Bella Donna. Die Schöne von Florenz: Roman

4,3 Sterne bei 36 Bewertungen

Cover des Buches Bella Donna. Die Schöne von Florenz (ISBN: 9783328105480)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

B
Brigitte_Koternetz
vor 3 Monaten

Streifzug durch Florenz im 15. Jahrhundert

MissRose1989s avatar
MissRose1989
vor einem Jahr

Sehr gut ausgearbeiteter Roman rund um Liebe und die Schönheit...

Alle 36 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bella Donna. Die Schöne von Florenz: Roman"

Der Preis der Schönheit. Die Kunst der Liebe.

Florenz, 1469. Die Zeiten, als Cosima Bellani von Männern umschwärmt wurde, sind vorbei. Die Schönheit der alternden Kurtisane beginnt zu schwinden – und sie fürchtet um ihre Zukunft. Als die junge Adlige Simonetta sie in Liebesdingen um Rat bittet, hat Cosima eine verheißungsvolle Geschäftsidee: Sie will fortan Kosmetik herstellen, denn der Handel mit Pulver und Salben, Bleiweiß und Lippenrot floriert. Simonetta wird mit ihrer Hilfe zur schönsten Frau von Florenz – nicht nur der einflussreiche Giuliano de Medici, auch der aufstrebende Maler Sandro Botticelli liegen ihr zu Füßen. Doch dann bricht ein erbitterter Machtkampf um die Stadt aus und Cosima und Simonetta werden in eine Intrige verwickelt. Bald handeln sie nicht nur mit erlesenen Schönheitsrezepturen, sondern auch mit Geheimnissen …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783328105480
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:416 Seiten
Verlag:Penguin
Erscheinungsdatum:10.05.2021

Rezensionen und Bewertungen

4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne12
  • 4 Sterne21
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783328105480
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:416 Seiten
    Verlag:Penguin
    Erscheinungsdatum:10.05.2021

    Community-Statistik

    Band 1 der Reihe "Die Töchter Italiens"

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks