Chloe Benjamin

 4,2 Sterne bei 237 Bewertungen
Autorin von Die Unsterblichen, Die Unsterblichen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Chloe Benjamin

Ein großartiges neues Talent aus den USA: Chloe Benjamin stammt ursprünglich aus San Francisco, zog für ihr Studium in literarischem Schreiben jedoch nach Wisconsin, wo sie noch heute lebt. Ihr Debüt als Romanautorin gab sie 2014 mit „The Anatomy of Dreams“, für das sie mit dem Edna Ferber Fiction Book Award ausgezeichnet wurde. Ihr zweites Buch, „The Immortalists“ von 2018, toppte den Erfolg ihres Erstlingswerks noch und schaffte es an die Spitzen der Bestsellerlisten. Noch im selben Jahr erschien auch eine deutsche Übersetzung, „Die Unsterblichen“. Chloe Benjamin ist verheiratet, ihr Mann, Nathan Hill, ist ebenfalls Schriftsteller und laut Aussage der Autorin ein wunderbarer Lektor für ihre Bücher.

Alle Bücher von Chloe Benjamin

Cover des Buches Die Unsterblichen (ISBN: 9783442719853)

Die Unsterblichen

 (208)
Erschienen am 10.05.2021
Cover des Buches Die Unsterblichen (ISBN: 9783844532371)

Die Unsterblichen

 (16)
Erschienen am 29.10.2018
Cover des Buches Die Unsterblichen (ISBN: B07J2MPC83)

Die Unsterblichen

 (0)
Erschienen am 29.10.2018
Cover des Buches The Immortalists (ISBN: 9780735213180)

The Immortalists

 (13)
Erschienen am 09.01.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Chloe Benjamin

Cover des Buches Die Unsterblichen (ISBN: 9783442719853)S

Rezension zu "Die Unsterblichen" von Chloe Benjamin

Das Buch behandelt zu viele Themen auf einmal
Surarivor 6 Monaten


Die Geschwister Varya, Daniel, Klara und Simon gehen 1969 zu einer Wahrsagerin. Die Kinder dürfen nur einzeln eintreten und die Wahrsagerin erzählt jedem der Geschwister an welchem Tag genau diese sterben werden. Nun begleiten wir die vier auf ihrem Weg, Simon wird Baletttänzer. Klara macht ihren Traum wahr und wird Zauberkünstlerin. Daniel studiert Medizin und arbeitet später als Arzt. Varya studiert und geht dann an ein Forschungsinstitut. Wie werden sie diese Wege bestreiten im Wissen um ihren Todestag?

Achtung Spoiler:
Die Idee zu diesem Buch gefällt mir sehr, wie bestreitest du dein Leben in dem Wissen wann es vorbei sein wird? Gehst du den sicheren Weg oder schaust du einfach wohin dein Weg führt, egal wie unsicher er ist?
Das Buch hat aber sehr viele verschiedene Themen angesprochen und das waren mir einfach zu viele verschiedene Thematiken in einem Buch:
Simon ist Homosexuell und stirbt an Aids.
Klara wird Alkoholkrank und erhängt sich.
Daniel und seine Frau können keine Kinder bekommen und er bereut dies.
Varya gibt ihr Kind zur Adoption frei, sie arbeitet in einem Tierversuchslabor und sie hat Zwangsstörungen.
Durch all diese Themen im Leben der Protagonisten führte dazu, dass die Lebenswege aller Geschwister nicht sehr positiv verlaufen. Das hat mir etwas zu schaffen gemacht, da ich beim lesen ein doch sehr trauriges, negatives Gefühl hatte.

Das Buch bekommt 3,5 von 5 Sternen, leider ist dies oben nicht auswählbar.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Unsterblichen (ISBN: 9783442719853)L

Rezension zu "Die Unsterblichen" von Chloe Benjamin

tolles Herbstbuch!
lndsynvor 6 Monaten

Wir begleiten in diesem Buch die Geschwister Gold, vier Stück an der Zahl. In der Gegend wird von einer Wahrsagerin gesprochen, die dir dein Todestag Vorraum sehen kann. So neugierig die Kinder sind, nehmen sie es auf die leichte Schulter und statten der Frau einen Besuch ab.
Das Buch ist dann in vier Teile geteilt, somit begleiten wir jeden der vier in ihrem Leben. Die einen zieht es nach San Francisco in der es in den 60-70er Jahren nur nach Freiheit und Vielfalt ruft. Die anderen versuchen ein ganz normales Leben zu führen. 

Ich wollte die Geschichte schon sehr lange lesen und nun hab ich es zum Glück getan. Die Idee ist fantastisch, genauso wie die Umsetzung. Für mich passt dieses Buch perfekt an einen Herbstabend. An das Buch werd ich mit großer Sicherheit noch oft zurück denken.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Unsterblichen (ISBN: 9783442719853)A

Rezension zu "Die Unsterblichen" von Chloe Benjamin

Eine Geschichte zum Nachdenken
Anna_intergalaktischvor 7 Monaten

Die Geschichte um Simon, Klara, Daniel und Varya hat mich tief berührt. Alle vier gehen unterschiedlich mit der Information der Wahrsagerin um. Das Leben jedes einzelnen ist dabei sehr facettenreich dargestellt und die Charakterzüge werden hier sehr gut herausgearbeitet. Das Buch bringt einen mit seinem sehr emotionalen Schreibstil zum Nachdenken.

Einziger Kritikpunkt: Gerade weil es hier auch um den Tod geht hätte dem Buch eine Triggerwarnung gut getan.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Chloe Benjamin im Netz:

Community-Statistik

in 369 Bibliotheken

von 114 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks