Christina Henry

 3,9 Sterne bei 1.050 Bewertungen

Lebenslauf von Christina Henry

Die Amerikanerin Christina Henry ist als Fantasyautorin bekannt für ihre finsteren Neuerzählungen von literarischen Klassikern wie »Alice im Wunderland«, »Peter Pan« oder »Die kleine Meerjungfrau«. Im deutschsprachigen Raum wurden diese unter dem Titel »Die Dunklen Chroniken« bekannt und gehören zu den erfolgreichsten Fantasy-Büchern der letzten Jahre. Die SPIEGEL-Bestsellerautorin liebt Langstreckenläufe, Bücher sowie Samurai- und Zombiefilme. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Chicago.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die Chroniken von Rotkäppchen - Allein im tiefen, tiefen Wald (ISBN: 9783764532550)

Die Chroniken von Rotkäppchen - Allein im tiefen, tiefen Wald

Erscheint am 08.03.2022 als Hardcover bei Penhaligon. Es ist der 6. Band der Reihe "Die Dunklen Chroniken".
Cover des Buches Die Chroniken von Rotkäppchen - Allein im tiefen, tiefen Wald (ISBN: 9783837160079)

Die Chroniken von Rotkäppchen - Allein im tiefen, tiefen Wald

Erscheint am 11.04.2022 als Hörbuch bei Random House Audio.

Alle Bücher von Christina Henry

Neue Rezensionen zu Christina Henry

Cover des Buches Die Chroniken von Alice - Finsternis im Wunderland (ISBN: 9783764532345)N

Rezension zu "Die Chroniken von Alice - Finsternis im Wunderland" von Christina Henry

Ein wahres Talent
Nikki_Habelitzvor 2 Tagen

Alice im Wunderland ist eine meiner Lieblingsgeschichten. Die Disney Adaption sowie auch die Verfilmung von Tim Burton sind einfach nur phantastisch. 


Ich war mir am Anfang sehr unsicher was mich erwartet, als ich mir das Buch von Christina Henry kaufte. 

Die ersten Seiten waren absolut spannend und flogen nur so dahin. Irgendwann so nach 50 Seiten fing es an ziemlich langweilig zu werden und ich überlegte tatsächlich es wegzulegen. Ganz aufhören zu lesen konnte ich dann aber doch nicht. Ich wollte dem

Buch noch eine Chance geben. Wie gut, dass ich es getan habe, denn mit jedem neuen/altbekannten Charakter der in der (Alten Stadt) auftauchte konnte die Autorin mich mehr und mehr begeistern. Die Figuren aus Alice im Wunderland bekamen ein neues Gesicht und wurden perfekt in diese brutal, düstere Geschichte eingearbeitet. 


Ich fand es unglaublich spannend, Alice und Hatcher auf ihrer Reise zu begleiten. Je näher man die beiden kennenlernte, desto mehr sind sie mir ans Herz gewachsen. 


Die Autorin hat ein großes Talent eine phantastische Geschichte neu zu erzählen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Chroniken der Meerjungfrau - Der Fluch der Wellen (ISBN: 9783764532376)L

Rezension zu "Die Chroniken der Meerjungfrau - Der Fluch der Wellen" von Christina Henry

Fehlende Spannung
LeseNerdyvor 4 Tagen

Negatives: 

Leider passen der Klappentext und der Inhalt des Buches kaum zusammen. Im Klappentext wird ein Zirkus beschrieben, der von P. T. Barnum geführt wird. In den ersten 300 Seiten des Buches geht es allerdings um ein Museum und nicht um einen Zirkus. Auch die schlimmsten Albträume hinter Gittern werden im Buch kaum thematisiert. 

Die Perspektivenwechsel zwischen den einzelnen Charakteren sind häufig nicht ganz zu erkennen. Manchmal fragt man sich, aus welcher Perspektive der Abschnitt nun betrachtet wird. 

Leider kommt im Buch auch keine wirkliche Spannung auf. Es ist oft vorhersehbar und auch etwas langweilig. 

Positives:

An sich ist es eine süße Geschichte ohne viel Herzrasen. Die Liebesstory ist schön geschrieben und am Ende des Buches muss man lächeln. 

Die Meerjungfrau ist eine starke Persönlichkeit, die viele Missstände in der Gesellschaft anspricht. 

Das Buch ist einfach geschrieben und lässt sich schnell lesen. 

Fazit: 

Wenn man das Buch mit der Erwartung liest, die Spannung und Brutalität der Alice Chroniken oder der Peter Pan Chronik vorzufinden, ist man falsch.
Ich würde deshalb dieses Buch nicht weiterempfehlen, weil genau das mich an den vorherigen Büchern begeistert hat. 

Wer allerdings eine schöne Liebesgeschichte lesen will und dazu ein altbekanntes Märchen neu erzählt haben möchte, wird das Buch mögen. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Chroniken der Meerjungfrau - Der Fluch der Wellen (ISBN: 9783764532376)L

Rezension zu "Die Chroniken der Meerjungfrau - Der Fluch der Wellen" von Christina Henry

Das Geheimnis hinter der Meerjungfrau
lunau-fantasyvor 5 Tagen

Nachdem mich das Buch über Peter Pan wirklich begeistert hat, enttäuschte mich dieses hier tatsächlich ein wenig. Ich habe einfach etwas anderes und vor allem spannenderes erwartet. Möglicherweise spielten hier meine Erinnerungen an den Film "The Greatest Showman" mit, in welchem es ebenfalls um P.T. Barnum geht, aber ich habe tatsächlich (gerade nachdem ich Peter Pan gelesen hatte) ein wenig mehr Spannung und Action erwartet. Irgendwie war mir die Geschichte zu platt, die Charaktere zu farblos und einseitig und der Wechsel zwischen dem Erzählfokus zu durcheinander. Es machte keinen Spaß und ich musste mich ein wenig durch die Geschichte quälen. Ich wollte wissen wie es ausgeht, habe etwas anderes erwartet und musste mich wirklich zwingen zu dem Buch zu greifen und zu lesen. Der Klappentext versprach eine Geschichte, die der von Peter Pan in Sachen Brutalität und Spannung in nichts nachstehen würde - und versagte auf ganzer Linie.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks