Dani Pettrey

 4,5 Sterne bei 186 Bewertungen
Autor von Wilde Wasser, Dünnes Eis und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Dani Pettrey

Dani Pettrey ist für ihre spannenden Romane mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden. Im deutschsprachigen Raum sind bisher ihre sehr erfolgreiche Alaska-Serie rund um die fünf McKenna-Geschwister sowie die Baltimore-Reihe erschienen. Sie ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und lebt in Maryland.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Dani Pettrey

Cover des Buches Wilde Wasser (ISBN: 9783868274844)

Wilde Wasser

 (23)
Erschienen am 01.01.2015
Cover des Buches Dünnes Eis (ISBN: 9783868275209)

Dünnes Eis

 (19)
Erschienen am 01.09.2015
Cover des Buches Verschollen (ISBN: 9783868275575)

Verschollen

 (17)
Erschienen am 01.01.2016
Cover des Buches Über dem Abgrund (ISBN: 9783868275988)

Über dem Abgrund

 (17)
Erschienen am 01.09.2016
Cover des Buches Untiefen (ISBN: 9783963622489)

Untiefen

 (15)
Erschienen am 01.03.2022
Cover des Buches Flut (ISBN: 9783963622151)

Flut

 (16)
Erschienen am 01.06.2021
Cover des Buches Dein Blick so tot (ISBN: 9783963620775)

Dein Blick so tot

 (15)
Erschienen am 01.05.2019
Cover des Buches Die Sünden aus der Vergangenheit (ISBN: 9783963620423)

Die Sünden aus der Vergangenheit

 (13)
Erschienen am 01.12.2018

Neue Rezensionen zu Dani Pettrey

Cover des Buches Untiefen (ISBN: 9783963622489)Buchgefluesteres avatar

Rezension zu "Untiefen" von Dani Pettrey

Beruf(ung)
Buchgefluesterevor 13 Tagen

Hello, nach längerer Zeit mal wieder eine Jugendbuch Rezension von mir. Und Leute lasst euch nicht vom Cover abschrecken (es trifft leider überhaupt nicht meinen Geschmack), denn der Inhalt des Buches ist wirklich toll.

"Untiefen" ist der zweite Band Coastel Guardians Reihe, deswegen haben mir paar Infos gefehlt beim lesen und ich würde empfehlen den ersten auch zu lesen. Es ist eine sehr spannende Geschichte in der ein Mord beziehungsweise ein Tod aufgeklärt wird. Hierbei kommen verschiedenen Personen zu Wort und es wird jeweils aus deren Sicht berichtet. Ich persönlich mag dies sehr gerne, aber das ist ja immer Ansichtssache. 

Was ich ganz toll an dem Buch fand war, dass die einzelnen Protagonisten 

1. nicht perfekt waren.

2. sehr vielschichtige Charakter Eigenschaften hatten

und 3. ihren jeweiligen Beruf mit Leib und Seele lebten.

Dies hat sich wirklich durch die ganze Story durchgezogen und macht die einzelnen Protagonisten extrem sympathisch.

Alles in allem kann ich das Buch allen empfehlen, die gerne Krimis lesen, die auch eine christliche Message beinhalten.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Über dem Abgrund (ISBN: 9783868275988)Zahirahs avatar

Rezension zu "Über dem Abgrund" von Dani Pettrey

Mitreißender und emotionaler 4. Teil
Zahirahvor einem Monat

Kayden und Jake, das Hauptprotagonistenpaar, müssen sich zusammenraufen um einen Mörder dingfest zu machen, der es auch auf sie beide abgesehen hat. 

Auch Teil 4 der Alaska-Reihe von Dani Pettrey ist wieder ein gelungener Mix aus spannungsgeladener und romantischer Geschichte. Die liebgewonnenen Charaktere aus den Vorgängerbänden haben auch ihre sporadischen Auftritte und runden so die mitreißende und emotionale Geschichte wunderbar ab. 

Ich kann auch Teil 4 wieder weiterempfehlen, würde aber anraten die Reihenfolge einzuhalten damit der Lesespaß nicht leidet. Ich vergebe für "Über dem Abgrund" 4 von 5 Sterne.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Verschollen (ISBN: 9783868275575)Zahirahs avatar

Rezension zu "Verschollen" von Dani Pettrey

Ein weiterer spannender Teil der Alaskan Courage-Serie
Zahirahvor einem Monat

Darcy St. James ist eine Abenteuerreporterin, die in diesem Roman einer Freundin bei einem Undercover-Einsatz an Bord eines Kreuzfahrtschiffes helfen soll. Das Problem ist, dass ihr Freund verschwunden ist. Niemand scheint sich dafür zu interessieren, außer Darcy. Dann taucht Gage McKenna auf. Er landet an Bord des Schiffes als Leiter der Abenteueraktivitäten. Die Anziehungskraft, die sie beide vor fünf Monaten verspürten, ist bei Darcy und Gage immer noch lebendig und stark. Werden sie dieser Anziehungskraft nachgehen...?

Das Buch ist zwar als eigenständige Geschichte lesbar, aber ich würde empfehlen die beiden Vorgänger zu kennen, da Darcy und Gage schon dort ihre Auftritte haben. 

Wie schon die beiden ersten Bände ist auch "Verschollen" ein weiterer spannender Teil der Alaskan Courage-Serie. Dani Pettrey hat wieder eine Geschichte voller Spannung, Gefahr und knisternder Anziehungskraft kreiert.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine Bohrinsel wird zur tödlichen Falle.

Actionreich, christlich,romantisch.


Mason Rogers ist neu im Team der Küstenwache, doch für Rissi Dawson ist er kein Unbekannter. Düstere Geheimnisse aus der Vergangenheit verbinden die beiden ...
Gemeinsam übernehmen sie die Ermittlungen, als ein Mitarbeiter einer Ölbohrinsel ums Leben kommt. Die Indizien legen nahe, dass es kein Unfall gewesen ist, sondern Mord. Als ein Tropensturm aufzieht und die Bohrinsel bedroht, beginnt ein gefährlicher Wettlauf gegen die Zeit. Allein auf sich gestellt, müssen Rissi und Mason alles riskieren, um die Identität des Killers aufzudecken – bevor er erneut zuschlagen kann. 


Infos zur Autorin:

Dani Pettrey ist für ihre spannenden Romane mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden. Im deutschsprachigen Raum wurde sie durch ihre sehr erfolgreiche Alaska-Serie rund um die fünf McKenna-Geschwister  bekannt. Sie ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und lebt in Maryland.

109 BeiträgeVerlosung beendet
Katylehs avatar
Letzter Beitrag von  Katylehvor 2 Monaten

Vielen lieben Dank für das Buch und die Chance dabei zu sein! Hier meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Dani-Pettrey/Untiefen-3745963792-w/rezension/6025502846/

Wortgleich auch bei Amazon und Thalia

Rasanter Krimi mit einem ordentlichen Schuss Romantik. Ausgezeichnet mit dem Carol-Award 2020 als bester Romantic-Suspense-Titel.

Special Agent Finn Walker, Ermittler der Küstenwache, steht vor dem bislang schwierigsten Fall seiner Karriere: Ein Kollege wurde ermordet, ein anderer schwer verletzt. War dies das Werk von Drogenschmugglern? Oder steckt mehr dahinter? Je tiefer Finn und seine Kollegen graben, desto unübersichtlicher wird die Sache.
Ganz nebenbei muss er Gabby, die Schwester seines Chefs, im Blick behalten. Die Investigativ-Journalistin hat sich mit einer Enthüllungsstory mächtige Feinde gemacht. Unter Finns Schutz sollte Gabby eigentlich zur Ruhe finden, doch sie kann es nicht lassen, ihre Nase in seine Ermittlungen zu stecken. Und nicht nur das: Finns Gefühle für die neugierige Journalistin bringen auch sein Herz in größte Gefahr ...

140 BeiträgeVerlosung beendet
dreamlady66s avatar
Letzter Beitrag von  dreamlady66vor einem Jahr

Hallöchen zusammen,

nach meinem Reha-Retreat habe ich nun auch endlich geschafft, das Buch zu lesen. Vielen Dank nochmals dafür.
Hier mein soeben eingestellter 4*-ReziLink als Pettrey-Fan, eine breite Streuung folgt in Kürze:

https://www.lovelybooks.de/autor/Dani-Pettrey/Flut-2939595118-w/rezension/3543586147/

Wir lesen das Buch :


Dani Pettrey Dein Blick so tot



Dein Blick so tot




Zum Inhalt:


Die begabte Fotografin Avery Tate wird von ihrer Jugendfreundin Sky zu einer ungewöhnlichen Fotoausstellung in einer Galerie in Baltimore eingeladen. Doch seltsamerweise erscheint Sky nicht, stattdessen ist ein düsteres Foto von ihr ausgestellt, das auf mysteriöse Weise seinen Weg in die Galerie gefunden hat. Avery ist beunruhigt. Als Sky verschwunden bleibt, vermutet sie ein Verbrechen und bittet ihren früheren Kollegen, den Tatortanalytiker Parker Mitchell, ihr zu helfen. Was Parker nicht weiß: Avery ist schon lange hoffnungslos in ihn verliebt. Doch er trauert noch immer seiner verstorbenen Jugendliebe nach. Bei den Ermittlungen, die Avery und Parker gemeinsam mit ihren Freunden vom FBI durchführen, gerät der unheimlich wirkende junge Fotograf Sebastian in den Fokus, der Sky gestalkt hat. Doch immer dann, wenn Avery und Parker der Lösung des Falles ein Stück näher zu kommen scheinen, ergibt sich eine unerwartete Wendung.
69 Beiträge
Photons avatar
Letzter Beitrag von  Photonvor 3 Jahren
Hier ist meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Dani-Pettrey/Dein-Blick-so-tot-2038440460-w/rezension/2150029849 Ich habe sie auch bei Amazon, Thalia, Medimops, SCM, Kawohl, GerthMedien, Francke und fontis.ch eingestellt. Danke, dass ich die Fortsetzung lesen durfte.

Community-Statistik

in 105 Bibliotheken

von 105 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks