Buchreihe: Ramses von Christian Jacq

 4,3 Sterne bei 321 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

5 Bücher
  1. Band 1: Ramses: Der Sohn des Lichts

     (179)
    Ersterscheinung: 01.01.1997
    Aktuelle Ausgabe: 02.04.2013
    Der legendäre Pharao Ramses II. gilt als einer der größten Herrscher der Weltgeschichte. In den 66 Jahren seiner Regentschaft von 1279 bis 1213 v.Chr. führte er das altägyptische Reich zu einem beispiellosen Höhepunkt politischer und kultureller Macht. Der grandiose Romanzyklus des berühmten Ägyptologen Christian Jacq ist ein internationaler Bestseller. Im ersten Band erzählt er die Jugend des Thronfolgers.
    «Hofintrigen, Magie, Verrat, Verschwörung. Christian Jacq versteht es, historische Tatsachen zu einer spannenden Geschichte zu verweben, und liefert einen überwältigend detailreichen und authentischen Eindruck vom altägyptischen Alltagsleben.» (Welt am Sonntag)
  2. Band 2: Ramses: Der Tempel der Ewigkeit

     (112)
    Ersterscheinung: 01.01.1998
    Aktuelle Ausgabe: 02.04.2013
    Der junge Thronfolger Ramses im Kampf gegen Verrat, Intrigen und finstere Mordpläne! Unterstützt von seiner klugen Frau Nefertari, seiner erfahrenen Mutter Tuja und wenigen treuen Freunden, kämpft er um den Thron und wird schließlich Pharao.
  3. Band 3: Ramses: Die Schlacht von Kadesch

     (108)
    Ersterscheinung: 01.01.1999
    Aktuelle Ausgabe: 02.04.2013
    Nach seiner glanzvollen Thronbesteigung hatte Ramses von einer friedvollen Regierungszeit geträumt. Er wollte Ägypten zu einem reichen, glücklichen Land machen. Doch der junge Pharao muss sich nicht nur seiner intriganten Feinde im Inneren erwehren, er muss auch der Bedrohung durch die Hethiter mutig entgegentreten. Mit zwanzigtausend Fußsoldaten und einer Eliteeinheit von Streitwagenlenkern zieht er gen Osten. Vor der Stadt Kadesch am Orontes lockt der Hethiterkönig Muwatalli die Ägypter in einen Hinterhalt.
  4. Band 4: Ramses: Die Herrin von Abu Simbel

     (101)
    Ersterscheinung: 01.01.1999
    Aktuelle Ausgabe: 02.04.2013
    Trotz der siegreichen «Schlacht von Kadesch» war es Ramses nicht gelungen, die kriegerischen Hethiter dauerhaft zu unterwerfen. Erneut steht der Pharao mit seinen Truppen in Feindesland. Am Hof sind überdies seine Gegner hartnäckig am Werk. Vor allem sein machthungriger Bruder Chenar, seine doppelzüngige Schwester Dolente und der libysche Magier Ofir. In Nubien entgeht das Königspaar nur mit knapper Not tödlichen Fallen. Der Pharao will seiner unzerstörbaren Liebe zu Nefertari ein Denkmal setzen – zwei Felsentempel in Abu Simbel. Noch weiß Ramses nicht, welch furchtbarer Schicksalsschlag ihn dort erwartet.
  5. Band 5: Ramses: Im Schatten der Akazie

     (101)
    Ersterscheinung: 01.01.1998
    Aktuelle Ausgabe: 02.04.2013
    Ramses hat Ägypten zu großem Wohlstand geführt. Doch äußere Anfeindungen gefährden den Frieden. Unter Androhung eines neuen Krieges drängt ihn Hattuschili, der König der Hethiter, seine Tochter zur Gemahlin zu nehmen. Und die nach Rache dürstenden Libyer zetteln einen Aufstand an.
    Der letzte Band von Christian Jacqs weltberühmter Romanbiographie.
    «Stimmungsvoller als an Ramses' Seite könnte heute ein Ägypten-Reisender kaum durch das Land der Pyramiden geleitet werden.» (WAZ)
Über Christian Jacq
Der Ägypten-Superfan: Christian Jacq wurde 1947 in Paris geboren. Mit 13 Jahren wurde seine Leidenschaft für Ägypten geweckt, als er Bücher von Jacques Pirenne las. Kurz darauf schrieb er sein erstes Buch. Dennoch wurde erst 20 Jahre später sein erstes ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks