

Fazit: Eine absolut gelungene Fortsetzung der Thriller Reihe 'Libby Whitman'. Die Kombination ist unschlagbar: Starke Figuren, FBI-Agenten, Polizei, Action und doch auch Privates mit Freunden und Familie! Ich werde diese Reihe auf jeden Fall weiterverfolgen und freue mich bereits jetzt auf den nächsten Band. 


 Anmerkung am Rande: Ich empfehle unbedingt die anderen Bände der Reihe vorher zu lesen. 

 

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Auf den Schwingen des Blutes (ISBN: B093X1DP9D)
Mirja103s avatar

Rezension zu "Auf den Schwingen des Blutes" von Dania Dicken

Unschlagbares Team
Mirja103vor 3 Tagen

Nun ist es endlich soweit: Julie und Libby dürfen gemeinsam ermitteln. Ihr erster Fall ist ziemlich brutal und erschreckend. Es gibt so gut wie keine Spuren und Hinweise und die Ermittler treten eine ganze Weile auf der Stelle. Libby vermutet gleich zu Beginn, dass irgendwas an dem Täterprofil nicht stimmt, was das ist, findet sie aber erst nach einem weiteren Leichenfund heraus. Sie beweist dabei mal wieder ihren Instinkt.

Wie bei den anderen Bänden fand ich die Erstellung des Profils und die Ermittlungen sehr interessant und spannend. Julie ist auf jeden Fall eine Bereicherung für das Team auch wenn sie noch mehr Übung in der Praxis braucht. Zusammen mit Libby wird sie viele Täter überführen können.

Außerdem war sie in diesem Band eine wichtige Stütze für Libby. Diese hat noch mit ihrem Trauma zu kämpfen  und es stellt sich heraus, dass auch Owen noch Einiges aufarbeiten muss. Es gefällt mir sehr gut, diese Entwicklung zu sehen und dass die Autorin nicht einfach so tut, als ob auf einmal alles wieder in Ordnung ist.

Der Schreibstil ist wieder sehr flüssig und anschaulich. Man kann sich alle Charaktere und Szenen gut vorstellen. Die Abschnitte aus Sicht des Täters sorgen für Grusel und zusätzliche Spannung. Ich freue mich schon auf den nächsten Band!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Was im Schatten lauert (Libby Whitman 15) (ISBN: B0BK2W7JGW)
Sonne63s avatar

Rezension zu "Was im Schatten lauert (Libby Whitman 15)" von Dania Dicken

Ein Angriff aus der Vergangenheit
Sonne63vor 4 Tagen

Inhalt:

Schock für FBI-Profilerin Libby Whitman und ihre Familie: Drei maskierte Unbekannte versuchen, Libbys zwölfjährige Schwester Hayley vor einem Einkaufszentrum zu entführen. In letzter Sekunde gelingt es Matt, die Kidnapper seiner Tochter in die Flucht zu schlagen, die unerkannt entkommen können. Doch um wen handelt es sich bei den Tätern?

Während die Polizei eine Neonazi-Gruppierung durchleuchtet, die den Whitmans schon früher Ärger gemacht hat, holt Libby ihre Schwester zu sich ins Tausende Meilen entfernte Virginia, um sie aus der Schusslinie zu bringen. Die beiden erleben eine intensive Zeit zusammen, doch die Gefahr ist noch nicht gebannt ...

Meinung:

Mörderisch gut, wie Dania Dicken ihre Geschichten um Profilerin Libby Whitman kreiert. Sehr spannend lässt sie Protagonisten aus früheren Geschehnissen und somit aus Libbys und Sadies (Libbys Ziehmutter) Vergangenheit wieder auferstehen. Ich staune immer wieder, wie die Autorin selbst bei Band 15 der Libby-Whitman-Reihe noch alles von Anfang an im Kopf hat und nichts durcheinanderbringt. 

 

Ich fand, dass man dieses Mal nicht nur ein spannendes Buch zu lesen bekommt, sondern zwischen den Zeilen eine Botschaft herauslesen kann: 

Egal woher du kommst oder wer du bist, du hast immer die Möglichkeit, das Richtige zu tun, wenn du es wirklich willst.

Okay, nicht immer einfach, um nicht zu sagen, manchmal auch wirklich verdammt schwer. Aber es geht.

 

Diana Dicken versteht es gekonnt, ihre Figuren in Szene zu setzen. Dabei greift sie tief in die schriftstellerische Trickkiste und kitzelt beim Leser das volle Programm an Emotionen hervor: Fassungslosigkeit, Erschrecken, Ohnmacht, Angst, Wut und Zorn, Trauer, aber auch Erleichterung und Aufatmen, wenn die schwierige Situation überstanden ist.

 

Eine Spezialität der Autorin ist, die Figuren in den Weiten der USA agieren zu lassen. Dabei merkt man nicht, dass es sich um eine deutsche Autorin handelt, die auch hier bei uns lebt. Ihre Beschreibungen von Orten, Straßen, Landschaften, egal ob Großstadt oder mitten in der Pampa sind absolut real und nachprüfbar. Dania Dicken kennt sich nämlich dort aus, wie in ihrer eigenen Westentasche, hat die Orte selbst schon gesehen. Und die Faszination dieser Orte ist es auch, die man in ihren Beschreibungen wiederfindet. 

 

Schreibstil und Sprache sind sehr ansprechend und fesseln den Leser sofort. Bereits nach dem Prolog ist es nahezu unmöglich, das Buch aus der Hand zu legen.

 

Fazit: 

Dania Dicken ist ein Garant für spannende Thriller. Immer und immer wieder. Das lässt auch bei Band 15 nicht nach. Deshalb kann ich einfach nur mit 5 Sternen bewerten.

Hinweis: Diese Buchreihe sollte nach Möglichkeit in chronologischer Reihenfolge gelesen werden, da die Bücher aufeinander aufbauen, auch wenn die Handlung der einzelnen Bücher jeweils abgeschlossen ist. Das erhöht den Lesegenuss. 

Kommentare: 2
Teilen

Gespräche aus der Community

Drei maskierte Unbekannte versuchen, Libbys Schwester Hayley vor einem Einkaufszentrum zu entführen, was Matt in letzter Sekunde verhindern kann. Die Täter entkommen unerkannt und Hayley fliegt zu Libby nach Virginia, um aus der Schusslinie zu kommen. Die Schwestern erleben eine intensive Zeit zusammen – doch die Gefahr ist noch nicht gebannt …

Mitmachen

Die Leserunde findet mit einem festen Teilnehmerkreis statt, da Vorkenntnisse erforderlich sind.


Neugierig?

Mehr Infos zu diesem und meinen anderen Büchern gibt es auf http://www.blog-und-stift.de
und https://www.facebook.com/dania.anne.dicken

194 Beiträge
Dania_Dickens avatar
Letzter Beitrag von  Dania_Dickenvor 3 Stunden

So sieht's aus ...

Der erste gemeinsame Fall für Libby und ihre beste Freundin und Kollegin Julie führt sie mit der BAU nach Seattle, wo ein besonders grausamer Ritualmord die hiesigen Ermittler erschreckt. Das FBI vermutet, dass der Täter am Beginn einer Mordserie steht. Doch auch privat kommt Libby nicht zur Ruhe, denn in Seattle lebt ihr Ex-Freund Kieran ...

Mitmachen

Die Leserunde findet mit einem festen Teilnehmerkreis statt, da Vorkenntnisse erforderlich sind.


Neugierig?

Mehr Infos zu diesem und meinen anderen Büchern gibt es auf http://www.blog-und-stift.de
und https://www.facebook.com/dania.anne.dicken

95 Beiträge
Dania_Dickens avatar
Letzter Beitrag von  Dania_Dickenvor 4 Stunden
Boh ist das ekelig, das dir sowas immer einfällt...

Verrät nichts Gutes über mich, oder? :D

Freue mich irgendwie auf Kieran, das wird bestimmt gut werden

Wird es auch. Kam allgemein ganz gut an.

Owen und Libby haben noch viel zu tun, bals habe ich das Gefühl für Owen ist es noch schlimmer als für Libby, natürlich auf eine andere Weise aber trotzdem.

Für ihn ist halt blöd, dass er ja auch traumatisiert wurde, aber alle Welt – und er auch – erwartet jetzt von ihm, dass er für sie stark ist. Dabei braucht er ja auch mal wen, bei dem er sich auskotzen kann.

Ich finde es gut dass Libby so in die Offensive geht, da ist sie noch heftiger als Sadie finde ich.

Ja, deutlich sogar.

Mir gefällt dass Julie da ist- werden wir auch nochmal was von Andrea hören ?

Ja. In Teil 11 ist sie noch mal persönlich vor Ort.

FBI-Profilerin Julie Thornton bekommt Post von jemandem, der sie auf eine ungeklärte Mordserie aufmerksam machen will. Ist er ein Mittäter? Libby unterstützt ihre Kollegin in dem Fall, obwohl sie selbst mit einer jungen Frau genug zu tun hat, die Opfer eines Verbrechens geworden ist. Kann sie der traumatisierten Sophia helfen? 

Mitmachen

Die Leserunde findet mit einem festen Teilnehmerkreis statt, da Vorkenntnisse erforderlich sind.


Neugierig?

Mehr Infos zu diesem und meinen anderen Büchern gibt es auf http://www.blog-und-stift.de
und https://www.facebook.com/dania.anne.dicken

417 Beiträge
Dania_Dickens avatar
Letzter Beitrag von  Dania_Dickenvor 25 Tagen

Das ist doch nicht schlimm. Sie kommt und das ist wichtig :)

Zusätzliche Informationen

Dania Dicken wurde am 15. November 1985 in Dormagen (Deutschland) geboren.

Dania Dicken im Netz:

Community-Statistik

in 380 Bibliotheken

von 15 Leser*innen aktuell gelesen

von 59 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks