Catherine Shepherd

 4,5 Sterne bei 3.231 Bewertungen
Autorin von Mooresschwärze, Der Flüstermann: Thriller und weiteren Büchern.
Autorenbild von Catherine Shepherd (©Irene Zandel, Hannover)

Lebenslauf von Catherine Shepherd

Hochspannung aus Deutschland: Catherine Shepherd, geboren 1972, stammt ursprünglich aus Berlin und lebt heute mit ihrer Familie in Zons am Rhein. Nach dem Abitur studierte sie Wirtschaftswissenschaften und arbeitete anschließend bei einer großen Bank. Doch ihre Leidenschaft für Kreativität und Phantasie trat immer stärker hervor, bis sie eines Tages zum Stift griff und ihren ersten Thriller schrieb. Seitdem begeisterte sie über drei Millionen Leser mit ihren Büchern. Nach den großen Erfolgen als Selfpublisherin erscheint 2016 mit „Krähenmutter" ihr erster Thriller in Zusammenarbeit mit dem Piper-Verlag. Für ihre Romane wird Shepherd vielfach ausgezeichnet, beispielsweise erreicht ihr Titel „Kalter Zwilling“ auf der Leipziger Buchmesse 2013 den zweiten Platz beim Indie-Autor-Preis in der Kategorie Belletristik. Auch ihre übrigen Bücher sind regelmäßig in den Kindle-Charts und auf Bestsellerlisten zu finden. Schauplätze der Handlung sind meist Berlin oder ihre Wahlheimat Zons.

Ihr Buch "Der Bewunderer" erschien im Juni 2022 bei Kafel Verlag.

Neue Bücher

Cover des Buches Der Bewunderer: Thriller (ISBN: B0B55479SR)

Der Bewunderer: Thriller

Neu erschienen am 30.06.2022 als eBook bei Kafel Verlag.
Cover des Buches Der Bewunderer: Thriller (ISBN: 9783944676388)

Der Bewunderer: Thriller

 (133)
Neu erschienen am 29.06.2022 als Taschenbuch bei Kafel Verlag.
Cover des Buches Der Bewunderer: Thriller (ISBN: 9783944676395)

Der Bewunderer: Thriller

Neu erschienen am 22.07.2022 als Hörbuch bei Kafel Verlag.

Alle Bücher von Catherine Shepherd

Cover des Buches Der Flüstermann: Thriller (ISBN: 9783944676203)

Der Flüstermann: Thriller

 (207)
Erschienen am 01.07.2018
Cover des Buches Mooresschwärze (ISBN: 9783944676067)

Mooresschwärze

 (220)
Erschienen am 01.11.2016
Cover des Buches Der Blütenjäger: Thriller (ISBN: 9783944676234)

Der Blütenjäger: Thriller

 (148)
Erschienen am 28.06.2019
Cover des Buches Winterkalt (ISBN: 9783944676210)

Winterkalt

 (149)
Erschienen am 20.10.2018
Cover des Buches Dunkle Botschaft: Thriller (ISBN: 9783944676241)

Dunkle Botschaft: Thriller

 (148)
Erschienen am 31.10.2019
Cover des Buches Der Puzzlemörder von Zons: Thriller (ISBN: 9783000390098)

Der Puzzlemörder von Zons: Thriller

 (173)
Erschienen am 30.07.2016
Cover des Buches Artiges Mädchen: Thriller (ISBN: 9783944676272)

Artiges Mädchen: Thriller

 (137)
Erschienen am 26.10.2020
Cover des Buches Der Bewunderer: Thriller (ISBN: 9783944676388)

Der Bewunderer: Thriller

 (133)
Erschienen am 29.06.2022

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Catherine Shepherd

Cover des Buches Der Bewunderer: Thriller (ISBN: 9783944676388)H

Rezension zu "Der Bewunderer: Thriller" von Catherine Shepherd

richtig spannend
Hexipexivor 8 Tagen

Das Cover passt gut zur Reihe und ist auf jeden Fall ein Blickfang.

Es ist für mich der 1. Fall und ich konnte gut folgen, da das Buch in sich abgeschlossen ist.

Laura Kern ist Spezialermittlerin.  Dieses Mal geht es um eine Tote, die als Kunstwerk auf einer Leinwand drapiert wurde. Und sie ist kein Einzelfall. Laura muss also schnell sein.

Auf gut 310 Seiten begibt sich der Leser mit Laura auf die Tätersuche.

Der Schreibstil ist gut und die Spannung wird bis zum Schluss gehalten.

Von mir gibt es eine Leseempfehlung.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Stummes Opfer: Thriller (ISBN: 9783944676296)lesenundteetrinkens avatar

Rezension zu "Stummes Opfer: Thriller" von Catherine Shepherd

Wie immer spannend
lesenundteetrinkenvor 9 Tagen

Ich liebe die Charaktere dieser Reihe und es war schön sie alle "wiederzusehen". Wie immer geht es um zwei Mordermittlungen... die eine in der Gegenwart und die andere im Jahr 1502. Und wie immer haben die Mordfälle etwas gemeinsam. Beide Fälle sind sehr spannend und man rätselt mit, wer der Täter sein könnte (ich bin nicht drauf gekommen).
Außerdem gibt es da noch eine weitere Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart, die ich sehr faszinierend finde und über die ich gerne mehr erfahren würde.
Das Buch hat mir sehr gut gefallen und ich konnte es kaum aus der Hand legen. Leider war es viel zu schnell vorbei

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Bewunderer: Thriller (ISBN: 9783944676388)MoMes avatar

Rezension zu "Der Bewunderer: Thriller" von Catherine Shepherd

Ein schöner Thriller für zwischendurch
MoMevor 14 Tagen

Auf den nun schon siebten Fall der Spezialermittlerin Laura Kern war ich sehr gespannt. Das Cover gefiel mir wieder sehr gut, das zersplittere Herz passte perfekt zur Story. Das Schöne an dieser Reihe ist, dass jedes Buch unabhängig von den anderen lesbar ist. Die Hauptcharaktere entwickeln sich zwar im Verlauf weiter, aber die wesentlichen Details werden immer so bekannt gegeben, dass kein anderer Fall gespoilert wird.

Der Start in „Der Bewunderer“ fiel mir wieder ausgesprochen leicht und ich empfand es als sehr angenehm, dass der Prolog mit dem mutmaßlichen Täter begann. Das eröffnete mir einen großen Spekulationsspielraum und ich war gespannt, was mich dieses Mal erwarten würde.
Durch wechselnde Perspektiven, die fast ausschließlich vom auktorialen Erzähler begleitet wurden, ermöglichte mir Catherine Shepherd einen breiteren Blick auf das Geschehen. Neben mehreren Gegenwartssträngen erwartete mich noch ein Vergangenheitsstrang. Sie alle entwickelten sich chronologisch weiter, sodass ich stets einen guten Überblick behalten konnte.

Dieser Fall führte in die Kunstszene und die zur Schaustellung der Todesopfer war mal was anderes. Der Thriller gehört eher zur ruhigeren Sorte. Blutrünstige Szenen gab es keine und auch sonst bestach „Der Bewunderer“ eher durch seinen leichten und angenehmen Schreibstil. Mich erwarteten unterschiedliche Spannungskurven, sodass die Wendungen von mannigfaltiger Intensität waren. Besonders viel Freude machte mir das Rätsel raten, wer denn der Täter sein könnte. Dabei verstand es Catherine Shepherd geschickt zwischen offensichtlichen falschen Fährten und gut versteckten zu wechseln. Bis zum Finale war ich mir nicht schlüssig, wer der wahre Mörder sein könnte.

Die Charaktere boten ebenfalls eine große Bandbreite, sodass der Geschichte das notwendige Leben eingehaucht wurde, um authentisch und berührend zu wirken. Mir gefiel, dass ich zwischen dem komplexen Fall von Laura Kern auch in die Privatleben der beiden Ermittler Max Hartung und Laura Kern schnuppern durfte. Dadurch wirkten sie menschlich und nahbar. Laura ist mir aber von dem Gespann am sympathischsten. Max hätte ich in diesem Band öfter mal schütteln mögen. Sein Verhalten war bisweilen schon ein wenig kindisch. Aber es bleibt zu hoffen, dass sich dies ab den kommenden Bänden ändern wird.
Ein weiterer kleiner Kritikpunkt ist, dass mich zwei Mal das Verhalten der beiden Ermittler erstaunte. Da wurden die Leichen nur anhand eines Fotos identifiziert und die zwei zogen sofort los, um die Angehörigen zu informieren. Normalerweise wird das doch noch genauer verifiziert oder nicht? Dieser Umstand hat mich ehrlicherweise schon gestört, da ich sonst nicht den Eindruck hatte, dass die Ermittler nachlässig in ihrem Job sind.

„Der Bewunderer“ ist ein angenehmer Thriller, der mir schöne und entspannte Lesestunden beschert hat, ohne den Blutdruck in schwindelerregende Höhen zu schrauben. Das Finale war dieses Mal ziemlich gesittet, dennoch fieberte ich mit dem neusten Opfer und Laura Kern mit. Die Auflösung und das Ende von „Der Bewunderer“ waren schlüssig und rund.

Fazit:
Ein herrlicher Thriller für den Sommerurlaub. Genau die richtige Mischung aus Spannung und interessanten Fall, um entspannte Lesestunden zu haben.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

100 signierte Taschenbücher des neuen Thrillers von Catherine Shepherd "Der Bewunderer"

Liebe Lovelybooks-Community, 

ich hoffe es geht Euch gut! 

Ein Jahr nach meinem letzten Laura Kern Thriller ist es Zeit für den "Bewunderer", der ab dem 01.07.2022 überall im Buchhandel, auf Amazon Kindle und als Hörbuch erhältlich sein wird. 

Für diese Leserunde habe ich 100 signierte Taschenbücher vorab und exklusiv für Euch bereitgestellt. 

Hier kommt der Klappentext für Euch: 

"Wenn er dich bewundert, dann will er dich für immer!

Auf einer riesigen, kunstvoll bemalten Leinwand liegt eine Frau. Ihr Blick ist starr in den Himmel gerichtet. Sie atmet nicht mehr. Spezialermittlerin Laura Kern kann kaum die Augen von dem bizarren Fund abwenden. Jemand hat sie in ein Abendkleid und knallrote High Heels gezwängt, um sie in seinem Kunstwerk zu verewigen. Doch warum hat der Täter die Tote außerdem mit einer Rettungsweste und einem Blumenstrauß ausgestattet? Fieberhaft versucht Laura, den Mörder zu stoppen, aber der hat bereits sein nächstes Opfer auf einer Leinwand platziert. Und Laura ist ihm näher, als sie glaubt ..."

Ich freue mich auf Eure Bewerbung!

GLG

Catherine Shepherd

P.S. "Der Bewunderer" kann unabhängig von den Vorgängern aus der Laura Kern Reihe "Krähenmutter", "Engelsschlaf", "Der Flüstermann", "Der Blütenjäger", "Der Behüter" und "Der böse Mann" gelesen werden.

1270 BeiträgeVerlosung beendet

Auf einer riesigen, kunstvoll bemalten Leinwand liegt eine tote Frau. Jemand hat sie in ein Abendkleid und knallrote High Heels gezwängt, um sie in einem Kunstwerk zu verewigen. Fieberhaft versucht Spezialermittlerin Laura Kern, den Mörder zu stoppen, aber der hat längst sein nächstes Opfer auf einer Leinwand platziert. Ein spannungsgeladener Thriller, den ihr nicht mehr aus der Hand legen werdet!

Herzlich willkommen zur Buchverlosung von "Der Bewunderer: Thriller"!

Hier kommt der komplette Klappentext für Euch: 

Wenn er dich bewundert, dann will er dich für immer!
Auf einer riesigen, kunstvoll bemalten Leinwand liegt eine Frau. Ihr Blick ist starr in den Himmel gerichtet. Sie atmet nicht mehr. Spezialermittlerin Laura Kern kann kaum die Augen von dem bizarren Fund abwenden. Jemand hat sie in ein Abendkleid und knallrote High Heels gezwängt, um sie in seinem Kunstwerk zu verewigen. Doch warum hat der Täter die Tote außerdem mit einer Rettungsweste und einem Blumenstrauß ausgestattet? Fieberhaft versucht Laura, den Mörder zu stoppen, aber der hat bereits sein nächstes Opfer auf einer Leinwand platziert. Und Laura ist ihm näher, als sie glaubt ..."

Seid ihr neugierig auf den neuen, nervenaufreibenden Thriller von Bestsellerautorin Catherine Shepherd geworden? Wir verlosen 30 von der Autorin signierte Exemplare des Buches unter allen, die mitreißende Thriller lieben.

Beantwortet für die Chance auf eines der signierten Bücher die folgende Frage über das Bewerbungsformular:

Was macht für Euch einen guten Thriller aus?

Wir sind schon gespannt auf Eure Antworten und drücken die Daumen!

490 BeiträgeVerlosung beendet
Ente-Lulis avatar
Letzter Beitrag von  Ente-Lulivor einem Monat

Herzlichen Dank, das ich dieses Buch lesen durfte.

Dies Rezi wortgleich erschienen bei: Amazon, Weltbild, Thalia, Lesejury und Hugendubel


https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Shepherd/Der-Bewunderer-Thriller-5619818772-w/rezension/6557937457/


Ich verlose 15 MP3-CDs der ungekürzten Hörbuch-Ausgabe meines aktuellen Zons-Thrillers "Die Rezeptur", gelesen von Wolfgang Berger

Liebe Lovelybooks-Community, 

nachdem mein neuester Zons-Thriller "Die Rezeptur" am 01.04.2022 erfolgreich gestartet ist und in der Amazon Kindle-Version schon nach wenigen Tagen den 1. Platz der Kindle-Charts erreicht hat, ist jetzt auch das Hörbuch endlich auf allen Plattformen (inklusive Audible, Apple, Thalia, BookBeat, Spotify und Deezer) erhältlich. 

Wer das Buch bzw. Hörbuch noch nicht kennt, ist herzlich eingeladen bei dieser Lese- bzw. Hörrunde teilzunehmen. Ich verlose 15 MP3-CDs der ungekürzten Fassung, gelesen von Wolfgang Berger. 

Hier kommt noch einmal der Klappentext:

"Er zeigt dir ein Geheimnis, doch es ist tödlich".

Gegenwart: Maras Leben verwandelt sich schlagartig in einen Albtraum. Als sie nach Hause kommt, liegt ihr Vater tot in der Badewanne. Kommissar Oliver Bergmann untersucht den Mord an dem renommierten Arzt. Der Täter hat die Wanne mit einem merkwürdig riechenden und schlammigen Wasser gefüllt, dessen Zusammensetzung das Ermittlerteam vor ein Rätsel stellt. Noch undurchschaubarer ist die Aufschrift, die er auf dem Badezimmerspiegel hinterlassen hat: »Ewiges Leben«. Olivers Ermittlungen führen ihn in eine bekannte Schönheitsklinik, wo er ein Wirrwarr aus Intrigen und Machtkämpfen vorfindet. Kurz darauf wird eine Ärztin aus derselben Klinik ermordet. Und noch bevor Oliver die Verfolgung des Mörders aufnehmen kann, verschwindet Mara ... 

Zons 1503: Im Franziskanerkloster geht die Angst um. Bruder Nicolas wird tot im Kräutergarten aufgefunden und wenig später verliert ein weiterer Mönch gewaltsam sein Leben. Anscheinend wurden die Ordensbrüder vergiftet. Bastian Mühlenberg entdeckt verschlüsselte Schriftstücke bei den Opfern, die ihn zu einer geheimen Rezeptur führen. Offenbar hüten sieben Mönche jeweils einen Teil dieses Geheimnisses. Verzweifelt versucht Bastian die Einzelteile zusammenzufügen, doch der Täter ist schneller und ermordet den nächsten Mönch, bevor er ihn warnen kann ..."

Ich freue mich auf Eure Teilnahme!

Ganz liebe Grüße

Catherine 

P.S. Auch "Die Rezeptur" kann unabhängig von den Vorgängern aus der Zons-Thriller Reihe gehört bzw. gelesen werden.

164 BeiträgeVerlosung beendet
We_Ris avatar
Letzter Beitrag von  We_Rivor einem Monat

Hallo, hier noch meine Rezension zum Hörbuch, irgendwie ist mir das total durch gegangen, sorry!!!

Wie immer top Unterhaltung und von mir eine ganz klare Hör-/Leseempfehlung.

https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Shepherd/Die-Rezeptur-Thriller-4696419080-w/rezension/6365675689/

Vielen Dank, dass ich bei der tollen Hörrunde dabei sein durfte & vielleicht bis zum nächsten Mal.

Zusätzliche Informationen

Catherine Shepherd wurde am 28. Oktober 1972 in Greifswald (Deutschland) geboren.

Catherine Shepherd im Netz:

Community-Statistik

in 1.524 Bibliotheken

von 1.612 Lesern aktuell gelesen

von 103 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks