Charlotte Leonard

 4,6 Sterne bei 14 Bewertungen
Autor von Die Verwegene.

Lebenslauf von Charlotte Leonard

Hinter Charlotte Leonard verbirgt sich die Autorin Christiane Lind, die ihre Freundinnen immer wieder mit ihren Kenntnissen über Hollywoodfilme verblüfft. Sie hat eine kleine Bibliothek zur Goldenen Ära der Traumfabrik und zu den ungewöhnlichen Lebenswegen mutiger, von ihrem Umfeld oft verkannter Frauen angesammelt hat. In diesem Roman kann sie ihre beiden Leidenschaften zum ersten Mal verbinden, da Hedy Lamarr wie kaum eine andere den Glamour Hollywoods verkörpert ebenso wie die Konflikte, mit denen eine schöne und kluge Frau zu kämpfen hatte.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Charlotte Leonard

Cover des Buches Die Verwegene (ISBN: 9783746638683)

Die Verwegene

 (14)
Erschienen am 17.01.2022

Neue Rezensionen zu Charlotte Leonard

Cover des Buches Die Verwegene (ISBN: 9783746638683)N

Rezension zu "Die Verwegene" von Charlotte Leonard

Genial geschrieben und recherchiert
Nadyvor 2 Monaten

Hier ist meine Meinung zu dem historischen Roman “Die Verwegene” von Charlotte Leonard.
Hinter Charlotte Leonard verbirgt sich die erfolgreiche Autorin Christiane Lind.
Ich möchte mich auch gleichzeitig bei der Autorin für das Leseexemplar bedanken.   

Was für ein toller Roman. Von der ersten Seite an, hat mich der Schreibstil und die Story begeistert. 

Hedy Lamarr hieß mit bürgerlichen Namen Hedwig Kiesler. Sie lebte in Wien und war mit einem vierzehn Jahre älteren Mann verheiratet. Doch sie war in ihrer Ehe nicht glücklich, da sich ihr Ehemann als Tyrann entpuppte.
Eines Nachts gelingt ihr die Flucht und sie reist mit einem Schiff nach Amerika. Sie möchte unbedingt als Schauspielerin Karriere machen und Hollywood ist ihr großes Ziel.
Da Hedwig Kiesler eine wunderschöne Frau war, fand sie recht bald eine Stelle bei MGM Studios.  Von da an trug sie den Namen “Hedy Lamarr”. 

Wie ihre Karriere verläuft musst du selber lesen!

Ich fand den Roman wahnsinnig spannend und aufschlussreich. Besonders toll fand ich, dass ich alle Protagonisten, die in Hedy Lamarrs Leben vorkamen, im Internet recherchieren konnte.  Da ich dann zu jedem Charakter ein Gesicht vor mir hatte, machte das ganze noch aufregender für mich.
Es war, als schaue ich einen Kinofilm.
Die Autorin hat unheimlich gut recherchiert und Hedy Lamarrs Lebensgeschichte wahrheitsgetreu in einen Roman verpackt.
Ich fand das ganze Buch aufregend und es war eine tolle Erfahrung, Hedi Lamarrs Leben zu verfolgen. 

Der Roman erhält von mir auf jeden Fall 5 von 5 Sternen und eine klare Leseempfehlung von mir.

 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Verwegene (ISBN: 9783746638683)R

Rezension zu "Die Verwegene" von Charlotte Leonard

Ein Hollywoodstar hautnah
Redrosevor 2 Monaten

Die Autorin erzählt einen Teil der Lebensgeschichte von Hedwig Eva Maria Kiesler, die unter dem Namen Hedy Lamarr zur Hollywood Leinwandgöttin aufsteigt. Während andere Hollywoodstars aus ihrer Generation noch heute bekannt sind, wie etwa Greta Garbo, Marlene Dietrich, Rita Hayworth, oder Joan Crawford, ist die in Wien geborene Schauspielerin heute nahezu unbekannt.

Die spannende Geschichte der ehemals schönsten Frau der Welt, gelungen vertont mit der Stimme von Tessa Mittelstaedt, bringt Hollywoodglanz in mein Wohnzimmer. Gemeinsam mit Hedy leide ich unter der unglücklichen Ehe mit dem österreichischen Waffenproduzenten und fliehe zur Zeit der Nationalsozialisten in die USA. Wir warten auf Rollenangebote und kaufen nach den Premieren die Zeitschriftenkioske leer, um die Reaktionen der Kritiker und des Publikums zu lesen.

Wunderbar einfühlsam beschreibt die Autorin die innerliche Zerrissenheit einer wunderschönen Frau, die nicht nur auf ihr Äußeres reduziert werden möchte. Beschrieben als Heaven with an accent betört Hedy die Männerwelt, auch wenn ihr keiner ihrer Ehemänner dauerhaftes Glück schenken kann.

Durch die lebendige Schreibweise der Autorin wird die Hollywoodgöttin nahbar und ich hätte sie gerne kennengelernt.

Die 10,5 Stunden Hörbuch waren viel zu schnell vorbei, ich hätte noch stundenlang weiterhören können 😍

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Verwegene (ISBN: 9783746638683)D

Rezension zu "Die Verwegene" von Charlotte Leonard

Hedy Lamarr mit all ihren Facetten
DoraLupinvor 3 Monaten

1937 flieht eine junge Frau vor ihrem Mann und landet in Amerika. Dort wird Hedy Lamarr zum Star und zur Stilikone, alle Männer liegen bald der "schönsten Frau der Welt" zu Füßen. Ihre große Leidenschaft sind jedoch Erfindungen und so widmet sie ihre Zeit nach Drehschluss ganz diesem Gebiet. Leider nehmen sie wegen ihrer Schönheit viele nicht ernst, obwohl sie eine neue, legendäre Technologie entwickelt, die später Grundlage für Bluetooth wird...

Ich muss zugeben, dass ich bisher noch nicht viel von Hedy Lamarr wusste, obwohl der Name eigentlich sehr bekannt ist. Umso erstaunter war ich, welch kluger Kopf und welch starke Frau sich hinter dieser Person verbergen und so bin ich sehr froh durch dieses Buch nicht nur ein paar kurzweilige Stunden verbracht zu haben, sondern auch etwas neues über diese erstaunliche Persönlichkeit gelernt zu haben!

Der Schreibstil ist sehr bildhaft und so fiel es mir gar icht schwer mich gemeinsam mit Hedy ins alte Hollywood zu begeben, indem nicht immer alles so glänzend zugegangen ist wie mancher vielleicht meint. Aber auch der Erfindergeist der jungen Frau kommt im Buch nicht zu kurz und hat mich mehr noch beeeindruckt als die Leistung der Schauspielerei. Der Autorin ist es gelungen, dass ich Hedy Lamarr sehr nahe gekommen bin, ihre Gefühle und Gedanken gut nachvollziehen und begreifen konnte. Ich bin wirklich froh durch diese Lektüre eine mir bisher unbekannte Frau so viel besser kennen gelernt zu haben.

Fazit: Ein bildhafter Schreibstil der einen ganz ins Amerika der vergangenen Zeit versetzt und zugleich lernt man eine beeindruckende Frau kennen, die nicht nur schön ist sondern auch äußerst klug. Ich kann das Buch nur weiter empfehlen, für Leser die starke Frauen besser kennen lernen möchten. Wunderbarer Mix aus Roman und Biografie.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks